weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schwarze Frau im Pflegeheim (Todesbotin?)

204 Beiträge, Schlüsselwörter: Tod, Frau, Sterben, Todesbotin

Schwarze Frau im Pflegeheim (Todesbotin?)

27.10.2014 um 10:29
WacciusBaccius schrieb:Warum soll die "Todesbotin" Frau A belästigen, wenn sie doch Mann A töten will?
eine todesbotin tötet? oder verkündet sie eher die botschaft: "du wirst jetzt sterben"?
onuba schrieb:Es liegt doch auf der Hand, dass der/die TE auf eine Geister/Dämonen/whatever-Story heraus will.
Die meisten Fragen werden ignoriert, logische vorgehensweise wird ausgeblendet.....
sehe ich auch so...


melden
Anzeige

Schwarze Frau im Pflegeheim (Todesbotin?)

27.10.2014 um 10:31
@burrows

Puh, du alter Detektiv ;) Hast doch grad nen Fehler entdeckt!
Natürlich meinte ich "Warum soll die "Todesbotin" Frau A belästigen, wenn sie doch Mann A über seinen Tod informieren will"

Danke für den Hinweis!

LG
Psy


melden

Schwarze Frau im Pflegeheim (Todesbotin?)

27.10.2014 um 10:33
@WacciusBaccius
halb so wild. entscheidend ist doch, dass deine frage absolut berechtigt ist! :)


melden

Schwarze Frau im Pflegeheim (Todesbotin?)

27.10.2014 um 10:36
onuba schrieb: da steht eine schwarze Frau mit Häubchen hinter der Türe und schaut sie böse an und flüsterte ihr ins Ohr,
hm, eine "schwarze frau" steht HINTER der tür und schaut sie böse an, und flüstert ihr dann ins ohr... wie passt das zusammen? warum sollte eine botin sprechen und gar flüstern? und wie kommt sie von position "hinter der tür" zur position "ins ohr flüstern"?

hinter der tür bedeutet doch "tür offen und bote hinter der tür" sie kann also nicht böse schauen...

sie kann doch einfach ihren job machen und den auserwählten mit nehmen...


melden
Mia_Gonzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Frau im Pflegeheim (Todesbotin?)

27.10.2014 um 10:45
zett schrieb:in einem Altenheim ist es eher ungewöhnlich (zumindest bei uns) dass ständig reanimiert wird, aber ich verstehe dass es sich bei dir um eine scheinbar völlig andere Einrichtung handelt.
So ungewöhnlich dürfte dies aber nicht sein. In dem Altenheim in dem meine Oma untergebracht war hatten die eine eigene abgegrenzte Abteilung mit zuständigem Arzt. Ins Krankenhaus kamen die dort nur wenn sie vor Ort nichts machen konnten.

Zum Eingangspost selbst. Wieso findet ihr es so ungewöhnlich, dass mehrere Menschen dort glauben diese Frau gesehen zu haben?! Ob die Erscheinung real ist oder nicht sei mal so dahingestellt aber es wäre ja nun wirklich nicht das erste mal, dass an einem Ort der so Nah mit dem Tod selbst verwurzelt ist die Betroffenen etwas derartiges glauben zu sehen. Ob da das Bewusstsein der eigenen Sterblichkeit hervor kommt oder einfach nur die Angst vor dem Tod als "schwarze Frau" dargestellt wird. Es gibt doch immer mal wieder Geschichten von älteren Personen oder auch sehr kranken Personen die ähnliches berichten.

Ich persönlich gehe davon aus, dass das unterbewusst geschieht also sie meinen wirklich sie zu sehen. Sie ist demnach stellvertretend für den Tod - manche behaupten auch vor ihrem Ableben hätten sie diesen gesehen.

Und wegen der Frage wieso die dann anderen erscheint und nicht dem Betroffenen selbst. Da wäre sie ebenfalls nicht die einzige:
Dabei erscheint die Banshee vorzugsweise am Stammsitz jener alteingesessenen irischen Familie, der sie sich angeschlossen hat, selbst wenn das Familienmitglied, dem ihre Totenklage gilt, im Ausland lebt. Häufig wird sie auch am Rande von Wegen oder an Gewässern gesehen oder gehört. Die Person, deren Tod die Banshee ankündigt, hört ihr Klagen selbst nicht.
Wikipedia: Banshee

Und ja ich weiß, dass das Thema Banshee hier schon ausgeschlossen wurde - ich wollte nur einfach anmerken, dass diese auch nicht denen erscheint bzw. bei denen zu hören ist die es betrifft.

Ob es jetzt real ist oder nicht kann ich nicht sagen, bin genauso skeptisch wie die meisten hier aber nicht wegen dem Bericht der TE sondern eben weil ich es eher für etwas halte was die Leute dort wirklich glauben zu sehen.


melden

Schwarze Frau im Pflegeheim (Todesbotin?)

27.10.2014 um 10:47
@Mia_Gonzo

es ist doch aber kein altenheim sondern eine pflegestation? hat das die TE nicht schon erwähnt?


melden
Mia_Gonzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Frau im Pflegeheim (Todesbotin?)

27.10.2014 um 10:49
@burrows
Doch steht im Eingangspost aber ich hatte es als Kombination verstanden :ask:

Das in welches meine Oma untergebracht war hatte die Bezeichnung eines evangelischen Alten- und Pflegeheims... ist dass dann das gleiche oder nicht?


melden

Schwarze Frau im Pflegeheim (Todesbotin?)

27.10.2014 um 12:39
@Mia_Gonzo

Jedes Altenheim hat auch einen Pflegetrakt.

Die aktiven Bewohner, die keine spezielle Pflege benötigen, sondern nur die Hotelkomponente, sind getrennt von den Pflegefällen untergebracht.

Die TE arbeitet in einer Pflegeeinrichtung, welche auf schwere Pflegefälle spezialisiert ist.
Dies kann nicht mit einem Alten/Pflegeheim gleichgesetzt werden.

Es gibt noch viel mehr in der Pflege als nur alte, demente Menschen.


melden
Mia_Gonzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Frau im Pflegeheim (Todesbotin?)

27.10.2014 um 12:42
@Casa_blanca
Ah ok danke für dir Info :)

Trotzdem ist es ja eigentlich unwichtig ob Pflegeheim oder eben Altenheim, sie schrieb, dass die Menschen dort sehr oft mit dem Tod konfrontiert werden und ich finde es deshalb nicht unglaubwürdig, dass manche meinen etwas gesehen zu haben - einfach auch vielleicht aus der unterbewussten Hoffnung heraus, dass es noch mehr gibt danach als einfach nur den Tod.


melden

Schwarze Frau im Pflegeheim (Todesbotin?)

27.10.2014 um 12:42
Nur mal als frage in den Raum gestellt: Wäre ich jetzt schwarz gekleidet, käme das 1.e mal zu meiner tante des 100. Grades, welche zufälligerweise genau dann stirbt wenn ich das Heim (oder Pflegestation) verlasse, ich mit niemanden gesprochen habe mich aber ein paar Leute sehen, gelte ich dann auch als Todesbote?


melden

Schwarze Frau im Pflegeheim (Todesbotin?)

27.10.2014 um 12:43
Auf jeden Fall gibt es solche Einrichtungen....

http://www.phoenix.nu/unser-angebot/pflegespezialisierung/


melden

Schwarze Frau im Pflegeheim (Todesbotin?)

27.10.2014 um 12:46
@Gate3000

nicht, dass du noch gesperrt wirst. es geht ja im T darum, dass eine offensichtlich nicht greifbare wesensform für schrecken und verwunderung sorgt...

auf deine frage: nein, du wärest nur ein am erbe interessierter, verstockter goth, der leider zu spät kommt...um bei nächsten besuch mal die aufteilung zu klären.. :)


melden
Mia_Gonzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Frau im Pflegeheim (Todesbotin?)

27.10.2014 um 12:46
@Gate3000
Ähm... solange dich alle sehen können und du nicht unvermittelt auftauchst und wieder verschwindest gehst du wohl als Mensch durch o.O

Klar können es immer irgendwelche Besucher sein aber nehmt doch mal die ganzen Fälle von Menschen die angeblich den Tod durch die Straßen haben gehen sehen - meist in Verbindung mit irgendwelchen Krankheiten die kursiert sind. Das ist einfach etwas was sich von Person zu Person weiter trägt.

Bsp:
Die eine Person glaubt eine derartige Frau gesehen zu haben und erzählt es ihren Bekannten dort. Das spricht sich dann herum wie ein Lauffeuer und sobald eine Person verstirbt erinnert sich irgendwer, dass er am Tag zuvor oder am selben Abend noch auch eine schwarz gekleidete Frau gesehen hat.


melden

Schwarze Frau im Pflegeheim (Todesbotin?)

27.10.2014 um 12:48
@amsivarier

Natürlich gibt es Trägerorganisationen, die sowohl Altenheime und gleichzeitig Spezialeinrichtungen für neurologische Fälle nebeneinander betreiben.


melden

Schwarze Frau im Pflegeheim (Todesbotin?)

27.10.2014 um 12:48
@Mia_Gonzo

Ja aber wie ist das verschwinden gemeint? in Luft auflösen?

@burrows

keine angst, ist ja nur eine frage, ich könnte doch als von dir sogenannter "goth" durch das fenster verschwinden (solange es nicht der 2.e stock ist). eine andere frage ist doch: können "sterbende menschen" das greifen einer Person noch genau nachvollziehen?


melden

Schwarze Frau im Pflegeheim (Todesbotin?)

27.10.2014 um 12:48
@Casa_blanca

Hab es gepostet weil einige schrieben das es solche Einrchtungen nicht gibt.


melden
Mia_Gonzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Frau im Pflegeheim (Todesbotin?)

27.10.2014 um 12:50
@Gate3000
Natürlich löst sie sich in Luft auf - vorausgesetzt sie ist wirklich nur Einbildung und davon gehe ich aus. Wenn man solche Geschichten kennt und daran glaubt dann sieht jeder Schatten plötzlich entsprechend aus. Du siehst etwas in den Augenwinkeln - schaust hin und es ist weg... im Normalfall realisierst du dass es sich um eine Sinnestäuschung handelt wenn du aber vorgeprägt bist und an sowas auch glaubst oder auch Angst davor hast, dass es sie doch geben könnte dann kommen die Gedanken ob es jetzt wirklich eine Sinnestäuschung war oder die dubiose "schwarze Frau"


melden

Schwarze Frau im Pflegeheim (Todesbotin?)

27.10.2014 um 12:51
@amsivarier

Für die meisten Leute ist das Wort "Pflege" fix verbunden mit "Altenheim".

Oft ist es für nicht Involvierte schwer vorstellbar, welch tragische Pflegefälle es gibt.


melden

Schwarze Frau im Pflegeheim (Todesbotin?)

27.10.2014 um 12:52
@Mia_Gonzo

schon aber das entspricht nicht dem "auflösen" was ich meinte. Das was du hier schreibst heißt "verschwinden" du kannst einen sitzenden vogel sehen, dann mal wegsehen, und dann ist er wieder weg


melden
Anzeige
Mia_Gonzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Frau im Pflegeheim (Todesbotin?)

27.10.2014 um 12:54
@Casa_blanca
Ja stimmt, bei meinen Eltern im Ort gibt es auch noch ein Hospiz anfangs dachte ich auch, dass dies eine Art Altenheim wäre... ist es ja aber nun mal nicht.

@Gate3000
Ähm... ja... also gut solange du nicht verschwindest... besser?


melden
306 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden