Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

3.336 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Medizin, Psiram, Alternative Medizin ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

23.09.2015 um 14:51
@Rambaldi

Wer nicht nur dummes Opfer in diesem miesen Spiel ist, sondern eine aktive Rolle innehat, kann und darf wohl gar nicht anders vorgehen. :/


@Kayla

Hier noch ein Auszug aus dem Repertorium zu bac-ts. Wer lieber Schokolade statt Tomaten ißt, mit den Fingern in der Nase bohrt und besonders in den Sommermonaten morgens hustet, dem müsstest du gemäß deiner Glaubensvorschriften tuberkulösen Hoden empfehlen, da diese Symptome nach der homöopathischen Arzneimittelprüfung aufgetreten sind:


BACILLIUM TESTIUM

PHARMAZEUTISCH - bac-ts. Bacillinum testium.
Nosode hergestellt aus menschlichem, tuberkulösem Hodengewebe.

Klassische Dosierung: Alle Potenzen.

KLINISCH - Bettnässen. Leistenlymphknoten,
Erkrankungen der. Leukorrhoe. Lipome. Mesenterialdrüsen,
Erkrankungen der. Pneumonie. Hoden,
Tuberkel der. Tuberkulose. Tumore.

HOMÖOPATHISCH - Diese Zubereitung wurde von Burnett angewendet; Bac-ts. hat einen engeren Bezug zur unteren Körperhälfte als Bacillinum, aber dies ist keine ausschließliche Unterscheidung.

Tuberkulose. Pneumonie. Leistenlymphknoten und mesenteriale Lymphknoten sind angegriffen. Hautausschläge in der Leistengegend. Abszesse mit Eiterungen. Benigne Tumore oder Lipome. Bettnässen mit Blasenschwäche. Häufiges Urinieren. Wund machende Leukorrhoe, riecht wie Fischlake. Tuberkel der Hoden. Zupft mit den Fingern in der Nase.

Abdomen - Risse an der Oberfläche von Abdomen und Leiste. Hautausschläge in der Lendengegend. Schmerz in der Gallenblase.

Rücken - Wundheitsgefühl und Schmerz im

Steißbein. Lipome am Nacken.

Konstitution - Tuberkulöse Konstitution.

Brust - Pneumonie. Achselschweiß. Tumore, Lipome.

Weiblich - Jucken, ätzende Absonderungen. Leukorrhoe wund machend, grünlich, übel riechend, wie Fischlake. Schmerzhafte Menses, Dysmenorrhoe.

Speisen - Appetitmangel < morgens. Abneigung gegen Brot, Eier, Tee, Tomaten. Verlangen nach Schokolade, gebratenem Fisch, Süßigkeiten. Übelkeit und Erbrechen.

Kopf - Stirnkopfschmerz.

Nieren - Häufiges Urinieren. Karbunkel, vaskuläre Blutung, Tumor der Harnröhre.

Extremitäten - Ausschlag in den Gelenkbeugen.

Ekzem. Umlauf, Panaritium. Flache, spitze Warzen an den Händen. Rheumatische Schmerzen in Oberschenkeln und Knien.

Lunge - Asthmatische Atmung. Morgendlicher Husten.

Modalitäten - Schlechter am Meer, während der Sommermonate.

Mund - Übler Mundgeruch. Eingerissen, in der Mitte der Unterlippe (Nat-m.).

Nase - Zupft an der Nase. Bohrt mit den Fingern in der Nase. Katarrh.

Rektum - Diarrhoe. Jucken.

http://www.sunrise-versand.de/media/pdf/murphy_klinische_materia_medica511a720f7cf26.pdf


Wie kommt man eigentlich heutzutage noch an die Ursubstanz?


1x zitiertmelden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

23.09.2015 um 15:00
@geeky
@Groucho
@Zyklotrop
@kleinundgrün
Kann man eigentlich Homöopathie nach Kayla auch noch mit joconradschen und conrebbischen Chemtrailinhaltsstoffen verbinden?

Spinnonium D15
Kaubonbonium C32
Nickelodeon Q3


1x zitiertmelden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

23.09.2015 um 15:06
Zitat von RambaldiRambaldi schrieb:Nickelodeon
Ist das nicht ein Fernsehsender?


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

23.09.2015 um 15:08
@geeky
Zitat von geekygeeky schrieb:Wie kommt man eigentlich heutzutage noch an die Ursubstanz?
So ähnlich wie an T-Rex...

http://www.remedia-homoeopathie.de/de/homoeopathie/Tyrannosaurus-rex/a863.html

Und noch ein paar Schmankerl:
http://www.apotheke-homoeopathie-kraeutertee.com/de/pages/homoeopathische-mittel-homoeopathie-milch-24-1.aspx?q=
Muttermilch von 5 verschiedenen Müttern
Homöopathische Mittel: Kategorie Milch
Muttermilch von EINER Frau die ein Mädchen geboren hat
Homöopathische Mittel: Kategorie Milch
Muttermilch von EINER Frau die einen Jungen geboren hat
Homöopathische Mittel: Kategorie Milch



melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

23.09.2015 um 15:09
@kleinundgrün
In der richtigen Welt schon, aber da befinden sich die Schämträller genausowenig wie die Homöogläubigen...


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

23.09.2015 um 15:11
Und weil wir gerade bei Milchhomöopathie waren...

http://www.remedia-homoeopathie.de/de/homoeopathie/Homoeopathie-Liste-von-A-bis-Z/lL.html

>Lac caninum
>Lac caninum (Fincke)
>Lac caninum e Basset Hounder
>Lac caninum e Beagle
>Lac caninum e Border Collie
>Lac caninum e Carlino
>Lac caninum e Cockerspaniel
>Lac caninum e Doguillo
>Lac caninum e Labrador
>Lac caninum e Langhaarcollie
>Lac caninum e Mops
>Lac caninum e Pug
>Lac caninum e Rauhhaardackel
>Lac caninum e Retriever
>Lac caninum e Rottweiler
>Lac caninum e Schäferhund
>Lac caninum e Sloughi
>Lac caninum e Windhund

P.S.
Entgegen gewisser Behauptungen auch alle in wirkstofflosen Hochpotenzen erhältlich...


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

23.09.2015 um 15:14
@geeky
Aus deinem Link
PHARMAZEUTISCH
- bac. Bacillinum. Tuberkulose-Nosode. Eine Nosode hergestellt aus
menschlichem, tuberkulösem Sputum.
Soweit so eklig, aber darauf kommts nicht an.
Wenn ich sowas lese
Nach dem Global tuberculosis report der Weltgesundheitsorganisation (WHO) starben 2012 etwa 1,3 Millionen Menschen an Tuberkulose, von denen 320.000 zusätzlich HIV-positiv waren.[1
Wikipedia: Tuberkulose
Das wäre dann etwa jeder 4..
Mal ganz abgesehen vom HI-Virus. Wie verändert es die Nosode wenn der, zwecks Gewinnung des Sputums, beprobte Patient an einer oder mehreren weiteren Erkrankungen leidet?
Macht der Homöopath da jedesmal vor dem Abkratzen (des Sputum, nicht des Patienten) eine ausführliche Anamnese mit entsprechender Blutuntersuchung und bildgebenden Verfahren oder weiss er um die psychische Ausstattung der Gläubigen und denkt sich "Passt schon"?
Wir werden es wohl nie erfahren.

@Rambaldi
War Kaubonbonium nicht eine der römischen Garnisonen, die das kleine gallische Dorf bewachen?


1x zitiertmelden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

23.09.2015 um 15:16
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Wie verändert es die Nosode wenn der, zwecks Gewinnung des Sputums, beprobte Patient an einer oder mehreren weiteren Erkrankungen leidet?
Da man nach Hahnemann nicht an mehreren Krankheiten gleichzeitig leiden kann ist das doch egal.


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

23.09.2015 um 15:19
@Kayla
Zitat von KaylaKayla schrieb:das Materie und Substanz ein Agregatszustand von flüssiger Energie
Materie und Substanz weisen Aggregatzustände auf, aber sie sind keine.

Und das mit der flüssigen Energie ist dermaßen falsch, dass es sinnlos erscheint, anzunehmen, jemanden, der so etwas von sich gibt, diesbezüglich aufklären zu können.


1x zitiertmelden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

23.09.2015 um 15:21
@Zyklotrop
Nö, das war Kleinbonum, aber Jo hätte man die ganze Palette Römerlager auf Korsika unterjubeln können...


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

23.09.2015 um 15:25
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:Und das mit der flüssigen Energie ist dermaßen falsch, dass es sinnlos erscheint, anzunehmen, jemanden, der so etwas von sich gibt, diesbezüglich aufklären zu können.
Ich habe ja auch schon dreimal nachgefragt, was das wohl sein soll, oder wie man die berechnen kann.
Kam leider keine Antwort


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

23.09.2015 um 15:31
@Nerok
Leider hat sich Hahnemanns Hirnfurz ja noch nicht bis zu den Krankheiten verbreitet und deshalb nehmen sie keine Rücksicht drauf.

Was ich nicht verstehe.
Selbst mit einem Hirnspagat der Grössenordnung, die unweigerlich zum Reissen des Balkens und zum Split Hirn führen müsste, ist es eigentlich unmöglich sich diesen grotesken Unfug (Homöopathie) schönzureden.
Wie konnte er so lange überleben?


1x zitiertmelden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

23.09.2015 um 15:46
@Groucho
@off-peak
Assoziatives Schwurbeln, gepaart mit Bullshitbingo...


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

23.09.2015 um 15:48
@Groucho
Kam leider keine Antwortt
Habe ich mitbekommen. Und wundert mich nicht.

Gerade das Veweigern von Antworten, oder von Erklärungen, ist ein ziemlich sicheres Zeichen davorn, dass der Behaupter sehr wohl weiß, dass er/sie eigentlich Unsinn redet. Es heißt zwar nicht, dass der/die Betreffende auch echtes Wissen hätte, aber es bedeutet, dass er ihr/ihm völlig egal ist, ob die gemachten Aussagen richtig oder falsch sind.
Hauptsache, man kann sich als "besser" von der üblichen Masse der "Mainstreamler" abheben. Es geht primär nicht um Wissensbildung oder der Verbreitung von (vermeintlichen) Fakten, sondern ums, einfach ausgedrückt, Angeben.

Ein/e wahrhaft Gläubige/r, die/der von entsprechenden Ideen überzeugt ist, und sie nicht nur raus haut, um vollmundig leere Worthülsen zu kreien, hätte nämlich eine Erklärung parat, egal, wie falsch sie auch sein möge. Und gäbe diese auch gerne ab. Schließlich meinen sie ja, die "Wahrheit" zu kennen.


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

23.09.2015 um 15:48
@Nerok
@Zyklotrop
emanon schrieb:
Wie verändert es die Nosode wenn der, zwecks Gewinnung des Sputums, beprobte Patient an einer oder mehreren weiteren Erkrankungen leidet?

Nerok schrieb:
Da man nach Hahnemann nicht an mehreren Krankheiten gleichzeitig leiden kann ist das doch egal.
Ja, wer mit HIV infiziert ist sollte sich über jede Tuberkulose freuen, die er auftreiben kann, stellen doch die HI-Viren in dieser Zeit ihr Vernichtungswerk völlig ein. Danach noch einen kleinen Schnupfen bekommen ist der Inbegriff irdischen Glücks, hat man dadurch doch HIV und Tuberkulose zum Schweigen gebracht.
Bevor jemand diesen Unsinn ernst nimmt: das sind die Glaubensgrundsätze der Homöopathen.

"Nun lässt aber die Einheit des Lebens der Organe und ihre Uebereinstimmung zu einem gemeinsamen Zwecke, nicht zu, dass zwei durch widernatürliche allgemeine Reize hervorgebrachte Wirkungen im menschlichen Körper neben einander und zu gleicher Zeit bestehen können. Daher:

Erster Erfahrungssatz.
Wenn zwei widernatürliche allgemeine Reize zu gleicher Zeit auf den Körper wirken, so wird, wenn beide ungleichartig sind, die Wirkung des einen (schwächern) Reizes von der des andern (stärkern) auf einige Zeit zum Schweigen gebracht und suspendirt; hingegen:

Zweiter Erfahrungssatz.
Wenn beide Reize grosse Aehnlichkeit mit einander haben, so wird der eine (schwächere) Reiz sammt seiner Wirkung von der analogen Kraft des andern (stärkern) gänzlich ausgelöscht und vernichtet."
Samuel Hahnemann - Heilkunde der Erfahrung (1805)
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb: ist es eigentlich unmöglich sich diesen grotesken Unfug (Homöopathie) schönzureden.
Wie konnte er so lange überleben?
Ganz einfach: Er garantiert eine Gewinnspanne, die mit ehrlicher Arbeit unmöglich wäre.
Daher hat Hahnemann sich auch nur dort niedergelassen, wo er "die Emanzipation der Homöopathie vom Apotheker-Monopol" (so der Titel eines Büchleins) durchsetzen konnte.


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

23.09.2015 um 16:05
Wollen wir mal einen kleinen Zwischenstand von Argumenten bzw Falschaussagen die Kayla gerade ins Vergessen geraten lassen will, sammeln?

- keine Globuli ohne Wirkstoff - durch Beispiele widerlegt

- die genannten unappetitlichen Urtinkturen - Beispiele gezeigt

- unpotenzierte Gifte - keine Homöopathie


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

23.09.2015 um 16:08
- flüssige Energie


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

23.09.2015 um 16:15
Update...
Wollen wir mal einen kleinen Zwischenstand von Argumenten bzw Falschaussagen die Kayla gerade ins Vergessen geraten lassen will, sammeln?

- keine Globuli ohne Wirkstoff - durch Beispiele widerlegt
Beitrag von Rambaldi (Seite 118)

- die genannten unappetitlichen Urtinkturen - Beispiele gezeigt
Beitrag von geeky (Seite 119)

- unpotenzierte Gifte - keine Homöopathie
Beitrag von kleinundgrün (Seite 119)

- flüssige Energie - unerklärte inhaltslose Worthülse
Beitrag von Kayla (Seite 117)


melden

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

23.09.2015 um 17:00
Zitat von GrouchoGroucho schrieb:- flüssige Energie
Ja, die erweckt unser aller Interesse. :D
Wird doch wohl nicht etwa Alkohol mit gemeint sein??? ;)


2x zitiertmelden
interrobang Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Alternative "Medizin" = Körperverletzung?

23.09.2015 um 17:03
@off-peak
es is unwahrscheinlich.. aber könnte es sein das kayla das meint?
Wikipedia: Kryogene Energiespeicherung


melden