Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Habt ihr was gegen Homosexualität?

27.955 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Liebe, Sex, Homosexualität ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.06.2014 um 06:57
Zitat von EssentiaVitaeEssentiaVitae schrieb:ja aber auch nur eigentlich .

weißt du warum ich vor mehr als 20 jahren hier her nach deutschland kam ? weil ich dachte ich werde hier akzeptiert so wie ich bin . irrtum wie ich immer wieder festellen muss. schade wirklich.
Das war sicherlich sehr desillusionierend und ist auch echt beschämenswert das dem so ist.
Zitat von EssentiaVitaeEssentiaVitae schrieb:ich lebe meine sexualität voll aus grade weil ich mich nicht in schubladen stecken lasse .
ich ziehe an was ich will und tue was ich will . in jeder hinsicht .
aber es wäre viel schöner wenn man mich so akzeptieren würde .
Finde ich auch richtig so, und akzeptieren tu ich sowas auch ohne wenn und aber.
Bist du Schwul? Warum wunderst du dich das du nicht akzeptiert wirst? Kein Mensch wird akzeptiert, man ist immer wieder entweder zu dumm, oder zu schlau. Zu reich oder zu arm... wird gehasst und beneidet oder klein gesehen. Das brauchst dich nicht wundern, denn kein Mensch wird akzeptiert.
Das ist nicht ganz richtig, klar wird man nicht von jeden akzeptiert, aber auf die solls nun echt nicht ankommen, oder soll man sich sein Leben von so miesn Wichten vermiesen lassen?


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.06.2014 um 06:58
@EssentiaVitae
Du weißt ja worauf ich hinaus wollte oder? Ist egal ob Bisexuell oder nicht... man wird so oder so niemals akzeptiert und wir sind so dumm und suchen von außen immernoch Anerkennung. Diese wirst du niemals finden, auch wenn du nicht mehr bisexuell bist. Ich werde auch verkannt, weil ich nicht innerhalb der Gesellschaft lebe sondern außerhalb... Einsamkeit ist mein Leben. Ich habe schon eine Midlife Crysis und eine Lebenskrise obwohl ich gerade erstmal 19 Jahre alt bin. Aber weiß du was? Es ist gut so wie du bist, denn unsere Gesellschaft ist nichts anderes als krank. Man kann nicht als gesunder, in einer kranken Gesellschaft leben.


1x zitiertmelden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.06.2014 um 06:59
@Katori
weißt du warum ich vor mehr als 20 jahren hier her nach deutschland kam ? weil ich dachte ich werde hier akzeptiert so wie ich bin . irrtum wie ich immer wieder festellen muss. schade wirklich.


Das war sicherlich sehr desillusionierend und ist auch echt beschämenswert das dem so ist.
ja ist es auch immer noch .
EssentiaLucis schrieb:
ich lebe meine sexualität voll aus grade weil ich mich nicht in schubladen stecken lasse .
ich ziehe an was ich will und tue was ich will . in jeder hinsicht .
aber es wäre viel schöner wenn man mich so akzeptieren würde .


Finde ich auch richtig so, und akzeptieren tu ich sowas auch ohne wenn und aber.
danke schön :)
Bist du Schwul? Warum wunderst du dich das du nicht akzeptiert wirst? Kein Mensch wird akzeptiert, man ist immer wieder entweder zu dumm, oder zu schlau. Zu reich oder zu arm... wird gehasst und beneidet oder klein gesehen. Das brauchst dich nicht wundern, denn kein Mensch wird akzeptiert.


Das ist nicht ganz richtig, klar wird man nicht von jeden akzeptiert, aber auf die solls nun echt nicht ankommen, oder soll man sich sein Leben von so miesn Wichten vermiesen lassen?
richtig .


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.06.2014 um 07:03
@Katori
Leider ist es bei mir so extrem das ich von jedem verkannt werde, selbst meine Eltern akzeptieren mich nicht. Ich glaube du verwechselst da etwas, denn mir ist es wirklich extrem. Aber nun gut, vielleicht wird die Mehrheit ja von wenigen nicht akzeptiert, aber von meiner Lage kann ich dir sagen das ich wirklich von niemanden akzeptiert werde. Aber du musst auch sehen, das alles in einer kranken Gesellschaft möglich ist. Nun meine Eltern sind sicherlich nicht krank und ich verachte sich auch gar nicht, lege auf ihre Meinung immer sehr viel Wert... nur folgen sie leider der Gesellschaft. Bei mir ist das der Gegenteil, weswegen ich von jedem verkannt werde.


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.06.2014 um 07:03
@epoe1
Zitat von epoe1epoe1 schrieb:Du weißt ja worauf ich hinaus wollte oder? Ist egal ob Bisexuell oder nicht... man wird so oder so niemals akzeptiert und wir sind so dumm und suchen von außen immernoch Anerkennung. Diese wirst du niemals finden, auch wenn du nicht mehr bisexuell bist. Ich werde auch verkannt, weil ich nicht innerhalb der Gesellschaft lebe sondern außerhalb... Einsamkeit ist mein Leben. Ich habe schon eine Midlife Crysis und eine Lebenskrise obwohl ich gerade erstmal 19 Jahre alt bin. Aber weiß du was? Es ist gut so wie du bist, denn unsere Gesellschaft ist nichts anderes als krank. Man kann nicht als gesunder, in einer kranken Gesellschaft leben.
ja weiß ich . dumm ? hmm ja vllt. aber ich sehe das anders. was ist den dumm daran nach echter anerkennung und echter akzeptanz zu suchen ? ich sehe daran nichts falsches .

und mit midlife crysis hat das für mich nichts zu tun.

aber ich weiß was du meinst .


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.06.2014 um 07:04
@epoe1
warum ist deine situation so extrem ?


1x zitiertmelden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.06.2014 um 07:09
@EssentiaVitae
Jeder Mensch sucht Anerkennung auf verschiedenster weise, es ist ganz natürlich und auch sogar Lebensnotwendig anerkannt zu werden. Aber kannst du verstehen wie es mir geht, wenn ich noch nie anerkannt wurde? Deswegen lege ich eigentlich keinen Wert darauf von einer kranken Gesellschaft anerkannt zu werden. Ich wäre schon froh wenn ich nur einen einzigen Freund hätte der ansatzweise in die gleiche Richtung denkt wie ich, aber bisher habe ich niemanden getroffen der auch nach Wahrhaftigkeit und Aufrichtigkeit strebt. Anerkennung... sehe ich oft nichts anderes als Neid. Denkst du wirklich das irgendjemand dir Anerkennung zuspricht, weil er sich für dich freut oder weil er neidisch ist?

Ich weiß, das ist sehr traurig. Aber Tatsache ist das Menschen entweder sich aneinander beneiden oder andere klein sehen bzw. herablassend behandeln. Sowas wie wahrhafte Anerkennung wirst du leider in dieser kranken Gesellschaft niemals finden können, aber glaub mir falls dir dein Gefühl sagt das du aufrichtige Freunde hast, dann vertrau ihnen. Wir müssen ja nicht gleich genauso werden wie sie, wir KÖNNEN uns es leisten zu vertrauen... sie nicht.


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.06.2014 um 07:14
@epoe1
ich verstehe dich sehr gut . auch wenn du vllt . jetzt denkst das ich das nur so schreibe. nein tue ich nicht. ich stehe hinter dem was ich schreibe sage und denke .

ich will nicht von jedem akzeptiert werden den das wäre dumm so zu denken das dass wirklich möglich ist aber von meiner familie und meine freunden will ich das . den daran erkennt man die die wirklich für ein da sind egal was ist und egal worum es geht.


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.06.2014 um 07:16
es geht mir in der allgemeinheit darum das man jemanden wie mich mit resepekt behandelt und mich so sein lässt wie ich bin . alles andere ist mir egal .


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.06.2014 um 07:17
@EssentiaVitae
Zitat von EssentiaVitaeEssentiaVitae schrieb:warum ist deine situation so extrem ?
Das versuche ich jeden Tag herauszufinden, ich verstehe selber nicht warum ich wie jeder anderer sein kann. Es ist Fluch und Segen zugleich, durch meine Erkenntnisse geht es mir nicht besser... manchmal wünsche ich mir Stroh dumm zu sein. Und das hat wirklich nichts mit Überheblichkeit zu tun, ich wünsche mir ernsthaft dumm zu sein, man sagt ja die dummen sind die glücklichen. Aber ich glaube das hat bei mir schon vor 10 Jahren angefangen, ich war als Kind gezwungen meine Aufmerksamkeit nach innen zu richten, so war ich mein ganzes Leben lang introvertiert und hatte und habe immer noch genügend Zeit über alles mögliche intensiv nachzudenken.

Das was mir aber am aller meisten Sorgen macht, ist das meine Eltern mir gesagt haben das ich schon als Baby, Kleinkind IMMER ruhig war, ich war immer introvertiert, verschlossen usw. Das ist recht komisch, denn normalerweise entwickelt sich jedes Kind gleichermaßen, man lernt eben als Kind viele neue Dinge, wie z.B. auch soziale Interaktionen usw.

Bei mir hat das anscheinend nie funktioniert, ich muss auch zugeben das ich in Sprachen eine Niete bin, ich schreib jetzt zwar so aber in der Öffentlichkeit kann ich kein Wort sagen, weil mir niemand zuhören möchte. Es könnte bei mir aber auch eine Hirnfehlfunktion sein, oder vielleicht auch eine psychische Krankheit. Ich kann mich jedenfalls daran erinnern, das ich schon vor 10 Jahren melancholisch war, ich habe mitte Juli einen Termin beim Psychiater, falls ich mehr weiß gebe ich dir bescheid. Aber ich wäre dann auch endlich froh wenn ich weiß was ich habe. Autismus? Asperger-Syndrom? Borderline-Syndrom? Schizophrenie? Ich weiß es nicht, aber ich habe schon einige Tests im Internet gemacht und desöfteren kam Borderline-Syndrom raus.


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.06.2014 um 07:21
@EssentiaVitae
OK also du kannst sicher sein, das ich dich vollkommen Respektiere und das schreibe ich auch nicht nur so, das meine ich wirklich aufrichtig. Ich verstehe dich auch sehr gut, natürlich legt man Wert darauf von Familie und Freunden akzeptiert zu werden... bei mir war das leider nicht so, aber bei mir ist es auch extremer als bei dir. Ich hoffe das sie dir endlich deinen Segen geben


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.06.2014 um 07:21
@epoe1
borderlinen ist eine realtitäts störung . bist du dir absolut sicher das du das hast ?

ich kenne mich da ein bisschen aus . aber das lass uns per pn klären nicht hier .


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.06.2014 um 07:24
@EssentiaVitae
Kann vielleicht durchaus sein, aber ich habe nie den Hang zur Realität verloren. Ich bin und war mir immer durchaus bewusst was ich immer gedacht oder gesagt habe. Ich muss auch zugeben das ich eigentlich ein Tag Träumer bin, aber es ist nicht so das es eine "Krankheit" ist, falls ich sie habe... ich sehe das eher als Zufluchtsort von der Normalität.


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.06.2014 um 08:37
ich hab was gegen solche, die mir ihre "Besonderheit" unbedingt als was aussergewöhnlich tolles aufs Auge drücken wollen, und sich auch noch darüber aufregen, dass ich es nicht so sehe.
Gut, ihr habt da einpaar spezielle Volieben, das macht euch aber noch lange nicht zu einem Menschen, den ich als sympathisch empfinde.


1x zitiertmelden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.06.2014 um 08:51
@rockandroll
Das beruht auf Gegenseitigkeit, ich verachte auch Menschen die mich verachten. Ich hatte immer den Drang mich für die Gerechtigkeit einzusetzen, aber die Menschheit ist viel zu sehr mit schwarzen Schafen vollgestopft, dass ich den Mist gar nicht mehr rausfiltern kann.
In dem Sinne wünsche ich den Illuminaten gutes gelingen indem sie die Menschheit versklaven, ich bin jedenfalls mit meinem Teil der Spiritualität und dem Jenseits fertig. Wer schreibt mir vor das ich in Hölle oder Himmel komme? Dann komme ich eben in die Hölle, na und? Was juckt mich das Jenseits wenn ich dieses Leben nicht mal verstehen kann, warum so viele Menschen kleingeistig sind...
Hoch lebe der Alkoholismus! Treuer Begleiter und Vernichter von Kummer und Sorgen.


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.06.2014 um 08:59
Vorallem dürfen wir nicht vergessen, dass die Reinkarnation nur eine große Lüge sein kann. Das Kastensystem ist jedenfalls das Lächerlichste was ich jemals gesehen habe. Man wird im nächsten Leben "reich" geboren... natürlich. Was ist das für ein Quatsch? Ich denke eher dass das Leben Diesseits eine Bürgschaft für das ewige Glück im Himmel ist. Es ist Unlogisch wenn man immer wieder reinkarniert wird bis man erleuchtet wird um die Reinkarnation zu besiegen...
Naja ich wunder mich jedenfalls wer diese Lüge in die Welt gesetzt hat.
Fakt ist das wir nicht jedem glauben dürfen, denn alles was wir wissen könnte nur eine Lüge sein. Ich hoffe das der Herr mir eine Reinkarnation ersparen wird, falls es die Reinkarnation überhaupt gibt.

LOL... verrücktes Geschwafel

Nun werde ich mich dem menschlichen widmen, man sagt ja auch das wir eigentlich spirituelle Wesen sind, die menschliche Erfahrungen machen, demnach muss ich wohl oder übel meiner Arbeit nachgehen: Menschen erdulden die kleingeistig sind, menschliches tun, menschliches denken und begrenzt und unterentwickelt sein.


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.06.2014 um 09:04
@rockandroll
Zitat von rockandrollrockandroll schrieb:ich hab was gegen solche, die mir ihre "Besonderheit" unbedingt als was aussergewöhnlich tolles aufs Auge drücken wollen,
"Wir" wollen ja eben nicht besonders sein, sondern die GLEICHEN Rechte.


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.06.2014 um 09:05
@Draiiipunkt0
ich hab weder von "euch" noch von euren Rechten gesprochen


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.06.2014 um 09:05
@Draiiipunkt0
Ich glaube er hat von mir gesprochen :D


melden

Habt ihr was gegen Homosexualität?

22.06.2014 um 09:06
@epoe1
ich kenn dich gar nicht.


melden