Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Misanthropen - die "anderen" Menschen

Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 16:04
Zeo schrieb:Du willst n Menschenhasser dazu bewegen, für Menschen zu arbeiten? Auch noch gratis?
Wohl einen Clown gefrühstückt...
Du hast doch offensichtlich auch nichts dagegen , dass wir für dich arbeiten? :D

Ich merke schon, das funktioniert alles nur in eine Richtung.


melden
Anzeige

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 16:04
@Helenus

wer von uns arbeitet denn für zeo?


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 16:05
@Helenus
als was denn? ;)


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 16:05
@Helenus
Ich werd dir nicht nochmal alles erklären, mein Führer.
Heil Helenus!


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 16:05
die meisten die ich hier gehört haben, finden jedenfalls nicht gut, dass zeo von ihren steuern was abbekommt.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 16:06
@Shionoro
Oder würdest du behaupten, das Kindchenchema und Mitleid seien nichts Triebhaftes?
Kannst du dich wirklich entscheiden, mit wem du Mitleid hast und ist das was rationales?
Nein, ist's nich


Beim Kindchenschema widerspreche ich sicherlich nicht, ist schliesslich ein evolutionärer Ansatz. Beim Mitleid hingegen schon, das ist für mich eher mit einer Einstellung vergleichbar. Was ich daran merke, wenn ich mich als Beispiel heranziehe, dass meins arg differiert und von daher nicht automatisch anschlägt. In Situationen, die Mitleid vermuten lassen.

die meisten die ich hier gehört haben, finden jedenfalls nicht gut, dass zeo von ihren steuern was abbekommt.

Mir persönlich ist es egal, denn es ist nicht spürbar. Und ich denke nicht, dass Schmarotzer den Löwenanteil unter den ALGII-Empängern ausmachen.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 16:07
@zett
Zeo als Clown auf Kindergeburtstagen? Hahaha :D


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 16:07
@univerzal

wann wir mitleid emfpinden ist eine sache, die sehr individuell ist.

DASS wir aber in bestimmten situationen mitleid emfpinden, dass sehe ich als Triebhaft an.

Es gibt genauso menschen, die nur sehr sehr selten wut empfinden, obwohl das situationen sind, in denen jeder andere ausgerastet wäre, aber dennoch würden wir mit dme argument nicht sagen, aggresison sei kein menschlicher trieb


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 16:08
@sanatorium
Willst du, dass ich so ende, wie der hier? :D



melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 16:09
Wenn alle psychisch kranken, alle depressiven Menschen in DE die Arbeit einstellen würden, dann wären hier sehr bald die Lampen aus. Generalstreik wäre nichts dagegen.

Ich muss einfach immer wieder konstatieren, dass momentan eine sehr zimperliche und schwache Generation unser Land bevölkert.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 16:09
@Zeo
@sanatorium
hihihi


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 16:10
@Helenus

Wenn wir von wirklich psychisch kranken sprechen, die arbeiten meist auch nicht, wenigstens nicht durchgehend.

Ich sehe nicht, warum es schwach udn zimperlich sein soll, sich nicht mehr zum arbeiten zwingen zu lassen wenn man nicht muss.

Unsere gesellschaft ist nicht darauf angewiesen,d ass alle arbeiten, das ist nichtmal möglich.

Wir leben nicht mehr zut zeit von paulus.

Schon viele arbeiten heute sind reiner selbstzweck, wie callcenter und ähnliches.


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 16:11
@Shionoro
Dann sollte man wohl den Pyramidenbau in Deutschland stärker vorantreiben :D


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 16:11
@Shionoro
DASS wir aber in bestimmten situationen mitleid emfpinden, dass sehe ich als Triebhaft an.

Was uns wieder zur eigentlichen Frage bringt, ob wir unseren Trieben Herr werden. Sowohl Mitleid als auch Wut, die aus höchst triebhaften Auslösern reslutieren (wenn man dir glaubt), kann man unterdrücken.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 16:14
@Helenus

damit bei uns auch viele Menschen sterben für ein sinnloses Bauwerk?

@univerzal

Nicht lang.
Wut die unterdrückt wird wird auf dauer zur autoaggression, mitleid welches unterdrückt wird macht uns auch auf lange sicht kaputt oder lässt und so sehr abstumpfen, dass unser körper es einfach nicht mehr empfindet.

wie gesagt, aggression und sexualverhalten sind definitiv triebe, die teilweise aber gar nicht mehr die erkennbare grundlage eines auf ihnen basierenden verhaltens bilden.

Auch Humor z.b. ist eng mit dem aggressionstrieb in uns verbunden.


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 16:15
@Shionoro
Offensichtlich versteht man hier keinen Zynismus. Cum grano salis ;)


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 16:15
@Helenus

offensichtlich spricht man ihn auch nicht gut


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 16:16
@Zeo
Hahaha das Vid ist geil :D Vorallem die Intervention am Ende.


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 16:19
Um die Diskussion zu bereichern: wahrscheinlich würde sich ein Großteil der Mitdiskutanten auch für das bedingungslose Grundeinkommen aussprechen?

Darf ich in diesem Zusammenhang fragen, wer von euch einer geregelten Arbeit nachgeht und zweitens warum? :D


melden
Anzeige

Misanthropen - die "anderen" Menschen

11.05.2013 um 16:21
@Shionoro
Mhm, sind Autoaggressionen nicht vor allem ein jugendliches Merkmal, also häufen sich in den Jahren der Pubertät und kurz davor/danach? Vor allem, wie ist es dann mit der Wahrnehmung zu verknüpfen? Was sagt es über Aggressionen als Trieb aus, wenn wir als Menschen unterschiedlich wütend bzw. überhaupt nicht wütend auf dieselbe Situation reagieren, anders als im Tierreich?

@Helenus
BGE wäre zwar schön, aber ist wohl nicht umsetzbar.


melden
192 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden