Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.788 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gesundheit, Respekt, Vegetarier ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

05.04.2012 um 20:40
@gastric
Mett ist doch vom Schwein......


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

05.04.2012 um 20:51
@Tussinelda
Bei euch vllt ... hier ist jägerschnitzel ja auch was anderes :D


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

05.04.2012 um 20:57
Bei euch ist ja wieder alles anders, aber generell ist Mett vom Schwein.
Wikipedia: Mett


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

05.04.2012 um 20:59
generell ist hier nicht gültig :D hier ist mett eben grundsätzlich rohes gehacktes :P: habs nunmal so gelernt :P:


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

05.04.2012 um 21:01
Dein Kaff ist aber nicht ganz Deutschland, von daher nicht allgemein gültig zu betrachten. :P:


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

05.04.2012 um 21:03
also soll ich mich jetz durch alle fleischgerichte wurschteln und schauen, was hier anders bezeichnet wird, als bei euch? :D machste das selbe dann auch für mich?


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

05.04.2012 um 21:06
@gastric
wo ist denn Dein Kaff? Mett ist ÜBERALL generell erstmal vom Schwein. Es gibt auch Rindermett, das ist Hackfleisch und wird seltener roh gegessen, roh isst man Tatar.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

05.04.2012 um 21:12
@gastric
Sag uns einfach wo du herkommst, wir recherchieren dann für dich. ;)


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

05.04.2012 um 21:14
im osten natürlich! hier ist alles anders .... mett ist grundsätzlich alles kleingehäxxelte rote fleisch und jägerschnitzel ne dicke panierte scheibe jagdwurst mit nudeln und tomatensoße :D where is the prob :D


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

05.04.2012 um 21:21
@CosmicQueen
Zitat von CosmicQueenCosmicQueen schrieb:...aber generell ist Mett vom Schwein.
Ist so nicht ganz richtig. Gibt's auch vom Rind (siehe Hamburger) und wird
in unserer Gegend "Schieres" genannt.
Kann auch roh verzährt werden, auf Brot mit einem Schuß "Maggi" und Zwie-
belringe natürlich. Kaufe ich aber eigentlich nur, wenn ich auch Hamburger
mache.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

05.04.2012 um 21:24
@der-Ferengi
Was du meinst nennt sich hier aber Hackfleisch und nicht Mett.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

05.04.2012 um 21:28
@CosmicQueen
du sagst es HIER! also bei dir :D ist eben scheinbar eher eine regional geläufige bezeichnung *schulterzuck*


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

05.04.2012 um 21:28
@der-Ferengi
es ist Hackfleisch......das was man in der Regel roh isst vom Rind, ist etwas besonders feines, genannt Tatar oder auch Schabefleisch. Es ist auch egal, ob man es irgendwo anders nennt, es heisst einfach so, auch wenn es regionale Abweichungen gibt. Ein Butterbrot ist ein Butterbrot, es wird auch Bemme oder Stulle genannt. Trotzdem bleibt es ein Butterbrot.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

05.04.2012 um 21:31
@gastric
Nee eigentlich fast überall, aber gibt wohl kleine Abweichungen, oder man verwechselt hier was.

Hackfleisch Wikipedia: Hackfleisch

Mett Wikipedia: Mett


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

05.04.2012 um 21:34
@Tussinelda
Nun kann doch aber niemand was dafür, dass der eine unter ner bestimmten bezeichung was anderes versteht, als der andere O.o Für dich ist mett eben nur schwein ..... für mich ist es alles rote kleingehäxxelte ..... ich habs hier nunmal so beigebracht bekommen und du eben anders ..... Es gibt nunmal regionale unterschiede in bezeichnungen ... kann doch keiner was für. Also ändere ich einfach meine aussage und sage statt "bei mett denkt keiner an rinderfinnenbandwurm" zu "bei mett denkt keiner an schweinefinnenbandwurm" ende im gelände .... würmer gibbet trotzdem :D

@CosmicQueen
Eben fast überall :D also lassen wir es dabei und beschreiben alles ab sofort nur noch haartklein und ganz genau :D dann gibts wenigstens keine diskussion :D


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

05.04.2012 um 21:37
@gastric
ja natürlich gibt es die, ich wollte auch nicht eine Riesendiskussion draus machen, aber Mett ist als Gehacktes vom Schwein definiert und ich verstand nicht, wie dann der Rinderdingsbums da rein kommen soll.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

05.04.2012 um 21:41
@Tussinelda
naja zur not genauso, wie der rinderfinnenbandwurm auch in den menschen kommt ...... über die nahrung :vv: Weiß grad nich, ob der auch schweine befällt egal :D is geklärt :D


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

05.04.2012 um 22:10
Es gibt auch veganes Mett:

Youtube: Vegetarische Rezepte: Veganes Mett
Vegetarische Rezepte: Veganes Mett


Man merkt sicher üüüüberhaupt keinen Unterschied zu echtem Mett! ;)


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

05.04.2012 um 22:31
Sicher gibt's die nicht nur im Rind. Deshalb kam ja der Veterinär
nach der Schlachtung immer zu uns, um das Schwein nach Trichinen
zu untersuchen.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

05.04.2012 um 23:18
@JohnDifool

warum ist das mett aus fleisch so anders als das richtige mett?


melden