weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Misanthropen - die "anderen" Menschen

Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 18:49
skeptikerin schrieb:Und was machst du, wenn das nie passiert? Weiter ein Leben fristen, dass dir ja selbst nicht gefällt?
es wird passieren. wenn du nicht vorbereitet bist, haste shcon verloren.


melden
Anzeige
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 18:49
Wollt nur noch anmerken Misanthrop ist nicht Misanthrop, weil jeder von denen noch ne Persönlichkeit hat und die auch entscheident darüber ist wie die Misanthropie ausgelegt und ausgelebt wird, das sollten alle Teilnehmer hier noch bedenken!


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 18:50
Zeo schrieb:Und sich dann gegenseitig auffressen, wenn der Überlebenswille stärker wird, als die Familienbande. :D
word.
wie zivilisiert sie sind, werden sie erst merken, wenn alles aus dem ruder läuft.

ich liebe diesen kerl :D


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 18:51
@Zeo

Muss man denn immer den Vergleich mit dem Schlechten suchen? Wenn das Ausbeutersystem scheiße ist, dann bring es zu was und tu dein Quäntchen dazu, dass etwas besser wird. Sei besser.

Man muss sich nur engagieren, du bist nicht der einzige, der das alles scheiße findet. Aber viele andere engagieren sich und machen den Bullshit um uns ein bisschen lebenswerter.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 18:51
Soley schrieb:Siehst, ich kann mich benehmen, wenn ich will ;)
Tja, mir fehlt leider das Talent dazu, gesittet zu sagen, warum ich Menschen als gesellschaftliche Gruppierung hasse. Aber das geht wahrscheinlich auch gar nicht.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 18:52
@Malthael

Was macht ein Leben für einen Sinn, wenn nur noch an ein Chaos-Szenario gedacht wird, das VIELLEICHT irgendwann kommt?

Da steckst du doch in einer größeren Abhängigkeit, als ich sie je haben werde.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 18:52
Was macht ein Leben für einen Sinn, wenn nur noch an ein Chaos-Szenario gedacht wird, das vVIELLEICHT irgendwann kommt?
wie gesagt, es wird passieren.
und ich bin nur hier um zeuge dessen zu werden.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 18:53
@Malthael

sicher ist im Leben gar nichts, weder das politische, oder wirtschaftliche System, noch dass man plötzlich selbst nichts mehr hat, die Geschichte ist voll von den Zeugnissen wie schnell und wodurch Paradigmen wechseln, oder umgestoßen werden!


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 19:03
@Malthael
Passt übrigens sehr gut zum Thema, der Batman/Joker-Dialog.

"Rede nicht so, du bist nicht wie die. Auch wenn du es gern wärst. Für die bist du nur ein Freak. Im Moment brauchen sie dich. Aber wenn nicht, verstoßen sie dich wieder."


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 19:05
GilbMLRS schrieb:Man muss sich nur engagieren, du bist nicht der einzige, der das alles scheiße findet. Aber viele andere engagieren sich und machen den Bullshit um uns ein bisschen lebenswerter.
Aaach, wozu denn...wo es doch so schön ist so...und so underground. -.-


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 19:05
@Zeo
hab ich mir auch gedacht, dass es gut passt ^^
für die welt bist du nur ne orange, die auszupressen gilt und wenn nichts mehr von dir übrig ist, ausser einer leblosen schale, wirst du in den müll geschmissen.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 19:07
@Malthael

Na aber die Apfelsinenschale kann man im Winter noch auf die Heizung legen, weil die gut duftet.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 19:08
@GilbMLRS
ja stimmt.
im übertragenden sinne heisst das, dass man immernoch verwendung für deine organe hat.
wenn du erst tot bist (für tot erklärt) dann kann man dich immer noch ausweiden.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 19:09
@Zeo


Ich find`s gut , wenn jemand nicht gesellschaftskonform leben will. Ich bin selber so ein Typ.
Allerdings musste ich auch feststellen, dass man seine Probleme erstmal bei sich anfangen zu suchen muss. Ansonsten kommt man mit keiner Gesellschaft klar, wahrscheinlich nicht mal mit den noch wenigen Jägern und Sammlern im brasilianischen Urwald.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 19:09
Solang der Saft den Anderen schmeckt und deren Durst stillt, soll man eben Limonade aus mir machen...

Wenn dir das Leben auch nicht viel schenkt, man kann dem Leben Anderer vieles schenken...schon witzig, man regt sich übers System und den Kapitalismus auf und ach...mir ists langsam zu blöde, macht Euer Ding und gut, macht Euer Bestes aus Eurem Leben oder vergammelt...


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 19:10
@Malthael

Is gelinde gesagt Bullshit, denn anders als Apfelsine, wird man als Mensch vorher gefragt, ob man ausgeweidet werden möchte. Aber die Apfelsinenschale riecht trotzdem gut.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 19:36
martialis schrieb:Ansonsten kommt man mit keiner Gesellschaft klar
Deswegen verkehre ich in keiner anderen Gesellschaft mehr, als diesem Forum. Und hier kann ich Leute, die mich nerven, ignorieren und mich ausloggen. In der Schule oder im Beruf musste ich tagtäglich solche Subjekte aushalten. Und einfach mal wegschauen und nicht hinhören ging auch nicht. Das Pack wird ja aufdringlich und handgreiflich auch noch.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 19:39
GilbMLRS schrieb:Is gelinde gesagt Bullshit, denn anders als Apfelsine, wird man als Mensch vorher gefragt, ob man ausgeweidet werden möchte.
die frage alleine ist schon krank.
wenn ich nein ankreuz, dann werde ich verachte und wenn ich ja ankreuz werd ich ausgeschlachtet wie ein nutzloses auto.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 19:41
@Malthael
Jah. Wir haben natürlich die "Wahl". Nämlich die, Erwartungen zu erfüllen und die Leute zufriedenzustellen, oder die, ihre Erwartungen nicht zu erfüllen und dafür gehasst zu werden. Tolle Wahl.


melden
Anzeige

Misanthropen - die "anderen" Menschen

30.04.2013 um 19:45
@Malthael


..."verachtet" ist wohl ein wenig hoch gegriffen...:ask:...oder hast du solche erfahrungen gemacht....?


melden
108 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden