weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Misanthropen - die "anderen" Menschen

Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 14:10
@sanatorium
wie gesagt, sind das soziopathen.
der misanthrop hasst die menschen für ihre schlechten seiten und der soziophath hasst die menschen wegen ihren guten seiten.


melden
Anzeige
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 14:11
@aseria23
aseria23 schrieb:Man denke nur mal an die ganzen Sadisten auf der Welt. Die sind eigentlich eher happy, wenn sie wem Leid zufügen können.
Gehts da nich auch um "Menschenhass" nur eben auf einem Level höher? Zuerst hasst man die Menschheit und irgendwann trägt dieser Hass dann eben seine perversen Früchte. Drück einem Missanthropen eine Knarre und Munition in die Hand und dann warte ab. Mal sehen was passiert.

Gruß greenkeeper


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 14:12
Malthael schrieb:ich soll mit dieser kranken welt leben lernen? ne tut mir leid, das kann und will ich nicht.
Unterschreib ich so. Kommt doch überhaupt nicht infrage, dass ich dieses perverse Spiel mitmache. Da bin ich lieber der Sand im Getriebe dieser ekelhaften Maschine. Wenn man schon nichts ändern kann, aber wenigstens schwer machen kann man es den Bastarden.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 14:15
@Malthael
Sind Soziopathen nicht von Natur aus irgendwie im Sozialverhalten gestört? Der normale, nette und angepasst Typ von nebenan der dann aufeinmal ne ganze Familie killt? Gab doch so Fälle in den USA, und da wurde von Soziopathen gesprochen. Glaube nicht das Soziopathen speziell gute Menschen hassen oder sowas.

@greenkeeper
Könnte man so sagen. Nekrophilie entsteht auch aus Hass heraus.
Heißt aber nicht das jeder Misanthrop seinen Hass irgendwann in Gewalttaten gipfeln lässt, oder über Leichen rüberrutscht...


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 14:15
@Malthael
Malthael schrieb:ich will die welt heilen und es macht mich krank, dass ihr das nicht wollt.
Du kannst die Welt nun mal nich heilen, nur ein wenig verbessern, vor allem im deinem Umfeld. Also wäre es doch nur logisch wenn Du zunächst versuchst von deinem Menschehass wegzukommen und deinen Hass erst mal auf die Induvidien beschränkst, die die Welt wirklich krank machen. Wäre doch zumindest ein Anfang, oder?

Gruß greenkeeper


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 14:20
@sanatorium
sanatorium schrieb:Heißt aber nicht das jeder Misanthrop seinen Hass irgendwann in Gewalttaten gipfeln lässt, oder über Leichen rüberrutscht...
Behaupte ich auch gar nich. Ich behaupte eben nur dass bei Misanthropen die Chance um ein vielfaches größer is sich und andere mutwillig ins Unglück zu stürzen. Und in vielen Fällen gipfelt das eben in Amokhandlungen, da eine gewisse Hemmschwelle mit fortgeschrittenem Menschenhass eben leichter überwunden werden kann. Is jedenfalls meine Meinung. Beweisen kann ich es natürlich nich.

Gruß greenkeeper


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 14:20
@sanatorium
Hm, naja, das kann man bestimmt auch verbergen, wenn man einigermaßen intelligent ist. Sind bestimmt auch manche richtige Meister darin, gut zu schauspielern in der Öffentlichkeit.

@greenkeeper
Nja...vielleicht. Kommt wahrscheinlich echt auch auf den typ mensch an. Der eine zieht es vor, eher wie ein Einsiedler zu leben, der andere zückt irgendwann ne Pumpgun und pumpt Leute im Supermarkt voll.


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 14:23
@aseria23
aseria23 schrieb:Der eine zieht es vor, eher wie ein Einsiedler zu leben, der andere zückt irgendwann ne Pumpgun und pumpt Leute im Supermarkt voll.
Ja eben und deshalb hier die Misanthropie schönzureden und sie als absolut zweckmäßig fürs eigene Leben hinzustellen is deshalb für mich nich akzeptierbar. Das muss ich leider anprangern.

Gruß greenkeeper


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 14:23
@greenkeeper
Wer redet denn hier irgendwas schön?
Hier werden nur Begründungen genannt. Keine Rechtfertigungen, oder gar Vorteile.


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 14:30
@Zeo
Zeo schrieb:Hier werden nur Begründungen genannt. Keine Rechtfertigungen, oder gar Vorteile.
Gerade bei Dir lese ich da etwas anderes. Jede Menge Rechtfertigungen und null Willen etwas an sich selbst zu ändern. Da machst ja richtig Werbung dafür, und gerade das finde ich eben grob fahrlässig. Würde mich wirklich freuen wenn ich mich da irre. Ansonsten würde ich meinen "die da oben" haben dich genau da wo sie dich haben wollen. Hasse die doofe Menschheit und kümmere dich um nichts anderes mehr. Die entsprechenden Produkte haben "wir" dafür immer auf Lager. :(

Gruß greenkeeper


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 14:31
greenkeeper schrieb:Gerade bei Dir lese ich da etwas anderes. Jede Menge Rechtfertigungen und null Willen etwas an sich selbst zu ändern.
Natürlich will ich nichts daran ändern, weil es mir so besser geht. Ich will gar keine Menschen brauchen müssen. Auf diese Abhängigkeit verzichte ich. Leute, die alleine nicht klarkommen. Die immer jemanden brauchen, weil sie sonst nichts tun können. Sowas ist nicht erstrebenswert.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 14:33
@greenkeeper
Man neigt dazu sich auf gewisse Art und Weise zu rechtfertigen wenn 50 Leute einen kritisieren und kacke darstellen. Heißt nicht das man im Selbstmitleid badet.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 14:34
sanatorium schrieb:Man neigt dazu sich auf gewisse Art und Weise zu rechtfertigen wenn 50 Leute einen kritisieren und kacke darstellen.
Ja. Es ist nicht der Menschenhass, den diese Leute vorrangig kritisieren, sondern meinen Lebensstil. Ich bin gerne allein. Und das wird ständig kritisiert.


melden
purple_haze
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 14:34
@Zeo
hey zeo
ich auch


melden
raio.solar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 14:37
@Zeo

Deine Aussagen lassen sich auf etwas wesentliches zusammenfassen.

>ICH und die anderen<

Misanthropen scheinen extreme Egozentriker zu sein. Kein soziales Verhalten, nichts konstruktives und auch keinerlei Selbstreflektion.

Nichts willst du ändern? Dann gebe doch zu, dass dir Welt genauso gefällt, wie sie ist.

@sanatorium
sanatorium schrieb:Man neigt dazu sich auf gewisse Art und Weise zu rechtfertigen wenn 50 Leute einen kritisieren und kacke darstellen.
Tja ja.. Wenn man absolut extreme Positionen bezieht, darf man sich nicht wundern, wenn andere Menschen in einem >Diskussionsforum< diese Hinterfragen. Nicht wahr?


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 14:38
@Zeo
Zeo schrieb:Natürlich will ich nichts daran ändern, weil es mir so besser geht.
Das kann ich durchaus akzeptieren. Aber dafür dann auch noch die Propaganda zu fahren
und es als allgemeingültiges Lebensrezept zu verkaufen, statt auch mal die Risiken, die es für dich selbst birgt öffentlich zu betrachten halte ich für absolut falsch. Ich denke du wandelst auf einem schmalen Grat und solltest Dir zumindest dessen bewußt sein. Noch hast Du es im Griff, das glaube ich Dir, aber dass muss nich so bleiben. Und dann bist du da wo "Sie "dich haben wollen.

Mich würde wirklich mal interessieren ob du in deinen therapeutischen Behandlungen auch Medikamente verschrieben bekommen hast und wer die Herstellerfimen sind.

Gruß greenkeeper


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 14:38
raio.solar schrieb:Nichts willst du ändern? Dann gebe doch zu, dass dir Welt genauso gefällt, wie sie ist.
Du hast nichts verstanden. Oder bist einfach nur ignorant. Wie auch immer, ich will nicht nochmal alles erklären müssen.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 14:40
@Zeo
Kenn ich. Das können sie überhaupt nicht verstehen... Finden es so toll andauernd umzingelt von Vollidioten in nem Starbucks oder so abzuhängen :)
Die wenigen Leute mit denen ich noch selten was unternehme verstehen es auch nicht das ich die meiste zeit lieber für mich sein will. Belächeln es teilweiße und sehen es als etwas schlechtes.

"Was geht denn mit dir man?".. Inzwischen seh ich sie nurnoch als Drogenfreunde. Sprich man säuft oder kifft zusammen und das wars auch.


melden
raio.solar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 14:42
@Zeo

Natürlich habe ich (genau wie jeder andere Mitleser) begriffen, dass du ein rieesen Problem hast.
Natürlich ist hier jedem bewusst, dass du dich als unglaublich clever empfindest.

Ist dir klar, warum du hinterfragt wirst?


melden
Anzeige
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

04.05.2013 um 14:48
Ich finde ihr solltet langsam mal begreifen dass die Gesellschaft daran interessiert jede Menge Misanthropen hervorzubringen, die alles hassen und deshalb vor lauter Menschenhass überhaupt nich mehr fähig sind GEMEINSAM gegen "die da oben" vorzugehen wenn der Druck immer größer wird.

Und es geht auch nich darum ob man gerne allein is, das bin ich auch. Es geht darum ob man überhaupt noch fähig is soziale Kontakte zu knüpfen um sich WEHREN zu können, wenn es drauf ankommt.

Gruß greenkeeper


melden
276 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden