weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Misanthropen - die "anderen" Menschen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 21:24
Zeo schrieb:Ihr seid das Krebsgeschwür.
Ich glaube eher, wenn du gegen andere kämpfst, kämpfst du in Wahrheit gegen dich selbst. So eine Art autoimmunes Mirror-Match.


melden
Anzeige
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 21:26
fireflash schrieb:Wenn man jemanden angreift muss man auch mit Gegenwehr rechnen.
So ist es. Stehsegler hat sich damit selber schon die Antwort geliefert, nach der er sucht.

@KillingTime
Wenn ich einen Tumor hätte, würde ich ihn KillingTime nennen. Oder univerzal. XD


melden
Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 21:28
Zeo schrieb:Ihr seid das Krebsgeschwür. Nicht wir. =_=
Wollt Ihr so angegriffen werden:
Misanthropen sind ein Krebsgeschwür, weil alles negativ ist?
Leute so kann man doch nicht ordentlich reden. Ätzend ehrlich....

Ich kann schon verstehen, warum man auf einige Menschen nen Hals hat und die am liebsten von der Welt hätte, aber generell alles zu verteufeln, ob pro oder contra Misantrop ist doch nicht richtig oder.
Denn zwischen schwarz und weiß gibbet ne Menge grau


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 21:28
Zeo schrieb:Wenn ich einen Tumor hätte, würde ich ihn KillingTime nennen.
Das ist geschmacklos. Ich fühle mich beleidigt.

Obwohl ich es auch als Kompliment ansehen könnte - anscheinend steigt der "Druck" bei dir, sobald ich in Erscheinung trete. :D Tumore gelten als sogenannte Wikipedia: Raumforderung


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 21:29
KillingTime schrieb:Das ist geschmacklos. Ich fühle mich beleidigt.
Tu ich ständig. Thats life.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 21:30
Zeo schrieb:Tu ich ständig. Thats life.
Ja, ich weiß. Und wenn es anderen mindestens genau so scheiße geht, geht es dir schon wieder gut. So sind nur schlechte Menschen.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 21:30
KillingTime schrieb:Ja, ich weiß. Und wenn es anderen mindestens genau so scheiße geht, geht es dir schon wieder gut. So sind nur schlechte Menschen.
Ich hab von den Besten gelernt.


melden
Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 21:31
Wie soll man so eigentlich ordentlich mitnander reden?
So macht man jedes Thema kaputt.
Schade, denn mich hats wirklich interessiert. Aber nicht auf die Art. -,-


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 21:32
@Stehsegler
Du hast immer noch nicht gesagt, worauf du jetzt eigentlich eine Antwort haben willst.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 21:33
Stehsegler schrieb:So macht man jedes Thema kaputt.
Ich finde auch, dass das Thema mittlerweile in den UH gehört. Das ist ja nur noch Spielwiese für frustrierte Kinder, die nicht erwachsen werden wollen.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 21:33
Wenn ich einen Tumor hätte, würde ich ihn KillingTime nennen. Oder univerzal.

Letzterer ist nicht heilbar und macht dich locker platt. :troll: @Zeo


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 21:34
KillingTime schrieb:Das ist ja nur noch Spielwiese für frustrierte Kinder, die nicht erwachsen werden wollen.
Wie definierst du "erwachsen werden" bzw "erwachsen sein" ?


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 21:34
KillingTime schrieb:Ich finde auch, dass das Thema mittlerweile in den UH gehört. Das ist ja nur noch Spielwiese für frustrierte Kinder, die nicht erwachsen werden wollen.
Wenn du im Schlamm spielst, darfst du dich nicht wundern, wenn du dreckig wirst. Du setzt dich hier mit den Leuten auseinander, um die es geht. Dafür, dass du dich dabei wohlfühlst, sind wir nicht zuständig.


melden
Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 21:34
@Zeo
Ganz einfach.
Ob Du merkst, dass Du es so zurück bekommst, wie Du es in die Welt schreist und Dich wunderst, dass es Gegenwehr gibt.
Und ob es ein Mensch es überhaupt schaffen könnte Deine Gunst zu erlangen.
Es gibt nämlich Menschen die sich neutral mit dem Thema beschäftigen und Andersartigkeit nicht gleich in die Klappse abschieben.


melden
Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 21:35
@Zeo
Wünscht Du Dir nicht manchmal, dass jemand Dir dabei helfen würde glücklich zu werden.
In der Gegenwart und in der Vergangenheit gewünscht?


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 21:36
Stehsegler schrieb:Ob Du merkst, dass Du es so zurück bekommst, wie Du es in die Welt schreist und Dich wunderst, dass es Gegenwehr gibt.
Klar doch. Aber inzwischen steh ich ja auf Konflikte. Als Kind wollte ich davon nichts wissen... und wurde trotzdem angemacht.
Stehsegler schrieb:Und ob es ein Mensch es überhaupt schaffen könnte Deine Gunst zu erlangen.
Die gibt es. Vier Leute haben das geschafft.
Stehsegler schrieb:Wünscht Du Dir nicht manchmal, dass jemand Dir dabei helfen würde glücklich zu werden.
Wenn du damit Sterbehilfe meinst, dann ja.


melden
Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 21:38
@Zeo
Ok hat sich erledigt....Doppelpost.
Warum sollte beim Sterben jemand helfen? Das könntest Du rein theoretisch selber erledigen


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 21:38
Ob Du merkst, dass Du es so zurück bekommst, wie Du es in die Welt schreist und Dich wunderst, dass es Gegenwehr gibt.

Das ist ja die Crux, sie agieren negativ auf ihre Umwelt, diese reagiert logischerweise negativ zurück und so befeuert man den ewigen Misanthropen-Kreislauf. Aber das Beste kommt noch, nämlich die Rechtfertigung: 'Aber die haben ja angefangen!' :D Und so weiter, und so fort. @Stehsegler

Edit: Pardon


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 21:38
@Stehsegler
Hab's ergänzt.


melden
Anzeige
Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 21:39
@Zeo
Joh, ich auch :D

@univerzal
Genau das wollte ich sagen


melden
217 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden