weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.665 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.02.2015 um 16:05
@jeremybrood


Dass es keine militärische Lösung gibt ist nicht ganz richtig, denn Putin ist grad dabei es militärisch zu lösen. Es ginge darum defensive Waffen zu liefern, Aufklärungsdrohnen etc. Den Preis für Putin hochzutreiben, es den Separatisten schwerer zu machen und Putin Kompromisse abzuringen, die er aktuell niemals bereit wäre zu akzeptieren. Und falls er die harte Linie fährt dann hätte es über kurz oder lang eh geschissen.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.02.2015 um 16:06
@jeremybrood
sry kann mir dennoch nicht verkneifen ..... die bereiten maidan nr..... 8? oder 7? egal :D die haben jedenfalls andere sorgen


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.02.2015 um 16:07
barew schrieb:ich hab eine volle werkstatt im video gesehen also haben die da was schon zum reperieren :-) das langt mir
Jo aus dem LEzten Jahr. Wie erwähnt kein Fahrzeug in der Werkstatt hat wirklich einen Treffer abekommen.
barew schrieb:ich hab übrigens eine neue theorie wie die 500 tonnen täglich von russland rüber gehen .... wurde schon der santa claus mit seinen renntieren von bnd vernommen? der könnte doch mit putin einer meinung sein... übrigens diese theorie mit dem weihnachtsmann ist genau so plausibel wie deine .... ohne beweisse kann beides zutreffen
Was zu beweisen war. Du bist Dogmatiker und Leugner, macht mit dir keinen Sinn Sachlich die Sache anzugehen.
p.s ich bin mal wieder ruhig und überlasse euch wieder den spielraum um gegen die russen zu hetzen :-)
t
ja geh mal, hast ja ausser Polemik nichts anzubieten. Und gehetzt wird hier eher wenig.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.02.2015 um 16:25

Russland.TV hat sich mit den Aufständischen beschäftigt ist ganz interessant.


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.02.2015 um 16:34
Befen schrieb:Dass es keine militärische Lösung gibt ist nicht ganz richtig, denn Putin ist grad dabei es militärisch zu lösen. Es ginge darum defensive Waffen zu liefern, Aufklärungsdrohnen etc. Den Preis für Putin hochzutreiben, es den Separatisten schwerer zu machen und Putin Kompromisse abzuringen, die er aktuell niemals bereit wäre zu akzeptieren.
Dass der Preis dort auch viele Menschenleben wären, ist auch zu bedenken. Das ist für die Soldaten und zivilen Opfer kein geopolitisches Spiel, sondern bitterer Ernst, und ob sich das wirklich für sie lohnt für einpaar Meter Grenze zu sterben, ist fraglich. Wenn man die fragt, bin ich mir ziemlich sicher, dass es vielen egal ist, ob sie von Kiew oder von sonst wo regiert werden, Hauptsache sie müssen dafür nicht an die Front. Diese Verluste hätte Vlad nicht.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.02.2015 um 16:39
@Chavez
Russland TV - Wie interessant. Völlig neutral und unvoreingenommen. Ein sogenannter Experte legt seine Meinung dar. Wunder, das er nicht noch über MH17 gesprochen hat...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.02.2015 um 16:43
@Hape1238
Russland TV macht ein Deutscher der in Russland lebt nur zu deiner Info.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.02.2015 um 16:45
@Chavez
Schlimm genug. Der sollte mal die Sonnenbrille absetzen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.02.2015 um 16:46
@Hape1238
ja schreib mal ein Brief an Steinmeier er soll ihm die deutsche Staatsbürgerschaft aberkennen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.02.2015 um 16:46
@Hape1238

Ich sehe da nichts negatives:
Aktuelle Entwicklung (2013–2014)
2013 wurden sowohl unter www.russland.ru als auch unter www.russland.tv neue Portale in Betrieb genommen[26]. Weiterhin wurde eine Partnerschaft mit der Kaliningrader Informationsagentur Kaliningrad Domizil begründet[27]. Ab 2013 werden auch ausgewählte Videos anderer Anbieter auf den eigenen Seite eingebettet[28], die Videos jedoch nicht mehr auf einem eigenen Server, sondern nur noch über YouTube angeboten. russland.RU übernahm die Online-Präsentation des Partnerlandes Russland bei der Hannovermesse 2013[29] und errichtete zu gleicher Zeit weitere eigene Seiten in sozialen Netzwerken[30]. Auch 2013 wurde russland.TV für den Deutschen IPTV-Award in der Kategorie "Kreativstes Format" nominiert, konnte diesen jedoch erneut nicht erringen[31].

2014 führte russland.RU eine eigene Berichterstattung von den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi durch, die die Vorbereitungen in Russland und eine kritische Beobachtung der deutschen Berichterstattung über die Spiele einschloss. Jedoch grenzt sich die Zeitung gerade in den letzten Jahren durch Berichte etwa über die Internetzensur in Russland[32][33] oder kritische Analysen zur Regierungspolitik[34] und Meinungsfreiheit im Land[35][36][37] zunehmend auch von russischen regierungstreuen Medien ab. Zur Sotschi-Berichterstattung betrieb russland.RU eine Sonderseite unter einer eigenen Domain[38]. Einen weiteren Themenschwerpunkt setzt russland.RU 2014 bei der Berichterstattung über die Ukrainekrise, wo sie auch versucht, die russische Sicht auf den Konflikt zu erläutern[39]. Im Sommer 2014 wurde der vorherige langjährige Chefredakteur Hans-Ullrich Berger durch Michael Barth abgelöst[40].
Quelle: Wikipedia: Russland.ru


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.02.2015 um 16:49
@Chavez
Das ist Quatsch. Der Mann kann von mir aus sonstwo leben, und auch seine Meinung Kundtun, alles kein Problem. Aber genauso gut kann ich das alles Quatsch finden oder auch nicht.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.02.2015 um 16:51
@Hape1238

Vielleicht solltest Du mal aus dem Licht der Coca-Cola-Neonreklame treten und dann noch die Scheuklappen ablegen. Das gibt 'nen ganz anderen Blick. :D


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.02.2015 um 16:53
@Hape1238
du hast dich wie immer damit nicht beschäftigt und reist deinen Sabbel auf. Auf der Seite werden oft genug kritische Berichte über die russische Regierung rein gestellt. Aber wenn es nach dir ginge dürfte man ja nichts positives was in russland passiert sagen. Hast du das video überhaupt angeschaut? oder sofort angefangen zu stänkern wegen den Namen?
Hape1238 schrieb:Das ist Quatsch.
wenn das so ein Quatsch ist, warum hast du dich gewundert dass ich die deutsche Staatsbürgerschaft hab und regst dich darüber auf das einige Russlanddeutsche sich auch aus den russischen Medien informieren?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.02.2015 um 16:58
dunkelbunt schrieb:Dass der Preis dort auch viele Menschenleben wären, ist auch zu bedenken. Das ist für die Soldaten und zivilen Opfer kein geopolitisches Spiel, sondern bitterer Ernst, und ob sich das wirklich für sie lohnt für einpaar Meter Grenze zu sterben, ist fraglich
was juckt das Russland. Deren Urlauber sind bei den Spezialmaterial.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.02.2015 um 17:03
@Chavez
Naja ein wenig einseitig sind die schon...wenn ich mal die Schlagzeilen in den ersten Tagen im Februar anschau.
http://www.russland.ru/ukraine-special/


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.02.2015 um 17:03
@ornis
@Chavez
Was habt ihr für ein Problem ?
Ich hab nun mal ne andere Meinung, so what ?
Mh, was Positives aus Russland in letzter Zeit ? Nicht das ich wüßte...
Oh doch. Die ISS wird zusammen mit den Amis bis 2020 betrieben. D.h. wenns Geld reicht.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.02.2015 um 17:05
Witzig die ganzen Battalione in Donestk bilden gerade mal so 10% der Streitkräfte.

wo kommt das Groß der 40000 Mann her?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.02.2015 um 17:07
@Hape1238

Weil du scheinbar nicht verstehst, worauf die beiden Herren hinaus wollen: "Informationsqualität".

Ihnen geht es nicht darum, dass du dir eine andere Meinung aufgrund derselben Quellen bildest, sondern darum, dass die Frage im Raum steht, wie es um die Qualität bestimmter Quellen bestellt ist. Man will dir nur Helfen, weil du dich anderen Informationsquellen gegenüber verweigerst. ;)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.02.2015 um 17:07
@Hape1238
Diskussion: Russland das Buhland... aber warum? (Beitrag von Chavez)
hier kannst mal dir anhören was ein andere deutscher Korrespondent aus Russland sagt, warum die Berichterstattung so ist wie sie ist und das kein deutsches Medium seine positiven Berichte haben wollte.


melden
Anzeige
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.02.2015 um 17:11
Fedaykin schrieb:was juckt das Russland. Deren Urlauber sind bei den Spezialmaterial.
So ist es. Und deshalb ist es ja auch so problematisch militärisch dort wirklich was auszurichten. Auf russischem Boden wäre das wieder ne andere Sache.


melden
331 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden