weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

1.836 Beiträge, Schlüsselwörter: Existenz, Vampire, Beweise, Twilight, Edward, Glitzern

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

24.07.2015 um 17:15
@skagerak
ich kann mich allerdings auch irren.....ich hoffe doch nicht ;)


melden
Anzeige

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

24.07.2015 um 17:38
Jasmin_Isabell schrieb:Ich hab gehört, dass es Energievampire gibt. Also Menschen, die die Fähigkeit haben die Energie eines Menschen zu übernehmen.
Der Fachausdruck dafür nennt sich: Kinder.


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

24.07.2015 um 18:04
@klausbaerbel
Jasmin_Isabell schrieb:

Ich hab gehört, dass es Energievampire gibt. Also Menschen, die die Fähigkeit haben die Energie eines Menschen zu übernehmen.

Der Fachausdruck dafür nennt sich: Kinder.
Jetzt wird mir einiges klar. ☝️
Ich arbeite nämlich in einem Spielwarengeschäft 😳
😉


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

24.07.2015 um 18:04
Ich sage nur:

Diskussion: Wie wird man ein Energievampir?


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

24.07.2015 um 18:07
@skagerak

Wenn Du Dich ausgelaugt fühlst, Abends sehr müde bist und Deine Nerven sehr strapaziert sind, dann bist Du sehr gefährdet.


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

24.07.2015 um 18:09
@klausbaerbel
Naja, ganz so schlimm ist es noch nicht. Kann mich ja desöfteren auf's Lager verkrümeln.
Da kann ich denn immer etwas regenerieren ;-)

Allerdings erklärt das meinen täglichen Mangel an Motivation zur Arbeit zu gehen ;-)


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

25.07.2015 um 11:45
Was ich nie versteh ist folgendes:
Ein User schreibt er "weis" etwas, und wir würden das nie verstehen weil wir dieses Wissen nicht haben. Das "Wissen" wird dann nicht geteilt bzw erzählt wo man es her hat aber wir sollen es glauben.

So funktioniert das aber nicht.
Beispiel.: Bibel
Wenn da jetzt nur eine Seite wäre mit dem Satz:
Es gibt Gott usw glaubt uns aber mehr erzählen wir euch nicht!

Da glaubt doch keiner daran- und wieso?weil man auch wissen will um was es geht

Hier werden solche Dinge dikutiert und zwar so
1. Behauptung (in meiner Wohnung spuckt es
2. Bericht (was ist wo wie und wann passiert
3. Ausschlussverfahren ( was könnte in Frage kommen ( Luftzug, Heizung, Nachbarn, träum echt
4. These auf Stellen
5. Beweise suchen, bringen
6. Lösung / oder Rätsel :)

So habe ich hier die Erfahrung gemacht und finde das auch richtig so weil alles andere chaotisch und unlogisch wäre
Momentan sind wir bei 1.
2. wärst du am Zug weil wir sonst leider nicht weiter kommen


habe ich schon mal in einem anderen Thread geschrieben aber von der Vampir-wissern keine antworten bekommen ....sehr mysteriös


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

26.07.2015 um 17:50
Ich verstehe das es viele aufregt, was ich hier schreibe, weil sie ja halt beweise brauchen, für das was meine wenigkeit hier einfach behauptet ohne es wahrlich belegen zu können. Leider stehe ich auch nur mit leeren Händen da, wenn ich es in dieser Weise versuchen würde! Was ich aber nicht getan habe!

Der eine glaubt an Geister, weil er sich das gut vorstellen kann, der andere glaubt an Aliens, weil dies besser in sein Weltbild passt und so geht das weiter. Ein Jeder versucht hier Indizien für das zu finden, woran er glaubt oder glauben möchte. Ich habe auch ein bestimmtes Weltbild, jedoch mit weniger, bis gar keine Wiedersprüche, in einigen Facetten der Realität.
Hier auf diesen Seiten habe ich nur einige Dinge versucht zu erklären, bei denen es zu Missverständissen gekommen ist, weil die meisten ein "anderes Bild" von der Realität haben.
Aber warum ist meine Version richtig?

Nun ja, ich komme wahrscheinlich nicht drum herum, egal wie sehr ich auch alles erklären könnte. Ich müsste euch schon zu der Tür bringen, damit ihr es "nicht mehr glauben" braucht. Jedoch bin ich nicht so Menschenfeindlich!

In meiner Vergangenheit gab es eine Zeit, wo ich mich von der Welt abgekehrt habe und ich meine wahrlich abgekehrt. Ich wollte nichts mehr von der Welt und auch nichts mehr von dem Leben, dass auf ihr stattfand.
Depressiv? Nicht nur!! Jedenfalls das war meine Tür! Dadurch das ich mich von allem was ich kannte "wahrlich" abwandte, wurde etwas anderes geöffnet und zwar in mir!
Seht es als Wahn oder als das was ihr es immer sehen wollt. Jedoch fing ich an Dinge zu hören. Anfangs waren es Lieder(immer sehr schön) oder Klänge, doch es war mehr als das!
Ich will nicht mein Erlebnis hier völlig frei kundtun, doch ich machte etwas(damals ohne es zu wissen) und bekam einen Kontakt mit einem Dämon(letztendlich konnte es nur das sein).
Fasziniert und unwissend und ungläubig folgte ich diesem Dämon, der mich immer tiefer in seine Welt führte und sie mir erklärte. Je weiter er mich hinab in seine Welt führte, um so freier wurde mein Blick für das Verborgene. Irgendwann konnte ich den Blick gar nicht mehr auschalten. Und so begab es sich, das eines Nachts ein Vampir(der mich seit längeren benutze) sich vor mir nicht mehr verstecken konnte, wie er es sonst immer getan hatte.......

So jetzt könnt ihr anfangen zu lachen!!


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

26.07.2015 um 17:54
Ripma-ster-V schrieb:so begab es sich, das eines Nachts ein Vampir(der mich seit längeren benutze) sich vor mir nicht mehr verstecken konnte, wie er es sonst immer getan hatte.......
Ja und dann?

Hast Du es ihm gezeigt?

Immer wenns spannend wird....


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

26.07.2015 um 18:02
@klausbaerbel
ich wollte es nicht als Geschichte präsentieren, sorry!


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

26.07.2015 um 18:10
@Ripma-ster-V

Ja aber wie ging es weiter?


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

26.07.2015 um 18:17
@klausbaerbel
die meisten wollten unbedingt meine Erklärung, wie ich zu meinem Wissen gekommen bin.

Das was danach folgte, war das Abenteuer meines Lebens, doch es wäre zu lang als das ich es hier erzählen könnte, aber ich habe überlebt!


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

26.07.2015 um 18:21
Ripma-ster-V schrieb:Das was danach folgte, war das Abenteuer meines Lebens, doch es wäre zu lang als das ich es hier erzählen könnte, aber ich habe überlebt!
Boar ey!

Nun spann mich nicht noch mehr auf die Folter.

Wenn es zu lang ist, schreibe es doch als Textdatei und verlinke es.


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

26.07.2015 um 18:46
bennamucki schrieb:Nun spann mich nicht noch mehr auf die Folter.

Wenn es zu lang ist, schreibe es doch als Textdatei und verlinke es.
ich wollte wirklich nicht eine Serie starten! Doch nur weil du so beharrlich danach verlangst!

Der Vampir merkte zu spät das ich ihn wahrnahm, ihn sehen konnte. Sein Zauber spürte ich zwar immer wieder wie eine Welle über mich schwappen, doch das Bild veränderte sich immer nur kurz, weil mein Bewusstsein sich nicht mehr Täuschen ließ. Er konnte auch nicht einfach wieder abhauen, weil(wie er mir sagte) ich mich ja noch an ihn errinnern konnte, wenn er mich verließ. Das dumme war, dass er in "meiner Wohnung" war und Häuser(oder von Menschen errichtete Dinge) ihre Eigenschaften auf diese Wesen aussübten. Er konnte nicht raus, ich wusste nicht wie ich ihn loswerden konnte und er konnte auch keine Verbindung zu seinen Kameraden mehr aufbauen, nachdem mir in meiner Wohnung bewusst geworden war, was los war. Aber damals kannte ich die ganzen Gesetzte nicht, die für "Vampire" galten. Es war schrecklich, weil er versuchte zu gehen und nicht konnte und weil er panischer wurde, machte er Bewusstseinspiele mit mir, die nur teilweise gelangen. Etwa zwei Stunden später beruhigten wir uns gemeinsam und fingen an, uns wie Menschen zu unterhalten. Ich lernte ein wenig in diesen zwei stunden, doch nicht so viel, das ich ihn hätte rausschmeißen können. Wir waren gezwungen eine schnelle Lösung zu finden, bevor die Sonne aufging und die fanden wir auch. Leider war die Lösung mein nächstes Problem. Ich errinnerte mich noch an seinen Besuch und er wollte es auf keinem Fall so lassen. Er wollte wiederkommen, mit jemanden(in seinem Falle, ein anderer Vampir) mit dessen Hilfe er dies wieder bereinigen hätte können...


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

26.07.2015 um 18:51
@Ripma-ster-V

Damit hatte der Vampir bestimmt nicht gerechnet, daß Du ihn sehen kannst und er dadurch festgenagelt ist.

Was war denn die schnelle Lösung?

Ist er denn wiedergekommen, um den Schaden zu beheben?


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

26.07.2015 um 19:01
bennamucki schrieb:Was war denn die schnelle Lösung?

Ist er denn wiedergekommen, um den Schaden zu beheben?
Ich musste ihm nur "gestatten" meine Wohnung zu verlassen, mit "ausdrücklichen Worten" die ich aber unglücklich traf(ich gestattet ihm "freundlich") und er konnte wiederkommen, obwohl ich das nur gesagt hatte, weil er mich nicht anfassen sollte, doch die Teile nehmen alles sehr wörtlich!!

Am Tage versuchte ich alles was ich auftreiben konnte zu besorgen, alles was ich machen konnte zu tun, um zu verhindern, das er wiederkommen oder mich finden konnte, aber er kam trotzdem, weil ich ja etwas zu "freundlich" mit meinen Worten war. Ich musste noch viel lernen!


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

26.07.2015 um 19:06
@Ripma-ster-V

Ja und als er dann wieder da war, hast Du ihm dann endlich ausdrücklich die Tür gewiesen?

Hat er Dir verraten, daß Du ihm das Verlassen Deiner Wohnung gestatten mußt?


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

26.07.2015 um 19:06
Doch ich will hier nicht meine Geschichte loswerden, ich bin froh das es vorüber ist!!!

Ich besuche diese Seiten, um Menschen zu helfen, sich von solchen übernatürlichen Dingen zu befreien!


melden

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

26.07.2015 um 19:08
Ripma-ster-V schrieb:Ich besuche diese Seiten, um Menschen zu helfen, sich von solchen übernatürlichen Dingen zu befreien!
Gerade dafür ist doch deine Geschichte perfekt - immerhin hast du dich ja von dem Vampir befreien können.


melden
Anzeige

Liefert mir Beweise für die Existenz von Vampiren

26.07.2015 um 19:08
@Ripma-ster-V

Also ich finde Deine Geschichte sehr interessant.

Und man kann nie wissen, wozu es gut ist, Deine Geschichte gelesen zu haben.

Insofern ist es nicht nutzlos sie zu schreiben.


melden
184 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Geisterwohnung?36 Beiträge
Anzeigen ausblenden