weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.665 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Bandera, Jazenjuk + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 11:58
@Hape1238
Schwierig, wenn es hin und her geht, oder?


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 11:59
@Phantomeloi
Phantomeloi schrieb:Sorry, ich schätze deine Intelligenz, doch in dem Fall hast du deinen Fall-Strick um den Hals. Du glaubst an eine Ideologie. Prüfe das bitte. Du bist es dir doch wert.
Quatsch, ich glaube an keine Ideologie, ganz im Gegenteil bin ich nicht so dämlich und naiv den Propagandamüll aus Russland zu glauben.


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 11:59
@nocheinPoet
nocheinPoet schrieb:Klar sind das die Fakten, Girkin die Labertasche hast das ja alles ausgeplauert.
Er hat nicht gesagt dass Russland angeblich Krieg gegen die Ukraine führt.
Zitiere dochmal Girkin was er denn so Brisantes gesagt haben soll?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 12:00
@nocheinPoet
nocheinPoet schrieb: Die DDR die uns so richtig viel Geld gekostet hat?
Ja, die DDR die Ihr so richtig schön ausgeplündert habt. Alles Volkseigentum ist in den gesamten Bundesdeutschen Haushalt geflossen. Die bundesländer hatten kein Mitspracherecht. Keine Fabrik, kein landwirtschaftlicher Betrieb, kein Quadratmeter Boden. Das letzte Stück Wald wurde die Tage verkauft. Leicht zu googeln.

https://www.google.de/search?num=100&client=opera&hs=1Jb&biw=896&bih=478&tbs=sbd%3A1&tbm=nws&q=wald+privatisierung+Meckl...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 12:00
IvanIV schrieb:Es ist eigentlich bekannt, dass in Sevastopol eine russische Hubschrauberstaffel stationiert ist. Es ist auch bekannt dass Hubschrauberstaffeln regelmäßig alte Hubschrauber gegen Neue Hubschrauber austauschen. Und dafür müssen sie nunmal hin und hergeflogen werden.
LOL, klar die Russen tauschen immer ganze Staffeln aus.
IvanIV schrieb:Jedenfalls haben sich diese russischen Hubschrauber genauso wenig am Referendum beteiligt wie russische Schiffe im Hafen von Sevastopol.
LOL, das ach so tolle Referendum als die Krim schon Russisch Kontrolliert wurde,


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 12:02
@skep

... Gähn ...
Deine Deutungshoheit, die Du dir einbildest wird nicht höher wenn Du Deine Unwahrheiten ständig wiederholen tust.
Ich bilde mir nichts ein, ich benenne Fakten und da sind keine Unwahrheiten, einfach mal ein wenig mit den Dingen beschäftigen, dann kann das was werden.
Rechtversteher schrieb:Es gibt nur Freiheitskämpfer im Donbass gegen die nationalistische Bedrohung, die anscheinend zurückkommt und bald alle Menschen in Europa bedroht.
Quatsch, da sind Terroristen und russische Soldaten mit russischen Waffen auf russischem Befehl die aus Russland befehligt werden. Und Stalinisten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 12:02
@Rechtversteher

oh mega Einnahmen den Industrieschrott zu verticken.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 12:03
@nocheinPoet
War nicht von mir....aber egal...gähn.
Einfach mal richtig lesen, dann wirds schon noch.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 12:05
@IvanIV
IvanIV schrieb:Nicht Russland steht in der Ukraine, sondern das Ukrainische Militär.
Nun höre doch mal mit dem Käse auf, inzwischen ist es klar, dass Russland da sein Militär direkt einsetzt und auch schwere Waffen dort hat. Musst Du eben mit leben lernen, Russland führt einen feigen hinterfotzigen Krieg gegen ein Brudervolk, richtig verlogen die Nummer.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 12:07
@Rechtversteher
Eine weitere Lüge der Amis. Niemand hat die Krim annektiert, die Krim ist separiert.
http://www.weltexpress.info/cms/deutsch/news-singleview/archive/2014/02/21/article/krim-parlamentschef-konstantinow-aust...

Russland hat das nur unterstützt damit es friedlich blieb ohne Blutvergießen.
Quatsch, die Krim wurde annektiert, da kannst Du faseln bis der Mond weg ist. Die Fakten dazu sind einfach klar. Annexion ist auch klar definiert, und es war eine. Genauso könnte wer behauten es war kein Völkermord damals in Deutschland.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 12:07
Als ob sich Girkin mit Freizeit oder minenkämpfern hingestellt Hät . Das ist Bissl unter dem sein Niveau . Gab ja auch Strenge regeln unter ihm weshalb der Coup erst möglich war mit seinen anfangs 300 Mann die dann mehr wurden


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 12:08
@IvanIV
IvanIV schrieb:... dann wurde Artikel 111 also eingehalten?
Wird dennoch kein Putsch draus, Hintergrundwissen könnte Dir da weiter helfen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 12:12
Phantomeloi schrieb:So ist es! Wir wissen NICHTS!!!
Spreche bitte nur für Dich, oder schreibe sonst: "Wir außer nocheinPoet wissen nichts..." - noch besser wäre es, wenn Du klar schreibst, ich weiß nichts....
Phantomeloi schrieb:Es sind Söldner in der Ukraine. Bezahlte, gedungene, von Traumata getriebene (u. a. alte) Männer.
Wie nun, ich dachte Du weißt nichts und dann erklärst Du was Phase Deiner Meinung nach ist? Den Widerspruch findest Du ohne fremde Hilfe von alleine?
Phantomeloi schrieb:Wie die Journalisten vor Ort wissen wir nicht die wahren Hintergründe. Daher sollten wir uns alle BESINNEN, innehalten und nicht von jedweder Lüge, Ideologie oder Annahme als Fakt hinters Licht führen lassen.
Doch Du, wir wissen da schon eine Menge, Krim annektiert, Russland führt einen feigen versteckten Krieg gegen die Ukraine, eine Strafaktion weil die nicht so wie er es vorgegeben hat, wollten.


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 12:13
@nocheinPoet
nocheinPoet schrieb:Nun höre doch mal mit dem Käse auf, inzwischen ist es klar, dass Russland da sein Militär direkt einsetzt und auch schwere Waffen dort hat.
Wenn dir das so klar ist, dann hast du offensichtlich eine leicht zu beeindruckende Persönlichkeit.
nocheinPoet schrieb: Musst Du eben mit leben lernen, Russland führt einen feigen hinterfotzigen Krieg gegen ein Brudervolk, richtig verlogen die Nummer.
Ich muss wohl damit leben dass für dich alles klar ist.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 12:13
@skep
Du weißt doch wie es geht...man muss Lügen nur oft genug wiederholen, dann werden sie zur Wahrheit.
Deswegen wiederholt Ihr ja auch ständig dir russischen Propagandalügen, aber es klappt nicht, wird nicht zur Wahrheit.


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 12:14
@nocheinPoet
nocheinPoet schrieb:Wird dennoch kein Putsch draus, Hintergrundwissen könnte Dir da weiter helfen.
dann hilf mir mal mit deinem Hintergrundwissen auf die Sprünge.

Wurde Artikel 111 eingehalten oder nicht?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 12:16
@nocheinTexPoet
nocheinPoet schrieb:Deswegen wiederholt Ihr ja auch ständig dir russischen Propagandalügen, aber es klappt nicht, wird nicht zur Wahrheit.
Wer ist ihr?
Ich leide nicht unter Persönlichkeitsspaltung, falls du das andeuten wolltest.
Ansonsten zitiere mich einfach und weise mir Propagandalügen nach.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 12:16
@Rechtversteher
Rechtversteher schrieb:Nein, darum kann man im allerhöchsten Fall sich auf einen Verstoß der Krimer gegen das Völkerrecht berufen. Aber eine Annexion wäre wenn der Anschluss gegen den Willen der Krimer erfolgt wäre. Das war er aber definitiv nicht.
Hatten hier mehrfach von @Hape1238 Umfragen dazu verlinkt, 2013 oder 2014, gab keine Mehrheit auf der Krim um sich abzuspalten. Das Referendum war ein Farce, selbst viele Freunde Putins erkennen, das die 97% nicht so wirklich passen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 12:18
@IvanIV
IvanIV schrieb:Wurde Artikel 111 eingehalten oder nicht?
War zwar nicht an mich, aber 111 wurde nicht eingehalten, da fehlten ein paar Prozent.


melden
Anzeige
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 12:19
@nocheinPoet
nocheinPoet schrieb:Quatsch, die Krim wurde annektiert, da kannst Du faseln bis der Mond weg ist.
der Artikel von @skep ist vom 21. Februar. und da wurde schon die Abspaltung der Krim vom damaligen Parlamentschef der Krim angekündigt.

Preisfrage: Warum behauptet der Parlamentschef der Krim dass die Krim sich bald abspalten und Russland um Protektion bitten würde, wenn die russischen Soldaten aller frühestens am 27. Februar gesichtet wurden?


melden
260 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden