weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Misanthropen - die "anderen" Menschen

Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

07.05.2013 um 12:14
DieSache schrieb:Und nochmal wer erwartet denn von wem, dass man Alles hinnehmen muss,
ließ dir den ganzen thread mal durch und gucke wie oft und von wem solche dämlichen srüche kommen wie
so ist die welt eben, damit muss man leben lernen.
oder das leben ist kein ponyhof und und und
DieSache schrieb:Und nochmal wer erwartet denn von wem, dass man Alles hinnehmen muss,
um nochmal zu der frage zu kommen.
IHR


melden
Anzeige
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

07.05.2013 um 12:15
Ihr könnt euch lustig machen wie @univerzal oder sonstwer, aber Fakt ist das so Leute wie @Zeo @Malthael und ich durch die Gesellschaft so geworden sind.

Ich muss sogar berauscht sein um glücklich zu sein und solche Menschen gibt es einige... Checkt ihr nicht das was falsch läuft?


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

07.05.2013 um 12:15
sanatorium schrieb:Ich muss sogar berauscht sein um glücklich zu sein und solche Menschen gibt es einige... Checkt ihr nicht das was falsch läuft?
echt jetzt
wenn es cannabis nicht mehr gäbe, würde ich ausrasten.^^


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

07.05.2013 um 12:16
@sanatorium
Wie soll ich denn bitte ernst bleiben, wenn ihr teilweise mit Systemabbruch, Waffenbesorgung und so nen Scheiss daherkommt? So macht ihr euch auch ganz ohne mein Mitwirken lächerlich.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

07.05.2013 um 12:16
@Malthael

wer ist IHR?

Ich lasse mich nicht gerne in eine verallgemeinende Schublade stecken, vorallem nicht von Leuten wie dir!


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

07.05.2013 um 12:17
@sanatorium
wenn wir den alkohol in deutschland verbieten würden, würden die menschen auch durchdrehen und ausrasten.
die brauchen das zeug um sich die kranke welt schön zu trinken.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

07.05.2013 um 12:18
DieSache schrieb:Ich lasse mich nicht gerne in eine verallgemeinende Schublade stecken, vorallem nicht von Leuten wie dir!
steckst du mich eben nicht auch gerade in eine schublade? ziemlich heuchlerisch.
ich gebs wenigstens zu, ich stecke euch alle in "eine" schublade.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

07.05.2013 um 12:18
@sanatorium
@Malthael

Sogar ich als militanter Anti-Alkoholiker und Nichtraucher ertrage die Realität gar nicht mehr ohne Drogen, wie Psychopharmaka. So weit hat mich diese Gesellschaft schon gebracht. Danke dafür!


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

07.05.2013 um 12:19
@univerzal
Ich schrieb lediglich das ich Waffen besorgen könnte, weil es postapokalyptische Szenarien grade das Thema waren... Ich glaube nicht das das System bald zusammenstürzt (leider).
Aber @Malthael ist auch nicht verrückt nur weil er daran glaubt.

Das man uns deswegen jetzt nicht ernst nehmen könnte ist auch wieder nur so ein Mittel um uns klein zu reden, weil ihr es nicht einsehen wollt das es zurecht Misanthropen gibt und einiges falsch läuft.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

07.05.2013 um 12:19
@Malthael

wo stecke ich dich in eine Schublade, wenn ich deine Ansicht und Haltung hinterfrage und direkt kritisiere?


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

07.05.2013 um 12:20
@DieSache
wenn du es selbst nichmal merkst, hat es keinen sinn dich darauf anzusprechen.
dann bin ich wieder der gearschte. ne danke


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

07.05.2013 um 12:21
Malthael schrieb:die brauchen das zeug um sich die kranke welt schön zu trinken
So siehts nämlich aus... Zieht euch doch mal rein wieviele Leute saufen.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

07.05.2013 um 12:22
@Zeo
Zeo schrieb: wenn man von mir erwartet, dass ich diese kranke perverse welt so akzeptiere wie sie ist, müsst ihr auch akzeptieren, dass wir so sind wie wir sind.
Mach ich doch.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

07.05.2013 um 12:24
Ich sehe schon, man wird unseren Misanthropen nicht nahelegen können mehr zu differenzieren, was Urasache und was Wirkung ist...schade denn es könnte durchaus eine gute Diskussion sein, wenn man Mal etwas von diesem "Alle wollen mir ans Bein pinkeln-Haltung" abkäme und auch mal die eigene Sicht, Haltung und das eigene Verhalten reflektieren würde...


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

07.05.2013 um 12:24
Ich schrieb lediglich das ich Waffen besorgen könnte, weil es postapokalyptische Szenarien grade das Thema waren... Ich glaube nicht das das System bald zusammenstürzt (leider).
---
Das man uns deswegen jetzt nicht ernst nehmen könnte ist auch wieder nur so ein Mittel um uns klein zu reden, weil ihr es nicht einsehen wollt das es zurecht Misanthropen gibt und einiges falsch läuft.


Merkst du eigentlich noch, was du von dir gibst? @sanatorium

Und wenn jemand an den grossen Knall glaubt, aber dafür keine Belege liefern kann, dann kann ich ihn nicht für voll nehmen, so leid es mir tut.

Noch was: Um zu sehen, dass Dinge falsch laufen, brauch ich keinen Misanthropen. Wäre mir auch neu, dass dies eure Aufgabe oder gar Daseinsberechtigung abbildet.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

07.05.2013 um 12:26
@sanatorium

das ist kein fakt.
'durch die gesellschaft so sind' ist eine weitestgehende nonsensaussage, wenn man das gesamte umfeld zur gesellschaft zählt.

Es gibt außerdem genetische präpositionen in der hinsicht.

Das meiste, bezüglich der einstellung zur gesellschaft, nimmt man aus dem elternhaus mit, für welches die gesellschaft nur bedingt etwas kann


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

07.05.2013 um 12:26
@univerzal

auch genannt mister Dax
er macht schon seit einiger zeit auf das aufmerksam, was schief läuft und was kommen wird.
und keiner hört ihm zu, obwohl er versteht wovon er redet.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

07.05.2013 um 12:26
In einem Appius Claudius Caecus, dem römischen Konsul der Jahre 307 und 296 v. Chr., zugeschriebenen Gedicht heißt es: „fabrum esse suae quemque fortunae“ - jeder sei der Schmied seines Glücks
Warum schiebt ihr eigentlich immer alles auf die Gesellschaft?


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

07.05.2013 um 12:26
Hoff nur wir züchten uns hier keine neuen Amokläufer heran, wie oft war dies in anderen Foren schon der Fall, dass es unter den Usern welche gab die gerade durch gewisse Äusserungen auf sich aufmerksam machten, aber sie keiner für voll nahm...


melden
Anzeige

Misanthropen - die "anderen" Menschen

07.05.2013 um 12:27
@DieSache

amokläufer ticken im allgemeinen anders


melden
351 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
KK-Karte und 10 Euro107 Beiträge
Anzeigen ausblenden