Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 18:10
@Tussinelda

ja natürlich ist es tödlich wenn ein Arm zerfetzt wird - mitsamt seinen Blutgefäßen Nerven usw.

aber nicht sofort - oder was ist im Arm enthalten das für die Vitalfunktionen notwendig ist?

Die Lunge - nein!
Das Herz - nein!
nichts- aber man verliert Blut - lange wird man nicht überleben - aber solange man lebt (eine Stunde aufwärts?) wird man schreien.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 18:11
#OscarTrial Pistorius used black talon ammunition - it was taken off the market by it's manufacturers over years ago but still available


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 18:11
@tayo

"sie wollte ja ursprünglich nicht übernachten."

War das eine Aussage von Reeva gegenüber einer Freundin?

Find ich dann auch irgendwie komisch, dass sie sich (angeblich) doch noch umentschieden hat. Ist die Info, dass sie vorher noch nie bei O.P. übernachtet hatte, korrekt?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 18:11
@paraheinz
na wenn sie grundsätzlich erlaubt ist, dann stellt sich diese Frage ja nicht, wenn man diese Munition dann in seiner auch legalen Waffe verwendet

@KlaraFall
ist das aus dem link, den Du gepostet hast?


melden
abundzu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 18:12
@Tussinelda

Der Anklagepunkt ist nicht "illegale Munition" sondern illegaler Besitz von Munition. Das bedeutet wohl, er hatte keine Genehmigung für eine Waffe, die diese Munition verschießt


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 18:12
Tussinelda schrieb:die sollen aber alle tödlich gewesen sein können
die Schüsse in Hüfte und Arm waren aber nicht sofort tödlich; und das
weißt Du auch! Natürlich kann man dann noch schreien; aber mit dir
braucht man wirklich nicht diskutieren; da kannste eher nem Blinden
nen Farbfernseher verkaufen.......


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 18:13
@paraheinz
Ich stelle mir vor, ich bin auf der Toilette und werde völlig unerwartet durch ein Tür angeschosse, und das in einer Geschwindigkeit peng..peng,peng, peng. Man befindet sich in einem geschlossen Raum, wie lange kann man bei so einer Abschussfolge überhaupt schreien, welches dann auch noch weiter entfernt hörbar gewesen sein soll?


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 18:13
@paraheinz
na der Pathologe wird sich schon noch dazu äussern müssen, wie laut und ob überhaupt man dann schreien kann, hoffe ich doch, was immer noch kein Beweis ist, dass immer jedes Opfer schreit, es aber dann enger wird für O.P.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 18:13
@Tussinelda

Naja ich als Richter würde einen Waffenkundigen schon fragen wieso er genau diese Waffe (die zum Schutz vor Einbrechern unter dem Bett liegt) mit dieser Muntition bestückt hat?

damit man sich verteidigen kann? Kann man mit einer anderen Muntition auch.
damit der Einbrecher stirbt auch wenn man ihm in den Fuß schießt - naja mehr als nur ein schaler Beigeschmack


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 18:14
@CosmicQueen
Du hast schon wieder die Pause zwischen den Schüssen vergessen...Außerdem ist ja auch ein Schreien VOR den Schüssen möglich, oder etwa nicht? Wir wissen auch nicht, wann genau sie auf der Toilette saß und urinierte.


melden
KlaraFall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 18:14
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:ist das aus dem link, den Du gepostet hast?
nö, das war irgendwo auf twitter, aber das findet man noch.
Ich schau gleich mal.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 18:15
@CosmicQueen
ja, denn die Abfolge der Schüsse soll ja angeblich schneller gewesen sein, als man einen Schläger gegen die Tür schlagen könnte


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 18:15
@CosmicQueen

ich weiß nicht wie jemand schreit der im WC abgeknallt wird, rein aus physiologischer Sicht konnte sie es jedenfalls bis zum Kopfschuß und danach vielleicht auch noch für ein zwei Atemzüge.

Und es wurden Schreie gehört.

Weitere Schlüsse ziehe ich keine, ich kann aber schon sagen dass die Aussage RS konnte auf keinen Fall mehr schreien mMn nicht zutrifft.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 18:15
Es ist doch relativ egal, ob RS nach oder mit dem letzten Schuss noch schreien konnte.
Tatsache ist, dass bisher 3 bzw. 4 Zeugen in der Nacht Frauenschreie über einen längeren Zeitraum als 1-2s gehört haben, was ja alleine schon den Mord beweisen würde.
Jetzt gilt es für OP zu beweisen, dass er das kann.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 18:16
@paraheinz
aber Du bist kein Pathologe oder Arzt? Dann warten wir einfach, es wird alles auf den Tisch kommen


melden
CosmicQueen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 18:18
@Lumina85
Die Pause habe ich durch 2 Pünktchen erkennbar gemacht und wie @Tussinelda schon schrieb, sollen es ja sehr schnelle Penggeräusche gewsen sein, die ja nun keinesfalls mit einem Cricketschläger machbar wären. ;)


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 18:19
@Tussinelda

hier stellt sich weniger die Frage was ich von Beruf bin, als was liegt im Einzelfall vor.
Auch wenn ich Pathologe wäre könnte ich wahrscheinlich ohne den Fall zu kennen keine endgültige Aussage treffen. Unabhängig dessen traue ich mich aber trotzdem zu sagen, dass es nicht unbedingt unwahrscheinlich ist dass jemand schreit wenn man ihm so in den Arm schießt dass dieser zerfetzt wird.

Die Aussage dass der Schuß in den Arm zwar potentiell tödlich aber nicht zum sofortigen Zusammenbruch der Vitalfunktionen führt traue ich mir aufgrund meines Wissens sehr wohl zu.


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 18:20
Tussinelda schrieb:die sollen aber alle tödlich gewesen sein können und alle hätten "immediate" medizinischer Versorgung, Operation bedurft
Und dadurch konnte sie keinesfalls "BEGRENZT schreien", wie Paraheinz es vermutete?

Ist das nicht komisch?
Alle Wunden waren gleich tödlich, aber OP hat sie lebend vorgefunden, sie ins Bad geschleppt, die Treppe runter getragen ... sie lebte noch, obwohl sie nicht nur diese 3 tödlichen Wunden hatte, sondern noch den Kopfschuss dazu?

Das nennt man Neutralität auf dieser Seite des Hemisphäres!


melden

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 18:20
Was mich bei den Ausführungen des Pathologen eher interessiert, die Tatsache, dass sie nur noch ein paar Atemzüge machen konnte, nach dem Kopftreffer - das Einschlagen der Tür dürfte ein paar Sekündchen gedauert haben. Wenn überhaupt, traf OP die sterbende Reeva im Klo an und dort verstarb sie dann auch...Warum zur Hölle hat er sie bewegt? Ich glaube halt ganz klar, weil die Auffindesituation, dieses Szenario einfach nicht stützen würde, was er da angegeben hat.


melden
Anzeige

Oscar Pistorius, das Model, der Valentinstag und das war dann Notwehr

10.03.2014 um 18:23
@paraheinz
naja und ich behaupte einfach mal, es hat etwas mit der Schnelligkeit der Schussfolge zu tun......wir werden es sehen/hören.....

wichtiger scheint mir im Moment das Essen im Magen und das Holzsplitter in die Wunde gelangten, durch die Kugeln, denn diese "öffneten" sich ja quasi schon, als sie durch die Tür schlugen, also sprechen Holzsplitter in den Wunden dafür, dass durch die Tür geschossen wurde, ich hatte es letztens so verstanden, dass Holzsplitter in den Wunden dafür sprechen, dass die Tür nach den Schüssen eingeschlagen wurde.......aber es läuft ja Beides auf das Gleiche hinaus, die Tür war zu, wurde durchschossen


melden
357 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden