Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Misanthropen - die "anderen" Menschen

14.402 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Hass, Wut, Außenseiter ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 15:07
@Zeo

vorsicht ist gut, darf aber nicht zur angst oder ablehnung werden


1x zitiertmelden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 15:08
Zitat von suffelsuffel schrieb: darf aber nicht zur angst oder ablehnung werden
Dafür ist es ein bisschen zu spät.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 15:08
@Zeo

Und du empfindest es als weniger zombiehaft, alles zwanghaft schlecht zu reden, sich so weit zurückzuziehen wie es geht und nurnoch wut und hass zu empfinden?
die Antworten der leute, die hier andere als zombies bezeichnen, sind oft viel generischer und stereotyper als die der leute, die als solche bezeichnet werden.


1x zitiertmelden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 15:08
@Zeo

noch kannst du es rückgängig machen :)


1x zitiertmelden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 15:09
Zitat von shionoroshionoro schrieb:nurnoch wut und hass zu empfinden?
Tu ich gar nicht. Mein emotionales Spektrum ist recht weit. Aber das sind eben die Primäremotionen, die bei menschlicher Interaktion am häufigsten aufkommen.
Zitat von suffelsuffel schrieb:noch kannst du es rückgängig machen :)
Erst mal müsste ich dafür einen Anreiz bekommen, meine Meinung zu ändern. Aber ich habe keinen. Vor einiger Zeit hab ich um einen anderen Therapieansatz angesucht, aber auf die Entscheidung warte ich immer noch. Wenn sie stur bei ihrer beschissenen Bücherweisheit bleiben, haben sie verschissen. Dann brech ich die Behandlung ab.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 15:12
284179 t080177 602116 295313230597697 16


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 15:12
@Zeo

Hm, das ist ja schonmal gut.

Aber wie gesagt, ich find es hier nicht gut, wenn z.b. von vagabond leute als zombies bezeichnet werden, nur weil sie anderer meinung sind.

@Quinn-scias

Schau anime, mach dir ein depri avatar und hass die ganze welt, und jetzt alle 'wir sind coole rebellen' :)


1x zitiertmelden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 15:13
@Quinn-scias
Was ist an arbeit, heirat und Kinder schlecht? Magst du keine Kinder?
Auf dem Bürgersteig zu gehen ist recht sinnvoll weil auf der strasse autos fahren. ;)


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 15:16
@Zeo

ja wenn sie dir nicht weiterhilft macht es auch keinen sinn !

also ich kann dir nur so empfehlen zu versuchen alles mal was positiver zu sehn und versuchen vorallem an den dingen die du scheiße findest zu gucken ob es nicht doch was positives gibt.

und anderen menschen einfach auch was positiver gegenüberzutreten :)




bleib arbeitslos, hab keine freunde, hasse alles und jeden und scheiß auf das gesetz, und jez alle "ich bin ein @Quinn-scias"


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 15:16
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Schau anime, mach dir ein depri avatar und hass die ganze welt, und jetzt alle 'wir sind coole rebellen'
Sowas zum Beispiel fördert auch nur wieder Hass und Ablehnung. Du glaubst, es wäre "cool" und rebellisch, was wir machen. Total daneben. Es geht hier nur darum, ureigene Interessen zu wahren und sich selbst zu schützen.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 15:18
@Zeo

Tja, so doof ist es wenn verallgemeinert wird und man in schubladen gesteckt wird.
warum darf ich vagabond nicht aufzeigen wie blöd das ist indem ich dasselbe mache wie er?

Warum beziehst du etwas was ich ihm schreibe auf dich?

Du hast schließlich kein Depri Avatar.


1x zitiertmelden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 15:18
Mal an jene die behaupten wir wären Alle so unfrei und vom Kommerz braingewasht, die würde ich gerne Mal für ein halbes Jahr in ein Land schicken wollen in dem tatsächlich diktatorische Verhältnisse herrschen, in dem Übertretungen der Menschenrechte an der Tagesordnung sind, in dem es keine Meinungs und Pressefreiheit gibt!


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 15:20
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Warum beziehst du etwas was ich ihm schreibe auf dich?
Weil du von Anime-Avataren gesprochen hast. Und von dem, was dir als rebellisch vorkommt.
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Du hast schließlich kein Depri Avatar.
Stimmt. Wut und Verachtung sind die Emotionen, die mein Avatar ausdrückt. Ich hätt auch was anderes nehmen können. Aber wie gesagt, es sind die Grundemotionen, die ich beim Umgang mit den meisten Menschen habe. Deswegen wäre es geheuchelt, wenn ich einen Avatar wähle, auf dem mein Alter Ego zum Beispiel lächelt.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 15:23
@Zeo

Das kommt mir nicht als rebellisch vor, aber offenbar sehen sich ja hier viele leute nicht als konsum zombies, die genau das machen, anime schauen, spiele spielen, sich auf allmy einloggen und schreiben wie scheiße die welt ist während sie nach neuen avataren surfen die möglichst depri aussehen.

Und wer das macht, oder ähnliches macht, braucht anderen leuten nix von konsumzombie erzählen, denn er verwendet selbst den ganzen tag mit konsum.


Mein Avatar sagt auch viel über mich aus


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 15:23
@Zeo

habs zwar schon etliche Male erwähnt, aber im Zwischenmenschlichen greifft auch das "Resonanzgesetz", sprich so wie man sich gibt, verhält und zeigt, so wird man wahrgenommen und bekommt sich selbst reflektiert, die Frage ist wieviel der Ablehnung ist "hausgemacht"?


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 15:26
@shionoro
Konsumenten sind wir alle. Da mach ich mir nichts vor. Aber der Unterschied zwischen uns und denen, die wir als Konsumzombies bezeichnen, ist der, dass wir uns nicht vorschreiben lassen, wie unsere Mode und unser Geschmack auszusehen hat. Auch lass ich mir nicht sagen "Benimm dich deinem Alter entsprechend." Ich benehme mich so, wie ich bin. Ob das der normbesessenen Gesellschaft passt, oder nicht.


1x zitiertmelden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 15:27
@Zeo
Zitat von ZeoZeo schrieb:Aber der Unterschied zwischen uns und denen, die wir als Konsumzombies bezeichnen, ist der, dass wir uns nicht vorschreiben lassen, wie unsere Mode und unser Geschmack auszusehen hat. Auch lass ich mir nicht sagen "Benimm dich deinem Alter entsprechend." Ich benehme mich so, wie ich bin. Ob das der normbesessenen Gesellschaft passt, oder nicht.
Cool is bei mir genauso... bin ich also kein Zombie?


1x zitiertmelden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 15:28
@Zeo

Ich kenne keinen einzigen menschen der von sich sagt 'ich lasse mir vorschreiben, wie mein geschmack und meine mode auszusehen hat'.

Konventionen gibt es immer, aber schau dir die neue hipster generation doch mal an, sehen die so aus als würde die sich was vorschreiben lassen?
eher im gegenteil, rennen dem hinterher was am wenigsten konsens findet.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 15:28
@Zeo
Aber der Unterschied zwischen und und denen, die wir als Konsumzombies bezeichnen, ist der, dass wir uns nicht vorschreiben lassen, wie unsere Mode und unser Geschmack auszusehen hat.
wer sagt denn, das dies Andere User tun?

Meinst du wirklich, dass nur ihr, die ihr ständig kritisiert, skeptisch zu einer eigenen Meinung fähig seid?


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 15:29
Zitat von interrobanginterrobang schrieb:Cool is bei mir genauso... bin ich also kein Zombie?
Vielleicht nicht. Aber ausstehen kann ich dich deswegen trotzdem nicht. Denn du hast andere, typisch menschliche Eigenschaften, die mich abstoßen und die du mir bei mehr als einer Gelegenheit demonstriert hast.


1x zitiertmelden