Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

1.982 Beiträge, Schlüsselwörter: Sport, Ernährung, Fitness, Bodybuilding, Kraftsport

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

08.01.2019 um 19:11
dieses Gefühl, wenn man nach einem harten Training abends frisch geduscht auf der Couch angekommen ist...




LiveLeak-dot-com--weedy 1493774438


melden
Anzeige

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

08.01.2019 um 19:12
Sherlock_Fuchs schrieb:dieses Gefühl, wenn man nach einem harten Training abends frisch geduscht auf der Couch angekommen ist...
Und ich muss noch... obwohl ich leicht angeschlagen bin mit mit Husten 😑


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

08.01.2019 um 19:22
Redox schrieb:Und ich muss noch... obwohl ich leicht angeschlagen bin mit mit Husten 😑
Das hab ich einmal gemacht, mit Kratzen im Hals trainieren (schwimmen) gegangen und und mit Bronchitis und hohem Fieber heimgekommen. Good luck!
Sherlock_Fuchs schrieb:dieses Gefühl, wenn man nach einem harten Training abends frisch geduscht auf der Couch angekommen ist...
Ich war heute morgen schon, allerdings ohne anschließendes Couching


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

08.01.2019 um 19:28
Rufina1979 schrieb:Das hab ich einmal gemacht, mit Kratzen im Hals trainieren (schwimmen) gegangen und und mit Bronchitis und hohem Fieber heimgekommen. Good luck!
Ahhhh... ich bin NIE krank. Maximal angeschlagen. Es ist nur husten. Ich fühl mich zu 95% gut. Kein Schüttelfrost, kein Fieber.

Ich habe aufgrund vehementer Vermeidung diverser Antibiotika, Gott sei Dank so etwas wie ein funktionierendes Immunsystem entwickelt. Soll in der heutigen Gesellschaft ja nicht mehr so leicht zu finden sein... aber das kommt davon wenn man sich bei jedem kleinen Aua mit purer Chemie zugiftet.


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

08.01.2019 um 19:32
@Redox
Mein Immunsistem ist zum glück auch gut. Ich verdecke ja nicht mal meinen hals wenn ich lange draußen bin was wenn man gerne singt nicht unproblematisch ist.

Ich glaub dass sport auch ganz gut gegen kälte empfinden ist.


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

08.01.2019 um 19:34
PeterThomas schrieb:verdecke ja nicht mal meinen hals wenn ich lange draußen bin
Es ist sowieso ein Irrglaube dass die Kälte jemanden krank macht - Viren machen das.
Die Kälte schwächt maximal dein Immunsystem... aber krank wirst du davon nicht direkt.


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

08.01.2019 um 19:38
@Redox
Das seltsame ist dass die leute über Temperaturen jammern die vor 40 jahren noch als mild durchgegangen wären. Ist das auch bei euch in Österreich so oder ist das ein Deutsches phänomen?

Ich hoff das ist jetzt nicht zu off topic.


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

08.01.2019 um 19:40
@Redox
Stimmt, zu der Zeit hab ich wirklich oft Antibiotika verschrieben bekommen und oft genug dann sogar genommen wegen vermeintlicher Blasenentzündung. War dann gaaaanz was anderes und konnte operativ behoben werden bzw wird so alle zwei Jahre erneuert.

Seither keine Antibiotika mehr, außer aktuell. Ist dieses Mal allerdings ein vereiterter Zahn und der Kiefer ist auch angegriffen.


@PeterThomas
Das Jammern über alles ist glaub ich typisch deutsch.


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

08.01.2019 um 19:53
Was tut man eigentlich, wenn einem die Physiotherapie so überhaupt gar nicht bekam? *ächz* außerdem sich beim nächsten Termin ausgiebig zu beschweren?


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

09.01.2019 um 11:38
Hallo, erstmal an alle ein gesundes, neues Jahr 2019!

Ich habe, zumindest dachte ich das auch ein gutes Immunsystem. Allerdings arbeite ich im sozialen Bereich, mit Kinder- Killer- Keimen. So, dass mich hin und wieder ein Infekt ausbremst. Was mit eine längere Trainingspause einhergeht. Aber inzwischen kann ich damit umgehen ;o) ... man verliert nicht in 14Tage die ganze Muskelmasse... daher gehe ich damit relaxt um!


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

09.01.2019 um 11:42
Suzanne schrieb:Hallo, erstmal an alle ein gesundes, neues Jahr 2019!
Wünsche ich Dir auch ! :)

@Suzanne
Also Deine ganze Muskelmasse verlierst Du sowieso nicht, sonst wärst Du ein Blub
Aber man verliert so einiges, was man sich mühevoll erarbeitet hat
Suzanne schrieb: Allerdings arbeite ich im sozialen Bereich, mit Kinder- Killer- Keimen
Respekt, dass Du das machst!


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

09.01.2019 um 11:54
Ich kann mich nicht erinnert, dass ich mal durch ein Jahr ohne Erkältung gekommen bin.

Bei mir erwischt es aber immer den Hals - eventuell würde eine OP an den Mandeln helfen.

Aber wer legt sich schon gerne freiwillig unters Messer...


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

09.01.2019 um 12:06
Sherlock_Fuchs schrieb:eventuell würde eine OP an den Mandeln helfen.
Weißt du wie weh die OP tut? Nicht schön.
Und mein Arzt so: "Guck mal, ich habe Deine Mandel"
Ich : "oh toll"


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

09.01.2019 um 12:10
kriegsHügel schrieb:Sherlock_Fuchs schrieb:
eventuell würde eine OP an den Mandeln helfen.
Weißt du wie weh die OP tut? Nicht schön.
Und mein Arzt so: "Guck mal, ich habe Deine Mandel"
Ich : "oh toll"
aber danach darf man Eis essen *g

Hat die OP etwas gebracht?


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

09.01.2019 um 12:14
Sherlock_Fuchs schrieb:Hat die OP etwas gebracht?
keine MandelEntzündung aber erkältet bin ich trotzdemöfters. Auch gerade jetzt ):


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

09.01.2019 um 12:21
Ich bin der Meinung, dass man nach so langer Evolution, nichts von der Natur mitgegeben bekommt, was man auch nicht wirklich brauchen würde.

Mir wollten sie damals auch die Mandeln rausnehmen weil sie einmal ziemlich entzunden waren. Ich hab mich dagegen entschieden, mein Bruder tat es damals. Und jetzt dürft ihr mal raten wer von uns beiden im Winter öfters im Bett liegt.

Es gibt bestimmt viele lebensrettende Dinge für die man einen Arzt lobpreisen kann. Aber auch das Spital und ein Arzt muss/will Geld reinbringen. Darum ist man leider - besonders im deutschen Kulturraum - immer wieder damit konfrontiert, das man jeden Scheiß sofort operieren möchte. Dafür gibt's von der Krankenkasse halt noch immer das meiste Geld


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

09.01.2019 um 12:37
Redox schrieb:Mir wollten sie damals auch die Mandeln rausnehmen weil sie einmal ziemlich entzunden waren. Ich hab mich dagegen entschieden, mein Bruder tat es damals. Und jetzt dürft ihr mal raten wer von uns beiden im Winter öfters im Bett liegt.
Mandeln fungieren u. a. als Immunwächter. Ist also nur logisch, dass Dein Bruder anfälliger ist.^^ Immer wiederkehrende Mandelentzündungen können sich negativ auf die Herzgesundheit auswirken und heftige Probleme verursachen. Ich finde es sehr fahrlässig von Dir, Geldmacherei als Grund anzuführen. Wenn es ne med. Indikation gibt und die Mandeln besser entfernt werden sollten, weil Folgeerkrankungen entstehen, dann sollte man das Für und Wider abwägen und sich ggf. ne Zweit- und Drittmeinung einholen.


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

09.01.2019 um 12:49
Interested schrieb:Ich finde es sehr fahrlässig von Dir, Geldmacherei als Grund anzuführen. Wenn es ne med. Indikation gibt und die Mandeln besser entfernt werden sollten, weil Folgeerkrankungen entstehen
Unser Gesundheitssystem basiert größtenteils auf Geldmacherei. 95% der Ärzte verschreiben dir bei harmlosen grippalen Infekten Antibiotika. Dadurch verdienen sie. Viel zu wenige Ärzte sagen "gehen sie nach Hause, legen sie sich in's Bett und lassen sie ihr Immunsystem arbeiten". Für jeden Scheiß stopfen sie dir eine Vielzahl an Antibiotika rein. Und dann wundert man sich tatsächlich, wenn jetzt schon die ersten Antibiotika-Resistenten Keime umherschwirren? Selbstgemachtes Problem würde ich meinen.
Interested schrieb:Immer wiederkehrende Mandelentzündungen können sich negativ auf die Herzgesundheit auswirken
Meinem Bruder haben sie die Mandeln mit 6 rausgenommen. Ich glaube kaum, dass er bis zu diesem Alter schon dermaßen oft krank war, sodass die Mandeln im Eimer waren.

Und das ich keine wiederkehrenden Mandelprobleme habe - sie mir die aber dennoch schon bei der ersten Entzündung rausnehmen wollten, zeigt dass deine Argumentation - zumindest in meinem und bestimmt vielen anderen Fällen - mehr als hinkt.


melden

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

09.01.2019 um 13:09
Redox schrieb:zeigt dass deine Argumentation - zumindest in meinem und bestimmt vielen anderen Fällen - mehr als hinkt.
Ich korrigiere mich kurz selbst. Im Prinzip ist es ja gar nicht deine Argumentation die hinkt, sondern die der Ärzte. Du hast sie ja bloß wiedergegeben 😉


melden
Anzeige

Der große Kraftsport- und Fitnessthread

09.01.2019 um 13:13
ja, ich für mich habe entschieden, dass ich vorerst nichts machen lasse. Es war auch keine direkte Empfehlung, sondern er ein Hinweis ("man könnte..").

Wenn ich jetzt regelmäßig vereiterte Mandeln hätte, wäre es was anderes.

War vielleicht jetzt etwas off-topic.

Große Keimschleuder ist natürlich das Fitti selbst, bzw. die Geräte.

Wenn ich nach dem Training nicht dusche, so wasche ich mir zumindest gründlichst die Hände.


melden
302 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden