Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.788 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gesundheit, Respekt, Vegetarier ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

05.04.2012 um 23:23
Zitat von gastricgastric schrieb:ich esse möhren direkt aus der erde nur kurz abgepuzt ..... ich esse erdbeeren, die den boden berührten ...... ich esse beeren, die durch wind mit staub in berührung kamen ....... ich hau mir keine hand dreck in den rachen oder tunke bananen im maulwurfshügel ..... ... nur, um das mal klarzustellen
Und das wird dir niemals genügend Vitamin B12 liefern können. #
Zitat von CosmicQueenCosmicQueen schrieb:Man nimmt an, dass Herbivoren den Hauptteil ihres Bedarfes über eine Symbiose mit Mikroorganismen in ihrem Darm decken. Auch beim Menschen kommen Mikroorganismen im Darm vor, die Vitamin B12 produzieren, allerdings kann der Mensch damit seinen Vitamin-B12-Bedarf nur unzureichend decken. Dies liegt daran, dass beim Menschen Vitamin B12 vor allem im Dickdarm produziert wird, die Absorption jedoch nur im terminalen Ileum (kurz vor dem Dickdarm) erfolgen kann. Dadurch wird das im Dickdarm gebildete Vitamin B12 ausgeschieden.
1.
Zitat von CosmicQueenCosmicQueen schrieb:Herbivoren, die Vitamin B12 benötigen, decken ihren Bedarf durch Fressen verunreinigter Nahrung, auf der solche Mikroorganismen vorkommen, oder durch Pflanzen, die durch Düngung mit tierischen Exkrementen das Vitamin aufgenommen haben.
(Viehzucht ist also schonmal von Nöten um überhaupt VB12 in pflanzliche Nahrung zu bekommen. Es aufzunehmen stellt nochmal ein Problem dar , was der Mensch anscheinend nur in geringem Maße kann. (Er ist halt ein Allesfresser und kein Herbivore.)
2.
Zitat von gastricgastric schrieb:udem dann noch über längere zeit und dadurch tritt das ganze im tier noch konzentriert auf.
Seltsame Vorstellung. Mehr braucht man dazu nicht zu sagen.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.04.2012 um 02:05
@JohnDifool
Am besten fand ich :
Hah rfg, haamer lecker!
Das muss echt gut sein ,dieses vegane Mett :D

und:
denn, äh , das sind ja HRgffred ganz normale Zutaten und ..huärrhh



melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.04.2012 um 02:21
Erst war ich Alkoholiker, dann war ich Anti-Alkoholer,
Ich war Vegetarier, danach war ich Anti Vegetarier
dann war ich sexmaniac, danach ein tantric antimanicac
OMmmmyyyygoooooddd.
Kurz gesagt: Ich war erst dies, dann das,
von einer Seite bin ich dann ins andere Extrem hineingesprungen
und erst dann, danach, war ich hin und ganz hinüber.
Fand die Mitte, die Balance..
ich bin so müde,...
Dir zu sagen
....


wen intressierts....


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.04.2012 um 07:50
@Ickebindavid
Weißt du, was das schlimme ist? Es genügt...... Ich habe in meinem leben nie viel tierisches gegessen und dennoch keinen b12 mangel ...... und um dem ganzen die krone aufzusetzen .... es gibt genügend omnis, die einen b12 mangel haben ..... darunter auch viele, die täglich irgendetwas tierisches essen.

Das ganze hat nunmal mehrere gründe: sowohl bei veggis, als auch bei omnis. Zum einen übrigens rauchen. Zum anderen das gute durchbraten des fleisches (B12 ist nunmal hitzeempfindlich ... deswegen soll leber bspw auch nur oberflächlich angebraten werden) bei omnis bzw die reinheit der lebensmittel bei veggis. Damit wären wir aber wieder bei dem problem der keime im noch halbrohen fleisch ..... hachgöttchen komplex das ganze :{

Ein b12 mangel muss nicht einhergehen mit einer unterversorgung. Vorher sollten grundsätzlich die lebensumstände betrachtet werden.
Cobalamin ist hitzeempfindlich, so dass erhebliche Mengen bei der Zubereitung von Speisen verloren gehen können. (z.B. verliert die Milch 30% ihres Vitamin B12-Gehaltes, wenn sie zwei Minuten lang gekocht wird). Da Vitamin B12 durch Hitze zerstört wird, soll Leber bei der Zubereitung nur ganz oberflächlich gebraten werden.
Wer sollte Vitamin B12 zu sich nehmen und wer hat einen erhöhten Bedarf?

Vegetarier, zum Ausgleichen des evtl. Mangels
Menschen ab ca. 60 Jahren wegen Zellschwäche der Magenwand durch verminderte Nährstoffaufnahme
Schwangere und Stillende nach Rücksprache mit dem Arzt
Personen mit Lebererkrankungen (wenn die Speicherkraft der Leber nicht mehr gegeben ist)
Personen mit Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes (Morbus Crohn, chronische Enteritis und Diarrhöe, Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse)
Alkoholiker, da Magenwände und Leber geschädigt sind
Raucher, weil die Verstoffwechselung von B12 beeinträchtigt ist
Personen, die Medikamente (u.a. Pille), cholesterinsenkende Mittel, Magensäure-Hemmer, Antibiotika, Rheumamittel und Antidiabetika) einnehmen
Personen mit Blutarmut, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen und Empfindungsstörungen (Kribbeln und Taubheit an den Zehen) aufgrund eines B12-Mangels (z.B. Perniziöser Anämie) .
Menschen mit Durchfall u. Schleimhautentzündungen (gestörte Nährstoff-Aufnahme)
http://www.wirkstofflexikon.com/data/de/Vitamin-B12.html (Archiv-Version vom 06.04.2012)

und bitte bitte bitte halte dich nicht wieder an dem satz auf:
Pflanzliche Lebensmittel enthalten kein Vitamin B12. Obwohl unsere Darmbakterien kleine Mengen von Vitamin B12-ähnlichen Verbindungen synthetisieren, wird der Bedarf aus der Nahrung nicht einmal teilweise gedeckt. Deshalb bestehen die einzigen bedeutsamen Nahrungsquellen aus tierischen Produkten.
Es ist immernoch allgemein üblich felder, obst und gemüse mit pestiziden zu behandeln (tötet die b12 produzierenden mikroorgansimen) und die nahrung vor verzehr zu waschen (entfernt b12 produzierenden mikroorganismen).


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.04.2012 um 08:08
Ich find auch das 0815 Fleisch kann Seitan Sinfach nicht ersetzen


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.04.2012 um 09:50
also, ich fasse zusammen, man kann vegan/vegetarisch leben und überleben und man kann omnivor leben und überleben, was man genau zu sich nimmt, also ob man Dreck isst oder 0815 Fleisch, bleibt jedem selbst überlassen. All dies sind Lebenseinstellungen, die teilweise dogmatisch (im Falle von vegan33) verfolgt werden, alle zulässig sind, einfach unterschiedliche Lebenskonzepte sind. Der allgemeinen Norm entspricht vegan/vegetarisch leben zu sollen/müssen nicht.
Also erwartet man hier, dass jemand wegen seines Lebenskonzepts besonders respektiert werden soll, andere Lebenskonzepte demzufolge als "weniger respektabel", "weniger Wert" gewertet würden. Dem kann ich nicht zustimmen.


2x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.04.2012 um 10:16
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:All dies sind Lebenseinstellungen, die teilweise dogmatisch (im Falle von vegan33) verfolgt werden, alle zulässig sind, einfach unterschiedliche Lebenskonzepte sind. Der allgemeinen Norm entspricht vegan/vegetarisch leben zu sollen/müssen nicht.
a). Warum Dogmatisch?

b). Der allgemeinen Norm entsprechen viele Dinge, welche nicht angenommen werden. Erkläre mir doch wie die Allgemeine Norm zum Thema ''Töten aus Lust'' steht?

Genau, die allgemeine Norm lehnt die Tötung aus Lust ab, solange diese nicht das Überleben sichert. Doch es gibt nirgendwo die Erwähnung es müsse sich um einen Menschen handeln.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.04.2012 um 10:31
@vegan33
a) Anspruch auf absolute Geltung dessen, was Du als richtig empfindest

b) Normen sind (äußerliche) Erwartungen der Gesellschaft an das Verhalten von Individuen.
Ich denke nicht, das die "allgemeine Norm" das Töten von Nutztieren als Töten aus Lust empfindet.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.04.2012 um 11:36
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:Also erwartet man hier
Wer ist man?


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.04.2012 um 11:37
@gastric
na alle, die finden, dass man Veganer/Vegetarier respektieren sollte......wer sonst. Darum geht es doch hier, oder nicht?


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.04.2012 um 11:46
@Tussinelda
Keine ahnung :D Wenn ich die frage lese, dann habe ich eh immer ein trotziges kleinkind im kopf :vv: "warum sollte ich bärbel meine puppe geben?" :D Wollte nur nochmal nachhaken, ob nicht ausversehen nur die veggis gemeint sind :vv:


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.04.2012 um 11:51
@gastric
nee, ich habe diese Frage von Anfang an nicht verstanden, um ehrlich zu sein. Ich verstehe die Umfrage......aber ob daraus dann resultieren sollte, dass Veganer/Vegetarier einen gesonderten Respekt verdienen erschliesst sich mir nicht.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.04.2012 um 12:25
Irgendwie verstehe ich diese Umfrage nicht, warum zum Teufel sollte man Veganer und Vegetarier nicht respektieren? Ist doch denen ihre Entscheidung, warum sollte man damit ein Problem haben? Ich bin kein Veganer oder Vegetarier muß aber auch kein veganisches Essen essen wenn ich es nicht will und es interessiert mich auch nicht was andere essen.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.04.2012 um 12:28
@Zar
es geht darum, sie deswegen zu respektieren und das verweigere ich. Was nicht ausschliesst, dass ich sie grundsätzlich respektiere, nur nicht aufgrund ihres Essverhaltens. Ja, die Umfrage ist doof.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.04.2012 um 12:33
@Tussinelda
Niemand spricht von gesondertem respekt .... Es geht eher darum welche handlung/einstellung ect respektiert wird. Nicht, weil veggis eine besondere ernährungsform pflegen, sondern weil sie mit dieser etwas zum ausdruck bringen wollen. Es geht also eher um den grund dafür, warum veggis veggis sind O.o

Sprich: Kein fleisch essen wegen tierschutz ----> Sie treten für die Rechte der Tiere ein
Kein fleisch essen, weil schlecht für umwelt ----> Sie achten auf die Umwelt
Es überhaupt zu schaffen kein fleisch zu essen ----> Sie haben einfach mehr Selbstkontrolle als die meisten

oder so :D

Also man soll die veggis nicht respektieren, weil sie keine tierischen produkte futtern, sondern wegen ihrer einstellung ....... ach was weiß ich ....... ich geh was essen :D


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.04.2012 um 12:40
@gastric
guten appetit...

ich habe das schon verstanden, der Respekt geht aber spätestens dann flöten, wenn man andere verunglimpft und/oder Respekt verweigert, weil sie es nicht tun. Und das mit der Selbstkontrolle wurde von Dir und vegan ja eigentlich als nicht nötig erklärt, denn man macht es OHNE auf etwas zu verzichten, so behauptet ihr.
Ich achte auf die Umwelt (habe ich ja erklärt, in vielerlei Hinsicht sogar mehr als so mancher Veganer)
Ich trete für die Rechte der Tiere ein, denn ich esse z.B. nur Fleisch aus bio/öko Betrieben und lehne Massentierhaltung ab
Ich habe Selbstkontrolle, sonst würde ich wirklich ALLES essen, denn ich bin omnivor.....


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.04.2012 um 12:52
Die Frage ist, was ist schwieriger. Der einfache Verzicht oder sich die Mühe machen und sich gut darüber informieren und auch dementsprechend einkaufen. Nämlich Regional, was meiner Meinung nach wesentlich Umweltfreundlicher ist, als die ganzen Veganer/Vegetarier die sich ihr Obst/Gemüse/Tofu von sonstwo importieren lassen.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.04.2012 um 12:57
@gastric
Das isses: Selbstkontrolle und Selbstbestimmung - und die haben nicht nur Vegetarier und Veganer, sondern auch ganz normale Esser.

Ich schwenke mir heute ein paar Schwarzwurzeln in Butter - und das isses!

Man könnte mehrere Gründe anführen:

1. weil der Kühlschrank nicht viel mehr hergibt und ich morgen erst für Ostern einkaufe

2. weil ich ein paar Gramm abbnehmen möchte

3. weil Karfreitag ist und überall suggeriert wird, gerade dann kein Fleisch zu essen, weil man sonst in die Hölle kommt ;-)

4. weil ich Schwarzwurzeln liebe und ich gerade Appetit darauf habe

5. weil es den Geldbeutel schont

6. weil ich nur mich zu verköstigen habe und auf keinen anderen Hungrigen Rücksicht nehmen muss.

Nicht jeder Omnivor sitzt täglich mit bluttriefenden Lefzen über seinem halbgaren Steak,
nicht jeder konsumiert täglich Fleisch und fast jedem ist bewusst, dass für seinen Verzehr
Tiere sterben mussten.

Aber man soll sie nicht runtermachen und sich als Veggi erhabener und besser fühlen.
Bei manchen hat man den Eindruck, sie sollten mal was Vernünftiges essen, damit sie
mal wieder runterkommen. Dies nur mal an den harten Kern, wie @vegan33


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.04.2012 um 13:08
@Tussinelda
@ramisha

Natürlich hast du einen gewissen grad an selbstkontrolle, bzw tust was für tier und umweltschutz .......... in dieser umfrage disqualifiziert dich nur eins ... du bist kein veggie :D Du hast sicherlich auch alles, weswegen mann einen polizisten respektieren sollte und wahrscheinlich würde die frage danach nichteinmal große verwunderrung hervorrufen, einfach, weil polizisten wegen irgendeiner ihrer handlungen immer respektiert werden. Das heißt doch dann aber nicht, dass der 08/15 mensch nicht die selben handlungen ausübt bzw für die gleichen handlungen keinene respekt bekommt oder der respekt gar geringfügiger ausfällt.

Bei bestimmten gruppen hat man nunmal immer einen stereotypen im kopf..... so und so ist der polizist und so und so ist der veggie. Es gibt einige menschen, die diese gruppen nicht respektieren, einige, die sie grundsätzlich respektieren und einige, die sie aus bestimmten gründen respektieren. Das die nichtrespektierer bzw die immerrespektierer keine möglichkeit zur abstimmung haben, ist zwar scheizze, aber kann eben nicht mehr geändert werden.

@CosmicQueen
Bei dir klingt das grad so, als wären veggis nicht in der lage regional einzukaufen. :D


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

06.04.2012 um 13:12
@gastric
Ja, Guten Appetit auch von Mir.

Bei uns gibt's heute Füsch (aber nicht weil heute (Kar)Freitag ist,
sondern weil wir lange keinen Fisch hatten.

@Tussinelda
Ja, wenn ich mir so die Umfage anzehe, so ist sie doch recht ein-
seitig. Soll heißen: Es bleibt keine Möglichkeit, gegen zu stimmen.
Folglich ist die "Umfrage" auch nicht represantativ.

Wir machen Essen auch nicht zu einem Ritual, Lebenseinstellung
oder irgendeine Philosophie. Ich koche (dabei analysiere ich nicht
die Lebensmittel, die ich verwenden werde) und wenn die Frau
nach hause kommt (gegen 16 h) wird gegessen.
Dadurch, daß ich nicht nach Rezept koche und viel mit Gewürzen
experimentiere, schmeckt jedes Essen anders. So kommt selbst
bei gleichen Essen keine Langeweile auf.


melden