weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.633 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Bandera, Jazenjuk + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 10:45
Wenn nun eine laengere Waffenruhe anhaelt, koennten die 5 auch spaeter in Minsk einen Friedensvertrag aushandeln. Ukraine als foederative neutrale Bundesrepublik mit autonomen Laendern, dazu noch Neuwahlen in der ganzen UE einschliesslich Volksbefragung in der Krim.


melden
Anzeige
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 10:45
@Hape1238
Hape1238 schrieb:Du tust ja so, als ob Putin der Friedensbringer wäre. Dabei hat man ihn an den Verhandlungstisch gezwungen. Das wollen wir doch mal nicht vergessen.
Gezwungen?

1. Musste man das denn? Hatte Putin denn etwas gegen Verhandlungen?
2. Was hat man Putin denn angedroht? Deutschland würde Russland den Krieg erklären oder was? Gibt es vielleicht Zweifel am Ausgang des zweiten Weltkriegs?


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 10:45
@def
def schrieb:Man bekommt den Eindruck, einige hier fänden es schade wenn es tatsächlich zu einem echten Frieden käme... als ob man sich insgeheim schon auf eine weitere eskalationsstufe gefreut hat...
Diese Meinung teile ich nicht mit dir.
Die meisten hier sind froh, wenn sich der (europäische) Frieden einstellt und auch hält.
Gut, es gibt 1 oder 2 "Kriegs-Pazifisten", doch die kann man unter "Was interessieren mich Einzelschicksale" ignorieren.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 10:45
@def
Schade ist das in wichtigen Punkten wie etwa Grenze oder Urlauber es offenbar keine Einigung gab .
Auch ist ja jetzt erstmal nicht bekannt ob die Rebellen von ihren Zielen abweichen die oblaste befreien zu wollen


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 10:45
@Chavez

Ist die "Linie" denn schon bekannt?


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 10:47
@Glünggi

Oh doch. genau den Eindruck habe ich schon seit einigen Seiten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 10:47
Europa bürgt also für die Einhaltung des Abkommens seitens der Ukraine und den Prorussen?
Ja, gut erkannt. So genau kann man das formulieren.
das wohl eher weniger.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 10:48
@Fedaykin
Nee , gibt keine Einigung über die " Linie "
Minimalziel Waffenruhe , der kleinste Nenner


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 10:49
@def
Na gut dann kann ich mich ja ausklammern, dachte Du meinst mich. Aber vor paar Seiten war ich noch still ;) Und mehr als die letzten zwei hab ich nicht gelesen.


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 10:49
@babykecks
babykecks schrieb:Wenn nun eine laengere Waffenruhe anhaelt, koennten die 5 auch spaeter in Minsk einen Friedensvertrag aushandeln.
Ja, das FORDERN wir! Das ist eine super Idee! Gleich den Sack richtig zumachen!
babykecks schrieb:Ukraine als foederative neutrale Bundesrepublik mit autonomen Laendern, dazu noch Neuwahlen in der ganzen UE einschliesslich Volksbefragung in der Krim.
Ja!!! Bin dabei :D Das können sowohl die EU-Staaten, als auch die Ukraine und die RF mit bestem Gewissen vertreten.

Braucht zwar ein wenig Zeit, doch der Krieg in der Ukraine hat nun auch ein Jahr Zeit vergeudet. Und die Zeit zuzurechnen, die für den Aufbau wieder benötigt wird. (Von den Traumata, den die Bevölkerung an Schaden erlitt, ganz zu schweigen.)
Dann nutzt man die Zeit lieber sinnvoller.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 10:50
@jedimindtricks

gut ohne festgesetzte Linie wird es schwer etwas 50 bzw 100 Km dahinter zurückzuziehen.


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 10:50
@jedimindtricks
chavez hat das Dokument gepostet. Da ist auch die Linie geklärt.

Die Ukrainische Armee soll ihre Einheiten von der aktuellen Linie abziehen, die Rebellen von der im September vereinbarten. Dazwischen Demilitarisierte Zone.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 10:51
@Fedaykin
Die kann sich ja bis Sonntag auch nochma merklich verschieben .....


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 10:51
@Fedaykin

Glaub ich auch nicht. Europäische Außenminister habe. vor fast genau einem Jahr schonmal für etwas "gebürgt" ... das glaubt denen eh keiner mehr.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 10:51
Haben die Gebürgt?



melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 10:51
B9ok0SqIEAApAem.jpg large
Erste Seite
B9ok338IQAA6Aos.jpg large
zweite Seite
B9ok8YwIYAAuOLY.jpg large
dritte Seite
B9olHgdIAAAQfv2.jpg large
letzte seite
@Fedaykin
also der Abzug des Schweren Waffen gilt für UA für die Reale Linie für DNR/LNR für die vom September.


melden
Desaix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 10:52
Fedaykin schrieb:oh so langsame dämmert es ihnen das sie nur Russische Proxies sind.

Na vielleicht gibt es bald wieder Wechsel in den obersten Ämtern.
Entweder das oder sie waren bloss die extremen Erfüllungsgehilfen, die Maximalforderungen stellen. Erstens ist das in Putins Interesse und zweitens müssen sich dann die westlichen und ukrainischen Vertreter alle an Putin wenden, was seine Verhandlungsposition stärkt.


melden
Aldaris
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 10:52
Ich wage zu bezweifeln, dass sich daran gehalten wird.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 10:52
@Chavez

und haben wir die Linien vom September?


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 10:53
@Chavez
@IvanIV
Hmm, interessant . Dann müssten die Rebellen ihre schweren Waffen ua aus donetsk abziehen .
Entmilitarisierte Zone ? Heißt Null Waffen ?
Dann wäre der AirPort quasi Todeszone


melden
320 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden