weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 12:38
obskur schrieb:Sagt wer?
Ein Arzt, den ich befragt habe. Schuss soll ja, genaueres erfahren wir noch, so etwa in Nähe Ohr eingedrungen sein. Auskunft vom Fache: Wenn man mitten im Schreine getroffen wird, kann es durchaus noch einige Momente "nachhallen", wenn ich mich mal etwas unsauber ausdrücken darf.


melden
Anzeige
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 12:38
@obskur
Der Radiologe Dr.Stipp hat im Gerichtssaal ausgesagt ( und er hatte ja die Verletzte gesehen) das die Verletzungen so schwer waren, dass sie nichts mehr hätte sagen können. Er konnte Teile vom Gehirn sehen, das sagt doch schon alles...


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 12:38
@aberdeen
aberdeen schrieb:Ach so, Du bist dann zu faul, das fett zu stellen? Gut zu wissen :D
Ja.
Besonders wenn es hier so schnell geht. ;-)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 12:39
Es wurden Schreie VOR den Schüssen gehört!!!
@KlaraFall

Nicht ganz: Die Schreie erstarben kurz danach.

Was aber medizinisch durchaus möglich ist.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 12:40
@CosmicQueen
CosmicQueen schrieb:Der Radiologe Dr.Stipp hat im Gerichtssaal ausgesagt ( und er hatte ja die Verletzte gesehen) das die Verletzungen so schwer waren, dass sie nichts mehr hätte sagen können. Er konnte Teile vom Gehirn sehen, das sagt doch schon alles...
VOR den Schüssen war sie nicht verletzt.

Da konnte sie schreien was das Zeug hält und wer eine Waffe auf sich gerichtet sieht, tut das wahrscheinlich auch.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 12:41
@KlaraFall
Es ging um die Aussage von Mrs. Merwen, sie hat eine Frau weinen gehört, dass kann nicht sein, denn dies geschah NACH den Schüssen. Ihr Mann hat sie ja berichtigt, dass es O.Ps weinen war. ;)


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 12:41
pfiffi schrieb:Ein Arzt, den ich befragt habe. Schuss soll ja, genaueres erfahren wir noch, so etwa in Nähe Ohr eingedrungen sein. Auskunft vom Fache: Wenn man mitten im Schreine getroffen wird, kann es durchaus noch einige Momente "nachhallen", wenn ich mich mal etwas unsauber ausdrücken darf.
Nähe Ohr? Also Treffer im Hirnstamm möglich? Dann wären Schreie sehr unwahrscheinlich.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 12:41
@pfiffi
pfiffi schrieb:Die Schreie erstarben kurz danach.

Was aber medizinisch durchaus möglich ist.
DAS hatte ich auch schon ein paar mal hier erwähnt.

Zur Erinnerung: FADING SCREAMS

Der Laut eines Schusse ist schneller als ein Schrei!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 12:42
@CosmicQueen
Ich habe den Dr. live verfolgt... er sagte aus, dass sie danach nicht mehr schreien konnte... seiner Meinung nach... uns ist aber allen bewusst, was ein Radiologe täglich tut oder? Es ist seine Einschätzung, eine Aussage von jemanden, der mit solchen Dingen vertraut ist, wäre doch aber viel aussagekräftiger.

Die wichtigen Schreie bleiben so oder so erhalten!


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 12:44
obskur schrieb:Die wichtigen Schreie bleiben so oder so erhalten!
Zunächst noch, bis die SV ausgesagt haben. Aber dass nach einem Treffer im Hirnstamm ein Schreien unwahrscheinlich bis ausgeschlossen ist, weiß auch ein Radiologe.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 12:45
@CosmicQueen
Es ging um die Aussage von Mrs. Merwen, sie hat eine Frau weinen gehört, dass kann nicht sein, den dies geschah NACH den Schüssen. Ihr Mann hat sie ja berichtigt, dass es O.Ps weinen war. ;)
Das kann durchaus so sein und das halte ich auch für möglich.
Es wäre Unsinn zu glauben, dass sich keiner der Zeugen auch mal getäuscht haben könnte.

Es ist aber nicht so wichtig, WER geweint hat oder nicht.

