Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.788 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gesundheit, Respekt, Vegetarier ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

27.11.2013 um 23:22
Nur zur allg. Info: Ich war selbst auch mal 7 Jahre Vegetarier, habe extremst drauf geachtet keine Fleischbestandteile zu verdauen. Für Vegetarier habe ich echten Respekt, glaube aber nicht dass die meisten in der Lage sind dies ihr Leben lang durchzuhalten. Das Leben kann ganz schön lang werden :D

@zaramanda

ja genau solche Fälle meinte ich. Es gibt sogar Bekloppte Veggies (muss man hier leider so deutlich sagen) die sogar ihre Haustiere, also Hunde und Katzen, vegetarisch ernähren. Und da liegt dann auch Tierquälerei vor. Null Verständnis, null Respekt für solche Veggies.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

27.11.2013 um 23:23
Zitat von Darth_sweetyDarth_sweety schrieb:aber ich denk eher weniger, dass es viel mit selbstdisziplin und selbstbeherrschung zutun hat, was ein veggi durchzieht, das respektiert werden sollte..
seine eigene gesundheit und geistige leistungfähiker ohne gewinn zu reduzieren ist nichts womit man meinen respekt gewinnt.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

27.11.2013 um 23:23
@Yotokonyx
Naja, da aber heutzutage nahezu jeder Schwangeren ans Herz gelegt wird regelmäßig während der kompletten Schangerschaft Folsäuretabletten zu schlucken ist das Risiko auf Fehlbildung durch Mangelernährung relativ gering. Zumal sich Veganer/ Vegetarier ja nicht nur von 1 einzigen Lebensmittel ernähren.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

27.11.2013 um 23:25
@25h.nox

Ich habe als Veggie sogar meinen Wehrdienst erfolgreich durchgezogen, daneben auch Ausbildung. Vegetarier sein schlägt nicht auf die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit. Dagegen kenne ich einige Fleischesserluschen, die lieber Zivildienst gemacht haben ;)


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

27.11.2013 um 23:26
@lone_dog
Hab gelesen für Hunde und Katzen ist das unterschiedlich. Seinen Hund kann man wohl bis zu einem gewissen grad Vegetarisch/Vegan ernähren, aber nicht komplett.
Bei Katzen kann das sogar tödlich enden... weil der Organismus das nicht verwerten kann.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

27.11.2013 um 23:28
@zaramanda

Jap ... Lieblingsleckerli von meinem Hund sind tatsächlich Karotten. Aber Fleisch ist dennoch die Haupternährung.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

27.11.2013 um 23:28
Zitat von lone_doglone_dog schrieb:Ich habe als Veggie sogar meinen Wehrdienst erfolgreich durchgezogen
als vegi nimste ja weiter hochwertiges eiweis zu dir.
Zitat von lone_doglone_dog schrieb:Dagegen kenne ich einige Fleischesserluschen, die lieber Zivildienst gemacht haben ;)
ist auch die moralisch bessere entscheidung...


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

27.11.2013 um 23:28
Zitat von Darth_sweetyDarth_sweety schrieb:was die vegane ernährung betrifft, finde ich's ja mal als völligen schwachsinn.. wo ist der sinn darin, sich nurnoch alternativen zu suchen, die grundsachen ersetzen sollen?
Man ersetzt nicht... der "fleischersatz" (sprich saitan, tofu und co) sind eigenständige lebensmittel, die schon seit längerem neben dem fleisch bestehen. Ob jmd nun tofu, saitan oder sonst irgendwas zu den kartoffeln isst, ist reine geschmackssache. Das gleiche gilt für die ganzen pflanzlichen drinks. Wer sein müsli mit sojadrink essen möchte, der tut das, wer mandeldrink dazu möchte, der nimmt eben das und wers mit kuhmilch gern isst, der isst es so.

Schwachsinnig finde ich nur, dass bestimmte ernährungsweisen anerzogen und nicht durchbrochen werden. Als beispiel: müsli nur mit kuhmilch/joghurt und wer es anders isst, wird schief angeschaut mit den worten "wie kann man das nur so essen"


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

27.11.2013 um 23:29
@25h.nox

moralisch besser ist es auch, keine Tiere zu essen ^^ ... oder nur die alten, schwachen und kranken :D


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

27.11.2013 um 23:31
@lone_dog
Moralisch richtig ist es die tiere so jung wie möglich zu essen, damit sie nicht lange leiden müssen. Moralisch richtig ist es menschen so alt wie möglich werden zu lassen, damit man ihnen als zivi den hintern putzen darf, weil sie es selbst nicht mehr können. Ich mag die westliche moral xD


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

27.11.2013 um 23:32
@gastric

Du beschreibst sehr schön die ethischen und moralischen Dilemmata in denen wir hier und da stecken ... soylent green und so :D


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

27.11.2013 um 23:32
@gastric wenn du kanibale und soldat bist ist das moralisch besser als nur soldat...


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

27.11.2013 um 23:36
@25h.nox

Kampfroboter werden hierfür die einfachste Lösung liefern.

On topic:

Vegetarier und Veganer sind in der Regel sehr bewusste Menschen, mit Ausnahme der Verrückten, also Tierquäler und jene, die ihre Kinder bewusst der Mangelernährung aussetzen. Nur die sind/wären eh bekloppt, und sind halt nur zufällig auch Veggies.


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

27.11.2013 um 23:37
@lone_dog
Zitat von lone_doglone_dog schrieb: Vegetarier und Veganer sind in der Regel sehr bewusste Menschen, mit Ausnahme der Verrückten,
Genau! Und eigentlich auch ziemlich normal.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

27.11.2013 um 23:37
@gastric

Moralisch richtig ist es, wenn 7 Mrd. Menschen täglich Fleisch essen und im "Wohlstand" leben wollen, - bald haben wir das erreicht... ;)


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

27.11.2013 um 23:39
Klar wiso nicht, viele von ihnen respektieren auch die Fleischesser, da sagt keiner was am Tisch ;)


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

27.11.2013 um 23:40
Kennt hier noch einer der aktuellen Vegetarier die Zeit, als es noch wirklich keine vegetarischen Gerichte in Restaurants gab, wo man noch schief angeguckt wurde? ...also die Zeit vor dem "Trend"? Das waren harte Zeiten für Vegetarier. Heute wirds einem tatsächlich sehr leicht gemacht, von allen Seiten.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

27.11.2013 um 23:43
@lone_dog seit wann ist es denn Trend Vegetarier oder Veganer zu sein?


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

27.11.2013 um 23:43
@Katori

Seit 2005 etwa ...


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

27.11.2013 um 23:46
@lone_dog jedenfalls hat mich das nicht beeinflußt, wohl aber das Streben nach Moral und Einheit, ja blablaa ist mir auch mittlerweile egal.


melden