weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 15:36
aberdeen schrieb:Du kannst auch im Liegen auf den Kopf schießen.
Das ist ja unbestritten. Aber dann kommt es eben auf den Winkel an und die Entfernung. Je nachdem wie die Entfernung ist, triffst Du ein Mal den Kopf und ein anderes Mal die Decke. Und das umgeht man, wenn man gleich auf weiter unten liegende Körperteile zielt. Deshalb ist der Kopfschuss eigentlich auch nicht nötig, um Tötungsabsicht zu unterstellen, da er nicht wußte, wo genau Reeva sich befand. Da reichen die 4 Schüsse.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 15:36
RicoNova schrieb:Aber zum nachdenken: Wer versichert mir denn, dass der Einbrecher nicht aus Verzweiflung von innen durch die Klotüre schießt?
Zum Nachdenken: Warum gehe ich in Panik geplant und gezielt auf die gefahr zu?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 15:37
@reipar
na da kennst Du aber das Gesetz zur private self-defense aus S.A. nicht, soooo einfach schiessen darfst Du nicht, es ist strikter, als bei uns......bei dem Rest stimme ich Dir zu, ich rede seit letztem Jahr von putative self-defense, es versteht und glaubt kaum einer, dass dies durchaus eine mögliche Strategie sein könnte im Prozess und auch durchaus so passiert sein kann


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 15:37
Tussinelda schrieb:die Zeugen dachten aber auch als aller Erstes an einen Einbruch.....wie erklärst Du das?
Das müsste man eigentlich mal unter alle posts hier ins Forum setzen, die behauptet hatten, dass so etwas völlig an den Haaren herbeigezogen und schwachsinnig sei. In einer Anlage, in der seit füüüüüüüüüüüüüüünf Jahren nicht mehr eingebrochen worden sei ...

Außerdem ist mir nicht entgangen, dass dort offensichtlich viele Menschen ihre Fenster geöffnet hatten ....


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 15:38
@aberdeen
die haben alle Waffen unterm Bett :D


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 15:38
Photographer73 schrieb:Das ist ja unbestritten. Aber dann kommt es eben auf den Winkel an und die Entfernung. Je nachdem wie die Entfernung ist, triffst Du ein Mal den Kopf und ein anderes Mal die Decke. Und das umgeht man, wenn man gleich auf weiter unten liegende Körperteile zielt. Deshalb ist der Kopfschuss eigentlich auch nicht nötig, um Tötungsabsicht zu unterstellen, da er nicht wußte, wo genau Reeva sich befand. Da reichen die 4 Schüsse.
Okay. Ich räume ein: vier Warnschüsse waren es sicher nicht :D


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 15:38
@Tussinelda
:D


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 15:39
aberdeen schrieb:Das müsste man eigentlich mal unter alle posts hier ins Forum setzen, die behauptet hatten, dass so etwas völlig an den Haaren herbeigezogen und schwachsinnig sei. In einer Anlage, in der seit füüüüüüüüüüüüüüünf Jahren nicht mehr eingebrochen worden sei ...
die Zeugen haben alle diese merkwürdigen leisen geräusche aus OPs Klo gehört und dachten sofort an Einbruch?

Ups, sie haben Schreie, Bollern, Schüsse gehört und dachten an Einbruch...


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 15:39
@reipar
Ok, warum ruft er eigentlich um Hilfe und weist andererseits den Wachmann mit den Worten "es sei alles in Ordnung" ab? Ist doch schon ein klarer Widerspruch, und von diesen gibt es einige, die Staatsanwalt wird darauf hinweisen.
Welche juristische Experten meinst du denn? Ich habe von einigen gelesen, die mit einem Schuldspruch rechnen, wenn nicht premeditated murder sei er in grosser Gefahr wegen coupable homicide verurteilt zu werden. Auch dies kann im Übrigen in Südarfrika zu einigen Jahren Gefängnis reichen.....


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 15:40
@aberdeen
Südafrika = eine der höchsten Mordraten der Welt...da fällt eine Entscheidung möglicherweise schnell nach dem Motto: "Entweder der oder ich"...

@pfiffi
Da hast du recht! Aber als Gedanke: Weil ich meine Prothesen nicht anhaben und nicht schnell weglaufen kann...aber eine Pistole habe, um zuerst zu schießen.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 15:40
@RicoNova
RicoNova schrieb:Aber zum nachdenken: Wer versichert mir denn, dass der Einbrecher nicht aus Verzweiflung von innen durch die Klotüre schießt? Einen Einbrecher, der sich in der Falle ertappt fühlt, darf man sicher nicht durch Warnrufe auf den eigenen Standort hinweisen, damit er einen vorher erschießen kann.
Eben und DAS sagen einige von uns schon die ganze Zeit.
WARUM hat OP sich auf diese Gefahr zubewegt???

Also ich würde mich das nicht trauen zumal ich nicht weiss, wie der Einbrecher bewaffnet ist.

Darauf gibt es dieselbe Antwort wie mit dem Bett:
OP wusste dass Reeva hinter der Tür stand und nicht bewaffnet ist.


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 15:40
pfiffi schrieb:Ups, sie haben Schreie, Bollern, Schüsse gehört und dachten an Einbruch...
Aber in einer gesicherten Anlage? Wie kann das denn sein? Ach richtig, die hätten ja bei 18° noch nicht mal die Fenster geöffnet haben dürfen. Case closed.


melden
reipar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 15:41
@Tussinelda
@RicoNova

Die Verteidigung hat nur ein Ziel...den Vorsatz zu entkräften. Das sehen die meisten hier gar nicht. Und dann ist der Fall gelaufen...aber für Oscar. Putatzivnotwehrexzess. Den kennen sie hier gar nicht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 15:41
@reipar
na wem sagst Du das :D


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 15:42
aberdeen schrieb:Ach richtig, die hätten ja bei 18° noch nicht mal die Fenster geöffnet haben dürfen.
Hatten die auch alle soviel Angst vor Einbrechern, wie OP uns weismachen will, und lagen gleichsam auf der lauer?


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 15:42
@reipar
reipar schrieb:Die Verteidigung hat nur ein Ziel...den Vorsatz zu entkräften. Das sehen die meisten hier gar nicht.
Hälst du die meisten hier für blöde?


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 15:42
@KlaraFall
Mir war sofort klar, dass nur Du gemeint sein kannst :D


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 15:43
reipar schrieb:Die Verteidigung hat nur ein Ziel...den Vorsatz zu entkräften.
Nö. Denn vorsätzlich geschossen hat er unstreitig. Die verteidigung will widerlegen, dass er wusste, auf wen er geschossen hat.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 15:43
@pfiffi
na wenn sie alle davon sprechen, wie gefährlich es in S.A. ist und ihnen als Erstes einfällt, es sind Einbrecher......domestic violence ist irgendwie da nicht so als Erstes überlegt worden.....


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

08.03.2014 um 15:43
aberdeen schrieb:Das müsste man eigentlich mal unter alle posts hier ins Forum setzen, die behauptet hatten, dass so etwas völlig an den Haaren herbeigezogen und schwachsinnig sei. In einer Anlage, in der seit füüüüüüüüüüüüüüünf Jahren nicht mehr eingebrochen worden sei ...
Du hörst bei deinen Nachbarn Schüsse und Schreie. Was würdest du als erstes denken? Einbrecher oder dein Nachbar hat gerade seine Frau erschossen? Das zweite ist schon ein krasser Gedanke, da müsste man schon vorher eine üble Meinung über seinen Nachbarn gehabt haben.


melden
288 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden