Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Misanthropie

151 Beiträge, Schlüsselwörter: Misanthropie, Menschen Verachtend

Misanthropie

01.07.2017 um 01:17
@Master_R

Liegt es nicht mehr an dem Problem, dass du dich entweder nicht öffnen kannst oder du nicht auf Menschen zu gehen kannst. Ich hatte dad Problem auch früher. Es liegt nicht am Aussehen. Schlag dir das aus dem Kopf.


melden

Misanthropie

01.07.2017 um 01:24
josie321 schrieb:Ich muß da Kevin Bacon Recht geben,man muß verdammt vorsichtig sein als Promi!
ja klar, allein schon wegen papparazis, gemeinen fans und den schmuddel-zeitungen. da ist teilweise ne sehr große transparenz/mediale freizügigkeit vorprogrammiert. das hat einigen bestimmt arg zu schaffen gemacht, psychisch gesehen.


melden

Misanthropie

01.07.2017 um 01:26
die werden zu einer art "pseudo"-ego gezwungen, um eine schützende "wand" zu haben. gibt natürlich auch viele, die kein problem damit haben, derart "gebraucht" zu werden/die nichts gegen exhibitionistische selbstdarstellung haben.


melden

Misanthropie

01.07.2017 um 01:31
@postcrysis

genauso ist es!
Im schlimmsten Fall ergeht es dir wie John Lennon!Die meisten mit einer exhibitionistischen Selbstdarstellung von den Promis sind solche,die null Können haben,siehe Paris Hilton.
Die was wirklich singen oder schauspielern können,stellen sich meistens nicht so zur Schau....


melden

Misanthropie

01.07.2017 um 01:37
josie321 schrieb:Paris Hilton
jo, an die dacht ich auch. ^^ die hat halt geerbt und von der persönlichkeit könnte sie ebenso porno-darstellerin sein, etwas überzogen dargestellt.

bei manchen, die ganz genial sind, in dem wie sie schauspielern oder worüber sie singen, merkt man glaub ich aber schon an den interviews, dass sie auf ihr können und der damit verbundenen künstlerischen aussagekraft aufmerksam machen wollen (christoph waltz, wir sind helden zb). merkt man an der sprache/mimik/gestik/dem nonverbalen. so eine art "kindlicher" stolz kommt da zu ausdruck, was widerum auch interessant machen kann.
josie321 schrieb:Die was wirklich singen oder schauspielern können,stellen sich meistens nicht so zur Schau...
glaub auch. das geht bis in den sogenannten "untergrund". leute, die den rummel nicht mehr wollen und gerade im musikbereich ihre texte "verschlüsseln"/zunehmend abstrahieren/versimplifizieren. so eine krypto-logik ergibt das. viel paranoia mit im spiel.


melden

Misanthropie

01.07.2017 um 01:42
Master_R schrieb:Dann musst Du hinterm Berg leben. Meine Erfahrungen sind da ganz anders!

Es ist heutzutage schwierig selbst eine Freundschaft zu finden. Wenn Du kein Model bist, findest Du schwer Jemanden. Und das Leute mit schwachen Einkommen in der Gesellschaft nicht unbedingt aktzeptierter sind als die mit dem Durchschnittseinkommen, müsste Dir auch aufgefallen sein.
Also ich habe in meinem Leben ziemlich oft das Umfeld gewechselt, wegen umzügen, anderer arbeit, studium usw usf., und in fast allen war es ohne weiteres möglich, als normaler mensch, unabhängig vom aussehen, gut klarzukommen.

Und das Einkommen hat dabei kein einziges mal eine Rolle gespielt.
Das Aussehen nur ganz rudimentär, aber auch nicht bei freundschaften.


melden

Misanthropie

01.07.2017 um 01:46
aussehen ist oft eine art "eintrittskarte", persönlichkeit ist aber viel komplexer und daher ausschlaggebender. leider gibt es oft ziemlich starre bewertungsschemata innerhalb unserer kultur. das macht vielen zu schaffen, was man einfach sieht. ich persönlich bin fünzig prozent der zeit zurückhaltend und habe innerhalb meines lebens eine art generalisiertes distanziert-bleiben entwickelt. die wurzeln dazu liegen in meiner art, die welt zu erleben.


melden
Master_R
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropie

01.07.2017 um 15:09
@Master_R
Niemanden schrieb:Liegt es nicht mehr an dem Problem, dass du dich entweder nicht öffnen kannst oder du nicht auf Menschen zu gehen kannst. Ich hatte dad Problem auch früher. Es liegt nicht am Aussehen. Schlag dir das aus dem Kopf.
Ich bin oft und viel auf Menschen zugegangen! Daran lag es bestimmt nicht. Bei einem wurde schon dumm geschaut als er mich sah, ohne das ich auch nur einen Satz gesagt habe.


melden
Master_R
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropie

01.07.2017 um 15:12
@shionoro
shionoro schrieb:Also ich habe in meinem Leben ziemlich oft das Umfeld gewechselt, wegen umzügen, anderer arbeit, studium usw usf., und in fast allen war es ohne weiteres möglich, als normaler mensch, unabhängig vom aussehen, gut klarzukommen.

Und das Einkommen hat dabei kein einziges mal eine Rolle gespielt.
Das Aussehen nur ganz rudimentär, aber auch nicht bei freundschaften.
Dann hast Du einfach Glück! Du kommst bei den Menschen an! Glückstreffer würde ich sagen!

Was das Aussehen angeht, wie gesagt hab ich ganz andere Erfahrungen als Du gemacht!


melden

Misanthropie

02.07.2017 um 00:01
@Master_R

Nee. Ich komme nich timmer bei den Menschen an, ich sage dir lediglich, dass man als 0815 person durchaus ein vernünftiges sozialleben haben kann.


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen
357 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt