Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

3.501 Beiträge, Schlüsselwörter: Recht, Gleichberechtigung, Emanzipation, Feminismus, Pflicht

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

29.05.2013 um 11:20
@Tussinelda
Ah ja, das könnte mit Nursing gemeint sein, klar. Na ja, das dürfte ja dann in die Geburtskategorie fallen. Ich kann mir schon vorstellen, dass es am Ende auf beruflich etablieren hinausläuft aber die Argumentation bleibt ja verdammt schlecht - schließlich triffts ja die Männer auch.

@Anti_Christ
Ist es ja auch. Die Rolle der Frau benachteiligt automatisch auch die Männer, da die auch in Rollen fallen. Sie haben allerdings das Glück, dass ihre Berufe im Durchschnitt halt einfach besser bezahlt sind.


melden
Anzeige

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

29.05.2013 um 11:39
@SethSteiner
SethSteiner schrieb: schließlich triffts ja die Männer auch.
...jedoch nicht, dass " childbirth,...etc."...man könnte also sagen um die biologische "Benachteiligung" auzugleichen bürdet man den Männern einen Pflichtdienst auf...


...bzgl. des parts mit den alten und kranken geht es wohl darum, dass Frauen in einer höheren Zahl sich (freiwillig) um diese kümmern und somit schon ihren Dienst an der Gesellschaft leisten, man sie somit nicht zusätzlich zwingen müsste...


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

29.05.2013 um 11:43
@1ostS0ul
Das habe ich mir ja auch gedacht. Wenn Childbirth und Säugen nun der "Nachteil" der Frauen ist, dann wäre der Wehrdienst also der für die Männer und alle wären glücklich. Allerdings will man am Ende so dann doch nicht argumentieren und lieber grundsätzlich es so darstellen als wäre Frau benachteiligt. Zum Ausspucken find ich das.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

29.05.2013 um 14:31
sanatorium schrieb:Wer redet denn jüngeren Mädchen ein das Frisörin, Model, etc. Berufe sind, welche sie ausüben sollten?
irgendwie muss man die geistige unterschicht ja beschäftigen...


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

29.05.2013 um 14:41
25h.nox schrieb: irgendwie muss man die geistige unterschicht ja beschäftigen...
Sagt der Typ, der ein Problem mit so manch Studierten hat . . . ^^


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

29.05.2013 um 14:47
xionlloyd schrieb:Sagt der Typ, der ein Problem mit so manch Studierten hat . . . ^^
Bwler sind halt die sozialbesser gestellte geistige unterschicht...
ich würde meinem kind auch eher nahe legen straßenfeger zu werden als bwler, straßenfegen bildet nicht, aber es verdummt auch nicht.


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

29.05.2013 um 14:49
@25h.nox

Hehe . . . ich kenne einen BWL'ler, der das gesamte Wirtschaftssystem am liebsten abschaffen würde und es am liebsten sogar für das schlechte Wetter verantwortlich machen würde . . . aber gut, ist OT. ;)


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

29.05.2013 um 14:51
@xionlloyd ausnahmen gibt es halt immer, um zurück zum thema zu kommen, das leute in verdummende berufe rein gezwängt werden ist nichts geschlechter spezifisches(auch wenn frisörin das beste beispiel it)


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

29.05.2013 um 15:29
@25h.nox

Wow was ein toller Hecht, machst Leute runter aufgrund ihres Berufes oder ihrer Studienwahl, lächerlich...


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

29.05.2013 um 16:04
Kybernetis schrieb:machst Leute runter aufgrund ihres Berufes oder ihrer Studienwahl, lächerlich...
die entscheidungen von leuten zu beurteilen ist also lächerlich?


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

29.05.2013 um 16:06
@25h.nox

Ja in diesem Fall ist es das, denn es gibt Menschen die nicht Frisöre (oder welchen Beruf du sonst noch als minderwertig ansiehst) werden weil sie dumm sind sondern weil ihnen dieser Beruf Spaß macht, anscheinend geht es für dich aber in der Berufswahl nur um Prestige und den Gehaltscheck, das tut mir leid für dich...

Wähle einen Beruf, den du liebst,
und du brauchst keinen Tag in
deinem Leben mehr zu arbeiten.

Konfuzius


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

29.05.2013 um 16:12
Kybernetis schrieb:Ja in diesem Fall ist es das
sicher?
denn es gibt Menschen die nicht Frisöre werden weil sie dumm sind sondern weil ihn dieser Beruf Spaß macht
man wird durch den beruf DÜMMER, wenn du den ganzen tag über mittelmaß leistest und dazu smaltalk führst verdummst du einfach.
natrülich gibt es ausnahmen, gibt meisterschaften im haare schneiden, aber das sind nur ein paar ehrgeizige
Kybernetis schrieb:anscheinend geht es für dich aber in der Berufswahl nur um Prestige und den Gehaltscheck, das tut mir leid für dich...
und wie kommst du darauf?

um mich selbst zu zitieren(und deine unfähigkeit zu begreifen offenzulegen)
25h.nox schrieb:ich würde meinem kind auch eher nahe legen straßenfeger zu werden als bwler, straßenfegen bildet nicht, aber es verdummt auch nicht.


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

29.05.2013 um 16:15
Arbeit ist wie Beton: Es kommt darauf an, was man draus macht.

Nummer66


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

30.05.2013 um 16:47
Anita Sarkeesian hat sich schon wieder gemeldet (von feministfrequency):



melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

30.05.2013 um 17:04
Leider nicht besonders wissenschaftlich und auch etwas überstrapazierend.


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

30.05.2013 um 17:27
Die Frau mag ich auch nicht, die ist sehr oberflächlich.
Die hat auch schonmal ein Spiel kritisiert, welches sie selbst nie gespielt hat, und behauptete, sie habe in trailern genug gesehen um sich dazu eine meinung bilden zu können und hat mit diesem 'argument' jegliche gegenargumente ausgeblendet.


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

30.05.2013 um 17:42
Das Problem ist, man kann sich eine Meinung bilden, ohne was direkt gespielt, gesehen oder sonstwas zu haben ABER man muss offen dafür sein, verbessert und auf Fehler hingewiesen zu werden. Dann muss ich zugeben "Okay, ich hab nur X gelesen und wenn du sagst, da das aber in Wirklichkeit Y ist und im Bezug zu Z steht, dann habe ich wohl zu wenig informatonen, tut mir leid". Zumindest handel ich es so, ich kann ja nicht alles konsumieren (und will es auch nicht). Genau diesen Typus Kritiker mag ich gar nicht und ich bin erstaunt, dass sie 150.000 Dollar mit ihrem Kickstarter sammeln konnte. Ist natürlich nicht ihre Schuld aber die Backer kann ich da eher weniger verstehen.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

30.05.2013 um 17:55
@Shionoro
Was genau war das nochmal? Das in dem Game angeblich die weiblichen Spielcharaktere benachteiligt waren? xDD dumb fuck


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

30.05.2013 um 18:14
@sanatorium

nein.
Das war was komplett anderes.
Es ging um bayonetta


melden
Anzeige
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

30.05.2013 um 18:16
@Shionoro
Lass mich raten... Zu freizügige Darstellung der Hauptcharakterin, oder wie? Lass dir doch nicht alles aus der Nase ziehn. :D


melden
312 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden