Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

12.788 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gesundheit, Respekt, Vegetarier ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

01.07.2014 um 16:07
@wichtelprinz

Zwischen hell und dunkel unterscheiden können auch Roboter, aber die haben auch kein Bewusstsein.

Würmer kann man nicht teilen.
Es lebt nur ein Teil der Wurms weiter, der andere zappelt nur noch eine Weile.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

01.07.2014 um 16:27
@shionoro
Na Lügener,

was sagst du dazu!
Zitat von Luma30Luma30 schrieb:Ich will jetzt nicht alle Veganer in einen Topf werfen, aber die, die ich kenne fühlen sich irgendwie dazu berufen die anderen zu missionieren und ihnen ihren eigenen Lebensstil als das einzig Gute und Wahre darzustellen.

In den Punkten gebe ich @Tepes1983 recht, wenn er/sie sagt, dass dieser "Lifestyle" eigentlich nur möglich ist, weil wir jeden Tag etwas zu essen haben.

Wie bereits erwähnt, finde ich an und für sich diesen "Lifestyle" nicht schlecht, wenn man es in einem gewissen/richtigen Maß betreibt. Nichts ist gut, wenn es zu sehr ausartet, bzw. exzessiv verfolgt wird.

Außerdem habe ich irgendwo gelesen, (vielleicht eh hier im Forum) dass Pflanzen miteinander sogar kommunizieren können. Eine Pflanze kann eine andere vor Feinden warnen mit irgendwelchen Stoffen, die sie ausstößt. Ich weiß jetzt aber leider nicht genau ob das genauso stimmt.

Liebe Grüße
Luma30



melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

01.07.2014 um 16:28
@shionoro
Jetzt enttäuscht Du mich aber :( wer hats dann den Robotern beigebracht? Wesen ohne Bewusstsein?

Die Pflanze weiss aber von selbst was zu tun ist bei hell und dunkel ohne Menschen oder anderes Bewusstsein.


Ok das mit dem Würmern war mein Irrtum, sorry.


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

01.07.2014 um 16:29
... insofern, es gibt auch veganer die gerne jagen gehen.
das hast du damals selbst geschrieben..,. :D
Dürfen Vegetarier/Veganer Fliegen töten? (Seite 3)
^^

troll dich!
@shionoro


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

01.07.2014 um 16:47
Jagen heißt ja nicht töten, behalten und auffressen. ;)


Wir haben früher auch gerne mal Hasen gejagt und nach Laune wieder freigelassen. Von Angeln und den zu kleinen Fischen ganz zu schweigen. :D


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

01.07.2014 um 16:54
@Pika
naja, bin mir sicher, dass das Jagen mit der Flinte gemeint war ;)
Tja, dennoch haben die Tiere in den Moment eine Todesangst und dass obwohl man sich als Veganer an den Grundsatz halten sollte :
Alles Leid aller leidfähigen Tiere abzuschaffen bzw. zumindest zu vermindern
jaja, aber schön das der, der sich das Recht rausnimmt, zu beurteiln "was stimmt und was nicht", obwohl er dazu gar nicht in der Lage ist, seiner eigenen "Scheinheiligkeit" entlarvt wurde ;)


wie ein Fisch,hat er an meine "Troll-Angel" angebisse ^^

und diesmal kann er nichts aus dem Kontext heraus zitieren, wie vorhin...

Ich lerne halt dazu ;)


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

01.07.2014 um 16:56
@Tepes1983
Guter Jäger. Schnapp dir alle Trolle und bring sie fort aus Allmytopia. :Y: :D
Zitat von Tepes1983Tepes1983 schrieb:Alles Leid aller leidfähigen Tiere abzuschaffen bzw. zumindest zu vermindern
Wenn man nach diesem Grundsatz leben möchte, darf man auch keine Medikamente mehr zu sich nehmen oder überhaupt noch Kleidung, Parfüm usw. benutzen. Wirklich alles, was der Mensch benutzen soll, wird bei Tieren ausprobiert um zu überprüfen, wie sie reagieren.
Eben damit, uns nicht zu gefährden.

Also ist wohl keiner ein guter Veganer. :vv:


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

01.07.2014 um 16:58
@Pika
ach das mit dem Medikamenten hab ich ihn auch schon geschrieben. Aber dann kam "Märtyrer" Blabla.

Aber vielen dank, damit sieht er gleich noch jemanden, der mich wieder bestätigt.

Das wurde ja auch verneint ;)


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

01.07.2014 um 16:58
@Tepes1983

Ich hab dich gefragt wo in dem thread ein VEGANER sagt, dass er Spinnen tötet. Was du behauptest hast.
Du kannst mir nix liefern, also hast du gelogen.

Mal wieder zitierst du irgendwas, was zu der frage gar nicht dazugehört.

Typisch für Leute ohne Argumente.


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

01.07.2014 um 17:00
@wichtelprinz
Zitat von wichtelprinzwichtelprinz schrieb:Jetzt enttäuscht Du mich aber :( wer hats dann den Robotern beigebracht? Wesen ohne Bewusstsein?

Die Pflanze weiss aber von selbst was zu tun ist bei hell und dunkel ohne Menschen oder anderes Bewusstsein.


Ok das mit dem Würmern war mein Irrtum, sorry.
wer hat es den Pflanzen beigebracht?
Die sind aus einer langen evolutionären Reihe entstanden, die wohl auch ohne BEwusstsein begonnen hat.


Nochmal: Jedes Lebewesen hat Reiz Reaktion, zu einem Bewusstsein gehört aber mehr als das.


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

01.07.2014 um 17:00
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Du kannst mir nix liefern, also hast du gelogen.
Lügen tust nur du hier, gehe doch einfach auf den Link und liest dir die Seiten des Thread durch.

Ich fand es viel interessanter, dass du damals anders argumentierst als du es heute tust ;)

Achso,
pika-ya hat mir jetzt auch wieder Recht gegeben :P


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

01.07.2014 um 17:02
@Tepes1983

Ich habe geschrieben, dass es auch veganer gibt, die gern jagen gehen.

Dir wurde mehrfach erklärt, dass es unterschiedliche Definitionen zum Thema Veganismus gibt.

Beispielsweise ist ja auch jemand ein Vegetarier, der kein fleisch isst, nur weil er kein fleishc mag, ohne moralische Ambition.

Bist du eigentlich wirklich so besessen von mir, dass du alte Posts ausgraben musst?

In jedem falle ist es ein unterschied, ob man aus esoterischen Gesichtspunkten heraus vegan lebt oder aus moralischen heraus.+

Du bist wohl schon so weit, dass du aussagen aus dem Kontext reissen musst um so zu tun als hättest du recht, lol.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

01.07.2014 um 17:04
@Tepes1983

Wo habe ich denn anders argumentiert?

Punkt eins ändern sich Ansichten in Nuancen mit der Zeit, wenn man genug über ein Thema nachdenkt.

Aber ich habe sicherlich nicht anders argumentiert zu dem, worüber ich mit dir gesprochen habe.

da kannst du noch so viele aussagen aus dem Kontext reissen oder andere leute zu theme zitieren, über die wir gar nicht gesprochen haben.

Was du machst, ist dasselbe, als würde ich jetzt in nen anderen thread gehen, da wen zitieren der sagt 'shionoro hatte recht' und das hier als beweis für mein recht haben benutzen.

Du kannst bei keiner, bei keiner einzigen meiner aussagen auch nur in Grundzügen erklären, was daran falsch sein soll.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

01.07.2014 um 17:07
@Pika
Zitat von PikaPika schrieb:Wenn man nach diesem Grundsatz leben möchte, darf man auch keine Medikamente mehr zu sich nehmen oder überhaupt noch Kleidung, Parfüm usw. benutzen. Wirklich alles, was der Mensch benutzen soll, wird bei Tieren ausprobiert um zu überprüfen, wie sie reagieren.
Eben damit, uns nicht zu gefährden.
Nein.
Nicht umsonst steht da auch 'oder zumindest vermindern' Es geht hier auch um Machbarkeit.
Bei vielen fällen ist verzicht oder ersatz nicht realisierbar.

Außerdem gibt es natürlich veganes parfüm und vegane Kleidung.

Medikamententests mit Tierversuchen wiederum sind ein ganz eigenes Thema.

Veganismus ist eine langfristige kiste, wir leben momentan in einer Gesellschaft, in der de rmissbrauch von Tieren normal ist, man daher in sehr vielen gesellschaftlichen Angelegenheiten, an denen man teilnehmen muss, dem auch unterworfen ist.

Es würde niemandem, vor allem nicht den Tieren, irgendetwas bringen, wenn sich jetzt alle veganer in höhlen verziehen und verhungern.

Schließlich kann dann kein Wandel von statten gehen.

Wenn man sich so weit umstellt, wie es heute machbar ist, dann ist schon ein sehr großer schritt getan.

Dass man in einigen dingen immernoch nicht vegane Produkte kauft ist dann eine weitere Herausforderung, der man sich dann stellen kann.
Es sollte kein Hindernis sein, die ersten schritte zu gehen.


1x zitiertmelden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

01.07.2014 um 17:09
@shionoro
jaja jetzt kommt das Rausreden!

ein schlechter Diskussionsverlierer bist du auch noch ;)


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

01.07.2014 um 17:11
spamst jetzt schön die Seite voll, damit keiner mehr deine Scheinheiligkeit liest und spielst dich dann wieder als der einzige auf, der Recht hat ;)

Das Schema konnte wir jetzt schon ein paar Tage beobachten ;)

@shionoro


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

01.07.2014 um 17:13
@Tepes1983

Wo rede ich mich denn raus?
Und wo bin ich scheinheilig?
Ich sag genau das gleiche wie schon die ganze zeit vorher.

Es ist echt nich meine schuld das sdein lese und argumentationsverständnis bei Null ist.

Aber das wissen wir ja schon.

Belege für deine Aussage kannst du ja ohnehin nie liefern.

Ich kann auch Leute zitieren, die nichtmal mir bei dem recht geben, worum es ging.

Mach ich aber nicht, weil ich da dann doch ein wenig zu schlau für bin.


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

01.07.2014 um 17:30
@shionoro
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Nochmal: Jedes Lebewesen hat Reiz Reaktion, zu einem Bewusstsein gehört aber mehr als das.
Seh ich anders. Jeder Organismus besitz Bewusstsein, da er leben will. Leben ist Bewusstsein, ist interaktion, ist eine Auseinandersetzung mit "ich" und "Welt". Ein Funke an Bewusstsein und es lebt. Die mechanische Betrachtungsweise der Welt ist schon lange vorbei. Es gibt nichts was einfach "so" funktioniert was lebt. Nichts was nicht aus sich selbst heraus funktioniert sondern nur von Aussen funktioniert. (Dein Roboterbeispiel)

PS: was regst Du Dich über solch Anschuldigungen auf... fände unser Thema viel spannender zum aufschlüsseln ;)


melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

01.07.2014 um 17:34
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Medikamententests mit Tierversuchen wiederum sind ein ganz eigenes Thema.
ja das nämlich :(
Youtube: Unsinn Tierversuch - Ein animierter Aufklärungsfilm der Ärzte gegen Tierversuche
Unsinn Tierversuch - Ein animierter Aufklärungsfilm der Ärzte gegen Tierversuche



melden

Warum sollte man die Veganer/Vegetarier respektieren?

01.07.2014 um 17:34
Ich habe eine Frage, hat eine Pflanze auch Bewusstsein? Wie zeigt sich das?


1x zitiertmelden