Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist Xavier Naidoo zu weit gegangen?

4.463 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Rassismus, Verschwörungstheorien, Antisemitismus ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ist Xavier Naidoo zu weit gegangen?

13.06.2020 um 14:11
Zitat von GerdschröderGerdschröder schrieb:dass es am besten wäre, seine öffentlichen Postings, Auftritte, Lieder...zu verbieten.
Wäre am besten aber so leicht ist das gesetzlich wohl nicht.
Denn es gibt immer noch die freie Meinungsäusserung


melden

Ist Xavier Naidoo zu weit gegangen?

13.06.2020 um 14:12
Zitat von GerdschröderGerdschröder schrieb:Ich hab es doch erläutert! Und zwar ging es darum, dass es am besten wäre, seine öffentlichen Postings, Auftritte, Lieder...zu verbieten.
Ja die sollte man am besten verbieten!

Ausser natürlich auf rechten Musikfestivals u diversen rechten Kundgebungen.....damit er noch ein bisserle Spaß hat gelle.....


melden

Ist Xavier Naidoo zu weit gegangen?

13.06.2020 um 14:14
Zitat von GerdschröderGerdschröder schrieb:Ich hab es doch erläutert! Und zwar ging es darum, dass es am besten wäre, seine öffentlichen Postings, Auftritte, Lieder...zu verbi
Von Staats wegen wird es kein Verbot geben, so lange er nicht völlig übers Ziel hinausschiesst. Auf rechten Festival wird er immer noch auftreten können.
Seine Videos wird er auch weiter hochladen können.
Die Meinungsfreiheit ist nicht in Gefahr.
Wenn Veranstalter zu dem Entschluss kommen, dass Kohle es nicht rechtfertigt jeden Aluhutträger zu vermarkten, dann ist das halt so.
Auch das ist Teil der Meinungsfreiheit.


melden

Ist Xavier Naidoo zu weit gegangen?

13.06.2020 um 14:19
Hier muss niemand seine Musik hören, oder seinen Kanal verfolgen, oder seine Artikel lesen. Aber anscheinend sind hier viele sehr gut informiert über ihn. Ich verfolge niemanden im Internet, der mir nicht in den Kram passt!


melden

Ist Xavier Naidoo zu weit gegangen?

13.06.2020 um 14:22
@Gerdschröder
Es muss ja nicht jeder nach deiner Façon selig werden.
Manche nehmen halt in einem anderen Masse am Leben teil als du es tust.
Man muss nicht jeden BS abnicken, schon gar nicht wenn er so aggressiv in die Öffentlichkeit getragen wird.
Wenn du hier nicht weiter mitdiskutieren willst, dann ist das völlig i. O.


melden

Ist Xavier Naidoo zu weit gegangen?

13.06.2020 um 14:30
Lustig, wie einige von euch hier terriergleich jeden wegbeissen wollen, der euch nicht sachgerecht genug gegen Xavier argumentiert.


1x zitiertmelden

Ist Xavier Naidoo zu weit gegangen?

13.06.2020 um 14:33
Zitat von SmasSmas schrieb:Lustig, wie einige von euch hier terriergleich jeden wegbeissen wollen, der euch nicht sachgerecht genug gegen Xavier argumentiert
Und Du argumentierst nicht sachgerecht, indem Du XN als von den Medien geschaffene rechte Gallionsfigur bezeichnest.

Dabei hat er die selbst willentlich geschaffen! Mit Hilfe der Medien, die er gerne annahm um eben seine braunen Gedanken und Einstellungen laut Raum zu verschaffen.


melden

Ist Xavier Naidoo zu weit gegangen?

13.06.2020 um 14:35
Der Xavier hat doch nichts verbrochen? Nur weil er skeptisch den Medien / Regierung gegenübertritt, ist das bei weitem kein Verbrechen. Er informiert sich halt und bildet sich seine eigene Meinung zu bestimmten Themen, die er dann nach aussen vertritt.


1x zitiert1x verlinktmelden

Ist Xavier Naidoo zu weit gegangen?

13.06.2020 um 14:38
Das es genug kranke da draußen gibt - Stichwort Adrennochrom - ist es auch nicht zu weit hergeholt...


1x zitiert1x verlinktmelden

Ist Xavier Naidoo zu weit gegangen?

13.06.2020 um 14:38
Zitat von Bossaura77Bossaura77 schrieb:Nur weil er skeptisch den Medien / Regierung gegenübertritt
Das kann man wohl nur sein wenn man sich unter seinesgleichen auf telegram versteckt?
Dafür muss man schon simpel gestrickt sein um das als Argument anzuführen für Rassismus und co
Zitat von Bossaura77Bossaura77 schrieb:Er informiert sich halt und bildet sich seine eigene Meinung zu bestimmten Themen
Auch das kann man nur auf telegram, gell?
Andere Leute sind einfach zu blöd sich zu informieren, alles klar watson!


melden

Ist Xavier Naidoo zu weit gegangen?

13.06.2020 um 14:40
Zitat von Bossaura77Bossaura77 schrieb:Das es genug kranke da draußen gibt - Stichwort Adrennochrom - ist es auch nicht zu weit hergeholt...
Ah ja PG und Qanon...geh mal in den Verschwörungsbereich und "informiere" Dich über mehrfach wiederlegte VTs!
Wie eben diese!


melden

Ist Xavier Naidoo zu weit gegangen?

13.06.2020 um 14:41
Zu blöd nicht, kommt immer darauf an wo man informiert!


1x zitiert1x verlinktmelden

Ist Xavier Naidoo zu weit gegangen?

13.06.2020 um 14:43
@Bossaura77
Und da ist bezogen auf den thread xavier naidoo wohl die wissensquelle ?
Nadann komm klar drauf das mein sein ultimatives Wissen hier diskutiert weil letztlich wollen wir alle keine schlafschafe sein , wa


melden

Ist Xavier Naidoo zu weit gegangen?

13.06.2020 um 14:56
Zitat von SmasSmas schrieb:Btw., woher weißt du denn so genau über seine Telegramaktivitäten bescheid? Mal reingeschaut oder nur nachgeplappert?
Sein Telegram Kanal ist öffentlich einsehbar auch ohne selbst Telegram zu haben.


melden

Ist Xavier Naidoo zu weit gegangen?

13.06.2020 um 14:57
Zu dem Thema Adrenochrom findet man aber etliche Beiträge. Zum Beispiel gibt es einen Schönheitsklinik, namens Ambrosia, die junges Blut vermarktet. Wirkt praktisch wie eine Verjüngungskur für reiche Leute. Googelt doch einfach mal zu dem Thema. Selbst in Spielfilmen taucht die Droge auf. Recherchiert doch zu dem Thema und stellt nicht alle hin, als wären sie krank, nur weil es nicht in eure Vorstellung von der schönen Welt passt. Googelt den Namen Peter Scully, Jimmy Saville oder Eppstein...dann können wir uns ja nochmal austauschen, ob ihr alles für Verschwörungstheorien haltet.


3x zitiertmelden

Ist Xavier Naidoo zu weit gegangen?

13.06.2020 um 14:59
Zitat von GerdschröderGerdschröder schrieb:Zu dem Thema Adrenochrom findet man aber etliche Beiträge.
Die Du aber anscheinend nicht gefunden hast! Guck mal da bei Verschwörungen in diesem Forum und so....
Da steht das dann auch mehrfach mit so Links usw.
Tut auch nicht weh, versprochen.


melden

Ist Xavier Naidoo zu weit gegangen?

13.06.2020 um 15:01
Zitat von GerdschröderGerdschröder schrieb:Googelt doch einfach mal
Das nennt sich heut wohl informieren - googelt doch mal.
Zitat von GerdschröderGerdschröder schrieb:Selbst in Spielfilmen taucht die Droge auf.
Fear and lothing in las vegas ?das was man da sieht sollte man nicht nachmachen!
Zitat von GerdschröderGerdschröder schrieb:Recherchiert doch
Googeln?
Offenbar bekommt das niemand so richtig hin wie man googelt .
Gehört Google nicht zu denen die Kinder in die Hohle Erde entführen?
Zitat von GerdschröderGerdschröder schrieb:Googelt den Namen
Hast du nicht noch ein ex CIA Mitarbeiter den man googeln kann ?


melden

Ist Xavier Naidoo zu weit gegangen?

13.06.2020 um 15:06
ach ja stimmt - hab auch gelesen das Kinder dahin entführt werden, ist was dran..


2x zitiert1x verlinktmelden

Ist Xavier Naidoo zu weit gegangen?

13.06.2020 um 15:06
@Gerdschröder

Dafür das es so eine angebliche Wunderdroge ist ist es in den Googletrends allerdings erst sei Februar 2020 relevant..

https://trends.google.com/trends/explore?date=all&q=adrenochrome


melden

Ist Xavier Naidoo zu weit gegangen?

13.06.2020 um 15:08
Zitat von Bossaura77Bossaura77 schrieb:ach ja stimmt - hab auch gelesen das Kinder dahin entführt werden, ist was dran..
Jaha damit wurden am Ende die Reptiloiden gefüttert u deshalb kann Q sie auch nicht mehr retten!

Akeptiere Endlich diese Wahrheit! Tue es ich tue ich ja auch!


melden