Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.789 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesundheit, Vegetarier, Respekt, Lifestyle, Veganer, Mangel
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

14.03.2014 um 19:47
gastric schrieb:Bei deinen antworten bekomme ich irgendwie immer kopfschmerzen ......
die wahrheit tut oft weh... oder findest du nicht einen fleischfreien tag VORZUSCHREIBEN ist entmündigung? wenn man dazu AUFRUFT ist das etwas anderes, dann kann jeder SELBST entscheiden ob er den tag auf fleisch verzichten möchte oder nicht...


melden
Anzeige
Butterbirne
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

14.03.2014 um 19:52
In meiner ehemaligen Schule wurde mal Testweise ein Veggie Tag ausprobiert.
Der McDonalds Franchisingnehmer hat sich für den Tag sonder Aktionen ausgedacht, auch den Döner gab es im Schülermenü. Die Pizzeria hat auch Spezialpreise angeboten. Ich glaube die Mensa war noch nie so leer.
Und wie reagierte die Schule drauf? Sie setzt in die Schulordnung, dass man das Schulgelände nicht mehr verlassen darf. Im Endeffekt haben dann sich die meisten Schüler Salamibrötchen mitgebracht und ähnliches und nach einem Monat war das Problem erledigt.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

14.03.2014 um 19:55
@Butterbirne
Is halt überall anders nech? ;)

@25h.nox
Das war ne UMFRAGE. Es ist nichts in der hinsicht beschlossen ..... das hat dementsprechend nichts mit entmündigung zutun, zumal es immernoch um einen MENSA!fleischfreien tag geht und nicht darum den ganzen tag kein fleisch zu essen. Dönerbude ist 5m weiter niemand wird gezwungen auf fleisch zu verzichten ;)


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

14.03.2014 um 19:59
gastric schrieb: hat dementsprechend nichts mit entmündigung zutun, zumal es immernoch um einen MENSA!fleischfreien tag geht und nicht darum den ganzen tag kein fleisch zu essen.
das heißt subventioniertes essen an dem tag nur für leute die sich der fehlernährung einer militanten minderheit beugen? und wieso ist das nicht anders rum möglich? mal einen tag kein fleischfreies menü in der mensa? können veganer nicht zum nächsten imbiss um die ecke gehen?
halten das die durch magelernährung ausgemergelten körper nicht aus?


@Shionoro ist wenigstens ehrlich und versteht einfache sachverhalte... wieso können nicht alle veganer sein wie sie.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

14.03.2014 um 20:05
@25h.nox
25h.nox schrieb:können veganer nicht zum nächsten imbiss um die ecke gehen?
Können sie gibt nur in den seltesten fällen einen imbiss, der veganes essen zur verfügung stellt. Vegetarier haben da bessere chancen und laut dem dönermenschen 5m weiter kommen diese auch gern mal zu ihm auf nen falafel.

Desweiteren habe ich dich glaube ich schonmal gebeten etwas mehr höfflichkeit an den tag zu legen, denn veganer sind nicht zwangsläufig militant oder fehlernährt. Ebensowenig liegt eine essstörung vor. Aber da ich mich als veganer eh gewohnt bin unendlich oft zu wiederholen, bitte ich dich noch einmal darum einen veganer als veganer zu bezeichenen und nicht als essgestörten militanten öko. Vielen dank.


melden
Butterbirne
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

14.03.2014 um 20:15
@gastric
gastric schrieb:Können sie gibt nur in den seltesten fällen einen imbiss, der veganes essen zur verfügung stellt.
Wie du bereit gesagt hast, Angebot und Nachfrage. Würden genügend Leute so was kaufen, würde es auch angeboten werden.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

14.03.2014 um 20:18
@Butterbirne
Ertsmal muss es auch angeboten werden, damit es gekauft werden kann ;) Ist beim imbiss mit vielen gerichten der fall. Nach döner und co hat sicherlich vor einführung auch niemand geschrien und nun ist er nimmer wegzudenken.


melden
Butterbirne
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

14.03.2014 um 20:23
@gastric
Natürlich, aber meinst du nicht das irgendjemand schonmal auf die Idee gekommen ist?


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

14.03.2014 um 20:28
gastric schrieb:denn veganer sind nicht zwangsläufig militant oder fehlernährt.
stimmt, wir haben hier bei allmy eine ausnahme. aber selbst die nimt nahrungsrgänzungsmittel da veganismus alleine zu einer mangelernährung führt...
gastric schrieb:Ebensowenig liegt eine essstörung vor.
doch tut es, das haben wir hier schon mindestens 2 mal geklärt...


melden
Butterbirne
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

14.03.2014 um 21:20
Natürlich sind Veganer essgestört und wenn man sich viele Veganer anguckt, nicht nur in dieser Hinsicht.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

15.03.2014 um 08:26
@Butterbirne
Es gibt tatsächlich vereinzelt hier und da mal nen veganen imbiss/restaurant/bäcker/whatever und die halten sich in den meisten fällen ganz gut. Sind aber immernoch nur vereinzelt anzutreffen und meist nur in großstädten bzw mit glück in der ein oder anderen kleinstadt. die veganbar in bremen hält sich bspw seit anfang 2010. Flächendeckend ist das aber nunmal noch lange nicht

@25h.nox
25h.nox schrieb:doch tut es, das haben wir hier schon mindestens 2 mal geklärt...
Bis jetzt haste nur ne liste gepostet, dessen punkte nicht auf vegansimus zutreffen und mal den begriff orthorexia nervosa in den raum geworfen, welche ebenfalls nicht auf veganismus zutrifft. Nach einer ausführlichen erläuterung deinerseits, welches verhalten denn nun genau für eine essstörung spricht, darauf warte ich immernoch vergeblich. Liegt aber allgemein daran, dass du anscheinend nicht in der lage bist mehrere sätze am stück auszuformulieren.

@Butterbirne
Führt fleischverzehr irgendwie dazu, dass man individuen nicht mehr als solche erkennen kann? Jetzt steckst du auch schon alle in eine schublade O_o


melden
Butterbirne
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

15.03.2014 um 08:58
@gastric
Guck dir doch mal die meisten Veganer an. Ich sage ja die meisten und nicht alle.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

15.03.2014 um 09:21
gastric schrieb:Bis jetzt haste nur ne liste gepostet, dessen punkte nicht auf vegansimus zutreffen und mal den begriff orthorexia nervosa in den raum geworfen, welche ebenfalls nicht auf veganismus zutrifft.
doch tun sie und ich habe das dem vernünftigen veganer hier erklärt, sie hat nicht mit mir übereingestimmt, was okay ist.
gastric schrieb:Nach einer ausführlichen erläuterung deinerseits, welches verhalten denn nun genau für eine essstörung spricht, darauf warte ich immernoch vergeblich.
wenn du den thread nicht verfolgst ist das dein problem...
gastric schrieb: Liegt aber allgemein daran, dass du anscheinend nicht in der lage bist mehrere sätze am stück auszuformulieren.
oder liegt es eher daran das leute wie du nichtmal dazu in der lage sind einfachste zusammenhänge zu verstehen? alles länger als 3 zeilen ist perlen vor die säue bei allmy...


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

15.03.2014 um 10:29
@Butterbirne
Meinst du die handvoll veganer, die am lautesten rumpoltern?

@25h.nox
25h.nox schrieb:doch tun sie und ich habe das dem vernünftigen veganer hier erklärt, sie hat nicht mit mir übereingestimmt, was okay ist.
Nein tun sie nicht
25h.nox schrieb:wenn du den thread nicht verfolgst ist das dein problem..
Hab eben nochmals in der suche esstörung eingegeben und nachgelesen. Immernoch nichts. Kannst mir ja gern betreffenden beitrag verlinken
25h.nox schrieb:oder liegt es eher daran das leute wie du nichtmal dazu in der lage sind einfachste zusammenhänge zu verstehen? alles länger als 3 zeilen ist perlen vor die säue bei allmy...
ich denke eher das meine ausführung der wahrheit entspricht...


melden
Butterbirne
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

15.03.2014 um 10:29
@gastric
Ich meine die Veganer die mir ans Bein pissen. ;-)


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

15.03.2014 um 10:30
gastric schrieb:ich denke eher das meine ausführung der wahrheit entspricht...
ich denke das deine wahrnehmung selten was mit der realität zu tun hat...


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

15.03.2014 um 10:37
@Butterbirne
Da hilft ne regenhose. Nee jetz mal ernsthaft: Den meisten veganern merkt man es nichtmal an, dass sie welche sind, ganz einfach weil sie damit nicht hausieren gehen. Es gibt natürlich immer wieder einige exemplare, die total dämlich sind und rumpoltern. Die gibts allerdings auf beiden seiten. Nicht nur veganer missionieren ihre ernährungsweise, sondern auch einige omnivore tun dies besonders gern, wenn sie einem veganer gegenüberstehen. Letztenendes sollte auf beiden seiten ein respektvoller umgang herrschen. Dazu muss allerdinsg zwangsläufig das schubladendenken im kopf weg ;)

@25h.nox
25h.nox schrieb:ich denke das deine wahrnehmung selten was mit der realität zu tun hat...
selten impliziert eine geringe trefferquote... damit besteht also weiterhin die chance, dass meine wahrnehmung dich betreffend ganz einfach immernoch zutrifft.


melden
Butterbirne
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

15.03.2014 um 10:39
@gastric
Geh mal auf die Facebook Seite von rewe. Dann weißt du was ich meine.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

15.03.2014 um 10:40
gastric schrieb: damit besteht also weiterhin die chance, dass meine wahrnehmung dich betreffend ganz einfach immernoch zutrifft.
natürlich besteht die chance, die ist ungefähr so groß wie die das ich ein außerirdischer vom planeten melmac bin, aber sie besteht.


melden
Anzeige

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

15.03.2014 um 10:50
@Butterbirne
sorry ich hab kein facebook und damit auch keinen zugang zu der seite. Soziale netzwerke sind aber was sowas angeht eh ein tummelplatz von irren und selbstdarstellern, die sich gern zu einem hetzenden mobb zusammenschließen. Ein denkbar schlechtes beispiel, da bei facebook auf veganerthemen die hetzenden idioten der omnivoren seite anzutreffen sind. Oder fallen dir diese nicht auf, weil du nicht auf solchen seiten verkehrst?

@25h.nox
oh man xD jetz weiß ich aber wieder, warum ich dich eigentlich ignorieren wollte :) aus dir bekommt man einfach nicht die gewünschte informationen heraus, lediglich irgendwelche schlagworte, die missionsartig wiederholt werden und sinnlos in einzeilern untergebracht werden. Der militante, religöse, essgestörte ökoterrorist verabschiedet sich hiermit von dir :) *25h.nox filter einschalt*


melden
406 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt