weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

3.501 Beiträge, Schlüsselwörter: Recht, Gleichberechtigung, Emanzipation, Feminismus, Pflicht

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

10.03.2013 um 23:29
@1ostS0ul

Also an sich alle die hier im thread lesen.
Wenn Borg plötzlich schriebe wie super er genderless toys findet würde ich auch wissen, dass er das nich ernst meint.


melden
Anzeige

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

10.03.2013 um 23:31
@shionoro

..z.B.....


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

10.03.2013 um 23:37
@1ostS0ul

ich habe gerade ein video gesehen wo frauen bei waren, die einen 26 kilometer hindernessparkour überwunden haben, wo sie durch schlamm kriechen mussten, hindernisse überklettern, hangeln, rutschen, durch kaltes wasser schwimmen und schlammige hügel erklimmen mussten.

Bei dem Lauf haben 3000 Leute teilgenommen, immerhin 270 Frauen kamen ins Ziel, wie viele gestartet sind weiß ich leider nicht.

Es ist davon auszugehen, dass (nach allen videos die ich gesehen habe) nicht mehr als maximal 500 Frauen dabei waren, und das waren keine super muskelemanzen, sondern normale Frauen die da mit ihren teams, meist gemischt, hingefahren sind.

Ich finde nicht, dass man (vorallem auch wenn man sich die ergebnisse anschaut) da noch von frauen als schwaches geschlecht reden kann, die keine körperlichen hindernisse überwinden können und eigentlich beschützt werden müssen.

Nur so als nonsens einwurf.


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

10.03.2013 um 23:47
@shionoro

...da es ja ohnehin nur ein "nonsens einwurf" ist sollte ich dann ja auch nicht wirklich darauf eingehen, da ich gerade aber kurz Zeit habe sage ich noch ein zwei Worte... =)

...ist natürlich nur spekulativ aber natürlich könnte ein Grund sein, dass die Frauen die dort hingegangen sind auch wirklich fit sind im gegensatz zu den Männern, welchen ja des öfteren nachgesagt wird bei der selbsteinschätzung des öfteren ein wenig darüber zu liegen ^^ und somit auch viele "Waschlappen" daran teil nehmen...

...wobei dies ja ohnehin im Bezug zu der Bezeichnung "schwaches" Geschlecht keine Rolle spielt, da du wohl kaum abstreiten wirst das Frauen i.d.R muskeltechnisch nicht "mithalten" können? Auf was sich die Bezeichnung ja i.d.R bezieht....


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

11.03.2013 um 00:13
@1ostS0ul

bei dem contest geht es nich um muskeln, sondern primär um willenskraft.

Das kann ein gesunder mensch, wenn er vorher die kondition trainiert schaffen, mann wie frau.

da die Leute da zu 70%als teams mit 5 oder mehr aufgetaucht sind, denke ich nicht, dass da nur frauen hingegangen sind die top sportlerinnen waren, sondern eben Frauen die teil eines freundeskreises waren, der sich entschied, dort mitzumachen.

Ich will damit nicht sagen, dass frauen muskeltechnisch keine gewissen nachteile hätten.

Ich will damit sagen, dass eien frau alles schaffen kann wenn sie es will, genau wie ein Mann auch, und man sie dabei unterstützen sollte, genau wie einen Mann


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

11.03.2013 um 00:22
@shionoro
shionoro schrieb:dass da nur frauen hingegangen sind die top sportlerinnen waren
..natürlich nicht nur aber vielleicht in höherem maße...
shionoro schrieb:Ich will damit sagen, dass eien frau alles schaffen kann wenn sie es will, genau wie ein Mann auch, und man sie dabei unterstützen sollte, genau wie einen Mann
...sage ich nichts dagegen...nur wenn man etwas versucht hat weiß man, dass man, zumindest auf diesem Wege, es wohl eher nicht schafft... ;)...wobei "genau" wie ein Mann ist wieder etwas zu "einfach" formuliert... gerade am Beispiel Sport werden sich Frauen i.d.R immer schwerer tun, jedoch heißt dies natürlich nicht es trotzdem zu tun bzw. würde ich dies niemandem unter die Nase reiben...


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

11.03.2013 um 00:26
shionoro schrieb:Ich will damit sagen, dass eien frau alles schaffen kann wenn sie es will, genau wie ein Mann auch, und man sie dabei unterstützen sollte, genau wie einen Mann
Ist ja schön und gut, nur trotzdem guck ich mir kein Frauenfussball an... :D


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

11.03.2013 um 00:36
@1ostS0ul
@vincentwillem

Aber is das nich irgendwie so, als würde man sagen, leichtgewichtboxer die nunmal nicht dafür gebaut sind können keine schwergewichtsboxer sein, und darum sollte man ihnen das boxen ausreden?

Man sollte nicht sagen 'du wirst dabei nicht so gut wie irgendwer anders', sondern 'dir macht das spaß, schau, wie weit du kommst'.


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

11.03.2013 um 00:43
@shionoro

...sage ich was anderes...-.-...?


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

11.03.2013 um 00:45
Die Leichtgewichtsboxer können gerne boxen, genau so wie Frauen Fussballspielen können. Nur müssen sie mit weniger Einnahmen rechnen.
Und unterstützen werde ich es, nur weil es Frauenfussball ist, nicht. Die WM wurde mir z.B. total gehypt...
@shionoro


melden
LovePsalm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

11.03.2013 um 00:46
Die Frau will Mann sein und ebenfalls "Karriere" machen. Damit behält sie ihr legitimes Recht zu politischer Beteiligung aber missachtet die Pflicht, sich um Haushalt und Kinder zu kümmern. Denkt ihr, diese Rollenverteilung ist falsch oder richtig?
rollenverteilung an sich ist nutzlos.
wenn der mann zuhause bleiben will soll er es tun.
wenn die frau karriere machen will ebenfalls.

meine meinung :)


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

11.03.2013 um 00:48
@1ostS0ul

nein :(

@vincentwillem

UNd warum sollen sie sich damit abfinden weniger zu verdienen?

Das is genauso gemein, wie dass weibliche models mehr verdienen als männliche


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

11.03.2013 um 00:52
shionoro schrieb:UNd warum sollen sie sich damit abfinden weniger zu verdienen?
Was heisst abfinden? Wenn sie es schaffen irgendwie mehr zu verdienen (durch mehr Zuschauereinnahmen z.B. ) ist doch schön...
Nur werd ich es nicht unterstützen, weil ich es einfach nicht mag...
Es wäre doch sexistisch, würde ich sozusagen aus "Mitleid" Frauenfussball gucken...
shionoro schrieb:Das is genauso gemein, wie dass weibliche models mehr verdienen als männliche
Reguliert der Markt.. so what? Frauen kaufen nunmal mehr Klamotten und wollen diese nicht an Männerkörpern sehen..


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

11.03.2013 um 00:53
@vincentwillem

also argumentierst du mit angebot und nachfrage?


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

11.03.2013 um 00:54
@shionoro

...und dann ein :( warum nicht ein :)...?


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

11.03.2013 um 00:54
Als wären Menschen eine ware???


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

11.03.2013 um 00:55
@vincentwillem

ich mach nur spaß^^
NAtürlich musst du dir kein frauenfußball angucken.

Aber trotzdem sollte man sich nicht über frauensport lustig machen, vorallem nichtweil die meisten männer es selber nichtmal besser können.


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

11.03.2013 um 00:55
@1ostS0ul

weil ich so traurig bin.


melden

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

11.03.2013 um 00:55
in diesem Fall klar.. Frauenfussball wird weniger gesehen >> weniger einnahmen >> weniger Attraktivität für andere Frauen...
ISt ja nicht so, dass Frauen wie andere Gruppen, z.b. Kinder Behindert etc.. ne Förderung brauchen..
@shionoro


melden
Anzeige

Emanzipation der Frau über das Ziel hinausgeschossen?

11.03.2013 um 00:57
@vincentwillem

was allerdings gefördert werden sollte stärker sind schulteams für mädchen und halt eben für kinder und jugendliche der sport generelle.

Wen du dir anschaust, was männer bzw jungs da für ne förderung bekommen erklärt sich auch ein guter teil der leistungsdifferenz zwischen mann und frau.


melden
300 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Kindererziehung206 Beiträge
Anzeigen ausblenden