Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.788 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gesundheit, Respekt, Vegetarier ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

14.01.2014 um 21:24
@nooom
Naja, aber ich esse ja nicht aus der Absicht heraus, mich damit glücklich zu machen, sondern weil es ganz einfach schmeckt und ich eventuell Hunger auf diverse Lebensmittel bekomme.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

14.01.2014 um 21:24
Zitat von nooomnooom schrieb:Ich hatte hier schon Links gepostet die alles andere als den Genuss beim veganen Essen vernachlässigten.
es gibt nunmal keinen ersatz zu fleisch, was meinste wohl wieso es in jeder küche fleisch aufm teller gibt und es immer als krönung des essens gilt? weil es besser schmeckt als grünzeug. ist ja auch logisch, unser körper belohnt uns für die aufnahme hochwertiger nahrung mit einem belohnungsreiz.
Zitat von YotokonyxYotokonyx schrieb:Es werden doch viele normale Lebensmittel, mittlerweile imitiert. Dies hat doch auch nur die Funktion, das alte Lebensgefühl wieder zugeben.
hm was für menschen essen lebensmittel imitate? genau, veganer. kein normaler mensch isst veganen schinken oer andere ersatz produkte...

oder denke ich schon wieder fremde gedanken zu weit? meinst du vlt künstliche aromen und fleischkleber? das sind qualitätsverbesserer keine echten imitate, und die werden auch ungern gegessen wenn es die leute wissen.


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

14.01.2014 um 21:27
@25h.nox

Also ich meine schon, die vegane Wurst usw.
Davon, gibt es mittlerweile seht viele Produkte. Einige sollen bestimmt auch, den normalen Konsumenten dazu kriegen, vegane Produkte zu kaufen.
Es gibt auch öfters solche Angebote.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

14.01.2014 um 21:27
@25h.nox
Genau sooo Hochwertig das diese Nahrung auf der Ernährungspyramide an zweit oberster Stelle steht und jede Gesundheitsorganisation den Verzehr auf 2-3mal pro Woche an fettarmen Fleisch empfiehlt. *ironieoff* manchmal denke ich Du glaubst Dir selber nicht was Du da schreibst.


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

14.01.2014 um 21:31
@CosmicQueen
keiner bewussten Absicht. Aber einer unbewussten Absicht. Wenn unser Körper und unser Geist weiss was er will dann senden diese einfach das Bedürfnis danach aus. Scheiss Tag gehabt, oh hab ich lust auf süsses. Demineralisiert, irgendwas mit Mineralstoffen.... zb lust auf was salziges.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

14.01.2014 um 21:35
@Yotokonyx
Diese Fleischersatz-Produkte schrecken mich eher ab. Entweder möchte ich Fleisch essen, mit allen Konsequenzen, oder ich möchte kein Fleisch essen ... und auch nicht schmecken, wie tote Tiere schmecken. Wäre ich Vegetarier, würde ich auch den Geschmack meiden.

Aber ich mag generell keine allzu denaturierten Nahrungsmittel, die vortäuschen, etwas anderes zu sein, als sie sind.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

14.01.2014 um 21:37
@FF
Fleisch und eben auch diese Sojaprodukte haben ihren Geschmack durch die richtige Würze.


3x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

14.01.2014 um 21:38
Zitat von mothwomanmothwoman schrieb:Fleisch und eben auch diese Sojaprodukte haben ihren Geschmack durch die richtige Würze.
nein fleisch hat einen definitiven eigengeschmack.
wer sagt das fleisch seinen geschmack nur durch gewürze bekommt lügt oder hat seine geschmacksknospen total zerschossen.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

14.01.2014 um 21:40
@Nerok
Moah...................ungewürztes Fleisch essen aber auch die wenigsten.

Und Tofu schmeckt im natürlichen Zustand nach nichts. Bekommt also seinen Geschmack durchs Würzen. Genau wie die meisten Fleischsorten auch.


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

14.01.2014 um 21:41
@mothwoman

Fleisch hat Fleischgeschmack, gewürzt oder ungewürzt. Gewürzt ist es nur feiner - genau wie Kartoffeln.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

14.01.2014 um 21:41
Zitat von mothwomanmothwoman schrieb:Und Tofu schmeckt im natürlichen Zustand nach nichts. Bekommt also seinen Geschmack durchs Würzen. Genau wie die meisten Fleischsorten auch.
das stimmt einfach nicht.
tofu ungewürzt -> schmeckt nach nichts.
fleisch ungewürzt -> hat einen geschmack.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

14.01.2014 um 21:42
Zitat von nooomnooom schrieb:Genau sooo Hochwertig das diese Nahrung auf der Ernährungspyramide an zweit oberster Stelle steht und jede Gesundheitsorganisation den Verzehr auf 2-3mal pro Woche an fettarmen Fleisch empfiehlt. *ironieoff* manchmal denke ich Du glaubst Dir selber nicht was Du da schreibst.
dein belohnungssystem kennt doch nicht die empfehlungen irgendwelcher gesundheitsorganisationen(die auch nicht soo ahnung haben wie es scheint wenn man sich die 5 mal obst/gemüse kampagne ansieht und sich die wissenschaftlichen grundlagen dazu zusammen sucht, die sehr, sehr bescheiden sind).
unser körper ist immer noch auf hochleistung und ein recht kurzes leben getrimmt, deswegen belohnt er uns für fleisch.

mit 3 mal fettarmes fleisch in der woche würde mein körper nicht auskommen, ich brauche viel energie und viel protein um gut zu funktionieren. jung, männlich, sportlich ziehmlich aktiv, das ist nicht das was die gesundheitsorganisationen als grundlage für ihre empfehlungen sieht.
ich brauche 4k kcal am tag, sonst nem ich ab...
Zitat von mothwomanmothwoman schrieb:Fleisch und eben auch diese Sojaprodukte haben ihren Geschmack durch die richtige Würze.
soja ja, das ist ein geschmackloses kunstprodukt, fleisch ist da doch anders. niemand kann mir erzählen das er den unterschied zwischen wildschwein und hausschwein nict schmeckt, oder zwischen schwein und huhn, oder zwischen rind und pferd. und das bei GLEICHER zubereitung und würzung.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

14.01.2014 um 21:43
@nooom
Aber wenn ich Hunger habe, dann bin ich vorrangig nicht emotional, sondern folge meinem körperlichen Verlangen nach Nahrung, von daher glaube ich kaum das man über Emotionalität irgendwas erreichen kann. Wie schon Shinoro erklärt hat, viele wissen was Massentierhaltung bedeutet und was da ab geht, trotzdem wird Fleisch gegessen, also wie willst du da was erreichen?


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

14.01.2014 um 21:43
@Nerok
@Thawra
Es geht doch nur darum, dass @FF sagte, er/sie wolle nichts essen, was nach Fleisch schmeckt, wenn man eigtl vegetarisch leben will.

Darauf sagte ich, dass Tofu seinen Geschmack durchs Würzen kriegt. Und sicher werden da die gleichen Gewürze genutzt werden wie beim Fleisch.
Es also nichts mit dem Geschmack nach Fleisch zu tun habe.


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

14.01.2014 um 21:45
Zitat von mothwomanmothwoman schrieb:Fleisch und eben auch diese Sojaprodukte haben ihren Geschmack durch die richtige Würze.
Ich schrieb von Sojaprodukten, die schmecken sollen wie Fleisch.
Gerne habe ich Tofu in der Miso-Suppe, gerne auch mal gewürzt und gebraten, aber ich würde mir niemals irgendeinen Tofu-Fleischersatz kaufen, weil der nach Fleisch schmecken soll. Weder als Karnivore noch als Vegetarier.


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

14.01.2014 um 21:46
Natürlich...
..Fleisch hat keinen Geschmack, wo kommt dieser Unsinn her?

Schonmal was von einer Fleischbrühe gehört? Schonmal gekocht?
Generationen von Köchen und Köchinnen müssen ja geirrt haben, das ganze Knochen und Fleisch auskochen umsonst.... na klar... :D

Also diese Behauptung ist wirklich der grösste Schwachsinn, fast so idiotisch, wie die Behauptung, der Mensch sei auf fleischlose Nahrung ausgelegt oder gar "Fruchtesser".


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

14.01.2014 um 21:47
Da mich in diesem Thread einfach keiner versteht, bzw verstehen will...und das schon seitenlang...bin ich mal besser weg. ;)


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

14.01.2014 um 21:49
@Ickebindavid
Ich schrieb doch:
Zitat von HelenusHelenus schrieb:Tja, bei Allmy wird ein Schnitzel zur metaphysischen Grenzerfahrung :nerv: Wer hätte das gedacht?

Kant sagte ja auch nicht 'sapere aude!' sondern 'salare aude!' .... 'wage zu salzen' :|
:D

Daher kommt die Mär vom geschmacklosen Fleisch :D !


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

14.01.2014 um 21:49
Zitat von 25h.nox25h.nox schrieb: ist ja auch logisch, unser körper belohnt uns für die aufnahme hochwertiger nahrung mit einem belohnungsreiz.
Soweit ich weiß, fördern beispielsweise fettige Mahlzeiten die Serotonin-Synthese; eine noch größere Rolle spielen Aminosäuren. Warum sollte der Körper uns besonders belohnen, wenn wir Fleisch essen? Zumal nicht nur die Inhaltsstoffe, sondern auch andere Faktoren der Nahrungsaufnahme die Emotionen wie Entspannung und Wohlbefinden beeinflussen. Fleisch hat da ganz sicher kein Alleinstellungsmerkmal.


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

14.01.2014 um 21:50
Zitat von FFFF schrieb:Gerne habe ich Tofu in der Miso-Suppe, gerne auch mal gewürzt und gebraten, aber ich würde mir niemals irgendeinen Tofu-Fleischersatz kaufen, weil der nach Fleisch schmecken soll. Weder als Karnivore noch als Vegetarier.
Geht mir genauso. Die ganze Ersatzschiene hatte meist nur die Wirkung auf mich, dass ich mich nach echtem Fleisch gesehnt habe.


melden