Wichtig ist, dass Schreie VOR den Schüssen gehört worden sind und je mehr Zeugen dieses noch bestätigen werden, umso weniger kann man ausschliessen, dass sich alle geirrt haben sollten.

Nel hat sich ja die Zeugen, rechts und links vom Haus, noch für einen späteren Zeitpunkt aufgehoben.
Ebenso den Gärtner, der mit bei OP auf dem Grundstück wohnte.

Da wird er sich schon was bei gedacht haben.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 12:46
CosmicQueen schrieb:Es ging um die Aussage von Mrs. Merwen, sie hat eine Frau weinen gehört, dass kann nicht sein, denn dies geschah NACH den Schüssen. Ihr Mann hat sie ja berichtigt, dass es O.Ps weinen war. ;)
Ich kann mir durchaus vorstellen, dass ein Weinen nicht zwingend auf Mann oder Frau hinweisst, das klingt in der Tat bei manchen Männern sehr eigenartig und nicht wirklich männlich. Aber was soll das jetzt aussagen? Ich habe vor Gericht bisher keine Diskussion um das Weinen gehört, vielmehr geht es da um die Schreie.


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 12:46
@obskur
Noch mal, es ging mir daraum, dass Mrs. Merwen aussagte, sie habe eine FRAU weinen gehört, tatsächlich war es aber O.Ps weinen was sie da hörte. Reeva konnte nicht mehr weinen zu dem Zeitpunkt.
Mrs Merwen hat also die Stimmen verwechselt, es war keine Frau die weinte, es war ein Mann. Nur darum ging es mir. Sie hat es verwechselt. Das beweist, dass man es verwechseln KANN!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 12:47
@aberdeen "Kerngehalt" ist ein juristischer Begriff.

Einfaches Besipiel:

Zeugenaussage am Tag nach der tat: "Es fielen Schüsse"

Zeugenaussage im Prozess: "Es fielen ganz laute Schüsse, so etwas habe ich noch nie gehört, es war schrecklich!"

Typisches Ausschmücken (muss ich Dir nicht erklären, weißt Du), belanglos, Kerngehalt ist "Schüsse", und der bleibt erhalten.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 12:48
@pfiffi

So ist es!


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 12:51
Pistorius in turmoil: How Blade Runner's body language reveals the way that trial is taking its toll

Body language expert Dr Denise Bjorkman analyses his every move in court
Believes his teary breakdowns are 'staged to hide feelings of sickening guilt'
'Resting hands on head is involuntary move to reject unwanted information'
'Placing hands on genatalia region an indicator of his leaked powerlessness'
Believes choice of 'funereal' black suit is attempt to demonstrate grieving


Read more: http://www.dailymail.co.uk/news/article-2574742/Pistorius-turmoil-How-Blade-Runners-body-language-reveals-trial-taking-t...
Follow us: @MailOnline on Twitter | DailyMail on Facebook


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 12:52
aberdeen schrieb:Zunächst noch, bis die SV ausgesagt haben. Aber dass nach einem Treffer im Hirnstamm ein Schreien unwahrscheinlich bis ausgeschlossen ist, weiß auch ein Radiologe.
Das ist der Punkt.... unwahrscheinlich oder ausgeschlossen!?! Wer kann so was besser beurteilen? Jemand, der tagtäglich sich mit sowas vertraut ist und auf dessen Aussage sollten wir warten.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 12:52
Im Prinzip müsste man jemanden (nicht mich, bitte) zu ner Fleißarbeit verdonnern, nämlich ne Timeline malen, und dann so die Tour: 2:50 laut Baba ruhig, laut Johnson das-und-das, laut OP schliefen beide etcetc


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 12:54
@pfiffi

Das geschieht ab und an hier:

http://www.websleuths.com/forums/showthread.php?t=237225&page=6

Muss man verfolgen.

Ich muss mich jetzt wieder um anderes kümmern.
Bis später!


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 12:54
CosmicQueen schrieb:Das beweist, dass man es verwechseln KANN!
Das tut es, mehr aber auch nicht. Beweisst nicht, dass es die Schreie nicht gab.


melden
181 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden