Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Misanthropen - die "anderen" Menschen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 23:18
@Peisithanatos
Ok, kann ich auch verstehen. Ich würde mich leicht versklavt fühlen... vielleicht ist es auch schlicht das was mich abneigt...


melden
Anzeige
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 23:18
@Peisithanatos
@Shionoro
@Quinn-scias
es gibt doch bereits neurologische untersuchungen zum thema freier wille.
fazit ist, es gibt keinen.
man konnte dank eines PET die entscheidungsfindung der menschen beobachten.
und man hat herrausgefunden, dass jede entscheidung die wir zu treffen glauben, bereits in bruchteilen einer sekunde von unserem unterbewusstsein getroffen wird, bevor sie ins bewusstsein vordringt und uns die illusion vermittelt, wir hätten uns entschieden.


melden
Quinn-scias
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 23:20
@Malthael
Das sagt aber nichts über den freien Willen aus.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 23:20
@Malthael

korrekt.
Trotzdem müssen wir vom freien willen ausgehen, um uns zu entscheiden.
Das liegt einfach daran, dass wir menschen sind und nicht in perfekten bzw absolut realen bahnen denken.

Genauso wissen wir, dass hormone und andere körperliche faktoren einen großteil unserer persönlichkeit ausmachen.
So kann ein Hirntumor oder schon dinge wie schilddrüsenkrankheiten unseren charakter ändern.

Wir müssen dennoch am konzept persönlichkeit festhalten, weil wir menschen anders nicht im bezug auf andere menschen denken können.


melden
Quinn-scias
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 23:21
Malthael schrieb:man konnte dank eines PET die entscheidungsfindung der menschen beobachten.
und man hat herrausgefunden, dass jede entscheidung die wir zu treffen glauben, bereits in bruchteilen einer sekunde von unserem unterbewusstsein getroffen wird, bevor sie ins bewusstsein vordringt und uns die illusion vermittelt, wir hätten uns entschieden.
Von solchen untersuchungen halte ich nicht viel.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 23:22
@vincentwillem
vincent schrieb:Ok, kann ich auch verstehen. Ich würde mich leicht versklavt fühlen... vielleicht ist es auch schlicht das was mich abneigt...
Leben bedeutet grundsätzlich Sklave zu sein, Sklave von Dingen, Menschen, Bedürfnissen...etc... ;)


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 23:22
Quinn-scias schrieb:von solchen untersuchungen halte ich nicht viel
Und wieso? Du stellst dauernd Dinge in den Raum ohne sie zu begründen, wenn du nicht grade irgendwas nichtssagendes schreibst, oder nur jemandem zustimmst :D


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 23:23
@Peisithanatos
Das schon. Nur hätte ich wenigstens noch bei der Auswahl der Dinge gerne Mitspracherecht :)


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 23:23
@Quinn-scias
es sagt, dass das unser unterbewusstsein für uns entscheidet.

was ich revidieren muss ist die aussage, dass es keinen freien willen gibt.
es kann durchaus einen freien willen geben aber nur wenn wir unser unterbewusstsein erforschen und die prozesse die zur entscheidung führen erkennen.
es wird zwar nix dran ändern, dass das unterbewusstsein für uns etnscheidet, aber wir können die kriterien selbst festlegen.


melden
Quinn-scias
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 23:25
Malthael schrieb:was ich revidieren muss ist die aussage, dass es keinen freien willen gibt.
aha. ;)


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 23:27
Schreib doch einfach mal die Quelle, die du hast... @Malthael
Dann können wir auch prüfen, ob und wieso freier Wille ;)


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 23:27
wir nehmen die welt durch einen filter war und nur ein bruchteil der informationen die uns umgeben, dringen in unser bewusstsein vor.
unser unterbewusstsein nimm die welt ungefiltern wahr und hat daher mehr informationen zur hand um fundierte entscheidungen zu treffen.
und es kann diese fülle an informationen wesentlich schneller verarbeiten als der rationale verstand.
seine entscheidungen nicht intuitiv zu treffen ist also irrational ^^


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 23:28
vincent schrieb:Schreib doch einfach mal die Quelle, die du hast... @Malthael
Dann können wir auch prüfen, ob und wieso freier Wille ;)
kann ich morgen machen, aber du musst mich dran erinnern.
weil ich es in 5 minuten schon vergessen habe.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 23:30
@Shionoro
@Malthael
Shionoro schrieb:Wir müssen dennoch am konzept persönlichkeit festhalten, weil wir menschen anders nicht im bezug auf andere menschen denken können.
Naja, Freud hat schon festgestellt, dass wir nicht der Herr im eigenen Haus sind, sondern unser Unterbewusstsein unser Hoffen, Träumen, Denken und Handeln dominiert.
War auch keine angenehme Vorstellung für die damaligen Zeitgenossen, so wenig wie für uns.
Wir können nicht fliehen, wir müssen lernen mit den neuen Erkenntissen zu leben und der Sphinx ins Auge blicken... ich möchte nicht davonlaufen und mich selbst belügen, dieses Spiel haben die Religionen schon zu lange getrieben.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 23:30
natürlich spielt das unterbewusstsein bei unserem freien eine große rolle, aber ich versteh nicht ganz was das mit misanthropen zu tun hat :ask:


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 23:30
@Malthael
@sanatorium

Muss gleich los, ich antworte euch später bzw. morgen ;)!


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 23:32
Malthael schrieb:kann ich morgen machen, aber du musst mich dran erinnern.
jupp, mach ich :note:


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 23:32
Auge blicken... ich möchte nicht davonlaufen und mich selbst belügen, diese Spiel haben die Religionen schon zu lange getrieben.
word.
ich habe auch kein bock mehr dieses spiel zu spielen. wir müssen endlich anfangen unsere tiefen abgründe zu ergründen.

@aseria23
lol


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 23:32
@suffel
Keine Ahnung. Man könnte Menschen u.a. dafür hassen das sie nichtmal einen freien Willen haben :D

@aseria23
Alles klar, bis denne.


melden
Anzeige

Misanthropen - die "anderen" Menschen

20.05.2013 um 23:33
@sanatorium

haha das wäre aber sehr sinnlos :D


melden
324 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden