Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Das Paradies - Auf der Suche nach einem idealen Zu

28 Beiträge, Schlüsselwörter: Suche, Paradies

Das Paradies - Auf der Suche nach einem idealen Zu

30.05.2005 um 23:18
Lieber Kikuchi!

Könnte es nicht sogar sein, wenn man im Paradies lebt, nach einiger Zeit verrückt zu werden, weil man den Zustand des Perfekten absolut Reinen, eben dem PARADIES nicht verkraftet..oder es einem nach der Zeit unwirklich vorkommt..? Ein Ort, ein Zustand, der nichte einen Haken hat, der immer perfekt ist...oder liegt es wahrscheinlich doch eher an der eingeschränkten Vorstellungskraft.....?

Es wäre interessant DAS herauszufinden...

°~*~°RESPEKT & ROBUSTHEIT°~*~°

°*~*°Es ist der Sieg über sich selbst. Nur wenn man sich selbst besiegt hat, ist man in der Lage,
Körper und Geist zu vereinen und vollkommen zu nutzen...°*~*°RESPEKT UND ROBUSTHEIT°~*~°
°~*~°SETSUNA & die Dritte Ebene°~*~°...
~*~MeisterSETSUsicheinenHarembaut*°~*~°SETSUNAaufdiePaukehaut°~*~°°Innerlich muss ich zur Ruhe kommen - deswegen trinke ich Stilles Wasser.°THINK PINK!°


melden
Anzeige
prayer
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Paradies - Auf der Suche nach einem idealen Zu

31.05.2005 um 05:23
@~DoctrineDark~

Ja, die Frage stellte ich mir auch schon...Aber wenn etwas wirklich perfekt ist, so hat es einen Makel, eerst dadurch wird es wirklich perfekt...denkst du nicht?

Gruss

I want my journey to be full of laughter...

[Yuna, Final Fantasy X]


melden

Das Paradies - Auf der Suche nach einem idealen Zu

01.06.2005 um 00:19
@prayer:
Oder so...vielleicht ist der Makel die entscheidende Schönheit oder führt zur Perfektheit....
Ich weiß nicht ob ich das vergleichen kann, aber spontan fällt mir dazu ein, wenn wir satte 100% unseres Gehirns nutzen würden, anstatt 10 oder 20%, wäre es sehr verdammt effektiv und wir könnten viel mehr machen und hätten ganz andere Perspektiven und Sichtweisen, gleichzeitig aber würden wir durchdrehen, weil wir es nicht mehr verkraften und/oder koordinieren könnten..
100% Prozent zu benutzen wäre perfekt und Vollkommen, so wie wir dann auch..wir wären auch Vollkommen perfekt und hätte ganz neue Sichtweisen und Möglichkeiten, die wir mit unserem Körper und Sinnen anstellen könnten. Auf der anderen Seite zu perfekt, dass wir nicht mehr damit bzw. mit dem Zustand klar kommen würde...Wir würden die Eindrücke nicht verkraften...

Einfach zu perfekt, dass wir durchdrehen würden...

Es kann vielleicht nie Perfekt und Rein sein, sondern brauchen den Makel, der zu unserer eigenen Perfektheit führt... und der uns eine Ausgeglichenheit gibt..einen Orientierungspunkt....

°*~*°Es ist der Sieg über sich selbst. Nur wenn man sich selbst besiegt hat, ist man in der Lage,
Körper und Geist zu vereinen und vollkommen zu nutzen...°*~*°RESPEKT UND ROBUSTHEIT°~*~°
°~*~°SETSUNA & die Dritte Ebene°~*~°...
~*~MeisterSETSUsicheinenHarembaut*°~*~°SETSUNAaufdiePaukehaut°~*~°°Innerlich muss ich zur Ruhe kommen - deswegen trinke ich Stilles Wasser.°THINK PINK!°


melden
kemalist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Paradies - Auf der Suche nach einem idealen Zu

01.06.2005 um 00:39
Um ein Paradies auf Erden zu erhalten, muss man sich erst einmal dringend um unsere Natur kümmern. Nichts anderes materielles ist so wichtig auf dieser Erde wie unsere Natur.

@sanne
Nicht Mehrtürer kommen ins Paradies laut dem Islam, sondern Märtyrer ;)
Erinnert mich an den Witz, was Jesus, Judas und ein VW Passat Kombi gemeinsam haben, hehe..


melden

Das Paradies - Auf der Suche nach einem idealen Zu

01.06.2005 um 22:15
@kemalist:
>Um ein Paradies auf Erden zu erhalten, muss man sich erst einmal dringend um unsere Natur kümmern. Nichts anderes materielles ist so wichtig auf dieser Erde wie unsere Natur.<

Mal abgesehen davon, ist das so oder so sehr wichtig....mit oder ohne Paradies....die Natur darf nicht vernachlässigt werden....

°*~*°Es ist der Sieg über sich selbst. Nur wenn man sich selbst besiegt hat, ist man in der Lage,
Körper und Geist zu vereinen und vollkommen zu nutzen...°*~*°RESPEKT UND ROBUSTHEIT°~*~°
°~*~°SETSUNA & die Dritte Ebene°~*~°...
~*~MeisterSETSUsicheinenHarembaut*°~*~°SETSUNAaufdiePaukehaut°~*~°°Innerlich muss ich zur Ruhe kommen - deswegen trinke ich Stilles Wasser.°THINK PINK!°


melden

Das Paradies - Auf der Suche nach einem idealen Zu

02.06.2005 um 11:59
Hasllo!

Das tiefste und erhabenste paradiesischste Gefühl, dessen wir Menschen fähig sind, ist das Erlebnis des Mystischen. Aus ihm keimt alle wahre Wissenschaft. Wem diese Gefühl fremd ist, wer sich nicht mehr wundern und in Ehrfurcht verlieren kann, der ist bereits mause, mause tot...

Das Wissen darum, dass das Unerforschliche - genannt auch Paradies - wirklich existiert und dass es sich als höchste Wahrheit und strahlendste Schönheit offenbart, wovon wir nur eine dumpfe Ahnung haben können - dieses Wissen um diese Ahnung sind der Kern aller wahren Religiosität.

In diesem Sinne, und nur in diesem allein, zähle ich mich zu den echt religiösen Menschen.
MfG Sonja

Wer den Kopf in den Sand steckt - wird am Hintern erkannt!


melden
sanne
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das Paradies - Auf der Suche nach einem idealen Zu

02.06.2005 um 14:21
OK
Dann "MÄRTYRER"
*g*


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

192 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Punk oder Rocker...291 Beiträge