Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das Jahr 2012

35.183 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: 2012, Weltuntergang, Schicksal ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Das Jahr 2012

12.02.2012 um 18:58
@schrankwand
das letzte mal als es solche ereignisse gab, kam es kurze zeit später den 2. WK.

@Aniara
die welt wird es überleben. sogar einen atomaren hollocaust wird die welt überleben.
die menschen aber nicht.

und wenn man von welt spricht sollte man genau definieren, was man mit welt meint.


melden

Das Jahr 2012

12.02.2012 um 19:06
@Jantoschzacke schrieb:
Auch die Bibel erwähnt etwas von vier apokalyptischen Reitern im 6. Kapitel der Offenbarung. Einer davon: der Tod, dem die Hölle folgt. Ich denke es wird eine letzte Entscheidungsschlacht zwischen Gut und Böse geben........

Sind wir ins Mittelalter zurück gefallen ? ^^

Ich muss @Aniara ausnahmsweise mal recht geben, denn bei so negativen Gedanken kann es wirklich nur schief gehen ^^.


melden

Das Jahr 2012

12.02.2012 um 19:07
@Nerok

Wenn Du eine Waffe bekommst, um Dich zu verteitigen, würdest Du sie abgeben, wenn von deinem Feind noch eine Hintergrundgefahr ausgeht? Ich würde sie heimlich irgendwo verstecken! Nach außen hin würde ich sicher sagen, das ich keine mehr hab.

@Malthael

Wenn ich eine Biowaffe bauen würde, dann hätte ich doch für mein Land ein Gegenmittel. Das würde ich dann verteilen und bloob bleibt nur noch mein Land über. Eine Biowaffe bleibt eben nur eine Waffe, wenn keiner das Gegenmittel kennt.


melden

Das Jahr 2012

12.02.2012 um 19:10
@GöttinLilif
das mit den reitern ist metaphorisch gemeint.

@Jantoschzacke
1. biowaffen baut man nicht ^^
2. biowaffen sind entweder bakterien oder viren und in beiden fällen können mutationen enstehen und dann ist das antiserum oder der impfstoff auch überflüssig.


melden

Das Jahr 2012

12.02.2012 um 19:11
@Malthael
Egal, wies gemeint ist, solche Panikmache ist nicht gut und führt nirgendwohin!


melden

Das Jahr 2012

12.02.2012 um 19:12
@GöttinLilif
und was soll uns deiner meinung weiterbringen?


melden

Das Jahr 2012

12.02.2012 um 19:14
@Makrosign
Zitat von MakrosignMakrosign schrieb:Ich meine halt, dass du Gott, welcher hier übrigens nicht das Thema ist in dem Thread aber über den ich mich gerne weiter per PN mit dir unterhalte, viel zu sehr personifizierst.
Man kann hier durchaus auch über Gott reden, schließlich hängt das End-/Wendezeitthema ja mit
Gott zusammen. Aber ich habe generell keine Lust dazu, weil ich es in gewisser Weise leid bin.
Manchen Denkweisen möchte ich inzwischen nicht mehr argumentativ begegnen, sondern ihnen einfach aus dem Weg gehen ... und ich habe auch wenig Zeit für's Forum.
Allerdings möchte ich noch sagen, daß ich Gott ganz sicher nicht personifiziere, auch wenn dies dein Eindruck ist.
LG


melden

Das Jahr 2012

12.02.2012 um 19:18
@Jantoschzacke

Interessant, das erste Bild, habe ich so ähnlich schon mehrfach gesehen, allerdings "anderswo".


melden

Das Jahr 2012

12.02.2012 um 19:18
@Malthael
Ängste, die sich schon bei manchen bis hin zur Panik steigern, bringen uns ganz sicher nicht weiter !
Ich verstehe das auch nicht, warum hier immer wieder alles so negativ wegen 2012 gesehen wird? In anderen Foren lese ich das Gegenteil und wenns nicht so esoterisch und umfangreich wäre, würde ichs hier rein kopieren.

@Makrosign deine Vorstellung von einer Urenergie gefällt mir gut!


melden

Das Jahr 2012

12.02.2012 um 19:22
@GöttinLilif
dannach habe ich nicht gefragt. ohne eine alternative gibt es keine positive entwicklung.
also wo ist deine alternative?

ich denke du kopierst es hier nicht rein, weil du angst vor den reaktionen hast.

diese texte werden in bruchteilen von einer sekunde, auseinander genommen.


melden

Das Jahr 2012

12.02.2012 um 19:24
@Malthael
So ist es, solche Texte könnte ich höchstens in der Esosparte einstellen. Mal sehen vielleicht machs ich tatsächlich noch. Angst habe ich allerdings keine :D Nein, es würde nur wieder unnötige Diskussionen auslösen ^^

Doch es gibt Alternativen, an denen wird auch schon seit Jahren gearbeitet, aber über die könnte ich hier noch weniger schreiben :D. Die würden sofort zerpflückt ^^.


melden

Das Jahr 2012

12.02.2012 um 19:26
@Malthael

An Mutationen hab ich nicht gedacht, haste recht. Dann würden doch alle drauf gehen.


melden

Das Jahr 2012

12.02.2012 um 19:30
@GöttinLilif
echt traurig.
während andere menschen für eine bessere welt kämpfen und ofper bringen, sitzt du zu hause und denkst positiv....


1x zitiertmelden

Das Jahr 2012

12.02.2012 um 19:32
@Malthael
Das ist dein Eindruck, entspricht aber nicht der Realität! Ich kämpfe sehr für eine bessere Welt!
Kann nur tatsächlich NICHT darüber berichten, wie ich das tue ^^ und Opfer habe ich schon einige dafür gebracht!


melden

Das Jahr 2012

12.02.2012 um 19:32
@Malthael
Zitat von MalthaelMalthael schrieb:während andere menschen für eine bessere welt kämpfen und ofper bringen, sitzt du zu hause und denkst positiv....
Man kann nur in seinem Umfeld beginnen bzw. an sich selbst, ich wüßte nicht, was du an guten Gedanken auszusetzen hast... solange man nicht die Realität "positiviert"...


melden

Das Jahr 2012

12.02.2012 um 19:34
@GöttinLilif
ja ich kann mir schon vorstellen wie und wo du kämpfst...

@Sidhe
positiv denken reicht eben nicht... es gibt viel übel auf dieser welt, aber auch viel gutes....
dessen bin ich mir bewusst.


melden

Das Jahr 2012

12.02.2012 um 19:39
Krankheiten gab es schon damals:

pest2 BM Bayern Stu 521162p

Heute könnten sie sich allerdings sehr viel schneller ausbreiten. Das ist Fakt.

kap3 4

Durch die Flüge weltweit würde es sich schnell verbreiten.


melden

Das Jahr 2012

12.02.2012 um 19:39
@GöttinLilif
ich werd mich jetzt aber mal zurückziehen. lassen wir die zeit sprechen.
es wird so kommen wie es kommen muss... und wir werden alle opfer bringen müssen...


melden

Das Jahr 2012

12.02.2012 um 19:41
@Jantoschzacke
durch moderne Forschung und internationale Forschungen die über das Internet gestützt werden, werden aber auch wesentlich schneller Gegenmittel entwickelt.


melden

Das Jahr 2012

12.02.2012 um 19:42
@Malthael
Genau, darum schreibe ich hier auch kaum noch, weil ich lieber tätig bin, statt darüber zu schreiben.
Und genau, die Zeit wird es zeigen, so oder so..........


melden