weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Viele kleine 'Punkte'

43 Beiträge, Schlüsselwörter: Fliegen, Zimmer, Kleine Dinger

Viele kleine 'Punkte'

09.10.2013 um 07:40
Stimmt, wenn das die Punkte zu den Stimmen sind, dann war das ein taktischer Fehler, schließlich ist Licht schneller als Schall, sie hätte die Threads also anders herum eröffnen müssen ^^

Ansonsten:

@Ange-lina1357
Hast du Probleme mit Blutdruck und / oder Kreislauf?
Musst du deine Augen den Tag über sehr anstrengen?
Hast du viel Stress, oder neigst zu Verspannungen im Nackenbereich?
Hast du öfter Kopfschmerzen oder neigst gar zu Migräne?

Wenn du alles mit "Nein" beantworten kannst, dann würde ich nochmals den Augenarzt aufsuchen und ihm das Problem schildern. In welchem Zusammenhang warst du eigentlich beim Augenarzt gewesen? Ganz ohne Grund geht man da ja normalerweise nicht hin.


melden
Anzeige

Viele kleine 'Punkte'

09.10.2013 um 13:58
Wohl eine Glaskörpertrübung


melden

Viele kleine 'Punkte'

10.10.2013 um 17:22
Ok, die TE hat sich seit dem EP nicht ein mal zu Wort gemeldet, scheinbar ist die Sehstörung schlimmer geworden ^^


melden

Viele kleine 'Punkte'

11.10.2013 um 00:37
metze76 schrieb:Ok, die TE hat sich seit dem EP nicht ein mal zu Wort gemeldet, scheinbar ist die Sehstörung schlimmer geworden ^^
Oder Wunderheilung :D


melden

Viele kleine 'Punkte'

11.10.2013 um 06:20
ich habe das auch. aber schon seit immer :D
als kind fand ich das immer supercool wenn es fast dunkel war und ich das sah. oder auch wenn man etwas fester auf die geschlossenen augen drückt und ab und zu dann Farbspiele kommen..

Ist total normal :D


melden

Viele kleine 'Punkte'

11.10.2013 um 15:22
Vielleicht staub? Aber keine Ahnung geh mal zum Augenarzt oder so???


melden

Viele kleine 'Punkte'

12.10.2013 um 01:42
@Ange-lina1357

Ich weiß was Du meinst!
Habe eben gerade in einem andere Thread darüber geschrieben:

"Mir fiel vor einiger Zeit mal auf, dass ich nach langer Konzentrationsphase und folgender Entspannung ein merkwürdiges "gekrissel" überall sah. Zuerst dachte ich meine Augen seien überanstrengt, dann fiel mir auf, dass ich je nachdem ob ich es sehen "will" oder nicht, es mehr und weniger sehen konnte.

Das ganze darf man sich vorstellen, wie "wabernde" warme Luft über einer Heizung zum Beispiel.
Als ich mir das treiben so ansah, fiel mir auch auf, dass es sich überall in verschiedene Richtung bewegt, fließt. War etwas überrascht aber auch nicht baff oder so - aber begann zu gucken, was es sein könnte. Irgendwie war ich immer noch der Annahme erlegen, dass sich das auf meiner Netzhaut oder meinem Kopf abspielt. Als ich dann testweise meinen Fuß in einen "Energie" Fluss hob, bemerkte ich, dass sie drumherum waberte. Da hatte es meine Aufmerksamkeit, denn alles auf der Netzhaut oder was mit überanstrenung der Augen zu tun, hätte das gewaber auch auf meinen Fuß projeziert.

Seit dem achte ich öfter mal drauf und bemerke auch, dass es manchmal so scheint, als würde manche "Formen" ganz gezielt "Wege abgehen" - Auf den Tisch, um etwas herum, unter den Tisch andere Seite wieder hoch und dann wieder weiter.

Das ganz schockt mich aber keineswegs, wie oben schon jemand sagte, hatte ich von Anfang kein schlechtes Gefühl, sondern eher eines, als wäre das "völlig normal" - Natur halt.
"

Finde die ganzen nachgeplapperten Ratschläge "geh mal zum Arzt" etc. auf der ersten Seite wirklich demotivierend und alles andere als hilfreich. Tut mir leid dass du dich da durchlesen musstest.

Übrigens. Ich fragte mal einen Freund von mir, ob er dieses Phänomen kennt, er sagte bei ihm sei das manchmal sogar so schlimm, dass er kaum noch was anderes sehen könnte ^^

Also Fehler mit den Augen oder neurologisches Problem schließe ich aus, nach den "Tests" damit.
Man kann mit dem "Zeugs" nämlich interagieren, etwas in den Weg stellen und es verhält sich noch immer wie "Wasser", aufteigende Wärme oder Gase - das kommt dem am nächsten.


melden

Viele kleine 'Punkte'

12.10.2013 um 01:46
PS: Was es ist würde ich auch gerne wissen.
Unsere Sinne sind nunmal sehr beschränkt... wir sind auch ständig von Radiowellen, Handystrahlung, Magnetismus (und weiß Gott was noch alles) umgeben - ohne passenden Sinn oder vergleichsweisen Empfangsgerät, kann man es halt nicht wahrnehmen. Bzw. das Empfangsgerät ist da, nur der geistes Zustand muss wohl ein anderer als im normalen Alltag sein, um es wahrnehmen zu können.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Viele kleine 'Punkte'

12.10.2013 um 01:53
Das Als ich dann testweise meinen Fuß in einen "Energie" Fluss hob, bemerkte ich, dass sie drumherum waberte. Da hatte es meine Aufmerksamkeit, denn alles auf der Netzhaut oder was mit überanstrenung der Augen zu tun, hätte das gewaber auch auf meinen Fuß projeziert.
Das macht Sinn jo.

@teek888
Kannst du das denn auch an anderen orten so sehen? Müsstest du dann ja eigentlich oder?


melden

Viele kleine 'Punkte'

12.10.2013 um 01:55
@Dawnclaude: Überall wo ich "zur Ruhe" komme aufjedenfall und dann auch nur manchmal.


melden
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Viele kleine 'Punkte'

12.10.2013 um 04:32
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Das macht Sinn jo.
Achja, welchen denn?? ^^
Das Als ich dann testweise meinen Fuß in einen "Energie" Fluss hob, bemerkte ich, dass sie drumherum waberte. Da hatte es meine Aufmerksamkeit, denn alles auf der Netzhaut oder was mit überanstrenung der Augen zu tun, hätte das gewaber auch auf meinen Fuß projeziert.

Das macht Sinn jo.

@teek888
Kannst du das denn auch an anderen orten so sehen? Müsstest du dann ja eigentlich oder?
Dawnclaude schrieb:Kannst du das denn auch an anderen orten so sehen? Müsstest du dann ja eigentlich oder?
Einspruch euer Ehren, da suggestiv frage.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Viele kleine 'Punkte'

12.10.2013 um 10:10
boe schrieb:Achja, welchen denn?? ^^
Das es kein Problem der Augen ist, ist ziemlich eindeutig anhand der beschreibung.

Das dich der Rest von seiner Beschreibung nicht interessiert, ist mir schon klar. ;)


melden

Viele kleine 'Punkte'

12.10.2013 um 10:30
teek888 schrieb:Finde die ganzen nachgeplapperten Ratschläge "geh mal zum Arzt" etc. auf der ersten Seite wirklich demotivierend und alles andere als hilfreich.
Das ist nicht nur frech, das ist sträflich.

Nur weil du dein Augenproblem für was mystisches hälst, meinst du nun einen anderen User von einem durchaus sinnvollen Arztbesuch abraten zu müssen??

Ich fass es nicht.

Ich warte auf den Tag wo ein Believer schreibt:" Nee, dein Blut im Urin ist vollkommen normal, das ist die erste Kontaktaufnahme vom Lichtwesen Zirpelzapp!! Der reinigt gerade deinen Körper für den Aufstieg in die 5te Dimension!!"


melden

Viele kleine 'Punkte'

12.10.2013 um 14:16
Kann es nicht sein, dass einfach im halbdunklen Raum umherfliegender Staub gesehen wurde?


melden

Viele kleine 'Punkte'

14.10.2013 um 17:03
Ich habe auch viele kleine Punkte auf den Augen , wenn ich mich bücke und mich dann wieder aufrichte . Was aber ein Kreislauf Problem ist . Sehe aber auch manchmal viele kleine , helle Punkte die sich bewegen , wenn ich lese und dann wo anders hinsehe . Finde ICH aber nicht mysteriös noch macht es mir Sorgen .
Vielleicht solltest du @Ange-lina1357 wirklich nochmal zum Arzt . Allerdings würde ich dir den Hausarzt empfehlen und ihm das erzählen . Dann kann er auch gleich mal deinen Blutdruck messen :D Oder kennst du jemanden der so ein Blutdruckgerät hat ? Falls ja , leih es dir aus und wenn du wieder dieses Gekrissel siehst , einfach mal anschmeißen die Kiste .
@Dschernges
Wenn es Staub ist , würde ich ordentlich putzen an ihrer Stelle . Da würden ja die Augen tränen und die Nase jucken . Weil dann müsste es seeeeehr viel Staub sein .


melden

Viele kleine 'Punkte'

14.10.2013 um 18:28
@Ange-lina1357
ich nenne diese Dinger Töchter der Luft aber ich weiß das die mit dem Blutdruck zusammenhängen.
Ich weiß natürlich nicht was bei dir die Ursache sein könnte aber ein Augenarztbesuch wäre doch ratsam. Wenn das nichts ergibt - Hausarzt.


melden

Viele kleine 'Punkte'

14.10.2013 um 22:56
@Ange-lina1357
ab zum hausarzt und blutdruck feststellen lassen und bei bedarf behandeln

falls der nichts findet, ab zum augenarzt
es gibt bei den augenärzten auch bildbeispiele (schautafeln) und du kannst so verständlicher erklären wie und was du siehst

die beschriebene visuelle wahrnehmungen sind NICHT unnatürlich, evtl. ist schon mit eine sehhilfe (brille, kontaktlinsen) recht schnell behoben

im bestenfall liegt nur eine überanstrengung der augen vor, wenn du z.b. vorher am lesen warst

sollte sich der zustand in kurze zeit verschlimmern, z.b. dass linien als kurven zu sehen sind, dann SOFORT zum augenarzt


melden
Anzeige

Viele kleine 'Punkte'

15.10.2013 um 20:29
Ich habe auch viele kleine Punkte auf den Augen , wenn ich mich bücke und mich dann wieder aufrichte . Was aber ein Kreislauf Problem ist . Sehe aber auch manchmal viele kleine , helle Punkte die sich bewegen , wenn ich lese und dann wo anders hinsehe . Finde ICH aber nicht mysteriös noch macht es mir Sorgen .
Kenne ich, nur sehe ich viele kleine "Sternchen" °O°
Habe nen zu niedrigen Blutdruck, hängt schon damit zusammen..^^

Aaaber wenn man die andere Diskussion der TE liest.... 2 geschriebene Beiträge insgesamt, in den beiden Threads ...und seit 8.10. abwesend, also :troll: ABER eben auch deswegen, ab zum Doc :)

Edit: Auch :troll: gehören behandelt....


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

108 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Zimmer wackelt86 Beiträge
Anzeigen ausblenden