weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.665 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.09.2015 um 09:43
canales schrieb:da hörte man ja über Bestrebungen von einer Abstimmung für den Anschluss an Russland, das dürfte sich ja kaum mit Minsk 2 decken.
vermutlich hat man aus diesem grund Purgin weggeputscht . sitzt wohl im gefängniss von donetsk zurzeit


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.09.2015 um 09:46
@jedimindtricks

Ah, man stimmt sich mittlerweile auch personell auf Minsk2 ein...da könnte es noch mehr Veränderungen geben, wenn man das jetzt ernst nimmt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.09.2015 um 14:01
canales schrieb:Ah, man stimmt sich mittlerweile auch personell auf Minsk2 ein...da könnte es noch mehr Veränderungen geben, wenn man das jetzt ernst nimmt.
Könnte man auch als positive Entwicklung und ein gutes Zeichen bewerten...aber halt nee das geht ja nich


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.09.2015 um 14:25
@catman
siehst den Post jetzt als negativ an...ich würde mich im Gegenteil freuen, wenn dort endlich Leute das sagen haben die ernsthaft und ergebnisoffen verhandeln würden.
Bislang hatte ich den Eindruck eben nicht...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.09.2015 um 18:23
Dass Purgin weg ist, ist kein Verlust. Mir war der aufgrund seiner eher kontraproduktiven Rhetorik auch unsympathisch. Mit Sicherheit wird er auch nicht der letzte sein der geht.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.09.2015 um 21:23
@Pindos
Frankreich bietet Russland Aufhebung der Sanktionen an


Bemerkenswert.
Wenn die Bürger der Krim gezwungen wurden die Krim der Ukraine zurückzugeben gehört für Herrn Hollande offenbar nicht zu den Bedienungen für die Aufhebung der Wirtschaftssanktionen.
Sollte das stimmen, wäre das in der Tat bemerkenswert, da man die Krim zumindest von aus französischer Sicht abgehakt hakt und von den Bedingungen für eine Aufhebung der Sanktionen ausnimmt.

Ich habe dazu noch keine anderen Quellen außer finanzen.net gelesen, aber das wäre sicher für @nocheinPoet, @Hape1238 schwer zu verkraften oder?
Ihr behauptet doch weiterhin standhaft, die Krimfrage wäre noch aktuell und man hätte sich im Westen noch längst nicht damit abgefunden, dass die "geraubte" Krim jetzt russisch ist, wenn ich mich nicht irre.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.09.2015 um 21:40
@Moses77
Bevor hier Jubelstürme losbrechen; Es wird nicht geschehen. Ein bißchen überlegen, und dann hat sich das !


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.09.2015 um 22:00
@Hape1238
Habe jetzt gerade auf google auch Links zur Bildzeitung gefunden mit der Aussage Hollandes bezüglich der Russlandsanktionen.
Das scheint wohl zu stimmen, dass F die Sanktionen perspektivisch lockern will, ohne Krim.
Ich wäre da nicht so voreilig. Wer selber Recht bricht, vergibt anderen, die Recht brechen sicher leichter.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.09.2015 um 22:02
@Moses77
Glaub ich nicht. Wir werden sehen...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

08.09.2015 um 22:24
@Hape1238
Frankreich würde ich so einen Alleingang durchaus zutrauen, die hätten ja auch fast die Mistralschiffe doch noch an Russland geliefert trotz Proteste der Amerikaner und der NATO.
Ich gehe auch nicht davon aus, dass das von jetzt auf gleich geschehen wird, man wird sich jedoch wieder annähern über kurz oder lang.
Aber ja, wir werden sehen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.09.2015 um 10:04
naja , nur mal rein infortechnisch .
russland baut sich die krim grad zu einer festung aus und nutzt die insel als verladepunkt für militärtechnik nach syrien . das war ja mit janukowitsch an der macht alles noch ein bissl einfacher .
hier gibts recht viel brandneue satbilder ,kaum ne woche alt z.t.
https://twitter.com/finriswolf/with_replies

das offizielle schweigen zu diesem umstand lässt drauf schliessen das man (bis auf die ukraine ) die krim fallen gelassen hat , keiner wird hier einen militärischen konflikt riskieren ,auch die ukraine nicht .
allerdings urlaubsinsel ade .
im norden wurden übrigens drei ukrainische grenzsoldaten verhaftet /gekidnapped und sind in händen des fsb


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.09.2015 um 17:19
@jedimindtricks
jedimindtricks schrieb:keiner wird hier einen militärischen konflikt riskieren ,auch die ukraine nicht
Das hoffe Ich auch!
Lage ist stabil, Menschen Leben in Frieden und ein zweites Donbass will keiner mehr.
jedimindtricks schrieb:allerdings urlaubsinsel ade
Weil?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.09.2015 um 17:33
jedimindtricks schrieb:im norden wurden übrigens drei ukrainische grenzsoldaten verhaftet /gekidnapped und sind in händen des fsb
echt? die sagen was anderes, die sagen die wollten sich nur unterhalten, Russland hat der UA schon angeboten die zurück zu geben, die Antwort bleibt aber aus.

die sagen die wollten sich mit den russischen Soldaten unterhalten. die sagen die wissen nicht wozu die da stehen und wollen einfach nach hause


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.09.2015 um 21:33
@Chavez
Wenn die Russen die Ukrainer freilassen wollen, dann sollen sie doch freilassen, wo ist das Problem ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.09.2015 um 21:54
@Hape1238
Ne ne das muss man schon offiziell machen, oder sonst kommen die noch irgend wo um und der russe war's wieder


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.09.2015 um 21:55
@Chavez
Ja komisch, das tausende "Urlauber" nicht offiziell fragen, wa ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.09.2015 um 22:12
Chavez schrieb:echt? die sagen was anderes, die sagen die wollten sich nur unterhalten, Russland hat der UA schon angeboten die zurück zu geben,
wie jetzt ? :D das versteh ich nicht
wollten sich unterhalten sind aber jetzt in gefangenschaft ? was so schlimm dran sich unterhalten zu wollen ? :D

also bei der osce liest sich das bissl anders . da waren laut angaben 3 unbewaffnete in zivilkleidung unterwegs die dann von little green mans in fahrzeuge gekidnapped worden "unmittelbar" vor der ukrainischen basis
In Mykolaiv (60km north-west of Kherson) the SMM met the deputy commanding officer of the 79th Airmobile Brigade who confirmed media reports of an abduction of three Ukrainian soldiers at the administrative boundary line between mainland Ukraine and Crimea. He said that on 5 September between 13:00 and 13:20hrs, the Border Guard shift commander had observed three soldiers (unarmed, in civilian clothes) forced by up to ten individuals in military type uniform (no emblem could be identified) into two military type vehicles 700-1,000m south of the Ukrainian Border Guard position at Cape Kutara(123km south-east of Kherson).
http://www.osce.org/ukraine-smm/181106
jedimindtricks schrieb:Weil?
wer will schon auf einer russischen militärbasis urlaub machen ? gut ,als balaton 2.0 taugts schon für die russische bevökerung .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.09.2015 um 04:10
jedimindtricks schrieb:3 unbewaffnete in zivilkleidung unterwegs
ist das für Grenzbeamte nicht ein wenig merkwürdig ?

achso hab vergessen..UA hat ja auch keine Artillerie und überhaupt keine Waffen...und schiesst auch nie...sorry mein Fehler


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.09.2015 um 06:58
@catman
Zivilisten haben kaum Artillerie und Waffen dabei. Ist leicht zu sehen. Wenn keine Waffen, schießts sichs auch schlecht. Aber egal. Die Russen greifen schon prophylaktisch zu. Wie wir jetzt wissen, sind die Ukrainer eh alle Okupanten. Die gehören alle verhaftet !


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.09.2015 um 09:04
@Hape1238
Das waren Soldaten und keine Zivilisten und sie waren in uniform, das sie keine Waffen dabei hatten, sondern eine Flasche Wodka, Speck und eine Wassermelone interessiert doch keinen


melden
259 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden