weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Misanthropen - die "anderen" Menschen

Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 15:14
Agnodike schrieb:Ich denke mal im Internet fällt es ihm leichter den nötigen Abstand zuhalten, hier weiß er, er kann gehen wann er möchte, wenn er einen Job hätte wo er gemobbt wird geht das nicht.
Ich weiß nicht ob ich richtig liege.
Tust du. Damals in der Firma, als ich mich mit meinem Vorgesetzten angelegt habe, wurde mir ein Ultimatum gestellt. Entweder mitspielen und kuschen, oder gehen. Hier ist es nicht so leicht, gegen unerwünschte Meinungen vorzugehen, einfach nur weil sie einem nicht gefallen. Da muss man schon schlimmere Verbrechen begehen.


melden
Anzeige

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 15:14
@Agnodike
Kann auch sein. Es ist ja auch eine gewisse Anonymität. Wie er sagt, kann er auch eine breitere Masse ansprechen und so ähnlich denkende Menschen finden.


melden
kushsmoke
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 15:14
Ist das nicht ein Widerspruch?
Entweder man hasst die Menschheit als in Gänze, oder eben nicht.
Klingt für mich nach selektiver Wahrnehmung..
Weißt du ich habe einen gewissen Hass auf die Menscheit, ganz einfach weil sie nur Schaden auf diesem Planeten bringt, aber gibt mir das den Grund, jeden Menschen persöhnlich zu hassen?
Nein, es sind alles genauso Menschen wie ich, die Fehler machen aber auch liebenswert sein können.
Und wenn ich jemanden wirklich nicht ausstehen kann, geh ich ihm halt aus dem weg.


melden
raio.solar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 15:15
@Zeo
Zeo schrieb:Leistungsverweigerung!! :D
Weißt du, auf eure Leistungsgesellschaft spucke ich. Ich hab bei meiner Geburt nichts unterschrieben, das mich dazu verpflichtet, für euch den Sklaven zu spielen, der alles mit sich machen lässt.
Verdienst du denn selber dein Geld, oder lässt du dich durch die verhasste kapitalistische deutsche Gesellschaft unterstützen?


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 15:16
@raio.solar
Wieso sollte das ein widerspruch sein? Ich hasse genauso den großteil der menschen, aber meine freunde und familie nicht. Was ist daran so unverständlich?

@Stehsegler
Er hatte ja 20 Jahre so gelebt. Ich glaub erst mit dem presserummel um ihn ist das dann so gekommen. Schade, er ist wohl auch nur ein mensch.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 15:16
@raio.solar
Das Thema hatten wir schon tausendfach. Lern lesen.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 15:17
Ein frustrierter Nichtstuer der sich hier aufspielt und sich das vll sogar noch selbst glaubt, ich bin raus aus diesem thread.


melden
Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 15:17
@raio.solar
Geld verdienen ist scheiße. Die Gesellschaft ausnehmen nicht.
Aber das man mit Geld den Kapitalismus, der so verhasst ist auch unterstützt.
So weit reicht es dann nicht. :D


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 15:18
Hier ist es nicht so leicht, gegen unerwünschte Meinungen vorzugehen, einfach nur weil sie einem nicht gefallen.

Nun, trotz wiederholter Nachfrage kommt noch keine Antwort und das wirkt leider nicht so clever.
Immerhin hast du dich im Thread mehrmals als Kämpfer gegen Ungerechtigkeiten bezeichnet und als jemand, der Mobber seine eigene Medizin schmecken lässt.

Bei der Frage nach dem wie kam aber nix. Das hat natürlich den beiläufigen Geschmack, als willst du dir das parasitäre Verhalten schönfärben. @Zeo


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 15:19
@univerzal
Im Prinzip macht der schon was. Schau mal, wieviel er hass er teilweise schon durch seine bloße lebensweise auf sich zieht ;)!


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 15:19
Stehsegler schrieb:Da ist Öff Öff wirklich das beste Beispiel. Der Mann ( wenn er wirklich so leben würde) hätte meinen vollsten Respekt.
Tja. Deinen Respekt... darauf kommts aber nicht an, weißt du? Wie das mit dem Erfüllen von Erwartungen ist, hab ich eh schon gesagt.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 15:20
@aseria23
Was bewirkt er denn damit, rein gar nichts. Eher, dass er als Sozialschmarotzer abgeheftet wird, soll das die erwünschte Wirkung sein?


melden
raio.solar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 15:21
@aseria23

Der Widerspruch entsteht durch die Definition des Begriffes >Misanthrop<.
Entweder hasse ich Menschen (also alle, inklusive mich), oder eben nicht.

@Zeo
Zeo schrieb:Lern lesen.
Lerne doch mal nett zu sein. Einfach nur so..
Habe ich dich beleidigt? Angegriffen? ..oder habe ich mich lustig über dich gemacht?

Weisst du.. Vielleicht sollte man in gewissen Momenten nicht die Fehler bei anderen suchen, sondern bei sich selber anfangen.


melden
Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 15:21
@Zeo
Bei Erwartungen gibt's nur 2 Möglichkeiten. Du kannst oder willst nicht.
Und ich denke das mit dem können würde für Dich niemals in Frage kommen.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 15:23
univerzal schrieb:Was bewirkt er denn damit, rein gar nichts.
Na ich habs zum Beispiel geschafft, dass sich KillingTime vor mir ekelt. Und dass ihr euch aufregt darüber, wie ich bin und was ich tu. Sollte für einen kleinen Denkanstoß im Umgang mit seinen Mitmenschen reichen. Checkst dus noch immer nicht? Ich bin das, was solche großspurigen Typen wie du aus mir gemacht haben. Das sind eure Konsequenzen. Now deal with it.


melden
Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 15:23
@Zeo
Denn um so zu leben, wie es Öff Öff mal gemacht hat, das könntest Du nicht.
Denn da wäre keine soziale Hängematte und keine Foren in denen man die Welt so richtig scheiße reden kann.
Ach ja und Ponies gibt's da sicher auch nicht.
*Ironie off*


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 15:24
@Zeo
Zeo schrieb:Na ich habs zum Beispiel geschafft, dass sich KillingTime vor mir ekelt.
Und das soll ne Glanzleistung sein?


melden
Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 15:24
@Zeo
Und jetzt mal ernsthaft: Dich trifft absolut keine Schuld an dem, dass Du da bist wo Du jetzt bist?


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 15:25
Checkts dus noch immer nicht? Ich bin das, was solche großspurigen Typen wie du aus mir gemacht haben. Das sind eure Konsequenzen

Wie gehabt, Reden kannst du viel und den lieben Tag lang, bewirkt ist damit aber noch lange nichts. Und für einen selbstinszenierten Kämpfer gegen jede Form von Ungerechtigkeit ist das alles arg dürftig. @Zeo

Nachtrag:

Das sind eure Konsequenzen

Ah, das altbewährte Rettungsargument, wenn nichts mehr einfällt. ^^


melden
Anzeige
Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 15:25
Und Killing Time geht seinen Weg und damit ist das auch erledigt.
@univerzal


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden