weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.633 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2015 um 20:52
@unreal-live
mal von ab ... das die ukraine ihre artillerie wieder nach vorne bringt wurde mit der osce kommuniziert nachdem die rebellen wieder leicht rot sehen . ist ne entwicklung seit anfang august nachdem minsk komplett gescheitert ist .


melden
Anzeige
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2015 um 21:02
@jedimindtricks

Ja stimmt, ist ja logisch, wenn Donezk von 800 Geschossen in einer Nacht getroffen wird, dann erfolgt das nur aus Gründen der reinen Selbstverteidigung


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2015 um 21:11
@unreal-live
800 geschosse ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2015 um 22:07
Hier mal die Geländegewinne vom 19. Sept. 2014 bis 22. April 2015

 83397029 ukraine rebel held areas 03 06


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2015 um 22:55
@canales
Das ist ja gerade mal die Hälfte der Oblaste Donezk und Lugansk. Die beiden "Hauptstädte" sind jedoch unter Kontrolle.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

15.08.2015 um 23:03
Heute Nacht scheint es ja ganz schön abzugehen http://liveuamap.com/


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.08.2015 um 00:29
canales schrieb:Hier mal die Geländegewinne vom 19. Sept. 2014 bis 22. April 2015
buddel lieber was aus was davor war...achja das zählt ja nich


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.08.2015 um 00:36
Virti schrieb:Heute Nacht scheint es ja ganz schön abzugehen
ja alle ziehen sich zurück, tanzen den Friedensmarsch und verbrüdern sich wieder....tztztz is genauso dooof wie...guck das Video


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.08.2015 um 03:39
@Foss
Foss schrieb:Nicht nur, dass die Ukraine durch eine stabile Grenze zum pro-Russengebiet und der, durch den Minsk 2 Vertrag vereinbarten Waffenruhe, profitiert, indem sie sich organisieren und stabilisieren kann, sondern auch das zunehmende Wissen des Westens, um sich diesem Ukrainekonflikt anzupassen, sind Dinge, die mit voranschreitender Zeit für den Westen und die Ukraine arbeiten
und du Schlaumeier hast das natürlich alles vorher gewusst... schon klar


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.08.2015 um 04:19
jedimindtricks schrieb:das die ukraine ihre artillerie wieder nach vorne bringt wurde mit der osce kommuniziert
also die OSZE erlaubt der Ukraine .. Artillerie an die Front zu karren ? Also langsam wirds aber merkwürdig

edit: würde zumidest die abgefackelten Fahrzeuge erklären :)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.08.2015 um 09:15
catmanvor 4 Stunden
jedimindtricks schrieb:
das die ukraine ihre artillerie wieder nach vorne bringt wurde mit der osce kommuniziert

also die OSZE erlaubt der Ukraine .. Artillerie an die Front zu karren ? Also langsam wirds aber merkwürdig

edit: würde zumidest die abgefackelten Fahrzeuge erklären :)
Naja, da werden jetzt schon die chronologischen Abläufe durcheinander gebracht von dir . Ist ja kein Novum im Konflikt .

Liegt meiner Meinung nach an der guten russischen Propaganda .

Die OSZE ist dort auch nicht der abnicker und die abgefackelten Wagen hatten andere bewegGründe.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.08.2015 um 10:46
@catman
catman schrieb:buddel lieber was aus was davor war...achja das zählt ja nich
Nuja, davor gehörte das ganze Gebiet mal zur Ukraine...tut es eigentlich immer noch, oder wer hat denn die DNR/LNR mittlerweile anerkannt?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.08.2015 um 11:16
jedimindtricks schrieb:Naja, da werden jetzt schon die chronologischen Abläufe durcheinander gebracht von dir .
welche chronologischen Abläufe, hab beim Zitieren doch garnix dazu geschrieben
jedimindtricks schrieb:Liegt meiner Meinung nach an der guten russischen Propaganda .
weiss nicht , ob die gut ist...scheint ja eher durchschaubar zu sein... so wie deine Ausrede
jedimindtricks schrieb:Die OSZE ist dort auch nicht der abnicker und die abgefackelten Wagen hatten andere bewegGründe.
das interessiert mich jetzt aber, wurde ja viel spekuliert, kam aber nix dabei raus


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.08.2015 um 14:02
catman schrieb:und du Schlaumeier hast das natürlich alles vorher gewusst... schon klar
Ich werde jetzt nicht meine ganzen Beiträge durchsuchen, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass ich das schon letztes Jahr hier im Forum klar gemacht habe. Das Gebiet der pro-Russen ist in seiner jetzigen Begrenzung nicht ohne die kräftige Unterstützung Russlands überlebensfähig. Zumal die Idee der pro-Russen ja auch ist, die halbe Ukraine zu erobern und damit eine Landverbindung zur Halbinsel Krim und zur russisch besetzten Zone in Moldawien aufzubauen. Denn deren Versorgung ist momentan sehr aufwendig und "verletzlich" für Russland. Von daher war klar, wer Minsk 2 brechen würde bzw. erst gar nicht richtig Umsetzen wird. Für die pro-Russen war Minsk 2 lediglich eine kleine Ruhepause, indem sie massiv Material aus Russland ankarren konnten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.08.2015 um 14:29
canales schrieb:Nuja, davor gehörte das ganze Gebiet mal zur Ukraine..
ich bezweifle, dass man nach solchen Aktionen immer noch dazugehören möchte:
Die ukrainische Armee beschießt Donezk mit verbotenen Streubomben, so meldet es Human Rights Watch (HRW). Einem am Dienstag veröffentlichten Bericht der Menschenrechtsorganisation zufolge sind bei den Kämpfen um die Ostukraine in mindestens einem Dutzend Städte und Ortschaften international geächtete Streubomben eingesetzt worden. „Wir haben Beweismaterial, das die Schlussfolgerung sehr nahe legt, ukrainische Artillerie habe wiederholt das Stadtgebiet von Donezk mit Streusprengköpfen beschossen“
Laut HRW wurden wiederholt Raketen mit Clustergranaten aus dem Gebiet südwestlich von Donezk abgeschossen, das von ukrainischen Streitkräften kontrolliert wird. Augenzeugenberichte sowie die Recherche eines Journalisten der New York Times bestätigen, dass in Donezk eingeschlagene Streubomben aus diesem Gebiet abgefeuert wurden.
http://www.berliner-zeitung.de/politik/ukraine-krise-streubomben-auf-donezk,10808018,28808528.html
Die ukrainische Armee hat offenbar einen Angriff auf die Rebellenhochburg Donezk gestartet. Mehrere Artilleriegeschosse sind am Bahnhof der Stadt eingeschlagen. Anwohner sind auf der Flucht.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/ukraine-armee-beschiesst-donezk-mit-artillerie-a-982089.html


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.08.2015 um 14:34
Foss schrieb:Von daher war klar, wer Minsk 2 brechen würde bzw. erst gar nicht richtig Umsetzen wird
wie realitätsfern man sein muss, die Ukraine für die Eskalation verantwortlich zu machen, obwohl hier schon festgestellt worden ist, dass die Ukraine ehr profitiert, wenn die Lage stabil bleibt
warum sollte die Ukraine das Minsker Abkommen umsetzen, wenn die Zeit für sie spielt ? Wie war das nochmal ? Achja:
Auch ist das Argument hohl.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.08.2015 um 14:37
@catman
Dein Spiegellink ist vom 21.7.2014. Gabs da schon Minsk II ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.08.2015 um 14:46
Hape1238 schrieb:Dein Spiegellink ist vom 21.7.2014. Gabs da schon Minsk II ?
also ohne Minsk mit Artillerie und Streubomben auf ne riesige Stadt ballern ist also völlig okay ? Und die Leute sind da von der UA völlig begeistert, weil Minsk gabs da ja noch nicht...

in diesem Sinne:
catman schrieb:Auch ist das Argument hohl.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.08.2015 um 14:57
catman schrieb:warum sollte die Ukraine das Minsker Abkommen umsetzen, wenn die Zeit für sie spielt ?
Warum soll jemand Medizin nehmen, wenn er doch krank ist? Blöde Frage! Warum will also die Ukraine ein Waffenstillstandabkommen? Weil sie nicht will, dass sich die pro-Russen weiter breit machen?

Außerdem hat hier niemand behauptet, die ukrainische Armee hätte nie versucht die pro-Russen-Gebiete wieder zurückzuerobern. Aber als sie gemerkt haben, dass die da viel zu stark von Russland unterstützt werden und die Rückeroberung aus eigener Kraft nichts wird, ist man dazu übergegangen, wenigstens die aktuellen Linien zu halten. Und dazu war ihnen Minsk 2 wichtig!


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

16.08.2015 um 14:57
@catman
Ich sehe nischt von Streubomben in deinem Spiegellink. Allerdings im Link der Berliner Zeitung.
Wir schließen allerdings nicht aus, dass auch die prorussischen Rebellen solche Geschosse einsetzen.
Tatsächlich haben im Verlauf der Kämpfe beide Seiten Dörfer oder Wohnviertel ohne Rücksicht auf die Bewohner zerschossen, wenn es ihnen militärisch zweckmäßig erschien. Außer Streubomben sind im Donbass vor allem Grad-Raketenwerfer gefürchtet, deren Salven ähnlich großflächig und verheerend wirken wie Streubomben
Stelle also fest, die Rebellen dürfen mit Streubomben in Wohnviertel schießen, wenns die UA macht, ists ein Verbrechen. Aha. Verstehe.
Meinst Du, die Leute von Mariupol sind begeistert von den Rebellen ? Handelt sich wohl um Gegenseitigkeit !


melden
225 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden