weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.826 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
Illyrium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.08.2014 um 12:23
@Irrglaube
hoax meine ich mit schwindel Verarschung Falschmeldung


melden
Anzeige
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.08.2014 um 12:23
@burgi

Ach Poroschenko sagt das... na dann.

Wie war das mit dem zerstörten russischen Konvoi letzte Woche? Der hat sich in Luft aufgelöst... wie fast alles was bisher aus Kiew kam.

Warten wirs ab.


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.08.2014 um 12:23
@Illyrium
Vielleicht solltest Du mal sagen, was denn dort gemeldet wurde, hat ja nicht jeder ne Glaskugel.^^


melden
Allmystery22
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.08.2014 um 12:24
zur Börse Dax um 1,2 % eingebrochen


melden
Illyrium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.08.2014 um 12:24
Das Russland jetzt mal geschmeidig die Ukraine übernimmt ? also ein Dorf aber immerhin


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.08.2014 um 12:25
albatroxa schrieb:ist das alles was du hast.. du sagst es sind us söldner dort gebe doch bitte eine angabe oder beweise und lenke bitte nicht ab
Du glaubst doch nicht echt das ich deinen Niveaulimbo mitspiele. Ich habe so gute "Beweise" wie du. Im Gegensatz zu dir ist mir aber klar, dass es keien echten Beweise sind.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.08.2014 um 12:25
@Sersch
Die Abstimmung war eine Farce, aber es finden sich immer welche die glauben das Volk hätte sich da mit über 90 % frei entschieden?
Darf ich dich nochmal an meinen unbeantworteten Kommentar gestern an dich erinnern: Ob das so freiwillig ist was ein "eingeschüchterter" Soldat sagt? Erstaunlich ist auch in dem Artikel das Russland auf einmal unabhängige Medien hat. Wie es einem gerade recht ist. Komisch das für dich Aussagen gefangener und eingeschüchterter Soldaten als Beweis ausreichen.
Wo schrieb ich, dass Aussagen Gefangener glaubwürdig sind? Habe das schon bei anderen Gefangenen in Zweifel gezogen. Egal welche Seite die nun zeigt. Wenn sie frei sind, dann sind die Aussagen interessanter.
Eine Wahl wird für dich aber zur Farce wegen zwei Soldaten die natürlich 1,233 Millionen Wähler einschüchtern. Ich hoffe ich bekomme diesmal eine Antwort.
Zitiere bitte wo ich das geschrieben haben soll, was Du Dir da so herausziehst ist so nicht nachzuvollziehen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.08.2014 um 12:25
oh jo sehr ich jetzt auch auf ntv

. heftig ... hoffentlich knallt es net


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.08.2014 um 12:26
@def
hmm aber die andeer seite gibt es zu und du sagst nein haha


melden
Illyrium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.08.2014 um 12:26
@Irrglaube

Ja deshalb frage ich ob das ein Hoax ist oder nicht ?


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.08.2014 um 12:26
@Illyrium
Nein, es kommt nur eben ans Tageslicht, was eigentlich schon jeder wusste, nämlich das russisches Militär aktiv an dem Kampfhandlungen auf seiten der Separatisten teilnimmt.
Was ja hier von der Putin-Kuschel-Truppe immer vehement bestritten wurde. :D


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.08.2014 um 12:28
Allmystery22 schrieb:zur Börse Dax um 1,2 % eingebrochen
Ach da werden sich wieder einige dumm und dämlich verdienen und vor Lachen nicht in den Schlaf kommen.
albatroxa schrieb:hmm aber die andeer seite gibt es zu und du sagst nein haha
Sie sagen "ja, es sind Russen in der Ukraine in Kämpfe verwickelt!" du sagst "Die sind da auf Befehl Putins." kleiner feiner Unterschied. HAHA!


melden
Andalia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.08.2014 um 12:28
nocheinPoet schrieb:Und Tatsache ist somit, dass die Ukraine ein legitimer souveräner Staat ist und Poroschenko legitimer Präsident. Auch wenn es einigen nicht passt, das ist Tatsache. Darum spricht ja auch Merkel und Co. mit Poroschenko.
Tatsache ist, dass ihr da legitimieren könnt, was ihr wollt, und solange das das eigene Volk im Ganzen nicht auch so sieht, und es legitimiert, eure Legitimation nicht mal den Schuss Pulver wert ist, der dort gerade für Poroschenko und seine Leute übrig bleibt.


melden
Illyrium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.08.2014 um 12:28
@Wolfshaag
Was für Konsequenzen hat das ? ich mein man kann doch nicht einfach mal so aus Fun ein land über nehmen oder ? Oo

kenne mich ehrlich nicht damit aus aber finde das beängstigen.


melden
Allmystery22
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.08.2014 um 12:29
auf CNN

http://edition.cnn.com/2014/08/28/world/europe/ukraine-crisis/index.html?hpt=hp_t1


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.08.2014 um 12:30
@def
auf befehl hab ich nicht gesagt aber mitwissend.. aber habe jetzt kiene zeit mein job ruft melde mich dazu noch ab 22 uhr


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.08.2014 um 12:30
nocheinPoet schrieb:Zitiere bitte wo ich das geschrieben haben soll, was Du Dir da so herausziehst ist so nicht nachzuvollziehen.
Du bezweifelst die freie Wahl des Volkes
nocheinPoet schrieb:Die Abstimmung war eine Farce, aber es finden sich immer welche die glauben das Volk hätte sich da mit über 90 % frei entschieden?
Also muss ich zwangsläufig davon ausgehen das du denkst die Menschen hätten unfreiwillig abgestimmt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.08.2014 um 12:30
@Ornis
Dazu meint Wiki: Nach späteren Angaben der russischen Nachrichtenagentur RIA Novosti sprachen sich 96,77 % der Abstimmenden – entsprechend 1,233 Millionen Stimmen – für einen Anschluss an Russland aus; die Wahlbeteiligung habe 83,1 % betragen. Interessanter Weise gab es mehr als eine Auswahl. Siehe eingebettetes Dokument im Wiki-Artikel.
Und was willst Du mir damit nun sagen?

Es wurde angegeben, dass 96,77 % für den Anschluss gestimmt haben, das gab es wie gesagt auch in der DDR und hat nicht bedeutet, dass 96,77 % den Honecker wollten und die Mauer geil fanden und mit dem Leben zufrieden waren.

Für solche Ergebnisse gibt es viele Erklärungen, sie können manipuliert sein, es gibt nur eine Auswahl, es wird Druck ausgeübt, oder es werden nur bestimmte Leute zur Wahl zugelassen und andere davon abgehalten.

Wenn nur 1.000 Nazis wählen würden, würde Merkel wohl nicht dort sitzen wo sie sitzt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.08.2014 um 12:30
@Illyrium
solange die Partei Atomwaffen hat kann man nicht wirklich was tun. ausser reden.


melden
Anzeige
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.08.2014 um 12:32
Also die Russen haben schon eine merkwürdige Armee, erst sind einige russische Soldaten "versehentlich" über die Grenze gegangen, dann haben sich ganze Hundertschaften "verlaufen" und jetzt machen sie zu Tausenden dort samt ihrer Panzer "Urlaub". :D

@Illyrium
Nein, man sollte kein Land just for fun übernehmen wollen. Das wollen die Russen wohl auch nicht, sondern eben nur bestimmte Gebiete. Sie eskalieren die Lage dort aus Machtinteressen heraus absichtlich.
Das wird sich als keine gute Idee heraustellen, früher oder später.


melden
224 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden