Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Missbrauch

89 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Missbrauch ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Missbrauch

01.10.2007 um 13:51
Radmila wer soll das verstehen, mit wem und vorallem über was sprichst du?


melden

Missbrauch

01.10.2007 um 14:29
Ist schon scheiße, was dem Mädel da passiert ist, aber wenn einige hier sagen, für immer wegsperren oder an die Wand stellen ?! Damit ist der Ursprung des Problems nicht gelöst.

Das waren Kinder die ein Kind vergewaltigen, wie kommt man dazu ?! Also ne' Therapie halte ich im diesem Fall für eine Voraussetzung, um wieder in die Gesellschaft eingegliedert zu werden. Knast wäre falsch, da werden die noch schlimmer, und lernen nichts dazu.

Wer jetzt wieder die Schuld hat, ist die Frage. Eltern, Schule, Gesellschaft ??? Heute haben die Kiddies doch alle Pornos auf ihrem Handy, wie soll man da noch differenzieren, was die Realität ist und was nur Fiktion ?! Und das die mit dem Sex immer früher anfangen, ist auch krass.

Das war letztlich in den Nachrichten, da fällt mir nichts mehr zu ein :

Belgien :

"Ein gerade zehn Jahre altes Mädchen ist laut belgischen Zeitungsberichten Mutter geworden. Die Schülerin aus Charleroi im Süden des Landessei bereits im vergangenen Jahr von einem gesunden Jungen entbunden worden, berichtete das "Nieuwsblad" und "Het Volk" am Freitag. Vater des Jungen sei ein 13-jähriger Schulkamerad, zitierten die Zeitungen den Arzt, der die Geburt begleitet hatte. Er habe jedes Jahr einige Mütter im Alter von 14 Jahren, sagte Robert Chef."

"Kinder in Belgien haben laut den Berichten immer früher Sex. Die Einnahme der Antibaby-Pille habe vor allem bei Mädchen ab 14 Jahren in den vergangenen zwei Jahren stark zugenommen. Nach Statistiken der Krankenversicherungen hätten im vergangenen Jahr sogar 57 Mädchen bereits im Alter von zehn Jahren die Pille ärztlich verschrieben bekommen."



melden

Missbrauch

01.10.2007 um 14:53
Kinder sind der Spiegel unserer Gesellschaft. Wenn Kinder anderen Kinder sowas antun dann sind in erster Linie die Gesellschaft und das Marktangebot daran schuld. Alterbegrenungen gibt es zwar ausreichend aber es ist doch alles nur formal, ein Problem für Kinder da ran zu kommen stellt es sicher nicht dar. Zum anderen sollte man sehn wie manche Kinder aufwachsen, man sollte ihr Umfeld mal betrachten. Eine Therapie ist eine Grundvoraussetzung in solchen Fällen. Kinder einfach wegzusperren macht nicht besser da lernen sie nur noch das was sie noch nicht wissen und ein kriminelle Karriere fördert das nur.


melden

Missbrauch

01.10.2007 um 15:01
Nichts regt die Menschen mehr auf, als Sex - vor allem in Kombination mit Gewalt. Da sind sie alle BILD-geschult.
Flugs wird die NPD als Verhüterin des sexuellen Missbrauchs empfohlen, von Pestizidbehandlung, an die Wand stellen etc. gefaselt. Das Volk der Richter & Henker schäumt bräunlich vor sich hin.
Wie oft haben wir in diesem Forum schon versucht, die Frage: Was ist eigentlich Missbrauch, wer nimmt ihn am wem vor, was sind die Ursachen und vor allem: Was sind die Folgen für die Opfer? sachlich zu debattieren. Funktioniert ja scheinbar nicht.
Ich bin es langsam müde, zu wiederholen, was für unterschiedliche Definitionen sexuellen Missbrauchs es gibt, in einer Spanne von anzüglichen Bemerkung über Kleidung bis hin zur vollendeten Gruppenvergewaltigung. Gebetsmühlenartig kann man herunterbeten, dass es nicht der in den Medien präsentierte böse schwarze Mann, bzw. der asoziale Mitschüler ist, der aufgegeilt von H & M - Reklame, MTV-Videos, Gangsta-Rap undSpiegel-Titelbildern wie eine reissende Bestie über ein kurzberocktes Rotkäppchen herfällt. Es hört einem einfach keiner zu!
Nein, es ist der Papa, die Mama, der Bruder, die Schwester, der Opa, die Oma, der Onkel, die Tante. Der Tatort heisst Familie, eben die von der NPD und ihren Fans so heilig gehaltene Institution.
Dass angeblich jedes zweite Kind in der BRD sexualisierter Gewalt ausgesetzt ist, macht das tatsächliche oder eingeredete Leid der Opfer solcher Gewaltakte nicht geringer. Nur alltäglicher.
Niemand fordert Straffreiheit für die Täter - aber populistisches "Kopf-ab"-Gefasel nach Art einer Germanen-Scharia kann auch keine Lösung sein.


melden

Missbrauch

08.10.2007 um 22:00
Interpol sucht jetzt schon auf seiner Website mit rekonstruierten Bildern nach Tätern aus diesem Bereich. Vielleicht wird das die (kriminellen) Täter aufschrecken. Der Idiot hatte offensichtlich gedacht, er könne durch Bildbearbeitung seine Identität verbergen :D


melden

Missbrauch

08.10.2007 um 22:02
Nichts und Niemand wird verhindern das sowas immer wieder passiert aber es gibt menschen die das nicht daran hintert für Missbrauchsopfer zu kämpfen.


melden

Missbrauch

15.10.2007 um 23:15
@ Geraldo: Das war doch nur ironisch gemeint. Tut mir LEid, ich wusste nicht das die Toleranzschwelle hier so niedrig ist. Da kriegt man doch satte drei Tage für so einen schwarzen Humor. Naja ich werd's bestimmt nie wieder tun. -.-


melden

Missbrauch

27.03.2011 um 18:01
.. ich finde sowas einfach nur grausam.. da zerstören menschen das leben einer frau oder ienes mädchens ohne nachzudenken


1.Woher haben solche Leute die Motivation?
dummheit, egoismuss, trieb.. keine ahnung


2. Wie kann man nur auf die Idee kommen sowas zu machen?
das können nur die täter selbst beantwortet


3.Was würdet ihr mit solchen Leuten machen?
kastrieren und die finger abhacken um ehrlich zu sein

4.Kennt Ihr Leute die sowas erlebt ahben als Opfer oder als Täter?
ja, mich selbst

5.Denkt Ihr das sie wissen was sie Ihren Opfern antun?
nein .. sie haben nicht den blassesten schimmer was die dem opfer antun


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Machtmissbrauch
Menschen, 35 Beiträge, am 15.07.2020 von Luminita
fullmoon9 am 05.07.2020, Seite: 1 2
35
am 15.07.2020 »
Menschen: Niedriges Strafmaß bei väterlichem Missbrauch
Menschen, 43 Beiträge, am 28.08.2020 von Ray.
em123456789012 am 26.08.2020, Seite: 1 2 3
43
am 28.08.2020 »
von Ray.
Menschen: Michael Jackson - Doku: Leaving Neverland
Menschen, 1.150 Beiträge, am 06.08.2019 von Carola70
Holzhoden am 06.04.2019, Seite: 1 2 3 4 ... 56 57 58 59
1.150
am 06.08.2019 »
Menschen: Piraten-Politiker Gerwald Claus-Brunner soll einen Mann getötet haben
Menschen, 607 Beiträge, am 16.09.2019 von aero
Incomplete am 20.09.2016, Seite: 1 2 3 4 ... 28 29 30 31
607
am 16.09.2019 »
von aero
Menschen: Genitalverstümmelung
Menschen, 386 Beiträge, am 16.11.2018 von towel_42
Samnang am 07.02.2010, Seite: 1 2 3 4 ... 17 18 19 20
386
am 16.11.2018 »