Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Vernichten wir uns selbst?

179 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, Hass

Vernichten wir uns selbst?

30.11.2012 um 13:21
@SethSteiner
Ich hätte ja noch Verständnis wenn du dir bewusst einredest der Mensch verhält sich menschlich im Krieg aber ich denke du glaubst das tatsächlich.
In welchen Krieg haben sich Feinde auf dem Schlachtfeld friedfertig verhalten? Im ersten Weltkrieg oder im Zweiten, in Vietnam, im hundertjährigen Krieg, im dreißigjährigen Krieg etc? Oder vllt in den dutzenden Bürgerkriegen?
Wie menschlich ist der Einsatz von Atombomben um einen Krieg per Knopfdruck zu beenden? Wie menschlich das Verhalten der Assyrer unterworfene Völker zu häuten, zu zerstücken und zu verbrennen wenn sie sich nicht an Verträge halten. Wie menschlch ist die Methoder der Folter, die bis heute anhält oder die Versklavung? Wie menschlich war Verdun oder an der Somme, wie menschlich die Vergewaltigungen, der Raub, das töten und abschlachten von unschuldigen Zivilisten in fast allen Krieg? Wie menschlich sind KZs oder Gulags etc.?
Ich sag dir wie sie sind. Sie sind sehr menschlich und real.


melden

Vernichten wir uns selbst?

30.11.2012 um 14:05
Wer redet davon, dass das töten friedlich verlaufen würde bzw. töten friedlich wäre?


melden

Vernichten wir uns selbst?

30.11.2012 um 14:08
@SethSteiner
Keiner, du redest davon das der Krieg menschlich verläuft.


melden

Vernichten wir uns selbst?

30.11.2012 um 14:20
Tut er ja auch. Töten und Morden ist menschlich, der Mensch tut das, es ist ihm nicht fremd, sondern normal. Inwieweit schließt das Emotionen Absatz von Wut und Hass aus? Krieg wird nun mal nicht mit Robotern, sondern mit Menschen geführt, ebenso wie Politik und das ganze Leben. Du betrachtest Krieg völlig einseitig, weshalb du auch zu einem nicht nachvollziehbaren Schluß kommst und darüber hinaus auch noch Dinge hinterfragst, die ich gar nicht gesagt habe, wie eben ein friedfertiges Verhalten auf dem Schlachtfeld.


melden

Vernichten wir uns selbst?

30.11.2012 um 14:55
@SethSteiner
Der Krieg ist einseitig. Wie siehst du ihn denn? Gibt es dort gute und böse Menschen? Findet keine Gewalt statt? Was empfindet denn für dich ein Mensch wenn er den Abzug drückt?


melden

Vernichten wir uns selbst?

30.11.2012 um 14:58
Jedenfalls nichts spezielles, da jeder Mensch unterschiedlich ist. Krieg ist nicht einseitig, sondern komplex, weil nicht alle Menschen gleich sind, gleich fühlen und gleich handeln.


melden

Vernichten wir uns selbst?

30.11.2012 um 15:09
Der Krieg ist komplex in Strategie und Taktik aber nicht komplex im handeln und fühlen der Soldaten. Soldaten bekommen Befehle und die führen sie aus. Einige fallen aus der Rolle aber der Tenor bleibt gleich.


melden

Vernichten wir uns selbst?

30.11.2012 um 16:21
@CthulhusPrison

Es verhält sich eher andersrum. Strategie und Taktik sind im Krieg recht einfach gehalten, denn nur das einfache hat Erfolg. Die Soldaten z.B. dazu zu motivieren ein Selbstmordkommando auszuführen ist da schon wesentlich schwieriger und komplexer.


melden

Vernichten wir uns selbst?

01.12.2012 um 19:30
Nicht zu vergessen, Soldaten führen auch nicht einfach so Befehle wie Roboter auf. Ja sie schießen, sie morden, sie vergewaltigen (wobei hier auch Übertreibung mit im Spiel sein dürfte), sie plündern aber in der Realität zittern sie, haben Angst, übergeben sich, scheißen sich ein, bereuen. Es ist eben nicht so dass Emotionen aus dem Krieg herausgerechnet werden könnten. Das Ergebnis wir würden uns selbst vernichten ist daher mindestens fragwürdig.


melden

Vernichten wir uns selbst?

06.12.2012 um 16:32
@Ryoko
weil menschen gierig nach geld sind d.h >>>> warum wurdne drogen und zigaretten und internet erfunden?? >>>> GELD >>>> MACHT DIE MENSCHEN KAPUTT

ich hoffe du verstehst.


melden

Vernichten wir uns selbst?

07.12.2012 um 13:04
@McMurdo
Strategie und Taktik impliziert das Führen von Soldaten. Ohne diesen Faktor lässt sich kein Plan in der Schlacht durchführen, zumindest nicht mit den gewünschten Ergebnis.

@SethSteiner
Nur weil sie Angst haben und so heißt es nicht das sie die Befehle nicht ausführen und Befehle werden nun mal ausgeführt ob nun mit oder ohne Emotionen.


melden

Vernichten wir uns selbst?

30.12.2012 um 00:08
@Ryoko

Ja es wird eine Zeit kommen an der wir Menschen kurz davor stehen werden uns selber zu vernichten wenn der Herr nicht eingreifen würde!

Matthäus 24,22 Und wenn jene Tage nicht verkürzt würden, so würde kein Fleisch gerettet werden; aber um der Auserwählten willen sollen jene Tage verkürzt werden.

Matthäus 24, 27 Denn wie der Blitz vom Osten ausfährt und bis zum Westen scheint, so wird auch die Wiederkunft des Menschensohnes sein.

Grüsse
Lightshot :wein:


melden

Vernichten wir uns selbst?

30.12.2012 um 02:53
Ganz einfache und niedere Beweggründe: Egoismus, Geld, Macht!


melden
LastAvenger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vernichten wir uns selbst?

30.12.2012 um 03:19
hipsterline
schrieb:
Ganz einfache und niedere Beweggründe: Egoismus, Geld, Macht!
Ja nicht mehr und nicht weniger!


melden

Vernichten wir uns selbst?

30.12.2012 um 03:20
@LastAvenger

ganz genau, so sieht's aus! da kann man auch nichts schönreden


melden

Vernichten wir uns selbst?

30.12.2012 um 03:28
@hipsterline
Ja, kann ich auch nur beipflichten. Der Mensch handelt wirklich nicht viel anders als das Tier, das Problem ist, er hat Massenvernichtungswaffen.


melden

Vernichten wir uns selbst?

30.12.2012 um 03:30
@aseria23
Es gibt einen entschiedenen Unterschied: Das Tier tötet um zu überleben oder um sich zu schützen und nicht aus Habgier


melden

Vernichten wir uns selbst?

30.12.2012 um 03:46
@hipsterline
Muss find ich garnich mal immer Habgier sein. Manche Menschen fühlen sich tatsächlich bedroht und kämpfen um ihr überleben. Manchmal ist das auch wieder gar nich so weit hergeholt, man denke nur an die ganzen Völker, die schon untergegangen sind.


melden

Vernichten wir uns selbst?

30.12.2012 um 03:50
@aseria23
Da hast du recht. Ich dachte eher daran, dass der größte Auslöser fast eines jeden Konflikts Habgier ist. Dabei kämpfen die einen aus Habgier und die anderen ums Überleben.


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen
300 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mitleidsnummer58 Beiträge