Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Coronavirus (Sars-CoV-2)

58.171 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: China, Virus, Krank ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Coronavirus (Sars-CoV-2)

Coronavirus (Sars-CoV-2)

17.01.2022 um 17:21
Zitat von RayWondersRayWonders schrieb:Gerade ein Interview gesehen gehabt von einem Klinikmitarbeiter. Es gibt jetzt eine Vielzahl von Patienten die MIT Covid eingeliefert und nicht WEGEN.
Wie kann man sich das vorstellen?

Wie kann ein Arzt denn im Vorfeld einer Behandlung im Krankenhaus feststellen ob der Patient mit und nicht wegen Corona eingeliefert wurde? Wegen Corona verstehe ich ja noch, aber mit Corona wäre die Frage, nach welchen diagnostischen Kriterien diese dann diagnostiziert werden?

Ich frage mehr für mich selbst, falls ich mal ins Krankenhaus muss.
Blicke da nicht mehr durch.


2x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

17.01.2022 um 17:23
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Wie kann man sich das vorstellen?
Was gibt es daran denn nicht zu verstehen? Er hat Corona und geht ins KH, bspw. wegen eines gebrochenen Beines. Er ist also MIT Corona aber nicht WEGEN Corona im KH.


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

17.01.2022 um 17:24
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Wie kann ein Arzt denn im Vorfeld einer Behandlung im Krankenhaus feststellen ob der Patient mit und nicht wegen Corona eingeliefert wurde?
Wenn du z. B. wegen eines Haushaltsunfalles ins KH musst und der Coronatest positiv ist dann bist du mit und nicht wegen Corona im KH


1x zitiertmelden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

17.01.2022 um 17:25
Zitat von PallasPallas schrieb:Ich muss hoffentlich nicht erwähnen, dass man dieses Risiko minimieren will. Es wäre ziemlich fahrlässig Patienten, die mit Corona ins Krankenhaus eingeliefert werden mit Patienten ins Zimmer zu legen, die wegen Krebs dort sind.
Schon klar. Ist auch völlig richtig so. Mir ging es um die Gewissheit, es würde jemand infiziert werden. Wahrscheinlich? Ja! Definitiv? Nein!


melden

Coronavirus (Sars-CoV-2)

17.01.2022 um 18:12
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Wenn du z. B. wegen eines Haushaltsunfalles ins KH musst und der Coronatest positiv ist dann bist du mit und nicht wegen Corona im KH
Okay, das verstehe ich insofern, dass dann ja der Fall der Infektion festgestellt wird.

Nicht nur Beinbrüche, sondern jeden betreffen könnte, der ins Krankenhaus muss und sich darüber bewusst sein sollte. Impfungen und boostern scheint die einzige Alternative zu sein, eine Infektion milder im Krankenhaus überstehen zu können.


melden