weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 13:24
@criminalminded
Nein, ich glaube bis zum Schluss an Unschuldsbekundungen und bei Verurteilung seiner Einschätzung nach um ein Fehlurteil! Er bekennt sich in allen Punkten als nicht schuldig.... wäre ihm bewusst, was er getan hat... hätte er sich schuldig bekennen müssen, einen Einbrecher ohne Grund und Rechtfertigung (unter paranoiden Vorstellungen) mit Tötungsabsicht erschossen zu haben!!! Da beißt die Maus keinen Faden ab...


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 13:25
@SecretLetter

auf krank machen ist der falsche Ausdruck - er hat einen vermutlich einen an der Waffel. Jeder von uns hat irgendwo ein paar schiefe Winkel im Geist, nur das diese Winkel bei ihm sehr gefährlich sind. Bisher ist er halt nur nie gross aufgefallen. In den Augen des Gesetzes. Es wurde ihm ja auch immer sehr leicht gemacht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 13:26
@Lara1973
Lara1973 schrieb:Nein, ich glaube bis zum Schluss an Unschuldsbekundungen und bei Verurteilung seiner Einschätzung nach um ein Fehlurteil! Er bekennt sich in allen Punkten als nicht schuldig.... wäre ihm bewusst, was er getan hat... hätte er sich schuldig bekennen müssen, einen Einbrecher ohne Grund und Rechtfertigung (unter paranoiden Vorstellungen) mit Tötungsabsicht erschossen zu haben!!! Da beißt die Maus keinen Faden ab...
genau diese tötungsabsicht muss man ihm trotzdem beweisen


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 13:26
Wenn es aber wirklich so ist, erklärt es seine Impulsivität und die Tat. Somit finde ich es nicht so schlimm, das anzubringen, es steht ihm ein fairer Prozess zu und somit auch alles seitens der Verteidigung rauszuholen.


melden
Lara1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 13:28
@FadingScreams
Was muss man denn da beweisen!? Er vermutet einen Menschen in einem minimal kleinen kloraum... ballert viermal drauf los und hat nicht die Absicht zu töten? Sollten das Warnschüsse sein? Oscar hat oft genug auf Melonen geballert und muss sich der Gefahr bewusst gewesen sein, dass er nicht nur den fliesenspiegel zerballert?!!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 13:31
Ich habe nichts von krank machen geschrieben. Wollte nur sagen, wenn es auf den knast zu gehen sollte, ist das eine option in davor zu bewahren.
Auch im falle einer Verurteilung(für ihn ungerechtfertigt), bestünde dann die Möglichkeit seine zeit vielleicht in einer psychischen Anstalt abzusitzen.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 13:32
Man darf allerdings auch nicht vergessen, dass er Reeva bereits SO gesehen hatte. Er trug sie in diesem Zustand die Treppe runter.
Jetzt geht es AUCH um ihn selbst, was er angerichtet hat und dass ihm eine Gefängnisstrafe bevor steht.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 13:32
Dann haben aber auch alle, die mitgeholfen haben, diese abartige Geschichte da drum herum zu konstruieren, ebenfalls eine psychische Störung. Das widert mich am meisten an.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 13:33
@MrSmith

Da fallen mir Stander und auch die Anwälte ein.

Wie gesagt, da braucht man bloß kein Gewissen besitzen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 13:33
na ja, selbst wenn er "nur" auf einen Eindringling schießen wollte, zeigt das seine Wertschätzung anderen Individuen gegenüber.
Wie schon mehrfach aufgeführt, hatte er gefühlte 1 Mio andere Möglichkeiten.

Das wird garantiert auch erwähnt werden. Nur, dass er allein dafür nicht verknackt werden kann, er ist ja des Mordes an RS angegeklagt. Nicht an dem eines Einbrechers. Aber es lässt tiefe Rückschlüsse auf die Gefahr, die von ihm für andere ausgeht, zu.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 13:34
@KlaraFall

Das erklärt für mich eigentlich sehr gut seine Reaktionen im Gerichtssaal. Er wird mit der Tat eins zu eins konfrontiert, immer und immer wieder und hat vermutlich das Jahr über alles verdrängt und jetzt kommt es im wahrsten Sinne des Wortes hoch!


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 13:35
weiter geht es:
Upper arm somewhat deformed due to associated fracture.

The wounds were caused by multiple small fragments. There was bruising in skin around the wounds, there was also bluish discolouration surrounding the wounds.

Flipping through a file of photographs, Saayman described penetrating injuries and superficial abrasions in a brisk manner.

"The overall appearance shows the entry point to be around 92cm from the ground," said Saayman, specifying that he was talking about a wound in Steenkamp's right hip.

He said a defect he had seen on Steenkamp's pants were in line with this wound. Steenkamp had also sustained injuries to her left groin but these were superficial, small abrasions.

"This was possibly caused by wooden splinters," said Saayman.

"These did not penetrate the skin," he said.

Saayman also spoke of a wound that he noted on Steenkamp's hand between two of her fingers.

Other than these wounds, Steenkamp sustained a gunshot wound to the head.


https://www.facebook.com/Justice4ReevaSteenkamp/posts/590817370996836?comment_id=4034756&offset=0&total_comments=30


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 13:35
@Interested

Ja, das Bild ist schon erschütternd:

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=590848674327039&set=p.590848674327039&type=1&theater


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 13:37
@Interested
nein, das habe ich ja schon mal erklärt. versucht ;-)
Es ist ein Unterschied, ob man die Vergangenheit aufarbeitet - aus der Erinnerung heraus, oder reale Bilder wirklich sieht.
Ausserdem wissen wir auch nicht, wieviel % Show dabei sind (ich denke aber, dass die meisten Reaktionen echt sind) und wieviel % Selbstmitleid. Da dürfte die Quote schon höher liegen.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 13:37
Auf dem Bild sieht es aus, als ob er schon graue Haare bekommen hat. Mit 27 ein bisschen früh. Evtl. ein Hinweis auf das Trauma, das er seit 1 Jahr durchlebt?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 13:38
Sollten diese Standers tatsächlich mithelfen wollen, all das zu vertuschen... Was können die aushalten? Bei so einem Anblick? Was muss das für ein Verhältnis sein, wenn man diese Gewalt und Zerstörung von Leben sieht und dennoch hilft, das zu vertuschen?
Mir ein Rätsel...
Falsches Alibi geben, ok - Straftat aber iiiiiirgendwie noch vorstellbar.
Aber bei DEM Anblick handelnd, vertuschend, besonnen zu agieren, um einem Freund zu helfen? War er dabei oder was? Also mir stehen die Haare zu Berge.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 13:39
Ich glaube nicht, dass Stander nur eine Sekunde vor hatte, das zu vertuschen, nachdem er sah was da passiert war.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 13:39
@MrSmith

Ich denke, dass solche Leute sich denken, sie können die Tote eh nicht wieder lebendig machen, also versucht man für seinen Freund das möglichst Beste rauszuholen.
Juristisch.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 13:40
Nen freund von mit hatte auch mal so nen grauen fleck an der gleichen stelle am Hinterkopf, man konnte keine direkte Ursache finde.
Aber man ging von einem traumatischen Ereigniss aus. Was zufälliger weise mit einer Schusswaffe zu tun hatte.
Mit 28jahren.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 13:40
das glaube ich auch nicht. Es geht hier ja nicht darum, einen Strafzettel abzuwenden. Bei sowas kann man sich unter Freunden gerne mal helfen - aber nicht bei so einer Hausnummer. Stander ist bestimmt nicht lebensmüde.


melden
237 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden