Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

4.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Glaube, Außerirdische, Bibel, ET, Andere Dimension
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

24.05.2013 um 10:46
@AnGSt
AnGSt schrieb:Dazu fällt mir ein, ohne Computer hätte ich Torakosmos mit den Bildern NIEMALS entdeckt!
Na siehste, also müssen wir den Göttern danken dafür, ansonsten wären wir noch genauso dumm wie vor mehr als 4500 Jahren. Denn der bibl. Gott hätte ja gerne gehabt das wir blöd geblieben wären, wir sollten ja vom Baum des Wissens seiner Meinung nach nicht essen.


melden
Anzeige
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

24.05.2013 um 10:48
@Kayla

Äh, die Computer kommen von den AI zu uns? Oder durch göttliche Fügung? :ask:


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

24.05.2013 um 10:48
AnGSt schrieb:Dazu fällt mir ein, ohne Computer hätte ich Torakosmos mit den Bildern NIEMALS entdeckt!
das alleine müsste dir eigentlich beweis genug sein von dem was wir dir hier erzählen bezüglich codierten botschaften.


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

24.05.2013 um 10:49
@Kayla
Kayla schrieb:Da wir aber heute Computer haben und damit umgehen können, läßt sich schon von daher die Abstammung nicht leugnen, denn es ist ziemlich unwahrscheinlich, das der Homo Erectus oder die Neandertaler das geschafft hätte oder ?
Ja, das ist klar. Aber ich denke die Sumerer (hatten Computer...) haben diese "Flugpläne" usw. für SICH geschrieben und NICHT für die Neandertaler?
Dann gab es doch mindestens auch schon Computer.
... da kann ich mir erst recht nicht erklären, wieso mit solch einer Schrift und auf Steintafeln...

-->
Und wie denkst du hätten die direkten Nachkommen zur damaligen Zeit mit Computern umgehen und sie verstehen sollen ?
...
Wie die Raumschiffe selbst ausgestattet waren lässt sich an Hand der Beschreibungen nur erahnen, aber das sie offensichtlich mehr konnten als unsere heutigen, werden sie wohl auch Bordcomputer gehabt haben.
Ja eben, das meinte ich doch. Die Sumerer hatten Bordcomputer usw. mussten jedoch auf Steintafeln schreiben?
Nein, ich verstehe es noch immer nicht. Oder zwischen uns beiden liegt ein Missverständnis vor?
Dann müssten wir versuchen zu ergründen, was wir gegenseitig missverstehen?


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

24.05.2013 um 10:49
Kayla schrieb:Gott hätte ja gerne gehabt das wir blöd geblieben wären, wir sollten ja vom Baum des Wissens seiner Meinung nach nicht essen.
hehe ;)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

24.05.2013 um 10:50
@AnGSt
AnGSt schrieb:
Äh, die Computer kommen von den AI zu uns? Oder durch göttliche Fügung?
Indem wir die nötige Intelligenz dazu haben und die haben wir nicht durch göttliche Fügung, weil wir vom bibl. Gott her nicht´s wissen sollten oder ? Und diese Intelligenz haben wir von den "Göttern" und nicht von Gott.


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

24.05.2013 um 10:51
@Kayla

Ok, dann bleiben nur die AI als Quelle der Intelligenz. Durch Genmanipulation. Nicht dass ich dran glaube aber ich verstehe die Zusammenhänge in diesem System.


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

24.05.2013 um 10:51
@-Therion-
der mensch könnte ohne weiteres das potential haben ewig zu leben. viele der zellen regenieren und erneuern sich ständig , das könnte im grunde auch länger gehen ,ist aber begrenzt worden.

-->
genau und das passierte durch eingriffe in die dna anders wäre eine solche begrenzung nicht machbar !
Warum sollten sie es begrenzt haben, wenn sie doch die Menschen als Sklaven für ihre Goldminen brauchten?
Da wäre es doch nur vorteilhaft gewesen, wenn sie lange gelebt hätten, nicht altern würden...?


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

24.05.2013 um 10:52
@Kayla

jetzt wirds lustig.
Kayla schrieb: dein Gott
mein gott ,dein gott ,gott ist für alle da.

aber wenn man sich ihm nicht nähert ,dann verschwimmt er irgendwo in der finsternis .


(Jakobus 4:8) . . .Naht euch Gott, und er wird sich euch nahen. Reinigt eure Hände, ihr Sünder, und läutert euer Herz, ihr Unentschlossenen. . .


klappt also nicht ,wenn man ihm den rücken zudreht,also bitte nicht wundern.


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

24.05.2013 um 10:52
Nicht das ich dran glaube aber ich verstehe die Zusammenhänge in diesem System.
das ist schön zu hören *gratuliere" :)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

24.05.2013 um 10:53
@AnGSt
-Therion- schrieb: Nicht das ich dran glaube aber ich verstehe die Zusammenhänge in diesem System.
Das genügt ja schon, denn wo man aufhört nur zu glauben, erlangt man Wissen.


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

24.05.2013 um 10:53
@-Therion-
@Kayla

Seid ihr eigentlich einer Meinung?


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

24.05.2013 um 10:54
Optimist schrieb:Warum sollten sie es begrenzt haben, wenn sie doch die Menschen als Sklaven für ihre Goldminen brauchten?
Da wäre es doch nur vorteilhaft gewesen, wenn sie lange gelebt hätten, nicht altern würden...?
irgendwann wäre kein platz mehr gewesen auf diesen planeten wenn niemand sterben würde und die nahrung wäre auch zum problem geworden


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

24.05.2013 um 10:54
@pere_ubu
(Jakobus 4:8) . . .Naht euch Gott, und er wird sich euch nahen. Reinigt eure Hände, ihr Sünder, und läutert euer Herz, ihr Unentschlossenen. .
Sprüche kloppen das kann er, das muss man ihm lassen.


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

24.05.2013 um 10:56
AnGSt schrieb:Seid ihr eigentlich einer Meinung?
nicht in allen punkten aber großteils ja


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

24.05.2013 um 10:56
@-Therion-
AnGSt schrieb:Seid ihr eigentlich einer Meinung?
Zumindest ist für uns ein genetischer Eingriff von außen denkbar und darin gehen wir konform.


melden

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

24.05.2013 um 10:57
Kayla schrieb:Naht euch Gott, und er wird sich euch nahen
also ich konnte das nicht feststellen als ich noch an gott glaubte.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

24.05.2013 um 10:57
@Kayla
Kayla schrieb: wir sollten ja vom Baum des Wissens
deine platitüden sind ja schier unerschöpflich heute ,feht nur noch,dass die frucht ein apfel war.

es heisst nicht baum der erkenntnis , sondern baum der erkenntnis von gut und böse.

wenn du schon ewig was kritisieren und lächerlich machen willst ,dann informier dich lieber erstmal besser. aber das hast du offenbar irgendwann willentlich abgebrochen und lebst lieber in der scheinkritikerwelt .

ohne worte deine bibeleinsichten....


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

24.05.2013 um 10:57
@Kayla
Kayla schrieb:Zumindest ist für uns ein genetischer Eingriff von außen denkbar und darin gehen wir konform.
Ok. Was spricht gegen natürliche Entwicklung?


melden
Anzeige

Ist der Gott der Bibel im Grunde ein Außerirdischer?

24.05.2013 um 10:58


P:
der mensch könnte ohne weiteres das potential haben ewig zu leben. viele der zellen regenieren und erneuern sich ständig , das könnte im grunde auch länger gehen ,ist aber begrenzt worden.

-->T:
genau und das passierte durch eingriffe in die dna anders wäre eine solche begrenzung nicht machbar !

->O:
Warum sollten sie es begrenzt haben, wenn sie doch die Menschen als Sklaven für ihre Goldminen brauchten?
Da wäre es doch nur vorteilhaft gewesen, wenn sie lange gelebt hätten, nicht altern würden...?
->T:
-Therion- schrieb:irgendwann wäre kein platz mehr gewesen auf diesen planeten wenn niemand sterben würde und die nahrung wäre auch zum problem geworden
Na so wie die drauf waren (die "Herrenmenschen/Aliens") hätten die doch sicher kein Problem gehabt, immer mal ein paar zu töten, wenn es zu viele werden.
Ich meine heutzutage kursieren doch auch VT, dass es schon Biowaffen gibt, um die Menschheit zu dezimieren. Im Prinzip haben wir ja - obwohl der Mensch stirbt - die gleichen Probleme in KLEIN ;)


melden
154 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Machtmissbrauch16 Beiträge
Anzeigen ausblenden