Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Geister/Dämonen/Kreaturen Video-Sammelthread

9.383 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Geister, Dämonen, Videos ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der Geister/Dämonen/Kreaturen Video-Sammelthread

27.06.2015 um 00:43
@miharu
In einer Stunde bzw 3:33 Uhr nimmst du eine Begleitung mit und gehst wieder in den Keller , wo du die bilder mit Orbs geschossen hast , und du wirst den grauen deines lebens erleben , deine haare werden vor furcht in Grau Verfärben


melden

Der Geister/Dämonen/Kreaturen Video-Sammelthread

27.06.2015 um 00:45
@folwedy
ALTER !!! Mach ne verdammte Therapie ! Hab mir mal die letzten Seiten durchgelesen und Sorry ... Die Drogen ätzen anscheinend dein Hirn weg. Du raffst ja gar nichts mehr Kollege. Was du schreibst ... Du brauchst Hilfe, ehrlich !


melden

Der Geister/Dämonen/Kreaturen Video-Sammelthread

27.06.2015 um 00:48
@makaeasy
Hilfe wird nur dem gewährt ,der sich zu helfen weiß bzw hilfe sucht.
Bei unserem Freund aber hier , scheint hopfen und Malz verloren zu sein... Möge Gott seiner Seele gnädig sein .
In anomis de fidibis de sanctis ....amen


melden

Der Geister/Dämonen/Kreaturen Video-Sammelthread

27.06.2015 um 00:52
Verdammt noch mal, wie sich das wieder aufschaukelt hier.

@folwedy
Dein Anliegen hier in allen Ehren.
Aber dass Du hier ein vollgekritzeltes Buch, dass unter Drogeneinfluss geschrieben wurde, als einen Beweis für Dämonen aufzwängen willst, sorgt zwangsläufig für Kontroversen.
Wir wollen mal festhalten dass Du einen regelrechten Drogenkonsum-Werdegang hast.
Irgendwann warst Du mal soweit Dich auf so einen Dämonenkram zu konzentrieren als Du ziemlich viel Erfahrung damit hattest.
Du hast also lediglich irgendwann angefangen dabei sozusagen zu meditieren, mit ausschließlichen Augenmerk auf irgendeinen vermeintlichem Dämonenkontakt.
Nun hast Du einen besten, nüchternen Freund dazu geholt. Der aber, mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit, unter Einfluss deines Dämonenwahns stand.

Wie also willst Du plausibel überzeugen können dass das Geschriebene von einem Dämon kommt?
Der ist ja noch nicht mal in der Lage gewesen vollständige Sätze zu schreiben.
Da ähnelst Du dem Dawnclaude, der kann auch viel erzählen wenn der Tag lang ist.

Ich habe auch so meine Erfahrungen mit allen möglichen Drogen gemacht. Ich weiß in was und inwiefern man sich da hineinsteigern kann.

Ich glaube nicht dass Du die Drogen diesbezüglich verharmlosen willst.
Aber es ist nun mal schwierig unterscheiden und beurteilen zu können was Einbildung und was ein angeblicher Kontakt zum Jenseits ist. Genauso wie bei Dawnclaude.
Alles nur subjektive Beweise die Ihr nur Euch selbst eben könnt. Wie denkt ihr, könnt ihr damit irgendjemanden von der Echtheit überzeugen, wenn ihr nur Eich selbst überzeugen meint zu können?


1x zitiertmelden

Der Geister/Dämonen/Kreaturen Video-Sammelthread

27.06.2015 um 09:19
@miharu
Du findest das wir übertreiben?

Ok, folgendes Szenario:
Du bist doch Mutter.
In vielen Jahren entdeckt dein Sohn diesen Thread.
Er nimmt Drogen da ja zum einen hier der Typ indirekt bekräftigt das Drogen helfen um mystische Wesen zu sehen und seine Mami ja auch spirituell veranlagt ist.
Wird dich das freuen?

Oder ist es besser mit aller Gewalt zu sagen das Drogen scheisse sind und definitiv nicht dabei helfen mystische Wesen zu sehen??


melden

Der Geister/Dämonen/Kreaturen Video-Sammelthread

27.06.2015 um 09:56
Nimmt @folwedy denn jetzt immer noch irgendwelche Drogen? Ich habe den Eindruck, dass er diese durch seine "Satans/Teufel-Erfahrungen" nun auch "verteufelt". Sollte jetzt eigentlich kein Wortspiel werden. Aber folwedy hat Angst, soweit ich das rauslesen kann. Und rät allen davon ab.

Aber allein schon dieses "beim neunten Mal" zeigen sie, wer sich wirklich sind, macht mich stutzig. Dawnclaude hat doch in den vergangenen zwei Jahren sicher mehr als neun Mal Kontakt gehabt. Und sein Engelchen ist immer noch gut.

Ich will für beide hoffen, dass sie gesund sind und nicht irgendwann "durchdrehen". Aber es interessiert mich schon trotzdem, welche Erfahrungen sie (meinen zu) machen.


melden

Der Geister/Dämonen/Kreaturen Video-Sammelthread

27.06.2015 um 10:41
@Amsivarier

Hier in meiner Familie sind eine gesunde Lebensweise und Bildung sehr wichtig. Ich gehe schwer davon aus, dass meine Kinder ebenso wenig wie ich zu Drogen greifen müssen, nur weil irgendwer in einem Forum darüber schreibt. Solche Gefahren lauern eher auf dem Schulhof. :) Und wir wollen Spiritualität nicht mit Dämonenanbetung gleichsetzen.


melden

Der Geister/Dämonen/Kreaturen Video-Sammelthread

27.06.2015 um 10:46
@miharu
Zitat von skagerakskagerak schrieb:Bildung
Also sind Drogensüchtige ungebildet?


melden

Der Geister/Dämonen/Kreaturen Video-Sammelthread

27.06.2015 um 11:31
Okay, mal was anderes.

Es gibt den Drogenmissbrauch und es gibt die Art von Drogenkonsum um das Bewusstsein zu "erweitern", wie es Schamane und dergleichen tun.
Und es gibt den folwedy der ein einmaliges Erlebnis unter Drogeneinfluss hatte.
Ich habe den ganz starken Eindruck dass er sich da so oder so ganz schön reingesteigert hat(sowohl vor und nach dem Erlebnis) und dadurch nun auch meint irgendwie erläutert geworden zu sein.
Klingt schon mal ganz stark nach einem Wahn.

Und würde ich persönlich auch absolut von Dawnclaude's Sache unterscheiden.

Folwedys Erlebnis vergleiche ich mit dem Gläserrücken, bei dem auch keine fremde Macht das Glas schiebt. So schreibt auch keine Fremde Macht durch seine Hand.

Dass dabei eine total entstellte Handschrift entsteht und einfach nur wild zusammengewürfelte Wörter geschrieben werden, sollte ja wohl mit Sicherheit auf einen Trance ähnlichen Zustand zurückzuführen sein.
Aber ein Trance ähnlicher Zustand der sich nur auf die Motorik bezieht, da der Ausführende ja ansscheinend dabei "wach" ist und Fragen stellen kann...
Wäre jetzt zumindest meine Vermutung.

Da kann er noch so viele Bilder oder Videos von dem Buch zeigen. Mich und sicherlich auch andere mit einem Gesunden Verstand, kann das immer noch nicht überzeugen dass da ein Teufel, Dämon oder was auch immer was hingekritzelt hat.


1x zitiertmelden

Der Geister/Dämonen/Kreaturen Video-Sammelthread

27.06.2015 um 14:32
Zitat von skagerakskagerak schrieb:Da kann er noch so viele Bilder oder Videos von dem Buch zeigen. Mich und sicherlich auch andere mit einem Gesunden Verstand, kann das immer noch nicht überzeugen dass da ein Teufel, Dämon oder was auch immer was hingekritzelt hat.
Das nicht, aber sehen, was er da so hingekritzelt hat, würde ich schon gern.

Hat er eigentlich irgendwo geschrieben, wie lange das her ist? Ach, das Buch entstand über zwei Jahre, wenn ich mich richtig erinnere. Nun ja, da kann man sich dann natürlich ordentlich reinsteigern.

Trotzdem macht er hier nicht den Eindruck, als wäre er verwirrt. Seine Texte lesen sich ganz gut. Und flüssig.


1x zitiertmelden

Der Geister/Dämonen/Kreaturen Video-Sammelthread

27.06.2015 um 15:22
@Lexie
Von verwirrt sag ich auch nichts.
Aber ein Wahn, der sich damit ausdrückt dass er meint er hätte Kontakt mit nem Dämon oder so gehabt...


melden

Der Geister/Dämonen/Kreaturen Video-Sammelthread

27.06.2015 um 16:38
Zitat von LexieLexie schrieb:Hat er eigentlich irgendwo geschrieben, wie lange das her ist? Ach, das Buch entstand über zwei Jahre, wenn ich mich richtig erinnere. Nun ja, da kann man sich dann natürlich ordentlich reinsteigern.
Hmm ... Würde das bedeuten, dass nicht nur das Schreiben in einem automatistischem Zustand geschieht, sondern aiuch das Herausholens des Buchs und das Aufschlagen, der richtigen Seite um weiterzuschreiben ...?


melden

Der Geister/Dämonen/Kreaturen Video-Sammelthread

27.06.2015 um 16:43
@Amsivarier
Sucht hat nichts mit dem Intellekt zu tun. Ich mutmaße lediglich, dass unaufgeklärte Kinder eher zu Drogen greifen.


melden

Der Geister/Dämonen/Kreaturen Video-Sammelthread

27.06.2015 um 16:44
@X-RAY-2
@skagerak
@quagmire

Ganz ehrlich, ich tendiere dazu besagten User elegant zu ignorieren.
Er hat zugegeben Marihuana, LSD, Ectasy und Amphetamine genommen zu haben.

Wenn er nun sagen würde das er endlich bemerkt hat das sein Konsum seinen Verstand kaputt gemacht hat und er nun begriffen hat das es Drogendämonen waren, dann würde ich sagen "Chapeau!" und ihn beglückwünschen.

Aber wer nach (angeblich) 2 Jahren ohne Drogen immer noch den Drogendämonen nachhechelt, hat in meinen Augen sämtliches Anspruch auf Verständnis verloren.


1x zitiertmelden

Der Geister/Dämonen/Kreaturen Video-Sammelthread

27.06.2015 um 16:45
Automatisches Schreiben funktioniert tatsächlich, so wie Channeling. Nur wie kommt @folwedy zur Annahme, dass ein Dämon seine Durchsagen macht.. Falls eine unsichtbare Intelligenz am Werk ist, könnte sie ja ein höheres Ziel verfolgen und etwas Nützliches durchgeben.


1x zitiertmelden

Der Geister/Dämonen/Kreaturen Video-Sammelthread

27.06.2015 um 16:46
Zitat von miharumiharu schrieb:. Nur wie kommt @folwedy zur Annahme, dass ein Dämon seine Durchsagen macht.
Antwort:

Er hat zugegeben Marihuana, LSD, Ectasy und Amphetamine genommen zu haben.


melden

Der Geister/Dämonen/Kreaturen Video-Sammelthread

27.06.2015 um 16:54
@Amsivarier
Aber wer nach (angeblich) 2 Jahren ohne Drogen immer noch den Drogendämonen nachhechelt, hat in meinen Augen sämtliches Verständnis verloren.
Interessanter Punkt. Ich persönlich denke sogar, dass die "Anlagen" für den Dämonenglauben schon vorher vorhanden waren und die Drogen das Ganze irgendwie aus dem Latenten ins Akute geholt haben.
Zitat von AmsivarierAmsivarier schrieb:Wenn er nun sagen würde das er endlich bemerkt hat das sein Konsum seinen Verstand kaputt gemacht hat und er nun begriffen hat das es Drogendämonen waren, dann würde ich sagen "Chapeau!" und ihn beglückwünschen.
Wenn es keinerlei Selbstkritik gibt und alles felsenfest geglaubt und dem entsprechend nach aussen hin vertreten wird, macht das immer einen fanatischen oder paranoiden Eindruck.
Zitat von AmsivarierAmsivarier schrieb:Ganz ehrlich, ich tendiere dazu besagten User elegant zu ignorieren.
Er hat zugegeben Marihuana, LSD, Ectasy und Amphetamine genommen zu haben.
Ich denke, auch dass es wenig bis keine Diskussionsebene gibt. Allerdings hat das bei mir nichts mit dem Drogenkonsum zu tun, sondern mit dem Thema an sich, dass auch eigentlich den Rahmen dieses Threads hier sprengt.


melden

Der Geister/Dämonen/Kreaturen Video-Sammelthread

27.06.2015 um 17:01
@X-RAY-2
@miharu

Ich finde generell dieses automatisierte Schreiben ganz interessant.
Obwohl ich nicht im geringsten glaube das da Luzifer oder ein Pimperengel oder der Geist von Mussolini da was diktiert.
Ich denke eher das es eine Art Trancezustand ist, in dem das Gehirn irgendwelche spontanen Gedankengänge/Worte aufs Papier bringt.

Zumal ich von der Behauptung das Drogen das Bewusstsein erweitern nix halte.

Wer aber meint, sein Leben durch Bewusstseins-Erweiterung bereichern zu wollen und nun sofort mit Drogen beginnt, macht einen schlimmen Fehler.
Es ist ein interessanter Entschluss, sein Bewusstsein zu erweitern um sich weiterzuentwickeln, aber es ist Wahnsinn dabei mit Drogen zu beginnen.


melden

Der Geister/Dämonen/Kreaturen Video-Sammelthread

27.06.2015 um 18:50
@Amsivarier
Was das automatische Schreiben angeht, wird auch oft eine sogenannte Planchette benutzt:

Wikipedia: Planchette (Esoterik)

Wie auch z.B. in dem Roman von Shirley Jackson "Spuk in Hill House".


melden

Der Geister/Dämonen/Kreaturen Video-Sammelthread

28.06.2015 um 20:53
Zitat von folwedyfolwedy schrieb:Später habe ich diese Substanzen nur eingenommen, um mehr von dieser Welt sehen zu dürfen.
Ja, mein Onkel wollte auch mehr von dieser Welt sehen als er unter Morphium stand.
Zitat von folwedyfolwedy schrieb:Und es funktionierte ! Es fanden immer krassere Aktionen statt, das automatisierte Schreiben war irgendwann... naja wie sagt man dann " langweilig " weil es immer wieder neue dinge gab.
Es funktionierte bei ihm auch, denn er rief mich aus dem Krankenhaus an und erzählte mir das er entlassen wurde und ich am Hintereingang auf ihn warten sollte.

Natürlich holten wir ihn ab und brachten ihn nach Hause. Dann kamen die Anrufe vom Krankenhaus das er verschwunden sei. Also holten wir ihn wieder ab und er hatte sogar noch die Kanüle im Arm.

Aber es war ganz sicher kein Dämon der sagte - Geh nach Hause Junge, geh...

Es waren schlichtweg die Drogen bzw. Morphium.


1x zitiertmelden