weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Misanthropen - die "anderen" Menschen

sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 13:13
@raio.solar
Also ich bin nicht überheblich. Hab nen paar mal unterschwellig rausklingen lassen das ich auch nicht viel besser bin. Bin auch nur ein Mensch.

Jedoch bin ich in der Hinsicht überlegen das ich es wenigstens einsehe :) Die meisten Menschen checken doch nichtmal was abgeht.. Sind entweder nur am arbeiten/ablenken, oder hängen den ganzen Tag in Facebook und mit Freunden ab um oberflächliche Freundschaften zu pflegen in denen es nur oberflächliche Gespräche gibt. So ist die Mehrheit der Menschen in Deutschland, mit wenigen Ausnahmen.


melden
Anzeige
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 13:19
Also so bin ich nicht eingestellt. Ich pflege lieber weniger, dafür allerdings intensivere Freundschaft. Gegen diese oberflächliche Bussi hier, Bussi da-Mentalität hab ich auch meine Vorbehalte. Ich halte es da lieber mit Goethe: "Geselle dich zur kleinen Schar".


melden
raio.solar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 13:20
sanatorium schrieb:Die meisten Menschen checken doch nichtmal was abgeht.. Sind entweder nur am arbeiten/ablenken, oder hängen den ganzen Tag in Facebook und mit Freunden ab um oberflächliche Freundschaften zu pflegen in denen es nur oberflächliche Gespräche gibt. So ist die Mehrheit der Menschen in Deutschland
..und das ist nicht überheblich und voreingenommen!?
Ich persönlich, würde mir niemals erlauben, auf derartige Art und Weise über ca. 80 Millionen (!) deutsche zu urteilen.
Auch würde ich mich niemals, als überlegen bezeichnen. Hat einen faden Beigeschmack :)


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 13:21
sanatorium schrieb:Also ich bin nicht überheblich. Hab nen paar mal unterschwellig rausklingen lassen das ich auch nicht viel besser bin. Bin auch nur ein Mensch.
Dito. Aber einigen Leuten scheint das nicht in den Kopf zu gehen, wie man über seine eigene Art schlecht reden kann, ohne sich selber für was Besseres zu halten. Muss man denn die Schandtaten der Menschheit mögen, nur weil man selber ein Mensch ist? Ich muss nichts gut finden, nur weil ich es bin, oder habe.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 13:22
@Helenus
Richtig so.

@raio.solar
Wenn du meinst :D Ist nur das was ich von dieser Gesellschaft sehe.
Genau wie das diese komischen SnapBack Caps "in" geworden sind und auf einmal jeder damit rumläuft.
Für mich ist die Masse eben dumm und scheiße.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 13:24
@Zeo

wenn man es für etwas besseres hält, einen missstand zu erkennen, als ihnnicht zu erkennen, dann ist es auch etwas schlimmeres, als erkennender nicht gegen den missstand vorzugehen oder sich wenigstens nicht an ihm zu beteiligen als als unwissender teil des misstands zu sein


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 13:24
@Zeo
Genau wie es manchen nicht in den Schädel geht das es Menschen gibt die sie auf der Straße einfach "grundlos" hassen würden bei nem kurzen Blick :D


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 13:24
Was für ein Glück, dass "die Masse" immer die anderen sind. Dumm nur, dass die das genau so sehen. Für sie sind wir dann die dumme Masse.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 13:25
@shionoro
Na na na! Unwissenheit schützt vor Strafe nicht.


melden
raio.solar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 13:25
@Zeo

Alter.. Hat hier irgendwer behauptet in Utopia zu leben? Neein..
Einigen Leuten scheint es nicht in den Kopf zu gehen, wie man über andere schlecht reden kann und dabei selber nichts positives beizutragen hat..

Gerade du, scheinst nur mit dem Finger auf andere zeigen zu können.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 13:26
@raio.solar
Das muss nicht unbedingt was Schlechtes sein. XD

tumblr m7qfs367Mi1rvnsnvo1 500


melden
raio.solar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 13:26
sanatorium schrieb:Für mich ist die Masse eben dumm und scheiße.
Also biste was besseres? Dann sags doch einfach.. Direkt und geradeheraus :)


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 13:27
@Zeo

das ist so ein spruch, der noch nie wahr war.
weder rechtlich noch moralisch.

NAtürlich schützt unwissenheit vor berechtigter strafe bzw. moralischen vorwürfen.

Du würdest einem kind keinen strick draus drehen, wenn es etwas schlimmes tut, obwohl es seine tat nicht verstehen kann.
einem erwachsenen schon


melden
raio.solar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 13:27
@Zeo
Zeo schrieb:Das muss nicht unbedingt was Schlechtes sein.
Magst du das etwas näher erläutern?


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 13:28
shionoro schrieb:das ist so ein spruch, der noch nie wahr war.
weder rechtlich noch moralisch.
Und trotzdem wird ihn dir jeder Bulle sagen, wenn du irgendwas anstellst.
raio.solar schrieb:Magst du das etwas näher erläutern?
Kannst du keine Bilder sehen?


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 13:28
@raio.solar
Wie gesagt, ich bin auch nur ein Mensch. Ich gehöre lediglich nicht zur "Masse", da ich sowieso am Rande der Gesellschaft lebe.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 13:29
hier sagen doch selber viele, dass tiere toll sind, menschen aber nicht, und haben das damit begründet, dass tiere für ihr verhalten nix knnen und sie kein gewissen und sowas hätten und daher nicht unmoralisch handeln könnten.

Ein Mensch, dessen gewissen ihm nicht sagt, weil er etwas nicht weiß, dass etwas falsch ist, der kann auch kaum dafür moralisch verurteilt werden.

@Zeo

Aber kein einziger Richter.
Fahrlässigkeit ist btw wieder etwas anderes, da habe ich absichtlich eine pflicht nicht wahrgenommen, z.b. sicherheitsvorschriften beachtet.

Wenn ich aber wen umbringe, weil ich z.b. nicht weiß, dass eine spielzeugpistole die ich im laden gekauft hab aus irgendeinem grund ne echte ist, dann werd ich nicht belangt.


melden
raio.solar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 13:29
:)

Auch der "Rand der Gesellschaft" ist ein Teil von dieser..

Du bist ein Extremist in meinen Augen.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 13:30
shionoro schrieb:Aber kein einziger Richter.
Spricht nicht gerade für die Bullen, was?


melden
Anzeige
raio.solar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 13:31
@Zeo

Hast du persönlich schlechte Erfahrungen, mit Polizisten gemacht?


melden
291 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden