weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Misanthropen - die "anderen" Menschen

Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 16:49
@Zeo
Es gibt schon einiges davon was ich kann. Du auch? Oder beschränkt sich das auf die Tätigkeit hier im Allmy und einmal im Monat Geld holen.
Ok, das einkaufen habe ich noch vergessen :D


melden
Anzeige
vii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 16:51
@Stehsegler
Stehsegler schrieb:Ich bin trotzdem frei.
So ein blödsinn, aber wenn man nicht weiss was Freiheit ist, verstehe ich wie man sowas von sich geben kann als Arbeitnehmer :D
Niemand ist hoffnungsloser versklavt als der, der fälschlich glaubt frei zu sein.
Schreib dir das mal hiner die Ohren, scheinst ja den Durchblick zu haben dafür das du schon der älteren Generation angehörst^^


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 16:51
Ich habe bereits alle materiellen Güter, die ich besitzen will

Und die halten auch ewig, verschleissen niemals? ^^

Kannst du als Konsumopfer, dem ständig neue Bedürfnisse eingeimpft werden, auch sagen?

Woher willst du das wissen? Vielleicht bin ich doch eher der Sparer mit Insel als Lebensziel, wer weiss? Du jedenfalls nicht. :D @Zeo


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 16:52
Hm, ich glaub ich muss mir Mal nochmal Gedanken machen wie ich mein Leben gestalte, will jedenfalls nicht, dass mein latenter Misanthrop in mir genug Futter bekommt um mir wieder den Glauben an die Menschheit zu nehmen, irgendwie muss ich doch Arbeitgeberin werden und zwar eine die dann für die Angestellten auch vernünftig sorgt!

Und bitte lasst mir dieses Luftschloss, lieber nem Einhorn nachjagen, als garkeinen Plan wohin!


melden
Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 16:53
@vii
Freiheit ist eine Definitionssache. Und wie ich das definiere kannst Du nicht wissen.
Also....immer schön im ordentlichen Ton bleiben :D
Danke


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 16:53
@DieSache
Ach weisste, da sind dir schon ein paar voraus. Lass dir bloss nicht einquatschen, dass die komplette Arbeitswelt aus Knechtschaft besteht, auch wenn sich dass die Mädels und Jungs gerne einreden.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 16:54
@Stehsegler
Sei doch mal ehrlich, wenn du genug Geld hättest, würdest du auch nicht mehr arbeiten irgendwann und lieber nur deine freiheit geniessen, die du dann hättest, ganz egal, wieviel spaß dir deine arbeit vorher gemacht hat. Ergo bist du nicht wirklich frei.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 16:54
@Stehsegler
freiheit ist macht.
das ist meine definition
willst du deine macht zurückt.
sag
NEIN


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 16:54
univerzal schrieb:Woher willst du das wissen?
Diese Frage stell ich mir bei deinen Behauptungen auch ständig.
univerzal schrieb:Und die halten auch ewig, verschleissen niemals? ^^
Sie halten wesentlich länger, seit ich nicht mehr jeden Tag Menschen ertragen muss, die mich zur Weißglut reizen, bis ich wieder irgendwas kaputt schlage. :vv:


melden
Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 16:56
@aseria23
Doch, denn ohne meine Arbeit würde ich irgendwann mal Langeweile haben.
Aber das kann ich Dir wohl eh nicht erklären.
Schon mal gehört, dass man seinen Job gern macht und darin aufgeht....

@Malthael
Was denn für eine Macht? Damit könnten Ihr auch nicht umgehen, denn Freiheit setzt auch einen Teil Disziplin vor sich. Und da ist das Problem....


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 16:57
Diese Frage stell ich mir bei deinen Behauptungen auch ständig.

Bei meiner letzten Behauptung habe ich im Vorfeld zigmal nachgefragt, ehe ich zum Schluss kam. Du hattest genug Möglichkeiten, um mich eines Besseren zu belehren.

Sie halten wesentlich länger,

Aber nicht bis in die Unendlichkeit, oder? Wie kriegste das dann mit deinem Gewissen vereinbart, wenn du selber konsumieren musst? :D
@Zeo


melden
vii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 16:57
@Stehsegler

Das liegt dann aber auch daran das du nix anderes im Leben hast, oder? So geht es nicht jedem


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 16:57
Wir haben immer eine Wahl, wir müssen nur bereit sein, die Konsequenzen zu tragen.

Wenn wir uns etwas "erlauben" wollen, müssen wir arbeiten. Gehen wir nicht arbeiten, haben wir wenig Geld.

So einfach ist die Geschichte.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 16:57
univerzal schrieb:Aber nicht bis in die Unendlichkeit, oder?
Nein, leider nicht.
univerzal schrieb:Wie kriegste das dann mit deinem Gewissen vereinbart, wenn du selber konsumieren musst? :D
"Ach, zahlt eh der Uni." :D


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 16:58
Ich glaub nach wie vor wirkliche Freiheit gibts nur im Geiste und dass wir in irdisch materiellen Belangen einfach doch in Abhängikeiten leben und hier sag ich bewusst MÜSSEN weil wir mit irgendwas für unser Leben aufkommen sollten, wenn wir ein Minimum an Lebensqualität führen wollen in dem noch Platz für etwas Spaß am Leben ist!


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 16:59
@Zeo
Und wenn es dein Budget übersteigt? Ich meine, grosse Sprünge kannst du dir ja damit nicht erlauben.

Aber hey, Uni schmeisst eh gern ne Runde. ;)


melden
Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 16:59
@vii
Ich glaube ich habe mehr im Leben als Du meinst. Denn ich bin rundum glücklich.
Mit dem was ich mache und was ich habe.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 17:00
@DieSache

Das stimmt natürlich und ich finde es sehr treffend, dass du von der Freiheit im Geiste sprichst. Denn wenn man die nicht hat, ist man wirklich unfrei.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 17:01
@Stehsegler
Das kannst du mir in der tat nicht erklären. Wenn ich überleg, wieviel leute ich schon erlebt hab, die irgendwann ihren job verloren haben und alles, was sie sich dadurch aufgebaut hatten auch, ist mir das mittlerweile sehr unverständlich. Keine ahnung, wie man sich in der heutigen zeit noch durch arbeit selbst verwirklichen will, gerade, wenn man nichtmal selbst der chef ist und somit ständig auf wackligen beinen steht. Da hast du also recht.


melden
Anzeige
Stehsegler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 17:01
@univerzal
So kann man auch nur komisch werden....man sieht nix von der Welt und dem schönen Leben, weil man auf Sparflamme lebt.


melden
91 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden