weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Misanthropen - die "anderen" Menschen

Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 22:07
@univerzal
Ich hab keine Lust mehr, mich von Fremden und Arbeitskollegen blöd anmachen zu lassen, ohne ihnen etwas getan zu haben. Wenn sowas zu handeln zum Faktor Menschsein gehört, hast du damit noch eine Begründung mehr dafür, warum ich Menschen nicht mag.


melden
Anzeige
raio.solar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 22:09
@Zeo

Man bekommt ja das Gefühl, dass du nur blöde "angemacht" wirst!?
Ist das so?


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 22:09
@Zeo
Natürlich gehört es dazu, denn manchmal lassen sich Konflikte einfach nicht verhindern. Wie gesagt, sich davor zu verstecken, ist halt die feige Variante.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 22:12
raio.solar schrieb:Man bekommt ja das Gefühl, dass du nur blöde "angemacht" wirst!?
War mein tägliches Geschäft in der Schule und in der Firma. Ich hatte sogar das "Glück", dass genau der, mit dem ich in derselben Abteilung arbeitete, so ein piesackendes Arschlochkind war, das mir vom ersten Tag an dumm gekommen ist. Und ich hab das Schwein fast vier Jahre lang ertragen müssen. Aber irgendwann ist auch mal genug.
univerzal schrieb:Wie gesagt, sich davor zu verstecken, ist halt die feige Variante.
Soll ich lieber alle erschießen, oder was?


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 22:13
@univerzal

vorallem auch die, bei der man am ehesten von sich selbst davon läuft, denn man vermeidet ja jedes Interagieren mit seinen Mitmenschen, das macht einen noch introvertierter und unsympatischer auf Aussenstehende wirkend...kenn ich noch von meinem Leben, ich ging mir damit auch selbst aus dem Weg, zumindest der Reaktion auf mich!


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 22:16
@Zeo
Bei dir gibts wohl nur Extreme, was? Nein, den Umgang damit lernen - und bevor du dich jetzt am Begriff aufhängst, Umgang kann Kampf sowie Arrangement bedeuten.

@DieSache
Ich hatte es vorhin schon erwähnt, spöttisch könnte es man den ewigen Misanthropen-Kreislauf nennen.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 22:17
@univerzal

"Den Umgang damit lernen" heißt nichts anderes, als sich diese Frechheiten gefallen zu lassen. Das kommt nicht mehr infrage. Nie wieder!


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 22:19
@Zeo
Ich wusste es, es war so absehbar.. Nein, Umgang bedeutet nicht immerzu den Bückling machen, aber das ist bei dir leider noch nicht angekommen.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 22:19
@univerzal
Ach ja und was den Kampf betrifft: der hätte mich fast den Job gekostet. Ich hatte die Wahl, mitspielen oder gehen.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 22:21
@Zeo
Mensch, scheiss doch mal drauf, dann kostet es dich halt den Job, wenn Kämpfen als letzte Option nix bringt. Lieber mach ich ein paar Monate faul den Lenz, bevor ich nochmal ein Job mache, bei dem mir das kalte Kotzen kommt. Als wäre ein verdammter Job das Ende der Welt.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 22:22
univerzal schrieb:Mensch, scheiss doch mal drauf, dann kostet es dich halt den Job, wenn Kämpfen als letzte Option nix bringt. Lieber mach ich ein paar Monate faul den Lenz, bevor ich nochmal ein Job mache, bei dem mir das kalte Kotzen kommt.
Das sehen wir genau gleich. Und ich werd mich nicht mehr in so eine Situation begeben, wo man mir so ein Ultimatum diktieren kann.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 22:24
@Zeo
Mich würde ja echt mal interessieren, wo du genau gearbeitet hast bzw. in welcher branche?


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 22:24
@aseria23
Diese Informationen sind vertraulich.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 22:26
@Zeo
Hm, ok...schade. Dachte halt nur, ich könnte vielleicht dich nen bisschen besser verstehen, wenn ich mehr Ahnung hätte, was da wohl für ein menschenschlag gewesen sein könnte. Hab ja schon ein paar berufe durch.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 22:26
aseria23 schrieb:Dachte halt nur, ich könnte vielleicht dich nen bisschen besser verstehen, wenn ich mehr Ahnung hätte, was da wohl für ein menschenschlag gewesen sein könnte. Hab ja schon ein paar berufe durch.
Hab ich auch. Und solche Leute findest du überall. Das ist ja das schlimme.


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 22:27
Zeo schrieb: Ich hab keine Lust mehr, mich von Fremden und Arbeitskollegen blöd anmachen zu lassen, ohne ihnen etwas getan zu haben.
ja, dass kenne ich und kann deine Meinung genau nachvollziehen.
Zeo schrieb: Wenn sowas zu handeln zum Faktor Menschsein gehört, hast du damit noch eine Begründung mehr dafür, warum ich Menschen nicht mag.
sehe ich absolut genau so.
aseria23 schrieb: Mich würde ja echt mal interessieren, wo du genau gearbeitet hast bzw. in welcher branche?
das ist vollkommen unwichtig, ich arbeite mit Sicherheit nicht in der nähe von @Zeo und erlebe genau das gleiche bereits seit fast 30 Jahren.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 22:28
Das sehen wir genau gleich

Bis zu diesem Punkt, ab dann ändert sich unsere Richtung radikal. Ich halte es für falsch, mich abhängig zu machen (Arbeitslosigkeit). Lieber schmeiss ich die Arbeit und fang was anderes an, was ich gut kann, was ich gerne mache, wo sie mich gut zahlen und mir den Hintern pudern. Aber nicht weil ich so gerne arbeite, sondern weil ich mich dann besser selber verwirklichen kann.

Und zur Not mach ich das zigmal, bis es mir passt. Jetzt wirst natürlich du behaupten, dass Arbeit auch eine Form der Abhängigkeit sei. Nur, die kann ich mir aussuchen, bis ich genug davon habe. @Zeo


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 22:29
univerzal schrieb: Lieber schmeiss ich die Arbeit und fang was anderes an, was ich gut kann, was ich gerne mache, wo sie mich gut zahlen und mir den Hintern pudern.
Wenn du mir sagst, wo man den Hintern gepudert und nicht versohlt bekommt, versuch ich das auch mal.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 22:31
@Zeo
Hey, bester Tipp: Versuchs mit dem, was du am Besten kannst. Falls es keine Schnittmenge gibt, such dir was Verwandtes, so wächst man rein. Und ein wenig Geduld kann nicht schaden, aber eins sei gesagt: Gut bezahlt wird man in vielen Bereichen.


melden
Anzeige
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

29.04.2013 um 22:32
fireflash schrieb:Ja, sogar ich kann das. Nämlich das sie die Fähigkeit haben zu sterben. Das sehe ich als äußerst positiv an.
immer positiv denken :troll:
Zeo schrieb:Wenn ich einen Tumor hätte, würde ich ihn KillingTime nennen. Oder univerzal. XD
lol ^^ die beiden betrachte ich nicht als krebsgeschwür, da gibt es user in diesem forum, die perfekt dazu passen würde. will aber keine namen nennen.
Zeo schrieb:Den Umgang damit lernen" heißt nichts anderes, als sich diese Frechheiten gefallen zu lassen. Das kommt nicht mehr infrage. Nie wieder!
das sind auch solche sprüche die mich ankotzen, als ob es naturgegeben ist.


melden
116 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden