Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Argumente für das Fleischessen?

3.969 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Essen, Fleisch, Vegetarier ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 16:59
@CosmicQueen
Zitat von CosmicQueenCosmicQueen schrieb:... also nur das Eiweiß und nicht das Eigelb eine Rolle spielt.
Du meinst sicher das Eigelb, denn darin ist das hochwertige Eiweiß enthalten.


melden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 17:00
@shionoro
Ganz ehrlich das würde mich alles nicht satt bekommen , aber wenn du damit zurecht kommst ist es ja in Ordnung.
Ich esse all das von dir genannte ebenfalls gerne , ich esse aber zusätzlich auch noch tierische Lebensmittel.Das was du da alles nennst stellt für mich vielleicht 1-2 Drittel meiner Nahrung.
Eiweissreich ist deine Kost auch weniger.
Ich könnte mich nicht so ernähren wie du , ganz ehrlich, vermutlich würde ich auf der Arbeit Schwächeanfälle kriegen oder so.


melden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 17:01
@Ickebindavid

du wirst von nudeln nicht satt?


melden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 17:05
@der-Ferengi
Ja, ist ja in beiden enthalten, aber Eigelb scheint nocht mehr Eiweiß zu haben, also wirst du
wohl Recht haben...


melden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 17:06
@shionoro
Kohlenhydrate halten nicht lange satt, da fehlt das Eiweiß.


melden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 17:06
@shionoro
Nudeln und/oder Reis machen für den Moment satt.
Wenn man aber nach 8-9 Stunden schwerer Arbeit
vom Bau kommt, bekommt man durch Deine Auf-
zählung der Nahrungsmittel in der Tat früher oder
später einen Schwächeanfall.


melden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 17:08
bin zu faul das fleisch wegzulassen leider :( ich muss erst jemanden kenn der mich da einführt fleisch loss zu leben, weil ich nicht durchsteige wenn ich was lese oder höre..ich muss dabei sein beim einkaufen zb etc..

aber tiere zu essen is ganz ganz böse......:(


melden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 17:08
@der-Ferengi

Da hilft dir auch so'n brocken fleisch nich.
Is nich so als würde ich nie erschöpft nach hause kommen


melden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 17:09
@CosmicQueen an deckt doch den eiweishaushalt durch milch, köse, eier und fisch etc, tunfisch hat mehr eiweis als fleisch und eier zusammen...


1x zitiertmelden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 17:09
@CosmicQueen

Kann ich an mir selbst nicht bestätigen, am sattesten bin ich eigentlich wenn ich Müsli verzerht hab oder eben Nudeln.

Is ja nich so als könnte ich das nicht vergleichen aus der Zeit wo ich noch Fleisch und Eier aß.


melden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 17:10
ich esse 3-4 mal warm, und dann reis, und reis ist ein super korn, es hat komplexe kolenhydtrate, kein fett, sehr viele vitamine etc, kuck die asianten werden stein alt und sind super gesund im alter, das liegt nich am thai chi oder so...


melden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 17:11
schlimm genug das Vegetarier und die Hardcoreversion Veganer meinem Essen das Essen wegessen ;-)


melden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 17:11
ich hatte wegen der reis umstellung schmerzen bei der leber und niere, ich hatte nach 50m gehen schon seitenstechen, aber jetze gehts...


melden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 17:12
@Sharkeye67

schlimm genug dass dien humor vor 10 jahren stehen geblieben ist auf german bash <:


melden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 17:15
@empty77
Zitat von empty77empty77 schrieb:@CosmicQueen an deckt doch den eiweishaushalt durch milch, köse, eier und fisch etc, tunfisch hat mehr eiweis als fleisch und eier zusammen...
Eine Kombination aus der GANZEN Nahrungspalette in nicht
zu großen Portionen ist wohl am Gesündesten.


melden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 17:16
@shionoro
Arbeitest du jeden Tag körperlich, oder hast eher ein Bürojob? Es ist nun mal bestätig, das Kohlenhydrate nicht lange satt halten und du eher wieder hungrig wirst....aber du isst auch Haferflocken, da steckt auch mehr Eiweiß drin. Insgesamt hört sich aber dein Essensplan ziemlich mager an, was das Eiweiß betrifft....

@empty77
Wie schon mal hier erwähnt, hast du die beste Eiweißversorgung durch die Kombination von tierischen und pflanzlischen Eiweiß. Also Rühreier mit Kartoffeln z.B


melden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 17:19
@CosmicQueen

Ich esse ja nicht nur das, ich wurde explizit gefragt was ich so esse wenn ich hunger hab.

ich ess z.B. auch ziemlich viele Bohnen, weil ich nudeln meist mit kidney bohnen mache, das gibt schon ne menge eiweiß rein.


melden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 17:19
@der-Ferengi ich will aus repekt vor dem leben auf tiere verzichten in zukunft, will in die buddistische richtung, tiere darf man nicht tötetn oder essen..

@CosmicQueen ja also kein fleisch?


1x zitiertmelden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 17:19
@shionoro
Doch von Nudeln mit Ei schon , zB. ;)
Und natürlich kann es auch mal ein zwei Tage nur Nudeln mit Tomatensoße geben- dann muss aber auch mal wieder was "gehaltvolleres" her- ich merke das - und höre halt einfach darauf wonach mein Körper verlangt.

Mal was zum nachdenken:
Ein 2009 veröffentlichtes Review von Studien zeigt geringere Vitamin-B12-Level und erhöhte Homocysteinwerte bei Vegetariern und insbesondere Veganern
Der höhere Folsäuregehalt pflanzlicher Kost kann hämatologische Symptome des Mangels maskieren und so die Entdeckung verzögern
In Studien lag die Calciumzufuhr der untersuchten Veganer oft unterhalb der Richtwerte.[52] Neben dem Calciumgehalt von Nahrungspflanzen ist auch dessen Bioverfügbarkeit zu beachten.
(wiki)

Scheinbar schaffen es eben die meisten Veganer nicht, sich so zu ernähren ,dass sie diese Mängel nicht aufweisen. Woran liegt das denn ? Alle einfach zu Blöd? Nein , das glaube ich nicht..


melden

Argumente für das Fleischessen?

08.07.2012 um 17:19
@shionoro
Tja besser einen Humor zu haben der 10 Jahre alt ist, als anscheinend gar keinen wie bei dir.
Kommt bestimmt vom Eiweißmangel ;-)


melden