weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Misanthropen - die "anderen" Menschen

sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 16:07
@Shionoro
Man kann Gutmütigkeit und Selbstlosigkeit ausnutzen, wenn es sich nicht um irgendwelche Angebote handelt.


melden
Anzeige

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 16:08
@sanatorium

Man kann nein sagen, nachdem es ein einzige Mal geschehen ist.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 16:09
Unterm strich gibt es hier zwei sorten von Menschen.

1.) Konsumzombies: Scheinen Menschen zu sein die Spass haben und Glücklich sind. :Y:

2.) Rebellen: Ihnen macht es Spass keinen Spass zu haben, emo zu spielen und sagen das alle scheisse sind.

@Shionoro
@sanatorium
@Zeo
@DieSache
@suffel
Soweit richtig?


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 16:09
@interrobang

nein


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 16:10
@interrobang

somit bin ich gerne ein konsumzombie :Y: :D


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 16:10
@Zeo

liegt aber an einem selber, ob mans zulässt übers Ohr gehauen zu werden!

Man sollte es eben lernen, seine Mitmenschen besser einshätzen zu können und etwas selektiver die Leute auszusuchen, denen man Hilfe anbietet und da komm ich nochmals auf die Lebenserfahrung zu sprechen, denn einen angemessenen sozialen Umgang in dem man eigene und die Grenzen seiner Mitmenschen achtet, muss jeder Einzelne erst lernen!


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 16:12
@DieSache
Ich sag dir auch du seist selbst schuld, wenn dein Freund oder Mann dich für eine 20 jährige Kosmetikerin verlässt :Y:


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 16:14
@interrobang

würde hier nicht schonwieder Schubladen bedienen wollen, denn auch wenn die Erfahrungen der misanthropisch eingestellten User hier Ähnlichkeiten aufweisen, jeder von denen ist dennoch nochmals individuell zu sehen und nur dann zu verstehen wenn man die Entwicklung kausal im Zusammenhang der jeweiligen Vita sieht!


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 16:14
@sanatorium

das musst du wegstecken und eben NICHT lange negativ denken sondern schnell positiv denken !

sonst fällst du in ein loch


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 16:15
@interrobang
Bei deiner eindimensionalen Betrachtungsweise von Gut und Böse stellt sich mir schon die Frage, ob du nicht doch ein Zombie bist, was du zuvor verneint hast.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 16:16
@Zeo
Zeo schrieb:Bei deiner eindimensionalen Betrachtungsweise von Gut und Böse stellt sich mir schon die Frage, ob du nicht doch ein Zombie bist, was du zuvor verneint hast.
Also bin ich so wie du?


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 16:16
@suffel
Ist ja nicht so das mir das passiert wäre, ich bin nicht homosexuell.

Mir geht es darum das @DieSache andauernd behauptet man sei selbst schuld, weil man dies und jenes nicht kann oder gelernt hat. Und immer ihr Vita-Ding und was weiß ich.
"Der Mörder der jemanden abschlachtet war auch unschuldig, immerhin hätte das Opfer sehen können das er ein psychophatischer Mörder ist."


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 16:16
@sanatorium

möglich, dass ich da dann auch eine Mitverantwortung trage ja, denn wenn dem so wäre würde ja in der eigentlichen Beziehung irgendwas nicht in Ordnung gewesen sein, ob nun in Bezug auf Achtsamkeit dem Partner und dessen Bedürfnisse gegenüber, oder in der Kommunikation von Zielen und Lebenseinstellung!


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 16:16
@interrobang
Mit Sicherheit nicht. Denn du laberst Zeug, was ich nie sagen würde.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 16:17
@sanatorium

Schuld ist nicht das richtige wort.
Aber man kann den Sachverhalt selbst ändern.
Es gibt viele Leute die nie nein sagen und sich im nachhinein im Internet darüber auslassen, sie seien zu nett und alle sind scheiße, obwohl sie selber nie für klare grenzen sorgen, und ihr Umfeld denkt: naja, sie macht das, sie beschwert sich nicht, offenbar ist ihr das recht.


melden

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 16:17
@sanatorium

bin ich auch nicht :D

aber darum gehts ja nicht, man kann was mieses erleben und danach abstürzen weil man kein ausweg sieht oder man erlebt was mieses und sagt danach "scheiß drauf"


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 16:18
@DieSache
Dann bleib aber lieber locker, wenn du irgendwann merkst das andere Menschen die Fehler nicht nur wie du bei sich selbst suchen ;)


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 16:18
@Zeo
Veralgemeinerndes Zeug? Laberst du auch. :D


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 16:19
DieSache schrieb:Man sollte es eben lernen, seine Mitmenschen besser einshätzen zu können
Und wie lernt man das? Ich kann zum Beispiel nicht sagen, ob @interrobang hier nur trollt, oder wirklich an den Bullshit glaubt, den er sagt. Wie kriegt man das raus?


melden
Anzeige
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Misanthropen - die "anderen" Menschen

26.06.2013 um 16:19
@sanatorium

wo bitte spreche ich von Schuld?

Ich weiße nur darauf hin, dass jeder von uns eine Eigenverantwortung im Leben hat für das was wir tun, oder lassen und dass unser Verhalten von unseren Mitmenschen eben wahrgenommen wird. Wenn wir das Pech haben, dann an einen Egomanen zu gelangen, den wir meinen umkrempeln zu müssen und einem regelrechen "Helfer-Syndrom" erliegen, meinst du da sind dann Andere dafür verantwortlich zu machen?


melden
171 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden