weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Misanthropen - die "anderen" Menschen

Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.05.2013 um 20:07
sanatorium schrieb:Wer sagt denn das ein Misanthrop welcher arbeitet irgendjemanden ausbeutet?
Wenn man für eine Firma arbeitet, die ihre Kunden bescheißt, ect. dann ist man selber auch ein Ausbeuter. Weil man Mitschuld trägt.


melden
Anzeige
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.05.2013 um 20:09
@Zeo
Ok, das stimmt, dann wären aber wirklich alle Menschen Ausbeuter.. Ich glaube ja aber schon das es unter den Massen noch einige wirklich guten Menschen gibt, denen das im Grunde kein Ziel ist.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.05.2013 um 20:09
sanatorium schrieb:Ich glaube ja aber schon das es unter den Massen noch einige wirklich guten Menschen gibt, denen das im Grunde kein Ziel ist.
Gute Menschen haben doch gar keine Überlebenschance. Die werden so lange geschröpft und getreten, bis sie selber schlechte Menschen sind.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.05.2013 um 20:10
@sanatorium

Die Parallelen sind eindeutig. Gäbe man euch Geld und Macht, ihr würdet darin baden und genau zu dem werden, was ihr so hasst, oder sollte ich sagen, was ihr neidet? Ihr habt einfach im Leben versagt und deshalb kotzt ihr euch in eurer Gang hier aus. Ganz einfach. Keiner von eich kann doch irgendwas vorweisen. Dann kommt natürlich die Ausrede, dass andere Schuld sind. Gesteht euch doch einfach ein, dass ihr unzufrieden mit euch seid und das das Problem ist.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.05.2013 um 20:13
@Aldaris
Das Geld glorifizieren? Den Teufel würde ich tun. Ich würd ausgeben, was ich davon brauche, um mir eine einsame Insel zu kaufen, wo ich die Gegenwart von niemanden mehr ertragen muss. Und den Rest würd ich anzünden und das Video davon ins Internet stellen. Ich würd euer heiliges Geld auf diese Weise vergewaltigen und euch zuschauen lassen. :D


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.05.2013 um 20:15
@Zeo
Kommt natürlich auch auf die Persönlichkeit und das Umfeld an... Und auf die Naivität. Manche bleiben das ganze Leben so, hatten es nicht so schwer, oder machen irgendwas richtig.

Für gute Menschen die zu destruktiven oder auch schlechten Menschen werden sind wir beide wohl gute Beispiele. Schon krass wenn ich zurückdenke wie ich war.
Mir wurde auch gesagt was für ein guter und intelligenter Mensch ich wäre... Was für ein toller Sohn, Schüler, etc., aber als die Schlafstörungen und somit Schulprobleme anfingen wurde ich nurnoch scheiße behandelt und alleine gelassen. Leistungsgesellschaft halt... Diese Mentalität färbt auf Eltern ab und diese geben dem Kind dann nur Liebe wenn Leistung erbracht wird.
Durch diese Kacke liebt man sich dann auch selbst nicht so wie man ist, weil man nie bedingungslose Liebe bekommen hat.

Die Gleichaltrigen die einen wegen wenig Selbstbewusstsein ficken übernehmen dann Rest, damit man dann ein kaputter Mensch wird.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.05.2013 um 20:16
@Zeo

Jaja, das sagst Du jetzt zeo. Ich kenne Leute wie dich. Du wärst einer der Ersten, die dem Kapital verfallen würden, auch wenn sie jetzt noch solche Reden schwingen.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.05.2013 um 20:18
Aldaris schrieb:Keiner von eich kann doch irgendwas vorweisen.
Laber nicht. Ich hab nen Schulabschluss und eine abgeschlossene Berufsausbildung vorzuweisen.
Und nun?
Aldaris schrieb:Jaja, das sagst Du jetzt zeo. Ich kenne Leute wie dich.
Ja klar, du kennst mich. :D
Ihr seht die Welt doch auch nur so, wie ihr sie sehen wollt. Du glaubst mich zu kennen. Aber in Wahrheit kennst du wahrscheinlich nicht einmal dich selbst. Du bist nichts weiter, als ein Mensch.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.05.2013 um 20:20
Ich hasse Menschen,
Ich hasse Tiere,
Ich hasse Pflanzen.....

..... Steine sind ok.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.05.2013 um 20:23
sanatorium schrieb:Für gute Menschen die zu destruktiven oder auch schlechten Menschen werden sind wir beide wohl gute Beispiele. Schon krass wenn ich zurückdenke wie ich war.
Als guter Mensch seh ich mich inzwischen auch nicht mehr. Auch das mit dem Idealismus ist mir gehörig vergangen. Eigentlich hab ich nur noch das Bedürfnis, Schaden zuzufügen. Zu streiten. Vielleicht sollte man mich einfach töten. Das wär besser für mich und die Gesellschaft.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.05.2013 um 20:25
@Aldaris
Ich sag dir ganz ehrlich.. Ich würde wenn ich reich wäre nurnoch koksen und Prostituierte nageln. Ich würde mir das Leben einfach schön machen.

Menschenmassen könnte ich trotzdem meiden. Eigenes abgesichertes Anwesen mit allem drum und dran und dort einfach das Leben genießen :P:


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.05.2013 um 20:26
@Zeo

Du scheint manchmal vergessen, dass auch Du nur ein Mensch bist. Leider verschwendest Du dein Potential.

Ich sagte nicht, dass ich dich kenne, sondern Menschen wie dich.

Und? Was hast Du jetzt vorzuweisen? Ein Bachelor in Rumjammern? Ich hoffe, wir beide begegnen uns mal. Ich wette, Du bist gar nicht so ein Stinkstiefel, wie Du hier immer tust. Gott sei Dank haben MENSCHEN das Internet erschaffen, Hm?


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.05.2013 um 20:27
Aldaris schrieb:Du scheint manchmal vergessen, dass auch Du nur ein Mensch bist.
Im Gegenteil. Wenn du früher in diesem Thread mitgelesen hättest, wüsstest du, dass ich an nichts anderes denke. Und dass ich mich selber genauso abstoßend finde, wie zum Beispiel dich.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.05.2013 um 20:28
@Quinn-scias

meinst du mich, das ich so durch das leben gehe?


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.05.2013 um 20:29
@Zeo
Wer sollte mir dann helfen die Leute hier abzufucken? Irgendjemand muss doch zeigen das es solche Menschen wie uns gibt, als Produkt einer kranken Gesellschaft.. Das ist ne Art Lebenssinn :D Und ansonsten gibt es immernoch sowas wie gutes Essen, Zocken, Internet.. Manche Tage sind zwar echt derbe beschissen, aber es gibt auch chillige Tage. Hört sich scheiße an und es hilft dir wahrscheinlich nicht, aber ich fühle mit dir man.


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.05.2013 um 20:29
Aldaris schrieb: ? Ihr habt einfach im Leben versagt und deshalb kotzt ihr euch in eurer Gang hier aus.
was redest du da für einen bullshit. Ich bin selbständig und habe alles andere als versagt...... und schreibe dennoch hier mit.
Aldaris schrieb: Keiner von eich kann doch irgendwas vorweisen.
so -so . schieb mal nicht von dir selbst auf andere.


melden
Quinn-scias
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.05.2013 um 20:30
@waterfalletje
Nein nicht du.
Ich kenne dich ja nicht


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.05.2013 um 20:30
sanatorium schrieb:Wer sollte mir dann helfen die Leute hier abzufucken? Irgendjemand muss doch zeigen das es solche Menschen wie uns gibt, als Produkt einer kranken Gesellschaft.. Das ist ne Art Lebenssinn :D
Ich weiß. Als abschreckendes Beispiel zu fungieren macht Sinn. Aber irgendwann ist auch mal genug.


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.05.2013 um 20:30
@sanatorium
@Zeo


'n schönen Abend
alles klar bei euch?


melden
Anzeige

Misanthropen - die "anderen" Menschen

19.05.2013 um 20:31
@Zeo

ich erzähl niemanden, es ist in ordnung.
Ich erzähle leuten, warum dinge sind, wie sie sind, und dass sie nicht so sind wie sie sich das verzerrt erklären.

Du z.b. schaust nicht realistisch auf die welt, und wessen blick getrübt ist, der kann sie niht ändern.
Der beschwert sich nur, das ist sinnfreie kritik.

Das ist wie bei kunst, es gibt kritik, die der künstler ernst nimmt und annimmt, und es gibt nem verriss in ner fernsehzeitung deren redakteur offenbar nicht so genau hingeschaut hat


melden
218 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden