Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

In Gedenken an...

Aus den Beiträgen in dieser Diskussion lässt sich automatisch ein Radio generieren (Radio starten).

In Gedenken an...

29.07.2014 um 09:17
@Dr.Thrax
es gibt eben Menschen die resilienter sind als andere...


melden
Anzeige

In Gedenken an...

29.07.2014 um 09:28
Dr.Thrax schrieb:  die kein Bock mehr auf ihr selbstverschuldet beschissenes Leben haben,
Das tönt nu aber sehr herzlos und wie ich finde anmaßend oder weniger provozierend gesagt, ungerecht.
Warum jemand nen beschissenes leben hat was für denjenigen nich mehr lebenswert ist kann massenweise Gründe haben ...und selbst wenn sie selbstgemacht sind. Es ist dem Menschen Unfähigkeit oder eine psychische Krankheit. Keiner geht her so dumdidum und ruiniert ma eben sein leben und macht sich dann kurzerhand wech.
Zeo lebte in nem Käfig der konnte da nicht raus, und irgendwann gibt man halt auf an Freiheit zu glauben drauf zu hoffen.
Vielleicht hätt es irgendwann jemanden gegeben oder irgendwas gegeben was ihn einfach nur bestätigt, daß ihm dann das käfigleben erleichtert hätte, offensichtlich hatte er keine Geduld darauf zu warten. Ein Teufelskreis.
Ich bin immernoch traurig weil solch Typen wie er gebraucht werden, sie sind was ganz besonderes wenn auch oft anstrengend aber immer stabil und ehrlich in Meinung und Charakter ...solch Eigenschaft fehlt den meisten gesunden Menschen Tütenweise!!
ach ach zeo, wenn du nur geglaubt hättest :-(


melden
Dr.Thrax
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In Gedenken an...

29.07.2014 um 09:36
@Lemniskate
Wie gesagt: Ich hatte mit ihm über seine psychische Verfassung geschrieben weil ich es alarmierend fand. Leider sind mir auch im Hinblick auf all das was über die virtuelle Kommunikation hinaus geht, die Hände gebunden. Es ist ja auch nicht so gewesen dass er mir per PN seinen Suizid angekündigt hätte. Dann hätte ich das selbstverständlich direkt der Verwaltung gemeldet. Er machte jedoch sehr deutlich, dass er keinerlei Motivation besaß irgendetwas an seinem Zustand zu verändern. Und das trotz Psychotherapie in der er sich befand. Und es ist nunmal so, dass man einfach mitarbeiten muss wenn man irgendwas ändern will. Andernfalls muss es genau so enden wie es in diesem Fall auch geendet hat. Das mag nun kalt klingen, aber ich bedauere dass genau das die Realität nunmal ist.


melden

In Gedenken an...

29.07.2014 um 09:43
@Dr.Thrax
Siehst du zeo's Entscheidung als persönliche Niederlage?
Was denkst du wie seine beste Freundin sich fühlt oder seine Mutter. Was haben die jahrelang an und mit ihm versucht...du hier in seinem Wirkungskreis Internet hast noch viel viel weniger Einfluss auf ihn. Ein Schelm wer glaubt durch chat etwas zu lenken.
Käfig bleibt Käfig !
psychotherapeutische Hilfe in solch fall wie zeo's, als mass aller Hilfen zu erachten ist in meinen Augen lächerlich.


melden

In Gedenken an...

29.07.2014 um 09:46
@Lemniskate
@Dr.Thrax
Ich denke hier wird es ausufern, daher sollten wir es dabei belassen, das Zeo für sich die beste Entscheidung getroffen hat und es war seine Entscheidung, keiner hätte ihn umstimmen können. Nicht so wie er drauf war. Am Besten wir lassen es einfach gut sein. Dieser Thread ist sicher nicht dazu gedacht liebe Leute.


melden
Dr.Thrax
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In Gedenken an...

29.07.2014 um 09:47
@Lemniskate
Aber ganz ehrlich: Wenn die Medizin, die Psychologie, die Angehörigen und die Freunde trotz größter Bemühungen nicht dazu in der Lage sind zu helfen, dann tut es mir auch leid. Dann liegt es an ihm. Aber ist ja auch egal.


melden

In Gedenken an...

29.07.2014 um 09:53
@liaewen
Warum, wir gedenken doch zeo. Wenn mit Unverständnis und n bißchen Wut. Wie könnte man gedenken in regeln packen.
Ich kannte ihn garnicht, wie gesagt, war nur einen thread lang in seiner Welt zuschauer. Vielleicht erinnerte er mich auch nur an meinen besten freund und packe hier jetzt etwas hinein was garnicht zeo persönlich gilt. Deswegen bewegt es mich möglicherweise auch...wohin sonst mit solchen Gedanken?


melden
Dr.Thrax
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In Gedenken an...

29.07.2014 um 09:56
@Lemniskate
Tja, ich kannte ihn auch nicht wirklich. Zum Beispiel fand ich das meiste Zeug was er schrieb ziemlich weltfremd und zusammenhangslos. Aber trotzdem scheine ich wohl der einzige gewesen zu sein, der sich für ihn als Person wirklich interessiert hatte. Denn wie gesagt, hatte ich ihn mal per PN angeschrieben um zu fragen wie es ihm geht bzw. um zu fragen, ob er Probleme hat, bei denen man behilflich sein könnte.


melden

In Gedenken an...

29.07.2014 um 09:58
Ihm wurde ja oft vorgeworfen, sich selbst zu inszenieren. Einige Threads drehten sich tatsächlich um ihn, obwohl keiner davon den Betreff "zeo" hatte. Immer wieder wurde er deswegen ermahnt.

Und nun schafft er es noch über seinen Tod hinaus, und kann dafür nicht mal mehr gesperrt werden.

Was würde er feixen, wenn er könnte :D

Mach's gut zeo


melden

In Gedenken an...

29.07.2014 um 09:59
@Lemniskate
Also wenn man gerade über die Psyche einer verstorbenen Person diskutiert gedenkt man ihm? Interessant.
Und ich muss dazu sagen, dass ich mich mit Zeo oft gestritten hab und wir nie klar gekommen sind.


melden
Dr.Thrax
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In Gedenken an...

29.07.2014 um 10:06
@allmotley
Tut mir leid dass ich hier die Trauerfeier um ihn etwas stören muss, aber ich finde es teilweise absurd wie leichtfertig hier mit seinem Suizid umgegangen wird. Ich halte es an dieser Stelle eben für erwähnenswert, dass Zeo nicht einfach nur ein lustiger User war der jetzt irgendwo mit den Engeln Harfen zerscheppert. Es handelt sich bei dem User vermutlich um einen Fall höchstgradigster Depression. Möglicherweise hat ihn auch die Tatsache, dass er hier im Forum seinen angestammten Platz hatte dazu getrieben die Realität zu verdrängen und anstatt dessen seine Zuflucht in Allmystery zu suchen. Ich würde nicht einmal ausschließen dass das auch zu seinem letztlich fatalen Werdegang beigetragen hat. Man kann es im Nachhinein durchaus nicht mehr ändern, aber man sollte wenigstens dazu in der Lage sein die Gegebenheiten nicht fehl zu interpretieren.


melden

In Gedenken an...

29.07.2014 um 10:10
Dr.Thrax schrieb: Aber trotzdem scheine ich wohl der einzige gewesen zu sein, der sich für ihn als Person wirklich interessiert hatte.
Pappalapapp. ..Bilde dir da ma bloß nix ein.

@liaewen
Ja das nenne ich gedenken, weils von zeo noch viele mehr gibt...die noch leben und da tut nach solch Ereignis wie zeo's Freitod irgendwie Not darüber zu reden.
Denn...
allmotley schrieb: Ihm wurde ja oft vorgeworfen, sich selbst zu inszenieren. Einige Threads drehten sich tatsächlich um ihn, obwohl keiner davon den Betreff "zeo" hatte. Immer wieder wurde er deswegen ermahnt.
...Vorwürfe und Ermahnungen Beleidigungen und herabsetzen sind Dinge die vom angeblich gesunden Menschen, zeo begegnet sind...
Dr.Thrax schrieb: Ich würde nicht einmal ausschließen dass das auch zu seinem letztlich fatalen Werdegang beigetragen ha
...eben!
allmotley schrieb: Was würde er feixen, wenn er könnte 
*griins*...würde ihm gut tun, glaub ich auch.


melden
19Varg91
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In Gedenken an...

29.07.2014 um 10:10
Ich hab meinen Vater verloren als ich 7 Jahre war

und mit 18 dann hintereinander meinen Stiefvater und Opa

@Dr.Thrax
Suizid ist was schreckliches aber kein Mensch weiß was denen durch den Kopf geht,
er wird keinen anderen Ausweg mehr gefunden haben und es war seine Entscheidung und da kann weder die Urstrumpf Tante noch der Zauber von Oz was dagegen machen


melden
Dr.Thrax
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In Gedenken an...

29.07.2014 um 10:12
@19Varg91
Das ist ein absoluter Unsinn. Es gibt zahlreiche Therapieformen....


melden
19Varg91
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In Gedenken an...

29.07.2014 um 10:12
@Dr.Thrax
Wenn dieser Mensch nicht mehr Leben will, kann ihm keiner mehr helfen!


melden
Dr.Thrax
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In Gedenken an...

29.07.2014 um 10:13
Doch er selbst. ;)


melden
19Varg91
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In Gedenken an...

29.07.2014 um 10:13
@Dr.Thrax
Stimmt!

soweit muss es aber erst kommen


melden

In Gedenken an...

29.07.2014 um 10:16
@Lemniskate
Ich bin da anderer Meinung. Ich denke sogar, dass es ein Fehler war, hier seinen Suizid öffentlich zu schreiben.
Genau deswegen, weil es vl. noch mehr Zeo's gibt, finde ich es schlecht darüber zu reden. Weil jemand der sich in den Kopf setzt zu sterben, nur den Mut finden muss, der wird sich von eurer Diskussion auch nicht beirren lassen. Hat bei Zeo genauso nicht geklappt.


melden
Butterbirne
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

In Gedenken an...

29.07.2014 um 10:17
Ich bleibe dabei, ich hab kein Verständnis für Suizid bei körperlich gesunden Leuten.
Ich habe so viele körperlich Kranke Leute neben mir weg sterben sehen, die alles für das Leben gegeben hätten. Da empfinde ich bei körperlich gesunden Leuten, die ihr Leben so weg schmeißen keine Trauer sondern fast schon Hass.


melden
Anzeige

In Gedenken an...

29.07.2014 um 10:17
Könnt ihr das in einem der zig Suizid-Threads austragen? Dieser Thread dient dazu, dass Trauernde sich was von der Seele schreiben können, nicht dazu, den Suizid eines Users zu diskutieren.
Traurig, dass die Posts von Trauernden bei dem Mist hier untergehen.


melden
166 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
HVV Virus?33 Beiträge