weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lebst du DEIN Leben?

250 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Spaß, Glück

Lebst du DEIN Leben?

14.10.2013 um 04:46
@Jesussah
Denke daa liegt in jedem Menschen. Meinst du jetzt mit Wille persönliche Vorlieben oder wie der Wille ensteht? Also allgemein das Gefühl etwas zu wollen?


melden
Anzeige
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lebst du DEIN Leben?

14.10.2013 um 04:46
@Niemanden


Das Gefühl etwas zu wollen. :)


melden

Lebst du DEIN Leben?

14.10.2013 um 04:49
@Jesussah
Hmm gute Frage.

Denke, wie gesagt das es in jedem Menschen vorhanden ist. Da sind z.b die Grundbedürfnisse , wie essen schlafen sex etc und dann kommt noch Schutz, Sicherheit und und und. Aber auch Selbstverwirklichung. So sind wir gestrickt.


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lebst du DEIN Leben?

14.10.2013 um 04:50
@Niemanden


Besteht das Leben aus Essen, Schlafen, Sex und Schutz? :)


melden

Lebst du DEIN Leben?

14.10.2013 um 04:54
@Jesussah Das sind nur paar. Kannst dir ja ma Maslows Pyramide angucken. Glaub der wurde so geschrieben. Aber im Grunde ja, es besteht daraus.


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lebst du DEIN Leben?

14.10.2013 um 04:55
@Niemanden


Dann müssten 99,71 % der Menschen glücklich sein, denn alle befriedigen diese Bedürfnis und Leben damit ihr eigenes leben. Entspricht das den Tatsachen? :)


melden
Pozilei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lebst du DEIN Leben?

14.10.2013 um 04:58
Pff, ich verdiene 2.500€ Netto (Solo). Arbeite 8Std am Tag. Mache fast nichts bei der Arbeit.
Und ich bin Definitiv nicht Glücklich!
Ich weiss nichtmal was mir Fehlt? Das ist so beschi....!


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lebst du DEIN Leben?

14.10.2013 um 04:59
@Pozilei
Pozilei schrieb:Ich weiss nichtmal was mir Fehlt?
Mehr Geld?

Eine Frau oder gar mehrere?

Ein Sinn im Leben?

Vielleicht fehlt dir aber auch nur wissen? Kann das sein? :)


melden

Lebst du DEIN Leben?

14.10.2013 um 05:00
@Jesussah Nicht jeder hat Materielle, berufliche Sicherheit, Freunde, Liebe , Anerkennung. Und nicht jeder kann das erreichen was er will.


melden
Pozilei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lebst du DEIN Leben?

14.10.2013 um 05:02
@Jesussah

:D

Nein, mehr Geld brauche ich nicht, weil ich keine großen Ansprüche habe. Was meinst du mit wenig Wissen? Frauen sind genügend da.


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lebst du DEIN Leben?

14.10.2013 um 05:02
@Niemanden


Es gibt viele die es haben und trotz dessen nicht glücklich sind. Wie sagt man so schön, man kann nicht alles im Leben haben. Und woher hat man eigentlich den Willen, durch Materielle, berufliche Sicherheit, Liebe, Anerkennung zu erreichen? :)


@Pozilei


Wissen im Bezug auf das Ganze. :)


melden
Pozilei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lebst du DEIN Leben?

14.10.2013 um 05:03
@Jesussah

für mich gibt/gab es bis jetzt keinen Sinn im Leben.


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lebst du DEIN Leben?

14.10.2013 um 05:04
@Pozilei


Etwas Ganzes kann ja auch gar kein Sinn ergeben. :)


melden

Lebst du DEIN Leben?

14.10.2013 um 05:08
@Jesussah Weil man mächtig sein will. Liegt auch im Menschen drin. Von der Natur aus. Du bist echt tiefgründing wa?


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lebst du DEIN Leben?

14.10.2013 um 09:07
@FordP71
Mit dem Tod werden alle positiven Erfahrungen und Erinnerungen negiert, natürlich auch alle negativen... im Grunde genommen ist es völlig egal, wie man sein Leben verbracht hat, ob man nun meistenteils glücklich war oder nicht


melden

Lebst du DEIN Leben?

14.10.2013 um 09:58
Natürlich, wessen denn sonst?
Allerdings schere ich mich weniger um die sogenannte Gesellschaft, mir ists im Grunde egal, was andere tun und lassen, sagen oder nicht sagen, denken oder nicht denken, wie sie warum leben, solange sie sich, wie ich an gewisse Regeln halten, die im Zusammenleben nunmal von Nöten sind.


melden
demented
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lebst du DEIN Leben?

14.10.2013 um 10:04
Wenn ich nur mein Leben leben würde, wäre ich sicherlich ziemlich allein, oder?


melden

Lebst du DEIN Leben?

14.10.2013 um 10:30
@demented

Wessen Leben willst du denn ansonsten leben? Du kannst dein Leben allenfalls mit einem - oder wenn mans mag - mit anderen Menschen teilen, leben muß und kann im Grunde nur jeder sein Leben. Dabei kommts natürlich an, in wie weit du zuläßt, daß andere Menschen Einfluß auf dein Leben nehmen :) .


melden

Lebst du DEIN Leben?

14.10.2013 um 10:35
Es gibt kein größeres Paradoxum als das zwischen Denken und Handeln. Da sind Welten zwischen.
Wenn ich meine Philosophie wirklich ausleben würde und nicht das Leben anderer als Maßstab für mein Handeln nehmen würde wäre ich komplett sozial inkompatibel.


melden

Lebst du DEIN Leben?

14.10.2013 um 10:39
Pozilei schrieb:Pff, ich verdiene 2.500€ Netto (Solo). Arbeite 8Std am Tag. Mache fast nichts bei der Arbeit.
Und ich bin Definitiv nicht Glücklich!
Ich weiss nichtmal was mir Fehlt? Das ist so beschi....!
Kenn das nur zu gut.
Genug Geld um den Großteil meiner Hobbys auszuleben, gute schulische Ausbildung, Freunde, usw.
Trotzdem frage ich mich dann "Wofür?".
Es konnte mir bis jetzt niemand eine plausible Antwort liefern ohne auf irgendwelche Ideologien zurückzugreifen


melden

Lebst du DEIN Leben?

14.10.2013 um 10:47
@Jardin
Jardin schrieb:Wenn ich meine Philosophie wirklich ausleben würde und nicht das Leben anderer als Maßstab für mein Handeln nehmen würde wäre ich komplett sozial inkompatibel.
Aber sich an gewisse selbstverständliche gesellschaftliche Regeln zu halten, heißt doch nicht gleichzeitig, sich das Leben anderer Menschen zum Maßstab zu nehmen, ihnen nachzueifern oder es ihnen gleichzutun!
Ich möchte nicht wie XY leben, und habe auch niemanden, dem ich sozusagen nacheifere, nichtmal meinen Eltern.


melden

Lebst du DEIN Leben?

14.10.2013 um 10:56
Thalassa schrieb:Aber sich an gewisse selbstverständliche gesellschaftliche Regeln zu halten, heißt doch nicht gleichzeitig, sich das Leben anderer Menschen zum Maßstab zu nehmen, ihnen nachzueifern oder es ihnen gleichzutun!
Ich möchte nicht wie XY leben, und habe auch niemanden, dem ich sozusagen nacheifere, nichtmal meinen Eltern.
Von wem wurden denn gesellschaftliche Regeln geschaffen? Von mir oder von "denen"? :D
Ich finde dass das schon eine tiefgehende Prägung ist die uns und unsere Leben nachhaltig beeinflusst. Man muss sich nur die Frage stellen "Würde ich mich auch so verhalten wenn Regel XY nicht da wäre?" (die von anderen Menschen gechaffen wurde).


melden

Lebst du DEIN Leben?

14.10.2013 um 11:06
@Jardin

Schon in der Urgemeinschaft galten fürs Zusammenleben gewisse Regeln, die sich aus der Notwendigkeit heraus ergeben haben, ein möglichst friedliches Zusammenleben zu ermöglichen.
Dagegen finde ich unsere heutigen Regeln, die auf Gesetzen fußen, eigentlich noch ganz human und bin froh, daß man heutzutage keine Keule mehr vor den Kopf bekommt, wenn man sich nicht an bestehende Gesetze hält.
Was meine Mitmenschen an persönlichen Regeln für sich und andere aufgestellt haben, interessiert mich nicht wirklich.


melden

Lebst du DEIN Leben?

14.10.2013 um 12:03
Thalassa schrieb:Schon in der Urgemeinschaft galten fürs Zusammenleben gewisse Regeln, die sich aus der Notwendigkeit heraus ergeben haben, ein möglichst friedliches Zusammenleben zu ermöglichen.
Dagegen finde ich unsere heutigen Regeln, die auf Gesetzen fußen, eigentlich noch ganz human und bin froh, daß man heutzutage keine Keule mehr vor den Kopf bekommt, wenn man sich nicht an bestehende Gesetze hält.
Da gebe ich dir bedingt Recht aber wenn ich das jetzt ausführen würde ginge es Richtung off-Topic.
Thalassa schrieb:Was meine Mitmenschen an persönlichen Regeln für sich und andere aufgestellt haben, interessiert mich nicht wirklich.
Aber trotzdem wirst du dich nicht völlig daneben benehmen um mit ihnen klar zu kommen. Wenn nicht dann bist du mir weit voraus :D


melden
Anzeige

Lebst du DEIN Leben?

14.10.2013 um 12:17
@Jardin
Jardin schrieb:Aber trotzdem wirst du dich nicht völlig daneben benehmen um mit ihnen klar zu kommen.
:D Natürlich halte auch ich die Regeln der Höflichkeit ein und benehme mich so, daß ich mich nicht vor mir selber schämen muß :D , aber ansonsten interessiert es mich nicht die Bohne, wenn andere mir sagen wollten, wie "man" zu leben hat und was "man" zu tun und zu lassen hat und was normal ist.
Ich habe schon immer so gelebt, daß ich mich wohlfühle und einigermaßen zufrieden bin. Wie andere das finden und was sie meinen dazu zu sagen haben oder sagen müssen, interessiert mich nicht.


melden
122 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Seltene Erkrankungen111 Beiträge
Anzeigen ausblenden