weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Misanthropen - die "anderen" Menschen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

06.05.2013 um 19:37
@Malthael
Die wird wohl jeder gesunde Mensch haben. Aber es ist nichts worauf ich mich besinnen möchte oder was in meiner Gedankenwelt in den Vordergrund rücken würde...


melden
Anzeige
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

06.05.2013 um 19:39
vincent schrieb:Aber es ist nichts worauf ich mich besinnen möchte oder was in meiner Gedankenwelt in den Vordergrund rücken würde...
vielleicht sollten wir das aber.
wer sich auf der sicheren seite wähnt, läuft gefahr hochmütig und arrogant zu werden.
bei allem was man tut, sollte man nicht vergessen, dass es konsequenzen haben kann.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

06.05.2013 um 19:42
@Malthael
Ich kann dir nicht ganz folgen. Wieso sollte ich daran denken, dass ich die Möglichkeit oder die Macht oder was auch immer habe, einen Menschen zu töten?
Ich hab es nicht vor.
Oder meinst du jetzt etwa die Verantwortung am Steuer eines Autos und der besonderen Aufmerksamkeit usw usf?


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

06.05.2013 um 19:45
vincent schrieb:Ich kann dir nicht ganz folgen. Wieso sollte ich daran denken, dass ich die Möglichkeit oder die Macht oder was auch immer habe, einen Menschen zu töten?
das würde helfen, dass die menschen wieder dehmütig werden.
und es geht ja nicht nur darum, wozu du die macht hättest, denn jeder hätte die selbe macht.
das würde uns zwingen besser mit uns selbst umzugehen.
unsere handlungen besser und nachhaltiger zu überdenken.

ps. dann würde der spruch. wie du in den wald schreist, so schallt es zurück. einen sinn geben.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

06.05.2013 um 19:47
Malthael schrieb:dannach wussten sie, dass ich sie jederzeit hätte töten können. die macht dazu habe ich, nur der wille fehlt.
Ich will dir ja deinen Glauben, der dir wahrscheinlich hilft vieles zu verkraften, nicht nehmen, aber wenn du die Macht hast andere Menschen in Todesangst zu versetzen, widerspricht sich das eigentlich mit deiner Rolle als Mobbingopfer.


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

06.05.2013 um 19:48
Würden wir alle nach der regula aurea leben, gäbe es keine Misanthropen bzw. müsste es keine geben ;)


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

06.05.2013 um 19:49
@martialis
ich verstehe nich worauf du hinnaus willst.
ich mobbe ja nicht, sondern gebe nur zu erkennen, dass es ihnen mehr weh tun wird als mir ;)
wenn sie nicht aufhören.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

06.05.2013 um 19:50
@Malthael
Meinst du jetzt wehmütig oder demütig...? Also Demut habe ich sowieso. Da brauch ich nicht ständig daran zu denken. Ab und zu sich vergegenwärtigen? Ok, vielleicht...
Die eigene Motivation zum guten Umgang mit dem Leben und sich selbst kannst du dir aus allerlei besorgen. Da braucht es nicht solche Absurditäten, wie "man könnte ja einen Menschen töten"..


melden
vii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

06.05.2013 um 19:50
@Helenus

Ausser ein großteil davon wären Masochisten ^^


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

06.05.2013 um 19:50
@Helenus
regula aurea
Also, du klugscheissert mir für einen Hauptschüler ein bissl zu viel rum :D ;)


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

06.05.2013 um 19:51
Malthael schrieb:ich verstehe nich worauf du hinnaus willst.
ich mobbe ja nicht, sondern gebe nur zu erkennen, dass es ihnen mehr weh tun wird als mir ;)
Ich habe dich so verstanden, dass du gemobbt wirst oder wurdest. Wenn du wie auch immer die Macht besitzt andere Menschen in Todesangst zu versetzen, warum nutzt du diese Macht dann nicht, um nicht mehr gemobbt zu werden?


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

06.05.2013 um 19:52
@martialis
ich werde doch nicht mehr gemobbt. das traut sich keiner mehr.
und ich wurde nur während meiner schulzeit kurz gemobbt, weil ich einzelgänger war.
sie hielten mich für ein opfer, doch ich habe ihnen eine lektion erteilt. die haben sie auch begriffen.

wie oft hört man von menschen die in todesangst waren, dass sie ihr leben dannach mit ganz anderen augen sahen ;)


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

06.05.2013 um 19:53
Wir kommen langsam wieder von den Allmachtsphantasien einiger User zum Thema zurück. Danke.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

06.05.2013 um 19:54
Was verkörpert der Typ auf dem Foto des Users über mir wohl für Allmachtsphantasien? :D


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

06.05.2013 um 19:56
@vincentwillem
lol xD
allmacht ist doch langweilig. da macht doch nichts mehr spaß.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

06.05.2013 um 19:57
Malthael schrieb:ich werde doch nicht mehr gemobbt. das traut sich keiner mehr.
und ich wurde nur während meiner schulzeit kurz gemobbt, weil ich einzelgänger war.
sie hielten mich für ein opfer, doch ich habe ihnen eine lektion erteilt. die haben sie auch begriffen.
Ach so, habe ich nicht mitbekommen. Sowas ist doch mal positiv. Herzlichen Glückwunsch nachträglich. ;)


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

06.05.2013 um 19:58
@martialis
ja zu welchem preis? da war glück, dass er nicht überfahren wurde...
glück, dass es ein verkehrsberuhigter bereich war.

was bringt mir die ruhe und der frieden, wenn mein gewissen mich quält.
soweit hätte es nie kommen dürfen.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

06.05.2013 um 19:59
@Malthael
Also, wie @martialis ja schon sagt. An sich gut, dass die das Problem "beseitigt" hast. Nur wie sehr hat dich denn die Erfahrung geprägt? Das würde ich schon gerne wissen...


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

06.05.2013 um 20:01
@vincentwillem
mein gewissen ist ruhig, weil nichts schlimmeres passierte.
aber diese erfahrung hat mein selbstvertrauen gestärkt.
ich habe die erfahrung gemacht, dass ich in extremsituationen extreme fähigkeiten entwickle.
DAS hat mein selbstvertrauen gestärkt.


melden
Anzeige

Misanthropen - die "anderen" Menschen

06.05.2013 um 20:02
Aus großer Kraft folgt große Verantwortung :D
@Malthael


melden
219 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden